Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 17:32 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


UEFA Champions League

Hier finden Sie die Diskussion UEFA Champions League im Fußball Live Ticker Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von The_Great_VfB Warum Ajax? Du hast wohl auch das Halbfinale '88 vergessen...



Like Tree221Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2019, 18:46   #2401
Karpfen
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 13.04.2010
Icon31

Zitat von The_Great_VfB Beitrag anzeigen
Warum Ajax?

Du hast wohl auch das Halbfinale '88 vergessen

Adi Preißler likes this.
Iwan Lokomofeilowitsch ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.05.2019, 18:47   #2402
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 21.05.2018
Zitat von Iwan Lokomofeilowitsch Beitrag anzeigen
Du hast wohl auch das Halbfinale '88 vergessen

Welcome to the Future
Sektor3 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.05.2019, 18:58   #2403
Europapokalsieger
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Zitat von Iwan Lokomofeilowitsch Beitrag anzeigen
Du hast wohl auch das Halbfinale '88 vergessen

In welchem Halbfinale soll Ajax denn da gespielt haben?
Icke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.05.2019, 20:38   #2404
 
Benutzerbild von Spielmacher_10
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.05.2018
Zitat von MRB Beitrag anzeigen
Mal wieder ein gutes Beispiel dafür, dass das Rückspiel daheim scheiße ist.

Schade Ajax, nur eine Halbzeit verkackt, aber das war zu viel.

Ajax hatte auswärts immer die besseren Ergebnisse. Zu Hause haben sie gegen Real 1:2 verloren und gegen Juve "nur" 1:1 gespielt. Trotzdem hätte nach dem 2:0 wohl niemand mehr auf Tottenham gesetzt. Mit der Einwechslung von Llorente hat Pochettino auch alles richtig gemacht.
Spielmacher_10 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.05.2019, 20:44   #2405
 
Benutzerbild von Spielmacher_10
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.05.2018
Zitat von THEKAISER99 Beitrag anzeigen
Auch in den KO Runden hat mich Tottenham nur phasenweise überzeugt wenn Son mal aufgedreht hat. Richtiges Top Team sind die halt auch nicht. Bei deren Spielglück diese Saison würde es mich aber nicht wundern wenn die auch das Finale gewinnen.

Was ist denn für dich ein richtiges Topteam? In der CL hat man schon immer etwas Glück gebraucht. Ich finde Pochettino macht einen starken Job bei Tottenham, die geben ja nicht so viel Geld aus wie Man. City, Liverpool oder Chelsea.
Spielmacher_10 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.05.2019, 20:52   #2406
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von Iwan Lokomofeilowitsch Beitrag anzeigen
Du hast wohl auch das Halbfinale '88 vergessen

Was war denn da?.......schon so lange her.

War da schon einer von den Ajax-Spielern dabei?
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.08.2019, 09:37   #2407
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
In der 3. Qualirunde werden die Paarungen so langsam anspruchsvoller

Gestern spielten:

PAOK vs Ajax 2:2
APOEL Nikosia vs. Quarabag 1:2
Dinamo Zagreb vs. Ferencvaros Budapest 1:
Club Brügge vs. Dynamo Kiew 1:0
Roter Stern Belgrad vs. FC Kopenhagen 1:1

Heute spielen:
FK Krasnodar vs,. FC Porto
Istanbul Basaksehir vs. Olympiakos Piräus
FC Basel vs. Linzer ASK
CFR Cluj vs. Celtic Glasgow
NK Maribor vs Rosenborg Trondheim

Beim Spiel Basel vs. Linz bin ich heute abend. In Basel wird schon über die Playoffs geredet, wo es ggf. gegen den Sieger aus Brügge/Kiew geht.
Allerdings sollten die nicht vergessen, dass auch Ösis erst mal geschlagen werden müssen, bevor man die nächste Runde plant...
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.08.2019, 06:02   #2408
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von gary Beitrag anzeigen
Beim Spiel Basel vs. Linz bin ich heute abend. In Basel wird schon über die Playoffs geredet, wo es ggf. gegen den Sieger aus Brügge/Kiew geht.
Allerdings sollten die nicht vergessen, dass auch Ösis erst mal geschlagen werden müssen, bevor man die nächste Runde plant...

……. Und nicht ganz überraschend ist Basel die eigene Überheblichkeit (mit welcher Berechtigung auch immer die meinten, auf einen CL-Quali Gegner herabblicken zu können) um die Ohren geflogen.

Nachdem verbreitet nur noch von den vermeintlichen CL-Playoffs gegen Brügge/Kiew geredet und geschrieben wurde, kamen auch gerade mal 20.000 Zuschauer. Rund 12.000 (oder über 1/3) weniger als in der letzten Runde gegen Eindhoven.
Ich war ja auch vor einer Woche gegen PSV im Stadion. Man hätte meinen können, dass es sich um eine andere Heimmannschaft und Fans handelte. Gegen Eindhoven gaben Spieler und Fans von der ersten bis zur letzten Minute alles. Gestern wirkte es aus Sicht von Basel wie ein Testspiel, bei dem man sich nicht dreckig machen will.
Linz auch ein hausbackenes Team. Aber mit vollem Einsatz dabei und deshalb ein verdienter Sieger.

Bei Basel fehlte zwar Albian Ajeti an allen Ecken und Enden. Angeblich verletzt. So kurz vor dem Transfer in die PL wollte man aber wohl auch nichts mehr riskieren…
Es läuft halt das alljährliche Wegkaufen der mit Abstand besten Spieler, die als einzige noch etwas Klasse einbringen können.

Trotz der grottenschlechten Leistung des FCB gestern sollte Linz jetzt nicht den gleichen Fehler wie Basel machen und das Rückspiel schon vorab als gewonnen abhaken.
Btw:
Aus Linz hatten auch gerade mal rund 1.000 Fans die etwa 650km kurze, unkomplizierte Anreise auf sich genommen. Ist zwar nur eine kleine Stadt. Dafür, dass die zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte die CL erreichen können, trotzdem nicht gerade viel. Eine Art Fanfreundschaft mit YB Bern soll es auch geben.
Letztere sind ja immerhin sicher in den CL-Playoffs dabei. Das Spiel gegen den Sieger aus Roter Stern Belgrad/Kopenhagen werde ich mir wohl auch vor Ort anschauen. Läuft auf Kopenhagen hinaus, wobei mich Roter Stern irgendwie mehr gereizt hätte.

noch ein Nachtrag:
20 Uhr als Anstoßzeit finde ich übrigens perfekt. Viel besser als 20:45 oder 21 während der Woche. 19 unter der Woche ist wiederum etwas früh.
Nicht, dass ich etwas ändern könnte. Aber man kann es ja mal erwähnen
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.08.2019, 22:42   #2409
 
Benutzerbild von Le Chef
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.05.2018
Basel scheitert an Linz.Wäre schon lustig , wenn Linz RB zeigt,wie man die Gruppenphase erreicht
Ajax hat sich nach Anlaufschwierigkeiten zu nem 3:2 gegen PAOK gemüht.Derzeit kämpft der FC Porto noch gegen die Sensation: Zwischenstand 2:3 gegen Krasnodar ( Hin: 1 :0 Porto).
Le Chef ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.08.2019, 22:53   #2410
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Le Chef Beitrag anzeigen
Basel scheitert an Linz.Wäre schon lustig , wenn Linz RB zeigt,wie man die Gruppenphase erreicht
Ajax hat sich nach Anlaufschwierigkeiten zu nem 3:2 gegen PAOK gemüht.Derzeit kämpft der FC Porto noch gegen die Sensation: Zwischenstand 2:3 gegen Krasnodar ( Hin: 1 :0 Porto).

Salzburg hat ja auch die Gruppenphase erreicht
Celtic scheitert an Cluj. Dinamo Zagreb gewinnt in Budapest gegen Ferencvaros mit 4:0 und trifft in der nächsten Runde auf Rosenborg Trondheim, welche Maribor rauswarfen.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.08.2019, 22:57   #2411
 
Benutzerbild von Le Chef
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.05.2018
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Salzburg hat ja auch die Gruppenphase erreicht
Celtic scheitert an Cluj. Dinamo Zagreb gewinnt in Budapest gegen Ferencvaros mit 4:0 und trifft in der nächsten Runde auf Rosenborg Trondheim, welche Maribor rauswarfen.

Wäre RB nicht gesetzt hätten sie die Quali wieder verdaddelt
Porto ist tatsächlich rausgeflogen! Hatte das gute WM-Abschneiden eigentlich einen irgendwie spürbaren Einfluss auf den kroatischen Vereinsfussball?
Le Chef ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.08.2019, 05:29   #2412
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Da hatten sich einige zu Hause nach guten Auswärtsergebnissen offensichtlich zu sicher gefühlt. Wobei Porto schon in Krasnodar viel Dusel gehabt haben soll und in letzter Minute ein Tor aus dem Nichts machte.

Roter Stern Belgrad hat es in Kopenhagen im Elfern auch noch geschafft.
Damit nächsten Mittwoch YB vs. Roter Stern. Das könnte lustig werden.

Zitat von Le Chef
Wäre schon lustig , wenn Linz RB zeigt,wie man die Gruppenphase erreicht

Man weiß es nicht. Aber ich vermute, so wie Basel vor allem im Heimspiel gegen Linz aufgetreten ist, hätte es sich auch das beste österreichische Team nicht nehmen lassen. Welches in den letzten Jahren in der EL ja immerhin weiter gekommen ist, als diverse deutsche Mannschaften.

Bei Basel gibt vorne halt niemanden mehr, der durchaus vorhandene Torchancen auch mal reinmacht. Der mit Abstand beste Spieler wurde genau zur CL-Quali gegen Linz weggekauft, ohne dass bislang Ersatz geholt wurde.
Für Linz war es in dieser Phase sicherlich ein dankbarer Gegner. Auch in der Liga tut sich Basel derzeit wieder schwer.

Brügge sollte da anspruchsvoller werden. Auch wenn Brügge sich gestern nur hauchdünn durchsetzte. Bis zur 89. Minute lief es auf Kiew hinaus.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.08.2019, 07:12   #2413
Tippspiel Experte
 
Benutzerbild von Nowitzness
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 20.05.2018
Ort: Innsbruck / Tirol
Wäre natürlich super wenn Linz es in die CL schaffen würde. Ich befürchte aber das Brügge dann doch noch zu stark ist über zwei Spiele. Das Porto noch rausfliegt ist natürlich eine dicke Überraschung. Schade das Celtic mit seinen tollen Fans auch ausgeschieden ist.
Nowitzness ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.08.2019, 08:58   #2414
 
Benutzerbild von Spielmacher_10
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.05.2018
Bei Porto kann man schon von einer großen Überraschung sprechen. Sie sind immerhin Dauergast in der CL und kommen fast immer mindestens ins Achtelfinale.

Auch das Aus von Basel überrascht mich. Erst recht nach dem Weiterkommen gegen Eindhoven.
Spielmacher_10 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.08.2019, 12:38   #2415
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Wizig, dass Celtic und Porto gegen irgendwelche osteuropäischen Luschenteams zuhause rausfliegen.

Der LASK hatte wirklich sehr viel Glück. Bei 0:0 hätte man einen Elfmeter gegen sich bekommen müssen. Auch der Rest (wie schon im Hinspiel) lief eher glücklich für den LASK.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2019, 05:29   #2416
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von gary Beitrag anzeigen
Bei Basel gibt vorne halt niemanden mehr, der durchaus vorhandene Torchancen auch mal reinmacht. Der mit Abstand beste Spieler wurde genau zur CL-Quali gegen Linz weggekauft, ohne dass bislang Ersatz geholt wurde.

btw:
Noch ein Nachtrag zur Verletzung des Mittelstürmers van Wolfswinkel im Hinspiel, bei der man nicht so einen dramatischen Hintergrund vermutet hätte

.....
Dass Ricky van Wolfswinkel im Hinspiel gegen den Linzer Athletiksport-Club einen Schlag auf den Kopf bekommen und dabei eine Hirnerschütterung erlitten hatte, schien im ersten Moment unglücklich. Eine Woche später muss man sagen: Der Unfall hat ihm womöglich das Leben gerettet. Im Rahmen der Untersuchungen im Basler Universitätsspital, die mit der Hirnerschütterung einhergingen, wurde beim holländischen Mittelstürmer des FC Basel ein Aneurysma festgestellt, das schon vorher existierte und damit nicht in Zusammenhang mit dem erlittenen Schlag steht.


Ein Aneurysma ist eine Arterienerweiterung im Gehirn, die eine Ausstülpung bildet. Van Wolfswinkel selbst beschreibt es in einer Videobotschaft als «kleinen Ballon». Dieser kann aufreissen oder platzen, somit zu einer Hirnblutung oder einem Hirnschlag führen und ist damit potenziell lebensbedrohlich.
....
Für Van Wolfswinkel geht es zunächst um die Frage, wie er den Eingriff übersteht und wie die Genesung verläuft. Letztlich wird auch der 30-Jährige vorerst nicht wissen, ob er seine Karriere als Fussballprofi danach fortsetzen kann – und falls dies möglich ist, ob er noch einmal dasselbe Rendement erreicht.

...

Der FC Basel wiederum verliert innerhalb von einer Woche jene zwei Stürmer, von denen sich sagen lässt, sie genügten den Ansprüchen des Clubs, um seine nationalen und internationalen Ziele zu erreichen. Van Wolfswinkel wird in diesem Kalenderjahr nicht mehr zur Verfügung stehen, Albian Ajeti ist in der Vorwoche dem Lockruf der englischen Premier League gefolgt und wurde zu West Ham United transferiert.
...
Van Wolfswinkel droht das Karrierenende

gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2019, 14:33   #2417
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Le Chef Beitrag anzeigen
Hatte das gute WM-Abschneiden eigentlich einen irgendwie spürbaren Einfluss auf den kroatischen Vereinsfussball?

Nicht wirklich. Die Liga ist davon ziemlich unabhängig. Umgekehrt ist es genauso durch die ganzen im Ausland spielenden Kroaten. Dinamos gute Resultate in den letzten beiden Jahren liegen m.E. zu nem guten Teil daran dass Mamic ins Ausland geflohen ist und nicht mehr so direkt Einfluss nehmen kann auf den Verein wie davor.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.08.2019, 21:00   #2418
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Gucken wir mal den Kracher zwischen dem rumänischen und dem tschechischen Meister
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.08.2019, 05:05   #2419
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Le Chef Beitrag anzeigen
Wäre schon lustig , wenn Linz RB zeigt,wie man die Gruppenphase erreicht

Vielleicht packt Linz im Rückspiel noch die große Kelle aus. Sieht aber nicht so aus, als ob die es besser machen oder können
Über RB würde nach so einer Heimpleite gegen ein eher biederes Team kübelweise Häme ausgeschüttet.

Heute abend bin ich bei YB vs. RS. Sportlich dürfte die Qualität überschaubar bleiben. Hinspiele haben ohnehin einen spröden Charme und sind oft torarm oder torlos.
Stimmungsmäßig sollte es unterhaltsam werden. Offiziell hat Belgrad nur 2.000 Tickets erhalten, die in kürzester Zeit ausverkauft waren. Und wird beim Ticketverkauf versucht, die große Serbenkolonie in der Schweiz draußen zu lassen. Gerade in Bern gibt es sehr viele Serben.
Aber da das nicht in jedem Fall gelingen dürfte, werden wohl erheblich mehr als nur 2.000 Serben im Stadion sein.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.08.2019, 07:50   #2420
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von gary Beitrag anzeigen
Vielleicht packt Linz im Rückspiel noch die große Kelle aus. Sieht aber nicht so aus, als ob die es besser machen oder können
Über RB würde nach so einer Heimpleite gegen ein eher biederes Team kübelweise Häme ausgeschüttet.

Heute abend bin ich bei YB vs. RS. Sportlich dürfte die Qualität überschaubar bleiben. Hinspiele haben ohnehin einen spröden Charme und sind oft torarm oder torlos.
Stimmungsmäßig sollte es unterhaltsam werden. Offiziell hat Belgrad nur 2.000 Tickets erhalten, die in kürzester Zeit ausverkauft waren. Und wird beim Ticketverkauf versucht, die große Serbenkolonie in der Schweiz draußen zu lassen. Gerade in Bern gibt es sehr viele Serben.
Aber da das nicht in jedem Fall gelingen dürfte, werden wohl erheblich mehr als nur 2.000 Serben im Stadion sein.

Zwischen RB und dem LASK ist schon ein Unterschied. Es ist eigentlich überraschend, dass sie so weit gekommen sind.

Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
2018/19, daten, live, news, spiele, termine, ticker, uefa champions league

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.569
  • Beiträge: 2.847.134
Aktuell sind 174 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos