Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 22:08 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Transfers/Gerüchte/News 1899 Hoffenheim

Hier finden Sie die Diskussion Transfers/Gerüchte/News 1899 Hoffenheim im Fußball Bundesliga Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball in Deutschland - Die Ligen; Zitat von zariz wieso? was scherrt es ihn, wenn sich im anschluß wieder ein erstligist findet und er seinen abgang ...



Like Tree11Likes
 
Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.05.2011, 15:31   #361
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von zariz Beitrag anzeigen
wieso?

was scherrt es ihn, wenn sich im anschluß wieder ein erstligist findet und er seinen abgang erstreikt?

Ist ja richtig. Ich bezog das lediglich auf das sportliche.

Aimar ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.06.2011, 13:22   #362
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 14.04.2011
André Trulsen

Hier ist ein Interview mit dem neuen Hoffenheim Co-Trainer André Trulsen.

In dem Interview spricht er über die mangelnde Qualität des Kaders als Grund für den Abstieg, die Zukunft des FC St.Pauli und seinen Wechsel zu 1899 Hoffenheim an der Seite von Holger Stanislawski.



Viel Spaß beim Lesen!

Geändert von Kaiserkrone90 (19.12.2011 um 11:22 Uhr). Grund: werbung entfernt
Eckball ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.06.2011, 13:45   #363
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Wolfsburger Johnson wechselt nach Hoffenheim - transfermarkt.de
Libuda ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.06.2011, 13:46   #364
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Im Wolfsburg Thread steht das schon. Für Kerp war das wohl nicht klickträchtig.
Aimar ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.07.2011, 00:56   #365
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Der Hopp mal wieder beim Audi-Startalk (quelle: Nachrichten für die Region Heilbronn - Hohenlohe - Kraichgau - STIMME.de)

"Wir wollen immer eine junge Mannschaft haben. Wir können und werden nicht mit den großen Teams in der Bundesliga konkurrieren. Wir wollen aus unserer eigenen Schmiede möglichst viele Spieler in das Bundesliga-Team bringen."

Was ihn zu diesem Umdenken bewogen hat? Ähm halt... welches Umdenken? Das erzählt er doch in jeder Winter- und Sommerpause...
Waschbaerbauch ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.07.2011, 05:37   #366
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Waschbaerbauch Beitrag anzeigen
Was ihn zu diesem Umdenken bewogen hat?

Jetzt ist Stani ja Trainer, da wird alles besser
gary ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.07.2011, 08:51   #367
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Zitat von garylineker Beitrag anzeigen
Jetzt ist Stani ja Trainer, da wird alles besser

Ob das seine beste Entscheidung war, finanziell vielleicht.
duplo ist gerade online   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.07.2011, 09:20   #368
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von Waschbaerbauch Beitrag anzeigen


Was ihn zu diesem Umdenken bewogen hat? Ähm halt... welches Umdenken? Das erzählt er doch in jeder Winter- und Sommerpause...

Zumindest lässt sich nicht abstreiten, dass Hoffenheim in der letzten Saison eine "wirtschaftliche Transferpolitik" praktizierte.
Und es spricht momentan auch nichts dafür, dass sich das in naher Zukunft wieder ändert.

Über die Definition von "aus unserer Schmiede" lässt sich streiten - aber ganz offensichtlich scheint Hopp willens, den Verein durch Transfergewinne vergleichsweise günstig ge- und dann deutlich teurer weiterverkauften Spieler am Leben zu erhalten. Und nicht durch jährliche Investitionen im hohen zweistelligen Millionenbereich, was ja doch durchaus vor einiger Zeit von vielen als Schreckensvision gezeichnet wurde.

Und auch wenn Luiz Gustavo oder Carlos Eduardo natürlich nicht "aus der Region" kamen - so erzielten sie ihren Marktwert zumindest in Hoffenheim. Und wurden dann gewinnbringend verkauft, als Angebote kamen.
Gibt sicherlich weitaus schlechtere Möglichkeiten, einen Verein wirtschaftlich zu führen.
GanzEinfach ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.07.2011, 09:33   #369
 
Benutzerbild von Ralfipalfi
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.12.2010
Ort: Köln - Herkunft Remstal
und "nur" mit dieser Methode kann sich Herr Hopp eines Tages auf´s Altenteil zurück ziehen ohne das der Klub gleich einen Kolaps bekommt wenn seine Nüssele fehlen ...
Ralfipalfi ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.07.2011, 09:47   #370
 
Registriert seit: 17.08.2010
Ach
GanzEinfach ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.07.2011, 10:15   #371
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
wurde halt mal wieder Zeit so ne Aussage rauszuhauen. Inzwischen haben eben auch die Jugendspieler dort erkannt, dass niemand aus der Jugend oder der 2. Mannschaft an die Profis rangeführt wird und suchen bei der ersten vernünftigen Gelegenheit den Absprung.
derMoralapostel ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.07.2011, 10:36   #372
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Zumindest lässt sich nicht abstreiten, dass Hoffenheim in der letzten Saison eine "wirtschaftliche Transferpolitik" praktizierte.
Und es spricht momentan auch nichts dafür, dass sich das in naher Zukunft wieder ändert.

Über die Definition von "aus unserer Schmiede" lässt sich streiten - aber ganz offensichtlich scheint Hopp willens, den Verein durch Transfergewinne vergleichsweise günstig ge- und dann deutlich teurer weiterverkauften Spieler am Leben zu erhalten. Und nicht durch jährliche Investitionen im hohen zweistelligen Millionenbereich, was ja doch durchaus vor einiger Zeit von vielen als Schreckensvision gezeichnet wurde.

Und auch wenn Luiz Gustavo oder Carlos Eduardo natürlich nicht "aus der Region" kamen - so erzielten sie ihren Marktwert zumindest in Hoffenheim. Und wurden dann gewinnbringend verkauft, als Angebote kamen.
Gibt sicherlich weitaus schlechtere Möglichkeiten, einen Verein wirtschaftlich zu führen.

Vor allem der Gustavo Transfer hätte jedem vernüftigen trainer zeigen müssen, dass da eine gewisse Ähnlichkeit zu einem Teppichhändler aus Nürnberg besteht.
duplo ist gerade online   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.07.2011, 10:46   #373
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von duplo Beitrag anzeigen
Vor allem der Gustavo Transfer hätte jedem vernüftigen trainer zeigen müssen, dass da eine gewisse Ähnlichkeit zu einem Teppichhändler aus Nürnberg besteht.

Letztlich ist es aber doch durchaus vernünftig, wenn ein "Großinvestor", "Mäzen" oder wie immer dieser Typ nun genannt wird, seine finanziellen Zuschüsse zeitlich begrenzt und wert darauf legt, dass der Verein sich mittelfristig selbst trägt, ohne weitere Millionenzuschüsse, oder?
GanzEinfach ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.07.2011, 10:52   #374
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Letztlich ist es aber doch durchaus vernünftig, wenn ein "Großinvestor", "Mäzen" oder wie immer dieser Typ nun genannt wird, seine finanziellen Zuschüsse zeitlich begrenzt und wert darauf legt, dass der Verein sich mittelfristig selbst trägt, ohne weitere Millionenzuschüsse, oder?

egal wie "man" es macht... angriffsflächen gibt es da immer haufenweise...

das mit dem sich mittelfristig selber tragen ist natürlich ein geschöntes märchen... aber wäre ich er, würde ich mir den spaß auch erlauben...

obwohl ich persönlich den verein hoffenheim widerlich finde, vor allem wegen seiner aktivitäten im bereich der "regionalen" jugendmannschaften, find ich die person hopp irgendwie großartig, ohne sie persönlich zu kennen.
zariz ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.07.2011, 11:07   #375
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von zariz Beitrag anzeigen
egal wie "man" es macht... angriffsflächen gibt es da immer haufenweise...

das mit dem sich mittelfristig selber tragen ist natürlich ein geschöntes märchen... aber wäre ich er, würde ich mir den spaß auch erlauben...

obwohl ich persönlich den verein hoffenheim widerlich finde, vor allem wegen seiner aktivitäten im bereich der "regionalen" jugendmannschaften, find ich die person hopp irgendwie großartig, ohne sie persönlich zu kennen.

Ich weiß nicht, ob das ein Märchen ist. Vielleicht ja, vielleicht nein. Letzte Saison hat Hoffemheim zumindest mal eindeutig "Transfererlöse mitgenommen" - und zwar nicht zu knapp.
Und wenn sich Vereine wie Freiburg oder Mainz "selbst tragen" können - wieso dann nicht auch Hoffenheim?
Hoffemheim wäre ohne Hopp natürlich im Leben nicht in den Profifussball, geschweige denn in die erste Liga gekommen. Aber wo sie da nunmal sind, eine erstligawürdige Peripherie besitzen und vermutlich keine Schulden haben - sind die grundsätzlichen Voraussetzungen für wirtschaftlich solides "Überleben" doch gewiss nicht schlechter als bei Mainz oder in Freiburg.
GanzEinfach ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.07.2011, 11:18   #376
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
so gesehen ja... habe mich missverständlich ausgedrückt... damit die investitionen von hopp sich wieder ausbezahlen, muss der verein geschätze 500 jahre schwarze zahlen schreiben... aber mir ist klar, dass man hiermit nicht das selbsttragen meint
zariz ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.07.2011, 11:21   #377
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von zariz Beitrag anzeigen
so gesehen ja... habe mich missverständlich ausgedrückt... damit die investiotionen von hopp sich wieder ausbezahlen, muss der verein geschätze 500 jahre schwarze zahlen schreiben... aber mir ist klar, dass man hiermit nicht das selbsttragen meint

Das passiert nie, also dass die Investitonen für das Erreichen der Bundesliga wieder "rausgezogen" werden. Da sind wir uns vermutlich einig

Aber dass der Verein, so wie er jetzt aufgestellt ist, ohne weitere Mäzenengelder in der Bundesliga überleben könnte, halte ich zumindest für vorstellbar.
Es ist natürlich auch vorstellbar, dass sich Hopp eines Tages sagt : Buli Platz 10-14 ist schön aber auf Dauer etwas langweilig. Hier sind noch mal 20 / 50 / 100 Mio...momentan rechne ich eher nicht damit, aber möglich wäre es natürlich jederzeit.
GanzEinfach ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.07.2011, 11:25   #378
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
ich habe i.v.m. mit dem hoffenheimer model mal einen interessanten wirtschaftsbericht gelesen... ich recherchier mal, ob ich ihn ggf. im figgdisch gepostet hatte, und lasse ihn dir dann zukommen... hopp ist wirtschaftlich betrachtet mega
zariz ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.07.2011, 11:29   #379
 
Registriert seit: 17.08.2010
Ohne gewisse wirtschaftliche Kompetenz wird jemand wohl auch kaum zum Millardär. Und dass er den Verein als reines Spielzeug zur dauerhaften Geldvernichtung ansieht, würde mich halt auch überraschen - dafür ist er vermutlich viel zu clever.

Den Bericht lese ich in jedem Fall gern mal.
GanzEinfach ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.07.2011, 11:34   #380
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
der thread dort ist recht umfangreich

wenn du willst, dann kannst du den link haben und selber durchforsten

zariz ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,701
  • Themen: 53.834
  • Beiträge: 2.556.849
Aktuell sind 324 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos