Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 09:12 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


BVB in der Saison 2019/20

Hier finden Sie die Diskussion BVB in der Saison 2019/20 im Borussia Dortmund Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Nationaler Fußball; Kurz vor Ende der Saison möchte ich mal ein Vorabfazit über die Kaderqualität ziehen und was ich mir diesbezüglich für ...



Like Tree115Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.04.2019, 18:36   #1
antideutsch
 
Benutzerbild von MartineStedil
 
Registriert seit: 19.05.2018
BVB in der Saison 2019/20

Kurz vor Ende der Saison möchte ich mal ein Vorabfazit über die Kaderqualität ziehen und was ich mir diesbezüglich für die neue Saison wünsche.

Tor
Bürki spielt seine mit Abstand beste Saison, wozu evtl. auch der Hitz-Transfer beigetragen hat.

Kein Transferbedarf


Innenverteidigung

Einige starke Spiele unserer IV, aber grundsätzlich ist keine eingespielte Formation (v. a. verletzungsbedingt) vorhanden. Akanji war noch der konstantste Spieler, der zurecht als Abwehrchef fungieren soll. Zagadou hatte sehr gute Phasen, aber gegen Topteams auch immer wieder krasse Aussetzer. Er ist jung und hat sich unter Favre zumindest weiterentwickelt. Ob er auf lange Sicht eine Stütze sein kann muss sich erst zeigen. Es braucht Geduld. Diallo wurde für sehr viel Geld für die IV geholt, musste aber oftmals als AV ran. Insgesamt eine große Enttäuschung, da er nichtmal ansatzweise an seine Mainzer Saison anknüpfen konnte. Toprak (nach kicker-Notenschnitt bester BVB-IV) und Weigl waren nur Ersatz(ersatz) machten ihre Sache aber erstaunlich gut. Trotzdem werden beide wohl keine Zukunft bei uns haben.
Balerdi wurde ebenfalls für viel Geld geholt und soll ein Transfer für die Zukunft sein. Ich hoffe, dass wird er auch, da sich zuletzt viele Talente nicht durchsetzen konnten (Merino, Gomez, Mor, Isak, Bittencourt, Passlack, Burnic).

Toprak wird abgegeben; Diallo würde ich bei entsprechendem Angebot ziehen lassen, dazu einen (Buli)erfahrenen IV dazuholen


Außenverteidigung

Unser Prunkstück. Scherz beiseite. Leider die Großbaustelle der Saison (v. a. wieder verletzungsbedingt). Schmelzer hat unter Favre keine Zukunft. Unverständlichlich, da er vor seiner Verletzung gute Leistungen gebracht hat. Piszczek ebenso leistungsstark, aber zu verletzungsanfällig. Als Back-up und BVB-Urgestein würde ich ihn halten, aber mit nur einer (Not)lösung als Backup mit Wolf besteht großer Handlungsbedarf. Auf links war Hakimi lange erste Wahl, bis sich zeigte, dass der lieber offensiver Flügelspieler wäre. Hat uns in der langen Sieglosserie allein einige Punkte gekostet. Muss eh zu Real zurück. Wird dadurch wohl ohnehin keine allzu große Rolle mehr spielen (können). Notlösungen wie Diallo und Guerreiro haben selten überzeugt. Toljan hat keine Zukunft bei uns.

Schmelzer und Piszczek werden als Back-Ups wohl bleiben dürfen, aber es müssen zwei AV kommen (für je eine Seite). An Nico Schulz soll man dran sein, aber der dürfte ein Vermögen kosten und spielt bei SAP im Mittelfeld. Wichtig wäre, keinen Spieler zu holen, der gerade mal eine Runde gut gespielt hat (Diallo, Wolf lassen schön grüßen), sondern erfahrene Leute, gern auch mit internationaler Topligaerfahrung. Dürfte jedoch sehr kostspielig werden.


Defensives Mittefeld

Witsel und Delaney waren echte Verstärkungen auch wenn v. a. Witsel zuletzt deutlich abbaut und überspielt wirkt. Beide sollten und werden aber bleiben. Weigl soll von Clubführungsseite bleiben, sieht sich selbst aber eher bei PSG. Dann muss aber Ersatz her. Sahin und Rode kehren zurück. Beide haben in ihren Leihclubs gut gespielt, trotzdem scheinen sie unter Favre kaum Zukunft zu haben. Gomez spielte gar keine Rolle, ist auch offensiver ausgerichtet.

Wenn Weigl geht, muss Ersatz her.


Offensives Mittelfeld

Prunkstück durch Reus, der aber nach einer Superhinrunde, die er fast durchspielen konnte, danach durch die alte Verletzungsanfälligkeit auffiel. Er ist nicht ersetzbar, aber es kann auch kein gleichwertiger Ersatz für ihn geholt werden. Götze hat sich stabilisiert mit teilweise richtig guten Leistungen in der Rückrunde. Wenn sein Vertrag aber nicht verlängert wird, muss nach Ersatz geschaut werden. Ich denke aber, er wird sich weiter an uns binden. Dahoud war eine große Enttäuschung, da nicht mal sein Ex-Trainer seine Schludrigkeit austreiben konnte. Wie Hakimi teilweise allein Punkte gekostet. Kagawa wird wohl nicht zurückkehren, was ich persönlich schade finde, da er durch seine Dribbelkunst gegen tiefstehende Gegner eine Option gewesen wäre.

Dahoud muss abgegeben werden. Dafür einen (möglichst soliden) Ersatz holen, der als Back-up für Reus/ Götze fungiert.


Außenbahnen Offensiv

Pulisic war durchweg kein Faktor, auch weil er von vielen Verletzungen geplagt und in der Hinrunde zu sehr mit der PL beschäftigt war. Für die 64 Mio soll jetzt Hazard kommen, der Buli-Erfahrung mitbringt, aber erst eine richtig gute Hinrunde gespielt hat. Die im Raum stehenden 40 Mio (bei einem Restvetrag von 1 Jahr) halte ich für Wahnsinn.
Sancho war der BVB-Topspieler der Saison (17 (!) Assists bislang) und wird noch ein Jahr bei uns spielen, da selbst finanziell 'unmoralische' Angebote von den Bossen abgelehnt wurden. Wolf und Bruun Larsen sind technisch zu limitiert und harmlos in ihrem Torabschluss. Beide dürfen gehen. Guerreiro hatte viele gute Phasen, ist aber auch sehr oft durch kleine Verletzungen außer Gefecht. Philipp hatte eine Seuchensaison (falsch aufgestellt, dann Knieverletzung) und hätte schon im Winter gehen dürfen.

Klar, für Pulisic muss Ersatz her und es wird wohl Hazard werden. Je nachdem, was sich auf Abgabeseite so tut muss noch ein Spieler verpflichtet werden. Gern ein kostengünstiges Talent.


Sturm

Ein Witz. Favre geht mit einem Stürmer in die Saison und ignoriert auch im Winter dieses Problem. Denn Paco Alcacer ist durchweg von (kleinen) Verletzungen geplagt und ist als Joker weitaus besser als als Startspieler. Isak blüht jetzt in der Niederlande auf, wird aber wohl eher weitertransferiert. Also muss ein zweiter (potenzieller Start)stürmer geholt werden. Da wird wohl das meiste Geld für draufgehen.

Isak geht, ein neuer Stürmer kommt. Laut Favre muss er aber spielstark und technisch beschlagen sein. Er will keinen Brecher.


Fazit: Es muss wieder ein Umbruch her, der aber im Gegensatz zur Vorsaison nicht so deutlich ausfallen wird. Favre wird, wenn er nicht hinschmeißt, noch ein Jahr beim BVB arbeiten, in dem sich auch zeigen wird, ob man noch weiter mit ihm planen sollte.
Da oft viel Geld für junge Spieler ausgegeben wurden, die in ihren Clubs zuvor nur für kurze Zeit gut aufgespielt haben (Philipp, Wolf, Diallo, Toljan) oder am Ende (noch) gar keine Rolle spielten (Isak, Gomez, Merino, Mor, Balerdi) wünsche ich mir gestandene Profis, die ihre Qualität auch langfristig bewiesen haben.

Pummelfee likes this.

Geändert von MartineStedil (09.04.2019 um 18:46 Uhr).
MartineStedil ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2019, 19:52   #2
Karpfen
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 13.04.2010
Icon31

Ich würde Josip Drmic empfehlen. Viel Bundesligaerfahrung und dürfte unter 30 Millionen zu haben sein, da man anderswo seine hohe Qualität regelmäßig verkennt.
MartineStedil likes this.
Iwan Lokomofeilowitsch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2019, 20:12   #3
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Tausche Drmic gegen Dahoud?
MartineStedil likes this.
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2019, 20:23   #4
antideutsch
 
Benutzerbild von MartineStedil
 
Registriert seit: 19.05.2018
Zitat von Iwan Lokomofeilowitsch Beitrag anzeigen
Ich würde Josip Drmic empfehlen. Viel Bundesligaerfahrung und dürfte unter 30 Millionen zu haben sein, da man anderswo seine hohe Qualität regelmäßig verkennt.

Immer her damit. Hauptsache einen weiteren echten Stürmer.
MartineStedil ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2019, 20:24   #5
antideutsch
 
Benutzerbild von MartineStedil
 
Registriert seit: 19.05.2018
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
Tausche Drmic gegen Dahoud?

Das wär gut. Da Dahouds Marktwert trotz seiner bescheidenen BVB-Auftritte aber höher als Drmics sein dürfte, kann uns Maxi den Hazard dann auch gern für 5-10 MIo weniger überlassen.
MartineStedil ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2019, 20:40   #6
Karpfen
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 13.04.2010
Icon31

Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
Tausche Drmic gegen Dahoud?

Deal!
Iwan Lokomofeilowitsch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2019, 20:50   #7
antideutsch
 
Benutzerbild von MartineStedil
 
Registriert seit: 19.05.2018
Zitat von Iwan Lokomofeilowitsch Beitrag anzeigen
Deal!

Dann ruf mal bitte den Maxi an. Allein kriegt der das nicht geregelt.
MartineStedil ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2019, 21:23   #8
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Zitat von MartineStedil Beitrag anzeigen
Sturm

Ein Witz. Favre geht mit einem Stürmer in die Saison und ignoriert auch im Winter dieses Problem. Denn Paco Alcacer ist durchweg von (kleinen) Verletzungen geplagt und ist als Joker weitaus besser als als Startspieler. Isak blüht jetzt in der Niederlande auf, wird aber wohl eher weitertransferiert. Also muss ein zweiter (potenzieller Start)stürmer geholt werden. Da wird wohl das meiste Geld für draufgehen.

Isak geht, ein neuer Stürmer kommt. Laut Favre muss er aber spielstark und technisch beschlagen sein. Er will keinen Brecher.

Hier muss man auch einfach mal sehen, dass sich der Verein sukzessive verschlechtert hat.

Gut, einen Stürmer wie Lewandowski kriegt man als BVB im fertig eben nicht. Den muss man entdecken (und dann ablösefrei ziehen lassen). Aber auch Auba ist im Gesamtpaket bisher nicht ersetzt worden, allen Allüren zum Trotz. Alcacer ist nicht vielfältig genug. Der hat einen guten Torriecher und ist technisch sicher über dem Durchschnitt, aber der flitzt keinem Abwehrspieler davon, ist körperlich alles andere als robust und bei hohen Bällen auch nicht zu gebrauchen. Die Hinrunde war natürlich eine surreal krass gute Quote bei ihm, aber ich habe auch da nie den Realismus verloren und ziemlich klar abgeschätzt, dass diese Phase ein Ende finden wird.

Die Vereinsführung muss hier wirklich mal auf den Putz hauen. Wenn ich mich erinnere, wie klugscheißerisch Aki uns zu Beginn der Saison verkaufen wollte, dass man mit Philipp, Reus und Götze so phänomenale Sturm-Alternativen hätten... man sieht ja, wie toll das läuft wenn Paco aus- oder auch mal abfällt.

Ich würde selbst jetzt immer noch gerne einen Kruse bei uns sehen, auch wenn das sicher nur temporär eine Lösung wäre. Dauerhaft muss da natürlich mehr kommen...
MartineStedil likes this.
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2019, 21:27   #9
Prophet
 
Benutzerbild von borat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Mitte
Zitat von Iwan Lokomofeilowitsch Beitrag anzeigen
Ich würde Josip Drmic empfehlen. Viel Bundesligaerfahrung und dürfte unter 30 Millionen zu haben sein, da man anderswo seine hohe Qualität regelmäßig verkennt.

Listiger Schelm.
borat ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2019, 21:28   #10
Prophet
 
Benutzerbild von borat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Mitte
Wenn Dortmund die restlichen 6 Spiele gewinnt, hat man 79 Punkte und hat gute Chancen auf die Meisterschaft. Wahrlich grausam. Dazu die 31 Tore von Reus und Paco. Grausamer!
Adi Preißler likes this.
borat ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2019, 21:50   #11
Karpfen
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 13.04.2010
Icon31

Klar, die Meisterschaft ist allem Understatement zum Trotz nach wie vor drin. Ich erachte es dennoch für vertretbar, hier eine breitere Aufstellung auf manchen Positionen zu befürworten
Iwan Lokomofeilowitsch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2019, 21:52   #12
Karpfen
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 13.04.2010
Icon31

Zitat von MartineStedil Beitrag anzeigen
Dann ruf mal bitte den Maxi an. Allein kriegt der das nicht geregelt.

Versprechen kann ich leider nichts. Hab aber ein gutes Wort für euch eingelegt
MartineStedil likes this.
Iwan Lokomofeilowitsch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2019, 21:53   #13
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Iwan Lokomofeilowitsch Beitrag anzeigen
Klar, die Meisterschaft ist allem Understatement zum Trotz nach wie vor drin. Ich erachte es dennoch für vertretbar, hier eine breitere Aufstellung auf manchen Positionen zu befürworten

Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2019, 21:55   #14
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von borat Beitrag anzeigen
Wenn Dortmund die restlichen 6 Spiele gewinnt, hat man 79 Punkte und hat gute Chancen auf die Meisterschaft. Wahrlich grausam. Dazu die 31 Tore von Reus und Paco. Grausamer!

Es gibt nur einen Grausamen: http://www.fanlager.de/fc-bayern-mue...sam-42551.html
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.04.2019, 06:16   #15
antideutsch
 
Benutzerbild von MartineStedil
 
Registriert seit: 19.05.2018
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
Hier muss man auch einfach mal sehen, dass sich der Verein sukzessive verschlechtert hat.

Gut, einen Stürmer wie Lewandowski kriegt man als BVB im fertig eben nicht. Den muss man entdecken (und dann ablösefrei ziehen lassen). Aber auch Auba ist im Gesamtpaket bisher nicht ersetzt worden, allen Allüren zum Trotz. Alcacer ist nicht vielfältig genug. Der hat einen guten Torriecher und ist technisch sicher über dem Durchschnitt, aber der flitzt keinem Abwehrspieler davon, ist körperlich alles andere als robust und bei hohen Bällen auch nicht zu gebrauchen. Die Hinrunde war natürlich eine surreal krass gute Quote bei ihm, aber ich habe auch da nie den Realismus verloren und ziemlich klar abgeschätzt, dass diese Phase ein Ende finden wird.

Die Vereinsführung muss hier wirklich mal auf den Putz hauen. Wenn ich mich erinnere, wie klugscheißerisch Aki uns zu Beginn der Saison verkaufen wollte, dass man mit Philipp, Reus und Götze so phänomenale Sturm-Alternativen hätten... man sieht ja, wie toll das läuft wenn Paco aus- oder auch mal abfällt.

Ich würde selbst jetzt immer noch gerne einen Kruse bei uns sehen, auch wenn das sicher nur temporär eine Lösung wäre. Dauerhaft muss da natürlich mehr kommen...

Kruse wäre super, aber ich kann mir vorstellen, dass Favre den gar nicht will.
MartineStedil ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.04.2019, 17:51   #16
 
Benutzerbild von Pummelfee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 13.01.2018
Witsel und Delaney kommen mir zu gut weg. In vielen wichtigen Partien waren sie nicht zu sehen.
Pummelfee ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.04.2019, 17:58   #17
 
Benutzerbild von Werderforever
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.05.2018
Zitat von MartineStedil Beitrag anzeigen
Kruse wäre super, aber ich kann mir vorstellen, dass Favre den gar nicht will.

Na, das hoffe ich doch, dass so ist. Rein sportlich gesehen könnte das sehr gut funktionieren.Aber nur wenn Favre bereit ist auf die "Bayerntaktik" umzustellen. Also mit vier Offensiven.

Zitat von Pummelfee Beitrag anzeigen
Witsel und Delaney kommen mir zu gut weg. In vielen wichtigen Partien waren sie nicht zu sehen.

Was willst du Witsel denn ankreiden? Ist für mich euer mit Abstand wichtigster Mann im Mittelfeld.Ein echter Leader und Stratege.
MartineStedil likes this.
Werderforever ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.04.2019, 12:18   #18
antideutsch
 
Benutzerbild von MartineStedil
 
Registriert seit: 19.05.2018
Zitat von Pummelfee Beitrag anzeigen
Witsel und Delaney kommen mir zu gut weg. In vielen wichtigen Partien waren sie nicht zu sehen.

Die sind in der Rückrunde genauso unkonstant in ihren Leistungen wie der Rest der Mannschaft.
MartineStedil ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.05.2019, 20:29   #19
ndc
 
Benutzerbild von ndc
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 13.07.2011
Ort: Bayern
Aktueller Kader für die nächste Saison:

Tor:
Roman Bürki
Marwin Hitz

Abwehr:
Lukasz Piszczek
Achraf Hakimi
Felix Passlack
Jeremy Toljan

Manuel Akanji
Ömer Toprak
Dan-Axel Zagadou
Leonardo Balerdi
Abdou Diallo
Marcel Schmelzer
Nico Schulz

Defensives/Zentrales Mittelfeld:
Axel Witsel
Thomas Delaney
Julian Weigl
Mahmoud Dahoud

Offensives Mittelfeld:
Marco Reus
Mario Götze
Raphael Guerreiro
Jacob Bruun Larsen
Jadon Sancho
Marius Wolf
Sergio Gomez
Andre Schürrle

Sturm:
Paco Alcacer
Maximilian Philipp
Alexander Isak

Gerüchte:
Julian Brandt
Thorgan Hazard
ndc ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.05.2019, 05:30   #20
antideutsch
 
Benutzerbild von MartineStedil
 
Registriert seit: 19.05.2018
Zitat von ndc Beitrag anzeigen
Aktueller Kader für die nächste Saison:

Gerüchte:

Thorgan Hazard

Leider kein Gerücht mehr.

MartineStedil ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,103
  • Themen: 58.056
  • Beiträge: 2.906.372
Aktuell sind 150 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos