Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 04:54 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Borussia M´gladbach in Europa oder 2012/13 Abschiedsthread Part IV

Hier finden Sie die Diskussion Borussia M´gladbach in Europa oder 2012/13 Abschiedsthread Part IV im Borussia Mönchengladbach Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Nationaler Fußball; Zitat von Quincy So weit ich weiss hat Bayern bisher noch keinen Spanier fuer die kommende Saison verpflichtet. Dominguez halte ...



Like Tree1Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.08.2012, 16:29   #21
Poudemos
 
Benutzerbild von Villarato
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 16.05.2010
Zitat von Quincy Beitrag anzeigen
So weit ich weiss hat Bayern bisher noch keinen Spanier fuer die kommende Saison verpflichtet.



Dominguez halte ich für schwächer als Dante .....

Villarato ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.08.2012, 17:22   #22
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von Quincy Beitrag anzeigen
Es ist schon lustig, dass ich, als ich vor wenigen Wochen angemerkt habe Favre auf keinen Fall als Bayern Trainer sehen zu wollen, ausgelacht wurde. Ob er keinen Spass mehr hat weiss ich nicht, auffaellig ist aber, wie negativ er sich ueber das eigene Team aeussert und zwar mehrfach. So einen Trainer braeuchte ich ehrlich gesagt nicht.

Ich fand das Verhalten von Favre seinerzeit bei der Hertha schon äußerst befremdlich, als er in seiner letzten Saison bei den Berlinern auch schon von vornherein alles auf die Abgänge projeziert hat, ohne auch nur im Ansatz Selbstkritik zu üben oder gar das eigene Team aufzurichten.

So ein Trainer kann niemals eine Spitzenmannschaft wie den FC Bayern führen. Favre hat nicht das Profil, einen ambitionierten Spitzenclub auf Kurs zu führen/halten, solange es ihm nicht gelingt selbst Verantwortung zu übernehmen.

Sollte er jetzt wiederholt auf diese Tour den Posten verlieren, könnte sein Image als Autoritätsperson innerhalb der Bundesliga zudem deutlich leiden.
robdarken likes this.

Geändert von Webchiller (23.08.2012 um 17:38 Uhr).
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.08.2012, 18:22   #23
Ice-Fisher
 
Registriert seit: 01.09.2004
Fuer Selbstkritik ist es vielleicht noch etwas frueh, aber er sollte doch zumindest nicht in der Oeffentlichkeit seiner Mannschaft die Qualitzet absprechen, zumal ohne Not. Bisher steht er doch noch gar nicht unter Druck, so eine Niederlage wie gegen Kiew kann einer international relativ unerfahrenen Mannschaft immer mal passieren, die wahrscheinlich verpasste CL Quali ist zwar aergerlich, wird ihn aber wohl kaum seinen Kopf kosten.

Wie Du schon gesagt hast, die Parallelen zwischen Hertha und Gladbach sind auffaellig. Er hat ein Team von unten rausgefuehrt und an die Spitze rangefuehrt. Zumindest bei Hertha kam dann aber der steile Absturz.Mal sehen was in Gladbach passiert.

Achso, und falls er wirklich in die Transfers nicht 100%ig eingebunden war (was ich aber nicht glaube) ist eine Chaos-Saison vorprogrammiert, dann wird es krachen sobald man mal ein paar Spiele verliert.
Quincy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.08.2012, 18:43   #24
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Und wenn sie wahr ist, Elton - äh - Eberl....

Stimmt. Aber alle Äußerungen Favres deuten darauf hin, dass er seine Version für die Wahrheit hält. Nach dem de Jong Transfer, als die Borussia insgesamt fast 30 Mille für Neuverpflichtungen ausgegeben hatte und er dementierte, dieser sei sein Wunschspieler gewesen, fügte er noch hinzu, die Transferperiode sei ja noch lang und dass vielleicht ja noch ein paar Spieler kämen. Damals dachte ich, er macht ein Witzchen, aber jetzt...
ammian ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.08.2012, 21:31   #25
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von ammian Beitrag anzeigen
Nehmen wir doch einfach mal an, dass der kauzige Almöhi tatsächlich die Wahrheit sagt: Es wurde für viel Geld ein Spieler geholt, obwohl der Trainer massive Vorbehalte geäußert hat, weil er für sein System gern einen oder mehrere andere Spieler verpflichtet hätte. Wäre seine Reaktion auf das de Jong - Interview und alles weitere dann nicht sogar verständlich?

Dann ja....aber auch seine Vertragsverlängerung?
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.08.2012, 21:32   #26
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
Zitat von Stan-Kowa Beitrag anzeigen
Dann ja....aber auch seine Vertragsverlängerung?

War die nicht vorher?
ammian ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.08.2012, 21:33   #27
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von ammian Beitrag anzeigen
Keine Frage: Die Geschichte klingt vollkommen aberwitzig. Aber wenn sie nicht wahr ist, wäre Favre eigentlich ein Kandidat für die Geschlossene, und den Eindruck machte er bislang eigentlich nicht.

Dann dürfte aber Eberl ein Fall für die Couch sein.
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.08.2012, 21:34   #28
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
Zitat von Stan-Kowa Beitrag anzeigen
Dann dürfte aber Eberl ein Fall für die Couch sein.

Zweifellos.
ammian ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.08.2012, 21:35   #29
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von Quincy Beitrag anzeigen
Es ist schon lustig, dass ich, als ich vor wenigen Wochen angemerkt habe Favre auf keinen Fall als Bayern Trainer sehen zu wollen, ausgelacht wurde. Ob er keinen Spass mehr hat weiss ich nicht, auffaellig ist aber, wie negativ er sich ueber das eigene Team aeussert und zwar mehrfach. So einen Trainer braeuchte ich ehrlich gesagt nicht.

Dazu kommt, dass er die Mannschaft meiner Meinung nach sehr unflexibel einstellt. Mit einem Reus hat sein System funktioniert, die neuen Spieler haben aber andere Qualitaeten und die richtig einzusetzen ist sein Job. Ich will jetzt nicht vorschnell urteilen, bisher hat man ja "nur" die CL verkackt, aber ich waere nicht besonders optimistisch fuer die kommende Saison.


Könnte auch andersrum ein Schuh draus werden.
Dieses Leistungsdenken..nie zufrieden sein,und mosern wo es geht ,wird einem Matthias Sammer bestimmt gefallen.
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.08.2012, 21:52   #30
Ice-Fisher
 
Registriert seit: 01.09.2004
Erinnerst Du Dich was mit Bayern-Trainern (oder Managern) passiert, die irgendwelche Form von Understandment betreiben? Ich verweise auf Ribbeck und Nerlinger...
Quincy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.08.2012, 21:52   #31
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von ammian Beitrag anzeigen
War die nicht vorher?

Vor der endgültigen Verpflichtung de Jongs?

Nu mal ehrlich.....Mlapa,Xhaka und de Jong behaupten viele Gespräche mit Favre geführt zu haben,und das er sie unbedingt haben wollte.
Eberl hat die letzten 2 Monate im Grunde in Entschede verbracht,um de Jong nach Gladbach zu holen.
Das Favre sich so lange ziert den Vertrag zu verlängern,und das in dem Moment tut,wo Dominguez (den ich für gut genug halte Dante gleichwertig zu ersetzen),Xhaka (den ich für bedeutend stärker als Neustädter halte) unterschrieben haben,und der Wechsel von de Jong (der Reus natürlich nicht ersetzen kann,aber wohl andere,bisher fehlende ,Qualitäten einbrigt) nur noch eine Frage von Tagen ist,macht für mich nur Sinn,wenn Favre damit darauf reagiert hat,das der Verein zumindest versucht seinen Wünschen nach Ersatz für seinen Puyol,Iniesta und Messi nachzukommen.

Ich finde diese Niederlage gegen Kiew auch nicht tragisch.

Was ist denn passiert? Im Vorfeld sagte jeder das man mit Dinamo Kiew den stärksten Gegner zugelost bekommen hat. Das war Pech. Vielleicht hätte man mit der Leistung Kopenhagen,oder Athen mit ner Packung nach Hause geschickt.
So hat man diesen Gegner 20 Minuten voll im Griff gehabt. Als dann das 1:0 gefallen ist,sind die Jungs ein bisschen übermütig geworden. Dann fällt aus dem Nichts das 1:1,nach einem katastrophalen Fehler das 1:2 und aus dem Übermut wird Frust.
Aber man kann ja nicht behaupten,das Gladbach chancenlos gewesen wäre,oder gar vorgeführt wurde. Im Grunde war es sogar ein ordentliches Spiel,entschieden durch einen abgefälschten Sonntagsschuss,einem individuellen Fehler und einem Eigentor.
In einer solchen Situation gilt es das Positive herauszuheben. Wenn Gladbach jetzt noch gegen Hoffenheim verliert und in Kiew den Arsch versohlt bekommt,wird Favre kaum in der Lage sein die "richtige" Ansprache zu finden.
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.08.2012, 21:54   #32
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von Quincy Beitrag anzeigen
Erinnerst Du Dich was mit Bayern-Trainern (oder Managern) passiert, die irgendwelche Form von Understandment betreiben? Ich verweise auf Ribbeck und Nerlinger...

Denen war es ja auch egal.....Favre ist nur zufrieden,wenn es nahezu perfekt läuft (ich erinner mich noch an seine PK nach dem 5:0 über Werder Bremen )..das müsste Sammer doch zusagen?!
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.08.2012, 22:20   #33
Ice-Fisher
 
Registriert seit: 01.09.2004
Mir ist es eigentlich egal was Sammer zusagt oder nicht, ich bin einfach der Meinung, dass Favre kein geeigneter Bayern Trainer waere. Aber was weiss ich schon. So jetzt genug ueber Bayern geschwafelt.

Also das Gladbach gegen Hoffenheim verliert kann ich mir nicht vorstellen und wie man in Kiew spielt ist ja schon fast egal, an ein 3:0 oder 4:1 glaube ich ehrlich gesagt nicht.
Quincy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.08.2012, 09:05   #34
 
Benutzerbild von Bennett
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.01.2007
Ort: Val Verde
Als Favre vor einigen Jahren aus der Schweiz zur Hertha wechselte, gab es meiner Erinnerung nach auch ein ziemliches Hickhack darum, welche Neuzugänge zur Hertha kommen sollten und ob gegebenfalls Favre Spieler von seinem alten Verein mitbringen würde. Damals erschienen auch einige Artikel im Boulevard, in denen der Präsident/Manager eines seiner ehemaligen schweizer Vereine sinngemäß zitiert wurde, daß Favre, was Spielerzugänge betrifft, extrem wankelmütig und unentschlossen sei und seine Meinung regelmäßig ändern würde. Deswegen würde er im Zweifel auch immer Spieler (als Neueinkäufe) bevorzugen, mit denen er schon mal zusammengearbeitet habe und die er schon kenne. Ansonsten müsse man ihm "echte" neue Spieler regelrecht aufzwingen.

Kann natürlich Unsinn sein, aber das de Jong Theater macht im Lichte dieser Berichte unheimlich viel Sinn. Unabhängig davon war der gute Luuk bisher ein erschreckender Fremdkörper im Spiel. Daß er keine Tore für die richtige Mannschaft erzielt, wäre allein nicht so tragisch. Mir persönlich würde ein Erik Meijer Gedächtnis-Stürmer locker ausreichen. Aber gegen Kiew war er eher ein Anwärter auf den Toni-Kroos-Lethargie Preis. Mr. X (trotz seines Riesenbocks) und der Spanier hingegen haben mir relativ gut gefallen.

Wenigstens durfte ich 20 Minuten lang wider besserem Wissens und Erfahrung mal wieder von glorreichen Zeiten träumen ...
Bennett ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.08.2012, 10:22   #35
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von Quincy Beitrag anzeigen
Achso, und falls er wirklich in die Transfers nicht 100%ig eingebunden war (was ich aber nicht glaube) ist eine Chaos-Saison vorprogrammiert, dann wird es krachen sobald man mal ein paar Spiele verliert.

Hm, aber ist es nicht für viele Vereine normal, dass ein Sportdirektor/Manager, der ja auch Ahnung von der Materie haben muss, wenn er konstant in Kontakt mit dem Trainer steht, auch Spieler für vakante Positionen holt, die dem Trainer unbekannt sind? Genau das macht doch gutes Scouting aus. Ob es am Ende passt, wird sich dann zeigen. Aber das ist dann letztlich halt auch Aufgabe des Trainers, den Spieler entsprechend seiner Stärken in das eigene Spiel einzubinden. Einen zweiten Reus hätte Favre jedenfalls nicht bekommen können, weil es ihn schlichtweg nicht gibt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass de Jong GEGEN die Meinung des Trainers geholt, eher so auf die Art "der kann schon was, auch wenn ich nicht vollkommen überzeugt bin, aber mach' mal." Und jetzt muss Favre halt machen.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2012, 12:28   #36
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Icon32

Finale der "Maskottchen-Meisterschaft" - ZDF-Fernsehgarten - ZDFmediathek - ZDF Mediathek

drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2012, 13:16   #37
 
Benutzerbild von ammian
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Paderborn
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
der erste Titel ist unter Dach und Fach! [/SPOILER]

Ohne mich zu weit aus dem Fenster zu lehnen: Wird wohl in dieser Saison der einzige bleiben.
ammian ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2012, 15:01   #38
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
Finale der "Maskottchen-Meisterschaft" - ZDF-Fernsehgarten - ZDFmediathek - ZDF Mediathek


Ist nur die Frage ob man den haben will.

Glückwunsch

Alan Smithee ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,103
  • Themen: 58.041
  • Beiträge: 2.903.408
Aktuell sind 212 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos