Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 12:36 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


FC Bayern so attraktiv wie nie. Der Verein boomt.

Hier finden Sie die Diskussion FC Bayern so attraktiv wie nie. Der Verein boomt. im FC Bayern München Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball Bundesliga; Der FC Bayern wird erstmals die 400 Mio. Marke knacken. Zitat von fussball.de "FC Bayern strahlt wie nie zuvor". Die ...



Like Tree28Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.10.2013, 21:09   #1
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.08.2012
FC Bayern so attraktiv wie nie. Der Verein boomt.

Der FC Bayern wird erstmals die 400 Mio. Marke knacken.


borat likes this.

Geändert von gary (10.10.2013 um 10:16 Uhr). Grund: Text nach Rücksprache mit Ersteller verkürzt, Quelle angegeben
Bestia Negra ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.10.2013, 21:23   #2
Gesperrt
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: saufenhausen
Was reisst hoeness eigentlich schon wieder die fresse auf?

Haben ihm seine amigos schon gesteckt, das er nicht in den knast muss?

Btw: danke jürgen klopp!
robdarken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.10.2013, 23:41   #3
Fuck Your Ethnicity
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
85 Millionen Einnahmen durchs Merchandise...damit könnte man den MSV Duisburg bestimmt 4x Schuldenfrei machen
Crazyyyy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2013, 07:33   #4
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.01.2007
Alleine der letzte Satz reicht doch schon....schottische Verhältnisse. Ja, bei 85 Mio. € Umsatz im Merchandising, mehr als der Gesamtumsatz von 2/3 der Bulivereine, da wäre es echt tragisch und nicht zu verkraften, wenn mal 30 Mio. € der CL-Umsätze umverteilt würden, die braucht man zwingend ... Spätestens mit diesen Zahlen und Worten entlarven sich die Bayern doch selbst.

Hoffentlich gründen diese Super-Super-Super-Vereine bald wirklich eine Europa-League nur mit diesen Vereinen, dann könnte die Bundesliga auch mal wieder spannend werden. Und mein Sky-Abo wird günstiger, weil ich auf diese dann verzichten kann.
atreiju ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2013, 08:11   #5
Prophet
 
Benutzerbild von borat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Mitte
Wirtschaftlich schottische, aber rein sportlich spanische Verhältnisse.
borat ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2013, 08:15   #6
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Blödsinn. Der BVB wird höchstwahrscheinlich niemals eine realistische Chance haben, auf drei Hochzeiten am Limit zu tanzen, schau dir allein an, wie man wackelt, wenn mal ein paar Stammkräfte ausfallen.
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2013, 08:28   #7
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von atreiju Beitrag anzeigen
Alleine der letzte Satz reicht doch schon....schottische Verhältnisse. Ja, bei 85 Mio. € Umsatz im Merchandising, mehr als der Gesamtumsatz von 2/3 der Bulivereine, da wäre es echt tragisch und nicht zu verkraften, wenn mal 30 Mio. € der CL-Umsätze umverteilt würden, die braucht man zwingend ... Spätestens mit diesen Zahlen und Worten entlarven sich die Bayern doch selbst.

Hoffentlich gründen diese Super-Super-Super-Vereine bald wirklich eine Europa-League nur mit diesen Vereinen, dann könnte die Bundesliga auch mal wieder spannend werden. Und mein Sky-Abo wird günstiger, weil ich auf diese dann verzichten kann.

Hat was. Also irgendwie.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2013, 08:32   #8
Triple.
 
Benutzerbild von abt72
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Vorderpfalz
Zitat von atreiju Beitrag anzeigen
Alleine der letzte Satz reicht doch schon....schottische Verhältnisse. Ja, bei 85 Mio. € Umsatz im Merchandising, mehr als der Gesamtumsatz von 2/3 der Bulivereine, da wäre es echt tragisch und nicht zu verkraften, wenn mal 30 Mio. € der CL-Umsätze umverteilt würden, die braucht man zwingend ... Spätestens mit diesen Zahlen und Worten entlarven sich die Bayern doch selbst.

Hoffentlich gründen diese Super-Super-Super-Vereine bald wirklich eine Europa-League nur mit diesen Vereinen, dann könnte die Bundesliga auch mal wieder spannend werden. Und mein Sky-Abo wird günstiger, weil ich auf diese dann verzichten kann.

Das übliche Gladbacher gejammer
abt72 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2013, 08:34   #9
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von abt72 Beitrag anzeigen
Das übliche Gladbacher gejammer

Vor allem wenn man seine sonstige Einstellung kennt.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2013, 08:37   #10
Triple.
 
Benutzerbild von abt72
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Vor allem wenn man seine sonstige Einstellung kennt.

Wenigstens im Fussball muss eben die Sozialromantik erhalten bleiben

Ist ja bei ein paar Schwarzgelben ganz ähnlich
abt72 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2013, 08:38   #11
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von abt72 Beitrag anzeigen
Wenigstens im Fussball muss eben die Sozialromantik erhalten bleiben

Ist ja bei ein paar Schwarzgelben ganz ähnlich

Ja stimmt. Wenigstens da
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2013, 09:12   #12
 
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von borat Beitrag anzeigen
Wirtschaftlich schottische, aber rein sportlich spanische Verhältnisse.

M.M.n. ist das spanische Liga zurzeit deutlich spannender als die Bundesliga.
Wuschel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2013, 09:27   #13
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von atreiju Beitrag anzeigen
Alleine der letzte Satz reicht doch schon....schottische Verhältnisse. Ja, bei 85 Mio. € Umsatz im Merchandising, mehr als der Gesamtumsatz von 2/3 der Bulivereine, da wäre es echt tragisch und nicht zu verkraften, wenn mal 30 Mio. € der CL-Umsätze umverteilt würden, die braucht man zwingend ... Spätestens mit diesen Zahlen und Worten entlarven sich die Bayern doch selbst.

Hoffentlich gründen diese Super-Super-Super-Vereine bald wirklich eine Europa-League nur mit diesen Vereinen, dann könnte die Bundesliga auch mal wieder spannend werden. Und mein Sky-Abo wird günstiger, weil ich auf diese dann verzichten kann.


Wenn Du ins Restaurant gehst, lässt Du dann auch erst mal alle Filetangebote von der Karte entfernen und zahlst den anderen Gästen die Getränke?
kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2013, 09:54   #14
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.01.2007
Offensichtlich haben hier echt einige ein erhebliches Problem mit Leseverständnis. Als Bruchhagen die Thematik "größere Umverteilung der CL-Gelder an alle" ansprach, konterten Rummenigge und viele Bayern-Fans hier das doch nach dem Motto, der verein brauche das Geld so dringend, um mit den großen anderen mithalten zu können. Man sei quasi darauf angewiesen. Und zudem drohten Rummenigge und Hoeneß indirekt ja noch damit, dass die großen anderen Vereine wie die Spanier und Engländer und Italiener da nicht mitmachen würden, sondern dann über eine eigene Liga nachdenken würden.

Genau darauf habe ich mich bezogen und darauf aufmerksam gemacht, dass angesichts dieser Umsatz- und sonstigen Zahlen diese Argumentation für mich völlig absurd ist. Der FCB steht wirtschaftlich Lichtjahre vor fast allen anderen Vereinen und selbst, wenn er 20-30 Mio. € weniger aus der CL bekäme, würde das offensichtlich nichts ändern, also was soll das Gejammere.
atreiju ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2013, 09:56   #15
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von atreiju Beitrag anzeigen
Der FCB steht wirtschaftlich Lichtjahre vor fast allen anderen Vereinen und selbst, wenn er 20-30 Mio. € weniger aus der CL bekäme, würde das offensichtlich nichts ändern, also was soll das Gejammere.


Das ist in der Tat die Frage.
kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2013, 09:58   #16
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Zitat von atreiju Beitrag anzeigen
Offensichtlich haben hier echt einige ein erhebliches Problem mit Leseverständnis. Als Bruchhagen die Thematik "größere Umverteilung der CL-Gelder an alle" ansprach, konterten Rummenigge und viele Bayern-Fans hier das doch nach dem Motto, der verein brauche das Geld so dringend, um mit den großen anderen mithalten zu können. Man sei quasi darauf angewiesen. Und zudem drohten Rummenigge und Hoeneß indirekt ja noch damit, dass die großen anderen Vereine wie die Spanier und Engländer und Italiener da nicht mitmachen würden, sondern dann über eine eigene Liga nachdenken würden.

Genau darauf habe ich mich bezogen und darauf aufmerksam gemacht, dass angesichts dieser Umsatz- und sonstigen Zahlen diese Argumentation für mich völlig absurd ist. Der FCB steht wirtschaftlich Lichtjahre vor fast allen anderen Vereinen und selbst, wenn er 20-30 Mio. € weniger aus der CL bekäme, würde das offensichtlich nichts ändern, also was soll das Gejammere.

und warum sollen die auf Geld verzichten? Nur weil man anderweitig auch Erfolg verbucht? Diese Einstellung passt mal gar nicht zu deinem restlichen Weltbild
The_Great_VfB ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2013, 10:04   #17
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von The_Great_VfB Beitrag anzeigen
und warum sollen die auf Geld verzichten? Nur weil man anderweitig auch Erfolg verbucht? Diese Einstellung passt mal gar nicht zu deinem restlichen Weltbild


Ist doch logisch: All die Vereine, die durch ihren sportlichen Misserfolg dazu beitragen, dass andere an der CL teilnehmen dürfen, sollten dafür entsprechend belohnt werden.
kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2013, 10:06   #18
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von robdarken Beitrag anzeigen
Was reisst hoeness eigentlich schon wieder die fresse auf?

Vielleicht, weil er für ca. 380 Mios verantwortlich ist?

Haben ihm seine amigos schon gesteckt, das er nicht in den knast muss?

Davon kannst Du ausgehen...

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2013, 10:06   #19
Prophet
 
Benutzerbild von borat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Mitte
Zitat von atreiju Beitrag anzeigen
Offensichtlich haben hier echt einige ein erhebliches Problem mit Leseverständnis. Als Bruchhagen die Thematik "größere Umverteilung der CL-Gelder an alle" ansprach, konterten Rummenigge und viele Bayern-Fans hier das doch nach dem Motto, der verein brauche das Geld so dringend, um mit den großen anderen mithalten zu können. Man sei quasi darauf angewiesen. Und zudem drohten Rummenigge und Hoeneß indirekt ja noch damit, dass die großen anderen Vereine wie die Spanier und Engländer und Italiener da nicht mitmachen würden, sondern dann über eine eigene Liga nachdenken würden.

Genau darauf habe ich mich bezogen und darauf aufmerksam gemacht, dass angesichts dieser Umsatz- und sonstigen Zahlen diese Argumentation für mich völlig absurd ist. Der FCB steht wirtschaftlich Lichtjahre vor fast allen anderen Vereinen und selbst, wenn er 20-30 Mio. € weniger aus der CL bekäme, würde das offensichtlich nichts ändern, also was soll das Gejammere.

Du solltest aber berücksichtigen, dass der FCB viel höhere Ausgaben hat als andere Vereine. Dann versteht man auch die umsätze besser.
borat ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2013, 10:08   #20
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von atreiju Beitrag anzeigen

Hoffentlich gründen diese Super-Super-Super-Vereine bald wirklich eine Europa-League nur mit diesen Vereinen, dann könnte die Bundesliga auch mal wieder spannend werden. Und mein Sky-Abo wird günstiger, weil ich auf diese dann verzichten kann.

spannung auf kosten der qualität?...ich muss gestehen, dass das nicht die buli ist, die ich mir wünsche.

hau die guten, erfolgreichen raus, damit die losertruppen untereinander ne spannende meisterschaft auf bescheidenem niveau auspielen können und sich dabei dann wieder ganz toll fühlen.vielleicht etwas überspitzt formuliert, aber darauf liefe das doch hinaus. was wäre denn dann eine nationale meisterschaft noch wert? ungefähr so viel, wie ein abitur, bei dem man die anforderungen so lang heruntergeschraubt hat, bis es wirklich jeder schaffen kann?
ich bin ja nun selbst fan eines vereins, der mit sicherheit zu den chaotischsten verliererclubs des landes gehört(wenn er in diesem punkt nicht sogar die pole-position inne hat) und mit erster liga zu recht absolut nix am hut hat, aber als fußballfan (unabhängig von der vereinspräferenz), setz ich mich fr,sa od. so vor den fernseher um erste liga zu schauen und weißt du, welche spiele ich mir dann überwiegend ansehe?

die des fcb und/oder des bvb.

nicht weil mir diese clubs emotional irgendwie nahestehen, sondern ganz einfach deshalb, weil sie diejenigen sind, die den sport, den ich so liebe, auf einem herrlich hohen niveau praktizieren und ich demzufolge großen spaß beim zusehen habe.

gerade der bvb hat in den letzten jahren gezeigt, dass eine entwicklung von ziemlich weit unten, nach ganz oben durchaus möglich ist und mein ansatz wäre eher mehr spannung(aber bitte auf hohem niveau! ) dadurch zu erzeugen, dass mehr vereine diesen weg gehen.

eine buli ohne den fcb und den bvb wäre, bei allem respekt vor den anderen clubs, eine trostlose und öde veranstaltung und das seh ich sogar für den unwahrscheinlichen fall so, dass mein verein irgendwann mal wieder daran teilnehmen sollte.

vor allem..was wäre der nächste schritt, nach dem ausscheiden der beiden top-clubs?...was machen wir in ein paar jahren dann mit dem nächsten serienmeister (leverkusen oder schalke oder sonstwer)?auch wieder in die europaliga verabschieden?

für einen löwen eigentlich ne brilliante perspektive...wenn man dieses system konsequent weiterführt, wird bei 60 in 20, 30 od. 50 jahren vielleicht kein besserer fußball gespielt, aber man kann damit meister werden!

Stan-Kowa, whiteman, g.P. and 2 others like this.
Glavovic ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,044
  • Themen: 57.012
  • Beiträge: 2.800.792
Aktuell sind 142 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos