Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 00:58 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Lucien Favre wird neuer Trainer von Borussia Dortmund

Hier finden Sie die Diskussion Lucien Favre wird neuer Trainer von Borussia Dortmund im Borussia Dortmund Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Nationaler Fußball; Zitat von Stan-Kowa Ich halte es zumindest nicht für ausgeschlossen. Hab schon das Gefühl das sich Watzke nicht wirklich von ...



Like Tree130Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.05.2018, 18:23   #41
 
Benutzerbild von Adi Preißler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.12.2011
Zitat von Stan-Kowa Beitrag anzeigen
Ich halte es zumindest nicht für ausgeschlossen.
Hab schon das Gefühl das sich Watzke nicht wirklich von der guten alten Zeit trennen mag....

Ich halte das für vollkommen ausgeschlossen, da es so einen Trainer nicht gibt und Favre davon extrem weit entfernt ist. Das wird Aki nicht anders sehen.

Adi Preißler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2018, 18:29   #42
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von Adi Preißler Beitrag anzeigen
Ich halte das für vollkommen ausgeschlossen, da es so einen Trainer nicht gibt und Favre davon extrem weit entfernt ist. Das wird Aki nicht anders sehen.

Richtig......dennoch habe ich Zweifel das oder ob es passt,weil Favre schon extrem kauzig ist.
Wenn der BVB damit klar kommt,wirklich vor einem Umbruch stehen sollte und in den nächsten 2 Jahren auch mit Platz 3 oder 4 zufrieden ist,hat man den besten Mann verpflichtet.
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2018, 19:13   #43
Präsident von Isla Island
 
Benutzerbild von THEKAISER99
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.05.2018
Ort: Augsburg
Joa, war ja jetzt nimmer so überraschend. Das Favre neuer BVB Trainer wird war irgendwie klar.
Darf man gespannt sein wie er mit Aki Watzke zurecht kommt.
THEKAISER99 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2018, 19:27   #44
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Lissabon/Berlin
Zitat von Stan-Kowa Beitrag anzeigen
Richtig......dennoch habe ich Zweifel das oder ob es passt,weil Favre schon extrem kauzig ist.
Wenn der BVB damit klar kommt,wirklich vor einem Umbruch stehen sollte und in den nächsten 2 Jahren auch mit Platz 3 oder 4 zufrieden ist,hat man den besten Mann verpflichtet.

Ach, Kloppo war auch in gewisser Weise kauzig und hat sicher niemandem nach dem Mund geredet. Das halte ich im Umgang mit Watzke auch für gar kein Problem...weil Favre insgesamt dennoch ein korrekter Typ ist. Einem Tuchel dagegen traue ich ohne weiteres zu, auch mal ein ziemliches Arschloch zu sein, wenn jemand mal nicht so will, wie er.

Favre mag hier und da mal anecken, aber wahrt dabei glaube ich immer die Contenance.
German_Ice ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2018, 19:48   #45
Amadeus
Gast
 
Gut, dass Thomas Tuchel weg ist aus der Bundesliga. Und kommt hoffentlich auch niemals zurueck. Zu wem auch...
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2018, 20:09   #46
downie
Gast
 
Die Frage ist doch ohnehin nicht, ob Favre fachlich ein guter Trainer ist oder nicht, sondern eher ob er in der jetzigen Situation der richtige Mann ist, um aus einem Haufen von Egoisten und Selbstüberschätzern wieder eine schlagkräftige Truppe zu formen. Ich habe keine Ahnung.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2018, 20:10   #47
Heidilandbewohner
 
Benutzerbild von MarcZellweger
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 14.01.2008
Zitat von downie Beitrag anzeigen
Ich habe keine Ahnung.

Das hingegen stimmt.
MarcZellweger ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2018, 20:10   #48
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Zitat von downie Beitrag anzeigen
Die Frage ist doch ohnehin nicht, ob Favre fachlich ein guter Trainer ist oder nicht, sondern eher ob er in der jetzigen Situation der richtige Mann ist, um aus einem Haufen von Egoisten und Selbstüberschätzern wieder eine schlagkräftige Truppe zu formen. Ich habe keine Ahnung.

Das bitte künftig grundsätzlich als Signing unter jedem deiner Beiträge festhalten. So wie whity mit "Gruss".
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2018, 20:12   #49
downie
Gast
 
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
Das bitte künftig grundsätzlich als Signing unter jedem deiner Beiträge festhalten. So wie whity mit "Gruss".

Ich habs absichtlich drunter gepinnt um euch was Gutes zu tun.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2018, 20:13   #50
Heidilandbewohner
 
Benutzerbild von MarcZellweger
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 14.01.2008
Zitat von downie Beitrag anzeigen
Ich habs absichtlich drunter gepinnt um euch was Gutes zu tun.

MarcZellweger ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2018, 20:17   #51
staatl. gepr. Forentroll
 
Benutzerbild von gremlyn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 20.05.2018
Ort: Konstanz
Zitat von downie Beitrag anzeigen
Die Frage ist doch ohnehin nicht, ob Favre fachlich ein guter Trainer ist oder nicht, sondern eher ob er in der jetzigen Situation der richtige Mann ist, um aus einem Haufen von Egoisten und Selbstüberschätzern wieder eine schlagkräftige Truppe zu formen. Ich habe keine Ahnung.

die divise heisst ja eh neuformung

im endeffekt müssten halt die letzten kloppo überbleibsel Sahin, Schmelle, Pische alle samt mal weg, einfach da sie scheinbar ihr standing in der mannschaft eher negativ nutzen, einzig reus scheint von den altgedienten hier die ausnahme zu sein und geht immer vorneweg mit positiven effekt

genauso sind es halt auch leute die den anschlag miterlebten, wie das noch nachwirkt kann man auch nicht abschätzen, es ist immerhin noch der "gleiche" bus

ich wäre wirklich für einen radikalschlag, die einzigen die für mich unantastbar sein sollten sind: Reus, Pulisic, Sancho, Phillip, und mit abstrichen Akanji, Zagadou

Weigl, Götze, Kagawa und Guerreiro, sowie durch Verletzung auch Yarmolenko auf Bewährung

100%ig weg sollten Castro, Schürrle, Rode, Durm
duplo and Darkinger like this.
gremlyn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2018, 20:25   #52
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Kurz-de-Borussia Beitrag anzeigen
Leider nicht, da es um eine Aussage von Tuchel gibt, in der er sich äußert, ob Weigl wohl auf dem Markt wäre. Ob das sein muss sei mal dahin gestellt.

solls einfach machen wie Klopp bei Subotic
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2018, 20:34   #53
Karpfen
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 13.04.2010
Icon31

Denke, dass das für den BVB eine gute Wahl ist. Und falls es nicht klappt, kann er gern nach Gladbach zurück. Die spielen eine ganze Klasse schlechter, seitdem er weg und auch das Erbe seiner Ideen aufgezehrt ist. Auch kassieren sie deutlich mehr Gegentore als noch unter ihm. Definitiv der beste Trainer, den ich von Gladbach mitbekommen habe.


Ansonsten könnte er auch zum FCK kommen. Das letzte Mal, als er King Fronzi abgelöst hat, konnte sich das Resultat auch sehen lassen
Iwan Lokomofeilowitsch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2018, 20:39   #54
Gesperrt
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 20.05.2018
Wichtig wird sein dass die Dortmunder auch endlich ihre Grenzen erkennen. Sie haben keinen überragenden Kader und wenn man auch in der neuen Saison den Anspruch hat, als Zweiter und dazu in Sichtweise der Bayern zu bleiben, wird auch Favre wieder gehen müssen. Der BVB hat halt in den letzten Jahren seinen Kader nicht mehr qualitativ halten können.
omegaunion ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2018, 20:44   #55
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Fußballerisch qualitativ, aber auch ebenso mental. Und wenn beides nicht mehr stimmt, dann... kommt sowas dabei raus wie zuletzt.

Ich rechne auch mit deutlich runtergeschraubten Ansprüchen und einer Menge Geduld. Bin mir nicht ganz sicher, ob ein zuletzt "verbrannter" Liga-Trainer Ü60 unbedingt der passendste Kandidat für den Neuaufbau ist.

Keine Ahnung, inwiefern Hasenhüttl eine denkbare Option war. Hätte ich mir ggf. auch vorstellen können.

As I said: Eine wichtige Entscheidung ist getroffen - getan sind damit aber vielleicht 25% auf der TO-DO-Liste.
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2018, 20:46   #56
Karpfen
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 13.04.2010
Icon31

Platz 2 kann man mit der Mannschaft aber durchaus ins Auge fassen. Klar haben sie in den letzten Jahren diverse Schlüsselspieler verloren. Aber einen deutlich besser aufgestellten Kader sehe ich - abgesehen natürlich von Bayern - auch weit und breit nicht.
Iwan Lokomofeilowitsch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2018, 21:13   #57
 
Benutzerbild von Werderforever
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.05.2018
Ich glaube Favre kann den BVB in die Spur bringen. Fand es nur ein bisschen albern, dass es er das Interesse der Dortmunder sehr lange dementiert hat, obwohl es ein offenes Geheimnis war.
Werderforever ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2018, 21:53   #58
 
Benutzerbild von Adi Preißler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.12.2011
Zitat von Iwan Lokomofeilowitsch Beitrag anzeigen
Platz 2 kann man mit der Mannschaft aber durchaus ins Auge fassen. Klar haben sie in den letzten Jahren diverse Schlüsselspieler verloren. Aber einen deutlich besser aufgestellten Kader sehe ich - abgesehen natürlich von Bayern - auch weit und breit nicht.

Der Kader für die kommende Saison steht doch noch gar nicht fest...
Adi Preißler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2018, 21:56   #59
Karpfen
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 13.04.2010
Icon31

Zitat von Adi Preißler Beitrag anzeigen
Der Kader für die kommende Saison steht doch noch gar nicht fest...

Stimmt auffallend.
Iwan Lokomofeilowitsch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2018, 22:42   #60
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel

Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,103
  • Themen: 58.041
  • Beiträge: 2.903.403
Aktuell sind 94 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos