Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 10:18 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Angenommen DU wärst ein begehrter Fußballstar...

Hier finden Sie die Diskussion Angenommen DU wärst ein begehrter Fußballstar... im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; ...wie würdest Du Dich bei folgendem Szenario verhalten? Beschreibung Deiner Person: Alter: 20-25 Jahre Beruf: Fußballstar Verein: Topklub in Deiner ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.02.2009, 09:46   #1
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Angenommen DU wärst ein begehrter Fußballstar...

...wie würdest Du Dich bei folgendem Szenario verhalten?

Beschreibung Deiner Person:

Alter: 20-25 Jahre
Beruf: Fußballstar
Verein: Topklub in Deiner Heimat
Verdienst: mind. 1,5 Millionen Netto/Jahr
Nationalspieler: Ja


Du wirst verehrt und geliebt. Deine Familie umgibt Dich, Du kennst und schätzt Kultur und Mentalität des Landes. Fühlst Dich einfach "zu Hause".
Bist mit den Medien größtenteils per Du und kannst Dich selbtbewußt und sicher artikulieren.

Jetzt treten gleich mehrere große und renommierte ausländische Topklubs an Dich heran.

Bieten Dir das doppelte Gehalt, ein Haus, ein Auto...das komplette Programm halt.

Leider bist Du der Sprache (noch) nicht mächtig. Auch Kultur und Mentalität sind Dir (noch) fremd.

Ob Du Dich auf und neben dem Platz durchsetzen wirst können? Fraglich!

Wirst Du die Chance dennoch nutzen/ergreifen?

Wie würdest Du Dich entscheiden? Überlege gut! Und antworte ehrlich!

Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2009, 09:50   #2
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Heiße ich Podolski oder bin ich klug genug die Sprache zu erlernen?
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2009, 09:51   #3
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Ganz ehrlich, ich bin mir nicht sicher, ob ich es machen würde. Spontan auf keinen Fall! Ich überlege noch...brauche Bedenkzeit...
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2009, 09:58   #4
Der, wo ebbes woiß
 
Benutzerbild von regelbert
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: An der Rems
Klar würde ich wechseln - am liebsten nach England, aber von mir aus auch Spanien.

VAE und Kasachstan weniger gerne.
regelbert ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2009, 10:01   #5
Weltmeister
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Kurz zusammengefasst:
Ich bin im besten Fußballalter für einen Wechsel ins Ausland um dort auf meinem "Höhepunkt" spielen zu können. Mit Heimat meinst du ja wohl das Land und in meinem Fall gäbe es da nur den FC Bayern, den man da als Topklub nehmen könnte. Da ich da wohl Stammspieler wäre und entsprechend Leistung bringen würde (wieso sollten die ausl. Topklubs sonst an mir interessiert sein?) würde ich wohl genug selbstbewusstsein haben, um zu denken, dass ich mich dann auch beim neuen Klub durchsetzen würde (Sprach- & Kulturprobleme hin oder her, die haben die Brasilianer, die in die Buli wechseln auch). Allein schon aus dem Grund, dass sich meine Chancen auf den CL-Titel mit einem entsprechenden Wechsel zu Milan, Barca, Manu usw. drastisch erhöhen würden, würde ich wohl nicht lange überlegen und wechseln. Was soll ich noch 6 mal Meister und Pokalsieger in Deutschland werden, in der CL aber nie das Halbfinale erleben?
Und dass einem ein bisschen Auslandserfahrung auch als Fußballer nicht schaden kann, ist ja auch nicht von der Hand zu weisen
Icke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2009, 10:02   #6
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Norben
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damme
Egal wie man sich jetzt entscheidet, in der entsprechenden Situation würde man sicher ganz anders handeln.
Norben ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2009, 10:03   #7
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Icke Beitrag anzeigen
Kurz zusammengefasst:
Ich bin im besten Fußballalter für einen Wechsel ins Ausland um dort auf meinem "Höhepunkt" spielen zu können. Mit Heimat meinst du ja wohl das Land und in meinem Fall gäbe es da nur den FC Bayern, den man da als Topklub nehmen könnte. Da ich da wohl Stammspieler wäre und entsprechend Leistung bringen würde (wieso sollten die ausl. Topklubs sonst an mir interessiert sein?) würde ich wohl genug selbstbewusstsein haben, um zu denken, dass ich mich dann auch beim neuen Klub durchsetzen würde (Sprach- & Kulturprobleme hin oder her, die haben die Brasilianer, die in die Buli wechseln auch). Allein schon aus dem Grund, dass sich meine Chancen auf den CL-Titel mit einem entsprechenden Wechsel zu Milan, Barca, Manu usw. drastisch erhöhen würden, würde ich wohl nicht lange überlegen und wechseln. Was soll ich noch 6 mal Meister und Pokalsieger in Deutschland werden, in der CL aber nie das Halbfinale erleben?
Und dass einem ein bisschen Auslandserfahrung auch als Fußballer nicht schaden kann, ist ja auch nicht von der Hand zu weisen

Es sei halt ich wäre so gestrickt wie ein Podolski. Dann würde ich nicht wechseln.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2009, 10:03   #8
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von regelbert Beitrag anzeigen
Klar würde ich wechseln - am liebsten nach England, aber von mir aus auch Spanien.

VAE und Kasachstan weniger gerne.

Ohne zu zögern? Würde mich, gerade bei einem Schwaben, sehr wundern!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2009, 10:04   #9
Weltmeister
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Heiße ich Podolski oder bin ich klug genug die Sprache zu erlernen?

er hat doch geschrieben:
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
...und kannst Dich selbtbewußt und sicher artikulieren.

Icke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2009, 10:04   #10
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Norben Beitrag anzeigen
Egal wie man sich jetzt entscheidet, in der entsprechenden Situation würde man sicher ganz anders handeln.

Weil du jetzt keinen Manager hast der an einem Wechsel verdienen würde?
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2009, 10:05   #11
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Icke Beitrag anzeigen
er hat doch geschrieben:

Ok, stimmt.

Also ja ich würde wechseln.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2009, 10:06   #12
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Icke Beitrag anzeigen
Kurz zusammengefasst:
Ich bin im besten Fußballalter für einen Wechsel ins Ausland um dort auf meinem "Höhepunkt" spielen zu können. Mit Heimat meinst du ja wohl das Land und in meinem Fall gäbe es da nur den FC Bayern, den man da als Topklub nehmen könnte. Da ich da wohl Stammspieler wäre und entsprechend Leistung bringen würde (wieso sollten die ausl. Topklubs sonst an mir interessiert sein?) würde ich wohl genug selbstbewusstsein haben, um zu denken, dass ich mich dann auch beim neuen Klub durchsetzen würde (Sprach- & Kulturprobleme hin oder her, die haben die Brasilianer, die in die Buli wechseln auch). Allein schon aus dem Grund, dass sich meine Chancen auf den CL-Titel mit einem entsprechenden Wechsel zu Milan, Barca, Manu usw. drastisch erhöhen würden, würde ich wohl nicht lange überlegen und wechseln. Was soll ich noch 6 mal Meister und Pokalsieger in Deutschland werden, in der CL aber nie das Halbfinale erleben?
Und dass einem ein bisschen Auslandserfahrung auch als Fußballer nicht schaden kann, ist ja auch nicht von der Hand zu weisen

Mit Topklubs sind bspw. in Deutschland Vereine wie Bayern, Bremen, HSV, Leverkusen, Stuttgart und Schalke gemeint.
Wäre für Dich denn wirklich die CL das ausschlaggebende Argument, Icke?
Der Einwand mit dem Dauermeisterabo ist allerdings nicht ganz unberechtigt. Muss ich Dir zustimmen.
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2009, 10:07   #13
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Norben Beitrag anzeigen
Egal wie man sich jetzt entscheidet, in der entsprechenden Situation würde man sicher ganz anders handeln.

Versuche Dich doch einfach einmal in eine solche Situation hineinzuversetzen, Norben!
Überlege gut! Und antworte ehrlich!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2009, 10:07   #14
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Norben
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damme
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Weil du jetzt keinen Manager hast der an einem Wechsel verdienen würde?


Was juckt mich der Manager?
So wie Kerp den Spieler beschrieben hat, braucht ich dann auch keinen
Norben ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2009, 10:08   #15
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Mit Topklubs sind bspw. in Deutschland Vereine wie Bayern, Bremen, HSV, Leverkusen, Stuttgart und Schalke gemeint.
Wäre für Dich denn wirklich die CL das ausschlaggebende Argument, Icke?
Der Einwand mit dem Dauermeisterabo ist allerdings nicht ganz unberechtigt. Muss ich Dir zustimmen.

Also wenn ich auf Schalke spielen würde würde ich angesichts dieser mannschaft sogar zu Fullham wechseln

Warum sollte die bessere sportliche Perspektive kein ausschlaggebendes Argument sein?
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2009, 10:08   #16
Der, wo ebbes woiß
 
Benutzerbild von regelbert
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: An der Rems
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Ohne zu zögern? Würde mich, gerade bei einem Schwaben, sehr wundern!

Doppeltes Gehalt und eine neue Kultur kennenlernen. Da würde ich nicht zögern.



PS: Wir Schwaben sind insgesamt recht reisefreudig und schätzen trotzdem unsere Heimat. Zudem schaffen wir es auch in fremdländischen Sprachen unseren wundervollen Dialekt unterzubringen
regelbert ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2009, 10:09   #17
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Also wenn ich auf Schalke spielen würde würde ich angesichts dieser mannschaft sogar zu Fullham wechseln

Ich hingegen würde davon freilich Abstand nehmen!
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Warum sollte die bessere sportliche Perspektive kein ausschlaggebendes Argument sein?

Klar, keine Frage. Völlig legitim. Mich würde halt nur interessieren, ob er "bessere sportliche Perspektive" primär am Faktor CL festmacht!?
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2009, 10:10   #18
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von regelbert Beitrag anzeigen
Doppeltes Gehalt und eine neue Kultur kennenlernen. Da würde ich nicht zögern.



PS: Wir Schwaben sind insgesamt recht reisefreudig und schätzen trotzdem unsere Heimat. Zudem schaffen wir es auch in fremdländischen Sprachen unseren wundervollen Dialekt unterzubringen

Ok! Ist doch mal ne klare An- und Aussage! Mutig!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2009, 10:12   #19
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Reden

Zitat von Icke Beitrag anzeigen
Und dass einem ein bisschen Auslandserfahrung auch als Fußballer nicht schaden kann, ist ja auch nicht von der Hand zu weisen

Ist bspw. ein Loddar Maddhäus, durch seine Auslandserfahrung, ein besserer/weiserer Mensch geworden?
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2009, 10:13   #20
Weltmeister
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Mit Topklubs sind bspw. in Deutschland Vereine wie Bayern, Bremen, HSV, Leverkusen, Stuttgart und Schalke gemeint.
Wäre für Dich denn wirklich die CL das ausschlaggebende Argument, Icke?

selbstverständlich. Titel wäre für mich mit das wichtigste. Und auf europäischer Ebene ist die CL halt der größte Vereinstitel. Und da Hertha kein Topklub wäre, müsste ich innerhalb Deutschlands ohnehin weg von Familie und Freunden. Dann ist auch egal ob ich, um diese mal zu sehen, in München oder in Mailand ins Flugzeug steige

Bei weit weniger Fußballerischem Geschick (aber natürlich deutlich mehr, als ich es in Wirklichkeit habe), so dass es "nur" zu einer einfachen Buli-Karriere reichen würde, würde ich aber wohl schon versuchen bei meinem "Heimatklub" zu bleiben. Wäre dann nur die Frage ob Trainer/Management das auch so sähen

Icke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,708
  • Themen: 53.964
  • Beiträge: 2.567.143
Aktuell sind 152 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos