Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 18:26 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Relegation: VfB Stuttgart - Union Berlin

Hier finden Sie die Diskussion Relegation: VfB Stuttgart - Union Berlin im Fußball Live Ticker Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von gary Hätte nicht gedacht, dass Stuttgart tatsächlich auch noch die Relegation vergeigt. Freut mich für Union und für ...



Like Tree23Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2019, 11:14   #181
 
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von gary Beitrag anzeigen
Hätte nicht gedacht, dass Stuttgart tatsächlich auch noch die Relegation vergeigt.
Freut mich für Union und für den VfB Stuttgart tut es mir in keinster Weise leid.
Wer in einer schwachen Bundesligasaison mit einem ordentlichen Kader so wenig Punkte holt, noch nicht mal Clubs wie Augsburg hinter sich lässt und es dann in der Relegation nicht schafft, wenigstens 1 von 2 Spielen gegen einen Zweitligisten zu gewinnen, hat auch nicht anderes als den Abstieg verdient.

Irgendwann hat man sich den Abstieg dann tatsächlich redlich "verdient"...
Wer 28 Punkte aus 34 Spielen holt und es dann gegen einen mehr als biederen Gegner nicht schafft zumindest einen Sieg zu holen, der steigt dann halt einfach ab.
Hätte es allerdings auch absolut kaum für möglich gehalten dass Stuttgart es nicht schafft. Hab die als genauso großen Favoriten gesehen wie die letzten Jahre die Erstligisten auch. Union hingegen hab ich überhaupt nicht über den Weg getraut und nicht an deren Killerinstinkt geglaubt. Freu mich aber für die.

Wie dem auch sei...ich glaube für Teams wie Freiburg oder Mainz war das gestern eine ganz gute Nachricht dass noch ein Team mit relativ geringen Mitteln Paderborn in die erste Liga folgt. Die gehören im Vergleich zu denen ja fast scghon zum Establishment und verfügen über deutlich höhere finanzielle Mittel und sollten bei halbwegs normalem Saisonverlauf die Klasse halten. Augsburg/Düsseldorf dürften auch nicht traurg sein.


Eine Liga drunter steigt aus dem Trio HSV/96/Stuttgart schon mal einer nicht direkt auf und der HSV wird sich wohl noch einmal in den A... beißen dass er die diesjährige Chance nicht genutzt hat.

Wuschel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.05.2019, 11:28   #182
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Forumskollege04 Beitrag anzeigen
Die zähle ich auch dazu. Aus dem Kreis der Europapokalanwärter hat man sich erst mal verabschiedet

Es ist eigentlich ein Armutszeugnis für die Liga dass es mehr Kandidaten für die Abstiegsplätze (2-3 Plätze) als für den Europapokal (6-7 Plätze) gibt.

Ist das denn überhaupt so?

Bayern, Dortmund, Gladbach, Leipzig und Leverkusen werden so oder so oben dabei sein, bei Wolfsburg ist nun auch nicht gerade ersichtlich warum sie wieder abstürzen sollten...Geld genug ist da. Bremen, Hoffenheim und Frankfurt dürften normalerweise auch eher nach oben schauen, da müsste schon viel schief gehen für Abstiegskampf.

Da hat man schon mal die halbe Liga welche sich berechtigte Hoffnungen auf Platz 1-7 macht.

Und Schalke noch gar nicht dabei, trotz Platz 2 vor einem Jahr. Mit Köln kommt nun auch nicht gerade ein kleiner Name zurück, auch bei denen ist die letzte EC Teilnahme noch gar nicht so lange her.

Wäre gar nicht so überraschend wenn die am Ende ähnlich wie zuletzt Düsseldorf bei 44-45 Punkten oder mehr landen...näher dran am Europapokal wie an den Abstiegsplätzen.
Cashadin ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.05.2019, 12:33   #183
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Der Kader hat sicher das Zeug gehabt die Liga zu halten, diesmal hat uns tatsächlich die Trainerwahl die Liga gekostet. Selten so ein einen Trainer wie Weinzierl erlebt, nach Korkut gab es einfach keine erkennbare Änderung. Erst mit Willig, der mal 5-6 offensive Leute auf den Platz stellte kam Schwung rein und auch Ergebnisse. Leider wurde er viel zu spät installiert. Hier hätte Hitz, im Nachhinein natürlich, schneller reagieren sollen.

An der Einstellung der Spieler hat es nicht gelegen, sondern eher am Können, der Kader ist nicht homogen, Spieler die hätten führen sollen, wie ein Castro z.B. haben versagt, Badstuber wurde gleich zu Beginn der Saison abgesägt, Gentner hat die Führungsrolle alleine nicht übernehmen können, und Gomez ist fürs Tore schiessen zuständig.

Bin gespannt ob wie den einen oder anderen Jungen Wilden halten können.
Ehrlich gesagt empfinde ich den Abstieg jetzt doch nicht so dramatisch, aber jetzt wierder alles von vorne ist halt zäh.

Egal, Kopf hoch
The_Great_VfB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.05.2019, 14:42   #184
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von The_Great_VfB Beitrag anzeigen
Ehrlich gesagt empfinde ich den Abstieg jetzt doch nicht so dramatisch, aber jetzt wierder alles von vorne ist halt zäh.

Ich glaube man gewöhnt sich daran, bei den 60ern labert aktuell auch keiner mehr von Bundesliga...


Egal, Kopf hoch




Gruss
whiteman ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.05.2019, 13:16   #185
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan

DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,083
  • Themen: 57.647
  • Beiträge: 2.857.986
Aktuell sind 170 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos