Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 18:56 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Erzgebirge Aue legt Widerspruch ein

Hier finden Sie die Diskussion Erzgebirge Aue legt Widerspruch ein im 2. Bundesliga Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Untere Ligen; Nachspiel in der 2. Liga: Erzgebirge Aue legt Widerspruch ein Der abstiegsbedrohte Fußball-Zweitligaklub FC Erzgebirge Aue hat beim Deutschen Fußball-Bund ...


Ein herzliches Willkommen allen "Asylsuchenden" der Sport 1 Community!

Liebe Noch-Mitglieder der Sport1-Community - wir sind am vergangenen Freitag ebenso von der Nachricht überrascht worden wie Ihr selbst! So bitter Euch dieses Ende aktuell auch erscheinen mag, so sehr erinnere ich Euch an einen sehr schlauen und passenden Aphorismus: In jedem Ende liegt ein neuer Anfang! Wir, die Fanlager-Community, haben selbst eine große Sport1-Vergangenheit!

Das Forum wurde anno 2003 von einer Gruppe S1-Flüchtlingen gegründet. Ihr seht schon, der Kreis schließt sich nach all den Jahren. Und es kommt zusammen, was zusammen gehört. Wir freuen uns auf jeden Einzelnen von Euch. Bieten Euch nicht nur eine neue Heimat und Diskussionsmöglichkeit an, sondern auch ein warmes Bett und eine warme Mahlzeit! Ein Platz an unserem virtuellen Lagerfeuer! #Sport1RefugeesWelcome (wie es ein User gestern schon so treffend und schön formuliert hat) Wir schaffen das! Auch ohne "Mutti" Merkel! ;)

Miteinander! Gemeinsam sind wir stark!

Und diese "Re-Union" kann für beide Seiten einen echten Gewinn und Mehrwert darstellen! Neue User, neue Ansichten --> mehr und (noch) interessantere Diskussionen! Wir freuen uns auf Euch! Melde Dich einfach JETZT an: Anmeldung!
Solltest Du irgendwelche Probleme mit der Registrierung haben, dann kontaktiere uns bitte.

Teilt den Link zu unserem Forum. Damit die S1-Community nicht auseinanderbricht und hier, im Fanlager, ihr neues Zuhause findet! Danke!


Like Tree8Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.05.2018, 15:50   #1
Vettelist - da27
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Icon75 Erzgebirge Aue legt Widerspruch ein

Nachspiel in der 2. Liga: Erzgebirge Aue legt Widerspruch ein


Der abstiegsbedrohte Fußball-Zweitligaklub FC Erzgebirge Aue hat beim Deutschen Fußball-Bund Widerspruch gegen die Wertung des Punktspiels beim SV Darmstadt 98 eingelegt. Das teilte der Verein am Montag in einer Pressemitteilung mit. Als Grund gaben die Sachsen drei eklatante Fehlentscheidungen durch das Schiedsrichterteam unter der Leitung von Sören Storks an.


Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2018, 15:54   #2
Oo.oO
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Stuttgart
Wird wohl nix nützen
mars85 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2018, 15:54   #3
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Lissabon/Berlin
Bei allem Frust über die Fehlentscheidungen, aber was der Auer Präsident da alles vom Stapel gelassen hat, ist unter aller Sau und gehört imho vom DFB direkt noch bestraft. Da es bereits ein Ermittlungsverfahren gegen ihn gibt, dürfte es auch noch dazu kommen.

"Das Fairplay wurde vom Schiedsrichterteam gestern mit Füßen getreten. Das kann nicht sein! Darum haben wir uns zu diesem Widerspruch entschlossen."

Darüber hinaus behalte sich der Klub "weitere strafrechtliche und schadensersatzrechtliche Schritte gegen das Schiedsrichterteam wegen des Verdachts der Spielmanipulation vor".

Leonhardt hatte schon direkt nach dem Spiel am Sonntag schwere Vorwürfe erhoben. "Vielleicht sollte man mal die Konten der Schiedsrichter überprüfen, ob die was kriegen", hatte er unter anderem gepoltert. Der DFB leitete daraufhin am Montag bereits ein Ermittlungsverfahren gegen Leonhardt ein. Ein Auer Stadtrat stellte indes bereits Strafanzeige gegen den Schiedsrichter wegen Betrugs.

German_Ice ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2018, 16:01   #4
Vettelist - da27
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Der DFB ist auffallend schnell immer dann am Handeln, wenn sich berechtigter Protest in nicht gebührlicher Form gegen ihn richtet.

Das ist zur Hälfte richtig. Aber die hohen Herren sollten gleichermaßen Wert darauf legen, zu berechtigter Kritik eine ordentliche Stellungnahme abzugeben, statt immer die gleichen Stereotypen.

Es darf z.B. in einer professionellen Zweiten Liga kein Thema sein, eine geeignete Torlinientechnologie einzuführen, ähnlich der Ersten Liga.

Alle anderen strittigen Szenen sind nun mal beim Fußball und im Sport normal. Damit muss auch Aue leben.

Was den Einspruch angeht, so glaube ich nicht, dass da irgendwas passiert.
Somit sind wir alle wieder dort, wo der deutsche Fußball schon einmal war .... Es gibt nämlich keine Hoyzers
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2018, 16:02   #5
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Kaiserkrone90 Beitrag anzeigen
Es darf z.B. in einer professionellen Zweiten Liga kein Thema sein, eine geeignete Tierlinientechnologie einzuführen, ähnlich der Ersten Liga.

keine Tierquälerei im Stadion

Ansonsten obliegt es doch den Vereinen in den entsürechenden DFL-Gremien über Torlinien-Dings, VAR und co. abzustimmen.
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2018, 16:12   #6
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Lissabon/Berlin
Man hat es in der zweiten Liga nicht eingeführt, weil viele Stadion dafür nicht taugen. An kleineren Stadien und alten Schüsseln wie Darmstadt müssen dafür extra Masten nur für diese Technik aufgestellt werden. Zudem kostet die Ausstattung 300.000€, der Betrieb pro Spiel weitere 8.000€ ... für manch Zweitligisten unter dem Strich schon viel Geld.
German_Ice ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2018, 16:16   #7
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von German_Ice Beitrag anzeigen
Man hat es in der zweiten Liga nicht eingeführt, weil viele Stadion dafür nicht taugen. An kleineren Stadien und alten Schüsseln wie Darmstadt müssen dafür extra Masten nur für diese Technik aufgestellt werden. Zudem kostet die Ausstattung 300.000€, der Betrieb pro Spiel weitere 8.000€ ... für manch Zweitligisten unter dem Strich schon viel Geld.

Und wieviel Geld verliert Aue jetzt?

Ist aber im prinzip das gleiche wie bei uns beim Volleyball, wo Stuttgart meckerte nach dem ersten Finale , weil sie ihrer Meinung nach benachteiligt wurden sind. Aber das Geld für die Technik wollten sie nicht vorher ausgeben
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2018, 16:22   #8
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Lissabon/Berlin
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Und wieviel Geld verliert Aue jetzt?

Noch gar keins, sie sind ja noch nicht abgestiegen. Aufhören zu jammern und auf die Relegation vorbereiten, wäre 'ne Idee.
Aimar likes this.
German_Ice ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2018, 16:23   #9
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von German_Ice Beitrag anzeigen
Noch gar keins, sie sind ja noch nicht abgestiegen. Aufhören zu jammern und auf die Relegation vorbereiten, wäre 'ne Idee.

Sehe ich auch so. Bringt nix so ein Einspruch
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2018, 16:35   #10
Jugendbuchautorin
 
Benutzerbild von FCK-Fan-Simone
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 01.09.2004
Durch die Relegation kann Aue sogar Geld verdienen. Sie sollten sie halt gewinnen.
FCK-Fan-Simone ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2018, 16:45   #11
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von FCK-Fan-Simone Beitrag anzeigen
Durch die Relegation kann Aue sogar Geld verdienen. Sie sollten sie halt gewinnen.


Sollen sie dafür auch noch Danke sagen?


All die Spezialisten, die die Videotechnik der 1.Bundesliga mit teils hanebüchenen Argumenten schlechtreden, sollten sich das Spiel in Darmstadt anschauen.
kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2018, 17:55   #12
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Und wieviel Geld verliert Aue jetzt?

Ist aber im prinzip das gleiche wie bei uns beim Volleyball, wo Stuttgart meckerte nach dem ersten Finale , weil sie ihrer Meinung nach benachteiligt wurden sind. Aber das Geld für die Technik wollten sie nicht vorher ausgeben

Karma?
Nach Fehlentscheidungen in Darmstadt: Erzgebirge Aue legt Widerspruch gegen Spielwertung ein - 2. Liga - kicker
Bemerkenswerter Fakt am Rande: Vor der Saison war Aue einer von zwei Klubs, die sich gegen den Einsatz eines Torlinienassistenten entschieden hatten.

https://www.tagesspiegel.de/sport/to.../22049334.html
Denn auch wenn die Referees unbestritten einen großen Fehler gemacht haben: Sie passierten und passieren immer wieder. Gerade in der Zweiten Liga, in der es keine Torlinientechnik und keinen Videobeweis gibt. Der wesentliche Grund dafür: Die Technik kostet die Klubs viel Geld. Einer der größten Skeptiker bezüglich der Einführung technischer Hilfsmittel in der Zweiten Liga war übrigens: Erzgebirge Aue.

derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.05.2018, 05:32   #13
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Sehe ich auch so. Bringt nix so ein Einspruch

Davon gehe ich aus. Einen Versuch kann es trotzdem wert sein. Die sportliche Abteilung konzentriert sich halt auf die Vorbereitung und die Rechtsabteilung versucht dort eine Begründung zu stricken.
Wird zwar ziemlich sicher abgelehnt. Aber vielleicht trauen sich die Schiris in der Relegation dann keine grenzwertigen/mutigen Entscheidungen gegen Aue...
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.05.2018, 12:17   #14
Vettelist - da27
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
DFB weist Aue-Einspruch zurück - 2. Liga - kicker
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.05.2018, 12:20   #15
Schalke-Sympathisant
 
Benutzerbild von Forumskollege04
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Worms am Rhein
quelle surprise!
Forumskollege04 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.05.2018, 12:22   #16
Vettelist - da27
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Forumskollege04 Beitrag anzeigen
quelle surprise!

Ähm, steht da
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.05.2018, 12:24   #17
Schalke-Sympathisant
 
Benutzerbild von Forumskollege04
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Worms am Rhein
Zitat von Kaiserkrone90 Beitrag anzeigen
Ähm, steht da

Oder wird's "Quel surprise" geschrieben?

Jedenfalls französisch für "Was für eine Überraschung"

Die "Quelle" meinte ich nicht ^^
Forumskollege04 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.05.2018, 12:28   #18
Vettelist - da27
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Forumskollege04 Beitrag anzeigen
Oder wird's "Quel surprise" geschrieben?

Jedenfalls französisch für "Was für eine Überraschung"

Die "Quelle" meinte ich nicht ^^

Ok Mit dem Französisch ist das sone Sache
Forumskollege04 likes this.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.05.2018, 16:42   #19
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004

und Aue gibt sich damit nicht zufrieden, somit kommts morgen zur mündlichen Verhandlung beim DFB...
https://www.dfb.de/news/detail/dfb-s...ndlich-186885/
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.05.2018, 18:18   #20
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Einspruch abgelehnt - Aue fordert Zweitliga-Aufstockung - 2. Liga - kicker
Einen unkonventionellen Vorschlag brachte derweil noch Leonhardt. Der FC Erzgebirge Aue möchte die 2. Fußball-Bundesliga auf 19 Vereine aufstocken lassen. Diesen Vorschlag will der Verein nach Angaben von FCE-Präsidenten dem Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes unterbreiten. "Vielleicht können wir uns auf diesen Deal einigen", sagte Leonhardt am Mittwoch. "Aue bleibt in der 2. Bundesliga, und der Karlsruher SC steigt auf. Das wäre ein salomonisches Urteil."


Dr. Cockx likes this.
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,885
  • Themen: 55.329
  • Beiträge: 2.646.883
Aktuell sind 178 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos