Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 15:52 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Rummenigge über Guardiola: "Nie schöner gespielt als unter Pep"

Hier finden Sie die Diskussion Rummenigge über Guardiola: "Nie schöner gespielt als unter Pep" im FC Bayern München Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball Bundesliga; Meistens weiß man halt erst hinterher was gut war. Ich würde sagen, die Bayern haben nie schöner gespielt als unter ...



Like Tree2Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.12.2016, 12:23   #1
 
Benutzerbild von ChuckyFCB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.06.2016
Rummenigge über Guardiola: "Nie schöner gespielt als unter Pep"

Meistens weiß man halt erst hinterher was gut war.

Ich würde sagen, die Bayern haben nie schöner gespielt als unter Pep“, sagte Rummenigge in einem Interview der „Welt am Sonntag“. „Erfolgreich waren wir immer, aber Schönheit wurde uns selten attestiert. Unter Pep haben plötzlich alle von uns geschwärmt.“ Das sei das Vermächtnis Guardiolas, der mittlerweile den Premier League-Klub Manchester City trainiert.

Kopiert von TM

ChuckyFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2016, 12:24   #2
 
Benutzerbild von ChuckyFCB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.06.2016
Peps Hindernis und Schicksal waren halt immer die spanischen Vereine in den Halbfinales der Uefa Champions League. Sonst wäre er in München eine absolute Legende.
ChuckyFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2016, 12:38   #3
I werd narrisch!
 
Benutzerbild von Kaiserschmarrn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.04.2009
Bayern

Das habe ich auch gerade gelesen. In die gleiche Kerbe schlägt auch Atleticos Superstar Griezman. Der hat in einem Interview mit Sky Sports gesagt: "Sie sind spielerisch nicht mehr so stark wie unter Pep Guardiola, das hat man schnell gemerkt."
Er sagt aber auch weiter: "Aber sie sind jetzt einfach auf eine andere Art und Weise gefährlich, vielleicht sogar noch schwerer auszurechnen. Sie kommen über rechts, links und durch die Mitte. Das macht es so schwer, gegen sie zu verteidigen."
Kaiserschmarrn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2016, 12:39   #4
Prophet
 
Benutzerbild von borat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Mitte
Nicht gerade ein Kompliment für Ancelotti
borat ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2016, 12:43   #5
Duo Infernale
 
Benutzerbild von Robbery
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.09.2009
Ort: Amsterdam
Zitat von borat Beitrag anzeigen
Nicht gerade ein Kompliment für Ancelotti

Warum Kalle so ein Statement zum jetzigen Zeitpunkt raushaut verstehe ich auch nicht. Wirft eigentlich nur Frage auf und stiftet Unruhe.
Robbery ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2016, 12:44   #6
Duo Infernale
 
Benutzerbild von Robbery
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.09.2009
Ort: Amsterdam
Zitat von Kaiserschmarrn Beitrag anzeigen
Das habe ich auch gerade gelesen. In die gleiche Kerbe schlägt auch Atleticos Superstar Griezman. Der hat in einem Interview mit Sky Sports gesagt: "Sie sind spielerisch nicht mehr so stark wie unter Pep Guardiola, das hat man schnell gemerkt."
Er sagt aber auch weiter: "Aber sie sind jetzt einfach auf eine andere Art und Weise gefährlich, vielleicht sogar noch schwerer auszurechnen. Sie kommen über rechts, links und durch die Mitte. Das macht es so schwer, gegen sie zu verteidigen."

Er schwärmt auch vom Stadion und von Lewa. Liest wohl auch die tz.
Robbery ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2016, 12:58   #7
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Den schönsten Fußball spielte Bayern für mich im Triple-Jahr. Da kam Pep in keinem der drei Jahre ran. Defensiv stabil, schnell und ideenreich nach vorne mit Zug zum Tor. Von daher halte ich das ohnehin für Blödsinn und auch dem neuen Trainer tut man damit keinen Gefallen. Ein typischer KHR halt.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2016, 13:04   #8
Agressive ******
 
Benutzerbild von EFFEktivität
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 14.03.2011
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Den schönsten Fußball spielte Bayern für mich im Triple-Jahr. Da kam Pep in keinem der drei Jahre ran. Defensiv stabil, schnell und ideenreich nach vorne mit Zug zum Tor. Von daher halte ich das ohnehin für Blödsinn und auch dem neuen Trainer tut man damit keinen Gefallen. Ein typischer KHR halt.

Wollte es grad schreiben. Vor allem Zug zum Tor und immer wieder gefährliche und unberechenbare Distanzschüße. Das war unter Guardiola ja verpöhnt und verboten.
EFFEktivität ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2016, 14:09   #9
 
Registriert seit: 31.10.2014
Dennoch merkt man jetzt, dass Ancelotti schwächer ist als Guardiola.
Dosamma ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2016, 14:27   #10
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Zitat von Dosamma Beitrag anzeigen
Dennoch merkt man jetzt, dass Ancelotti schwächer ist als Guardiola.

Wann hat er gespielt?
duplo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2016, 14:32   #11
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Zitat von duplo Beitrag anzeigen
Wann hat er gespielt?

Ich glaube im 1 gegen 1 auf dem Platz würde er gegen Pep wohl auch nicht eine all zu gute Figur abgeben.
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.12.2016, 14:59   #12
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Dosamma Beitrag anzeigen
Dennoch merkt man jetzt, dass Ancelotti schwächer ist als Guardiola.

In bestimmten Bereichen (Attraktivität, Passspiel, einstudierte Laufwege, Schnelligkeit) mag das zutreffen. Aber Guardiolas Konstrukt glich auch oft einem zu engen Korsett, welches sich - gerade gegen absolute Topteams - als unvorteilhaft erwies.
Wo viel Licht ist, ist auch immer Schatten. ;)
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.12.2016, 11:12   #13
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Dosamma Beitrag anzeigen
Dennoch merkt man jetzt, dass Ancelotti schwächer ist als Guardiola.

Das Urteil erlaub ich mir jetzt noch nicht. So n paarmal hat er als Coach ja doch die CL und den ein oder anderen Meistertitel geholt.
Amadeus likes this.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.12.2016, 11:17   #14
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Das Urteil erlaub ich mir jetzt noch nicht. So n paarmal hat er als Coach ja doch die CL und den ein oder anderen Meistertitel geholt.

KHR meinte ja auch "schöner", nicht "erfolgreicher"
Und wenn das einer beurteilen kann, dann doch der Rolex-Kalle
Amadeus likes this.
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.12.2016, 11:27   #15
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
In bestimmten Bereichen (Attraktivität, Passspiel, einstudierte Laufwege, Schnelligkeit) mag das zutreffen. Aber Guardiolas Konstrukt glich auch oft einem zu engen Korsett, welches sich - gerade gegen absolute Topteams - als unvorteilhaft erwies.
Wo viel Licht ist, ist auch immer Schatten. ;)

Muss man nicht eher sagen: Gegen die Topteams hatte Guardiola nur nie den Mut dieses Korsett tatsächlich anzulegen?

Denn er flog ja regelmäßig in den Spielen raus in denen er das Team umstellte und einen offensiven Mittelfeldspieler (Meist Götze, manchmal auch Müller) für einen defensiven opferte. Und damit auf das System umstellte was aktuell Ancelotti spielen lässt. Welches unter Pep schon jeweils schief ging und auch aktuell schlichtweg nicht besonders gut zum Team passt.
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.12.2016, 14:01   #16
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Sehe ICH genauso wie KHR.....



Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.12.2016, 15:23   #17
Gesperrt
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.08.2016
Ort: Nordrhein-Westfalen
ich hoffe das Bayern in der Rückrunde besser spielt.
Wenn Müller wieder trifft und die Abwehr besser funktioniert
Chris-Andre ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.12.2016, 18:26   #18
Casa666
Gast
 
Jetzt lasst mal den Scheiss, Guardiola hatte auch den teuersten Kader aller Zeiten und so hoch wie die Bayern in der BL standen, ist es wirklich kein Wunder das nahezu jeder Gegner an die Wand gespielt wurde.

In der CL hingegen reichte es schon aus das etwas bessere Gegner kamen um die Bayern ordentlich in Verlegenheit zu bringen. Denke da an ein grottenschlechtes Hinspiel das man mit Ach und Krach noch im Rückspiel drehen konnte. Und gegen die Spanier war gleich ganz vorbei und das obwohl unter Jupp der Pokal relativ souverän gewonnen wurde. Barca hat man einfach weggemacht. Unter Pep hätten fast um Autogramme gebettelt, Pep vorher schon den Gegner stark geredet. Pep den Lahm auf 6 gestellt und wollte das als die Revolution schlechthin verkaufen. Dabei hatte der Kurze nur keinen Bock mehr drauf soviel zu laufen und weil Pep gemerkt hat das der schlauer ist als die anderen Spieler, so wollte den nicht zum Feind und hat den dort spielen lassen. Das war der größte Scheissdreck überhaupt und Löw hat es auch noch übernommen.

Nur gut das Mustafi sich verletzte, sonst wären wir nicht Weltmeister geworden...
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.12.2016, 18:49   #19
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Am Ende des Tages zählen Titel und Erfolg und keine Schönspielerei.

Fakt ist das Guardiola ohne Messi noch keinen internationalen Titel geholt hat,sondern nur mit Messi...wie auch schon Rijkaard und Enrique.
Mit Bayern Meister zu werden und auch schonmal das Double zu holen ist schon vielen gelungen..selbst Magath.

Ich bin mal gespannt wie die Karriere des Pep Guardiola in 10,15 Jahren rückblickend betrachtet wird.
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.12.2016, 08:39   #20
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Den schönsten Fußball spielte Bayern für mich im Triple-Jahr. Da kam Pep in keinem der drei Jahre ran. Defensiv stabil, schnell und ideenreich nach vorne mit Zug zum Tor. Von daher halte ich das ohnehin für Blödsinn und auch dem neuen Trainer tut man damit keinen Gefallen. Ein typischer KHR halt.

Das sehe ich auch so, auch wenn es für mich dann doch nicht unbedingt schön war.

duplo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,044
  • Themen: 57.008
  • Beiträge: 2.800.158
Aktuell sind 164 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos