Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 22:01 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Beeinflusst die Langeweile an der Bundesligaspitze euer Interesse?

Hier finden Sie die Diskussion Beeinflusst die Langeweile an der Bundesligaspitze euer Interesse? im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Dieses Jahr wird schon die dritte Saison in Folge, in der es keinen Meisterschaftskampf geben wird. Hat das bei Euch ...


Umfrageergebnis anzeigen: Hat sich eurer Interesse an der Bundesliga in den letzten Jahren verändert?
Nein, ich bin ein begeisterter Bundesligafan, wie eigentlich schon immer! 31 37,80%
Nein, aber es sollte auch nicht ewig so weitergehen. 17 20,73%
Ja, ich verfolge eigentlich fast nur noch "meinen" Verein und sonst kaum noch etwas. 26 31,71%
Ja, ich verfolge die Liga kaum noch und sehe eher internationale Ligen. 8 9,76%
Teilnehmer: 82. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen


Like Tree156Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.10.2014, 16:18   #1
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
68 Beeinflusst die Langeweile an der Bundesligaspitze euer Interesse?

Dieses Jahr wird schon die dritte Saison in Folge, in der es keinen Meisterschaftskampf geben wird. Hat das bei Euch irgendwelche Auswirkungen in Bezug auf Eurer Interesse an der Liga insgesamt?

Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.10.2014, 16:26   #2
Gesperrt
 
Registriert seit: 19.10.2014
Zitat von Travis Beitrag anzeigen
Dieses Jahr wird schon die dritte Saison in Folge, in der es keinen Meisterschaftskampf geben wird. Hat das bei Euch irgendwelche Auswirkungen in Bezug auf Eurer Interesse an der Liga insgesamt?

Ich persönlich bin der Meinung, dass man uns Bayern die Meisterschale schon vor dem ersten Spieltag überreichen sollte. Die anderen 17 Vereine sind keine Konkurrenz für uns und eignen sich zum Großteil noch nicht einmal als Sparringspartner, um für die Champions League zu trainieren. Vielleicht sollte die UEFA auch darüber nachdenken, die besten Vereine Europas in einer Liga unterzubringen. Man sieht ja, dass solche Dorfvereine wie Dortmund, Schalke oder Leverkusen hoffnungslos überfordert sind mit uns und die Bundesliga nicht mehr unserem Niveau entspricht.
Zeckengift ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.10.2014, 16:29   #3
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Zitat von Zeckengift Beitrag anzeigen
Ich persönlich bin der Meinung, dass man uns Bayern die Meisterschale schon vor dem ersten Spieltag überreichen sollte. Die anderen 17 Vereine sind keine Konkurrenz für uns und eignen sich zum Großteil noch nicht einmal als Sparringspartner, um für die Champions League zu trainieren. Vielleicht sollte die UEFA auch darüber nachdenken, die besten Vereine Europas in einer Liga unterzubringen. Man sieht ja, dass solche Dorfvereine wie Dortmund, Schalke oder Leverkusen hoffnungslos überfordert sind mit uns und die Bundesliga nicht mehr unserem Niveau entspricht.


Kann da nur absolut zustimmen! War schon in den 90ern begeistert, als der "Kaiser" mal "gedroht" hat, den FC Bayern in die italienische Serie A umzusiedeln. Ist leider nur nie dazu gekommen.
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.10.2014, 16:31   #4
g.P.
Gast
 
Ne... Bremen, Hamburg, Dortmund... geiler Abstiegskampf..
robdarken likes this.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.10.2014, 16:33   #5
Gesperrt
 
Registriert seit: 19.10.2014
Ich frage mich, wie das die Fans der anderen Vereine überhaupt aushalten, jede Saison aufs Neue von uns gedemütigt zu werden. Wenn ich mir z.B. die Zecken angucke, das müssen echte Masochisten sein...
Zeckengift ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.10.2014, 16:40   #6
Fuck Your Ethnicity
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Ich blende Platz 1 eigentlich immer schon aus, vor ein paar Jahren mit Dortmund wars mal spannend , zwischendurch mal Wolfsburg, Stuttgart...gaaanz früher mal Bremen.

Ansonsten scheint das dieses Jahr ne witzige Angelegenheit zu werden und als für einen allgemein interessierter ein spannender Kampf um Platz 2-18. Ist jetzt kein Verein dabei für den ich sonderlich mitfiebern würde aber insgesamt ist BL-Fußball halt immer schon interessant.

Als Dortmunder hätte ich wohl auch momentan kein Bock mehr , aber das liegt daran das die Ansprüche durch die vergangenen Jahre einfach krasser gestiegen sind als irgendwo anders in der Bundesliga. Da muss man jetzt durch.
Glavovic and Provinzler like this.
Crazyyyy ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.10.2014, 16:42   #7
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Zitat von Crazyyyy Beitrag anzeigen
Als Dortmunder hätte ich wohl auch momentan kein Bock mehr , aber das liegt daran das die Ansprüche durch die vergangenen Jahre einfach krasser gestiegen sind als irgendwo anders in der Bundesliga. Da muss man jetzt durch.


Ging mir die letzten beiden Jahre aber auch schon so, dass die die Liga ziemlich öde fand (wie ich im Forum auch jeweils durchaus deutlich gemacht habe... ). Hat insofern nur wenig mit der aktuellen Lage zu tun, auch wenn diese das Problem noch verschärften dürfte, weil es ansonsten wohl schlicht keine zweite Mannschaft gibt, die auch nur die 70 Punkte knacken könnte. Es droht insofern eine Saison, wo Platz 2 ca. 30 Punkte Rückstand hat (sofern der FC Bayern wieder um die 90 Punkte holt).
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.10.2014, 16:48   #8
Fuck Your Ethnicity
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Zitat von Travis Beitrag anzeigen
Ging mir die letzten beiden Jahre aber auch schon so, dass die die Liga ziemlich öde fand (wie ich im Forum auch jeweils durchaus deutlich gemacht habe... ). Hat insofern nur wenig mit der aktuellen Lage zu tun.

Jap die dortmunder hier im Forum machen das häufiger mal deutlich. Und das hat halt auch wegen des Abschneidens vom BVB, weil die Erwartungshaltung in richtung Meisterschaftskampf geht.

Nur damit man mich nicht falsch versteht: Ich wünsche mir auf jeden Fall nen Gladbach -Sieg nächste Woche , konkurrenz für den FCB ist immer gut , egal von welcher Borussia.
Crazyyyy ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.10.2014, 16:49   #9
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
Zitat von Travis Beitrag anzeigen
Ging mir die letzten beiden Jahre aber auch schon so, dass die die Liga ziemlich öde fand (wie ich im Forum auch jeweils durchaus deutlich gemacht habe... ). Hat insofern nur wenig mit der aktuellen Lage zu tun, auch wenn diese das Problem noch verschärften dürfte, weil es ansonsten wohl schlicht keine zweite Mannschaft gibt, die auch nur die 70 Punkte knacken könnte. Es droht insofern eine Saison, wo Platz 2 ca. 30 Punkte Rückstand hat (sofern der FC Bayern wieder um die 90 Punkte holt).

und?

egal!
Kurz-de-Borussia likes this.
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.10.2014, 16:51   #10
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Zitat von Crazyyyy Beitrag anzeigen
Jap die dortmunder hier im Forum machen das häufiger mal deutlich. Und das hat halt auch wegen des Abschneidens vom BVB, weil die Erwartungshaltung in richtung Meisterschaftskampf geht.

Nur damit man mich nicht falsch versteht: Ich wünsche mir auf jeden Fall nen Gladbach -Sieg nächste Woche , konkurrenz für den FCB ist immer gut , egal von welcher Borussia.


"Auch" vielleicht, aber das ist in diesem Zusammenhang eher unwichtig. Ich fand auch Saisons interessant (vor allem deutlich interessanter als die letzten beiden Jahre), wo es ein anderes Team gab, das eine Chance auf den Titel hatte oder es sogar gepackt hat - wie Werder, Leverkusen, Schalke oder Wolfsburg etwa, obwohl ich bis auf Werder keines dieser Teams mag. Würde mich freuen, wenn Gladbach es diese Saison schafft, einen Meisterschaftskampf zu liefern, aber vorstellen kann ich es mir absolut nicht.
Mattlok likes this.

Geändert von Travis (19.10.2014 um 17:17 Uhr).
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.10.2014, 17:02   #11
Gesperrt
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: saufenhausen
Red Bull is ja bald da!
g.P. and Travis like this.
robdarken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.10.2014, 21:21   #12
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Zitat von Crazyyyy Beitrag anzeigen
Ich blende Platz 1 eigentlich immer schon aus, vor ein paar Jahren mit Dortmund wars mal spannend , zwischendurch mal Wolfsburg, Stuttgart...gaaanz früher mal Bremen.

Ansonsten scheint das dieses Jahr ne witzige Angelegenheit zu werden und als für einen allgemein interessierter ein spannender Kampf um Platz 2-18. Ist jetzt kein Verein dabei für den ich sonderlich mitfiebern würde aber insgesamt ist BL-Fußball halt immer schon interessant.

Als Dortmunder hätte ich wohl auch momentan kein Bock mehr , aber das liegt daran das die Ansprüche durch die vergangenen Jahre einfach krasser gestiegen sind als irgendwo anders in der Bundesliga. Da muss man jetzt durch.

Nur auf BL bezogen.

Ich will jetzt nicht behaupten, dass mir die momentane Situation mehr Spaß macht. Aber die beiden Jahre davor war es langweiliger aus BVB Sicht.

Ich schaue noch immer recht gerne BL. Bis auf ein Großteil der Bayernspiele, dass liegt aber nicht an den Bayern, sondern an den Gegnern, die nur schauen nicht zu hoch zu verlieren.
duplo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.10.2014, 22:18   #13
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ich fand die letzten 4 Jahre eigentlich sehr spannend. Und auch die aktuelle Saison hat einige interessante Vereine dabei. Wenn Dortmund nicht so kriseln würde müsste man doch sogar sagen, dass einige der Verfolger Teams wirklich stark spielen und sich gut verstärkt haben. Ob das reichen wird? Momentan glaube ich das nicht. Dafür gibt z.B. Leverkusen zu viele Punkte bisher leichtfertig ab, die müssten schon 5-6 mehr haben.

Am nächstem Spieltag spielt Gladbach gegen Bayern, ich kann nicht sagen wer gewinnen wird, aber die Spannung ist definitiv da.

Wir müssen nun nicht so tun, als ob nur weil der BVB grad mit sich selbst beschäftigt ist in der Liga kein Konkurrenzkampf herrscht.
Cashadin ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.10.2014, 22:27   #14
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Für die Meisterschaft ist das Spiel nächste Woche doch völlig wurscht - selbst wenn Gladbach gewinnt, werden sie am Saisonende über 20 Punkte Rückstand haben.

Es hat natürlich auch niemand behauptet, dass es in der Liga keinen Konkurrenzkampf gibt. Nur, dass es keinen um Platz 1 gibt, was der Liga für mich und viele andere einen großen Teil ihres Reizes nimmt.

Dass man die Lage als Bayernfan ganz wunderbar findet, überrascht natürlich auch nicht. Gibt aber eben nicht nur Bayernfans.

Geändert von Travis (19.10.2014 um 22:35 Uhr).
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.10.2014, 22:52   #15
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.01.2007
Das ist genau der Punkt, Travis. Es spielt doch gar keine echte Rolle für die Meisterschaft, wie das Spiel nächste Woche ausgeht, die Chancenverteilung ist für mich 10:20:70, sprich 10% Sieg Gladbach. Doch für uns wäre es ein Wunder, wenn wir am Saisonende 65 Punkte plus hätten, für den FCB sind 85 plus inzwischen Normalität.

Und eine Liga, bei der nur Platz 2-18 interessant ist, verliert eben deutlich an Attraktivität mit der Zeit. Und nein, ich sehe da eben keine Momentaufnahme, sondern den Beginn einer neuen Zeitrechnung.
Wuschel likes this.
atreiju ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.10.2014, 23:50   #16
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Travis Beitrag anzeigen
Dieses Jahr wird schon die dritte Saison in Folge, in der es keinen Meisterschaftskampf geben wird. Hat das bei Euch irgendwelche Auswirkungen in Bezug auf Eurer Interesse an der Liga insgesamt?

Mein Interesse an der Liga hat in den letzten Jahren deutlich nachgelassen, da spielt die Langeweile an der Ligaspitze sicherlich eine relativ große Rolle.
Noch mehr trägt allerdings der allgemeine Dilettantismus bei der Führung meines Vereins und die Zusammenstellung "meines" Teams, zu dem ich seit längerem überhaupt keine emotionale Verbindung mehr aufbauen kann, zu meinem Desinteresse bei.
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.10.2014, 00:53   #17
Fuck Your Ethnicity
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Zitat von die bunte Kuh Beitrag anzeigen
Noch mehr trägt allerdings der allgemeine Dilettantismus bei der Führung meines Vereins und die Zusammenstellung "meines" Teams, zu dem ich seit längerem überhaupt keine emotionale Verbindung mehr aufbauen kann, zu meinem Desinteresse bei.

Das ist leider genau das was mir immer mehr zu 1860 einfällt.. dilletant ist das ganze Umfeld ja schon länger ( von mir aus auch immer schon @ whiteman ) aber irgendwie haben sies mittlerweile geschafft das mich der Verein richtiggehend ankotzt und ich fast alles mit hohn und spott betrachte was da abläuft.

Glavovic and Provinzler like this.
Crazyyyy ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.10.2014, 06:23   #18
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Cashadin Beitrag anzeigen
Ich fand die letzten 4 Jahre eigentlich sehr spannend.

Was war da denn sehr spannend?
Das einzige, was letzte Saison noch in Ansätzen interessant war, war das Schneckenrennen gegen den Abstieg. Aber auch da kamen nur 2 oder 3 Teams in Frage und war es ohnehin eher etwas zum Fremdschämen, als ein faszinierender Überlebenskampf.
Die EC-Plätze waren auch früh klar, die Meisterschaften auch bei den BVB-Titeln früh entschieden.
Wann war eigentlich die letzte (wohl auch für lange, lange Zeit) Meisterschaft, bei der es am letzten Spieltag tatsächlich noch spannend wurde?

Mein Fußballinteresse hat allerdings schon vor dieser Bundesligamonokultur kontinuierlich abgenommen und betrifft nicht nur Bundesliga. WM und EM schaffen es noch zeitweise, mich zu fesseln, ansonsten schaue ich mir das Gekasper ziemlich emotionslos an.
Das einzige, was die Bundesligen noch halbwegs unterhaltsam macht, sind tatsächlich Abstiegsfragen und Farbtupfer wie Hoffenheim und RB Leipzig, welche die Ödnis zumindest minimal auflockern, weil sie in der Anfangsphase polarisieren. Wobei diese Polarisierungsphase bei Hoffenheim so ziemlich vorbei zu sein scheint, weil sich die einschlägige Klientel momentan nur auf Leipzig fokussiert. Hoffenheim hat den Weg zu einer ganz normalen grauen Maus wie Augsburg, Mainz, Hertha, Freiburg etc. schon so ziemlich geschafft.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.10.2014, 08:23   #19
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Schon lange ist mein Interesse allgemein am Fussball gesunken, 2004 gab es den besten Stoff um es mal aus der Sicht eines Heroinsüchtigen zu sagen, dies wird es nie wieder geben, 2007 war zwar auch guter Stoff unterwegs, aber keineswegs so gut wie 2004, die letzen Jahre wird das Heroin so gestreckt dass es bald keinen Spass mehr macht, liegt aber bestimmt auch daran dass es rund um Stuttgart keinen guten Stoff mehr gibt. Wenn CL Time ist gönne ich mir ab und zu ne doppelte Dosis......dies war es aber auch dann.....

Fazit, wer einmal den Stoff aus 2004 probiert hat will nichts anderes mehr
The_Great_VfB ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.10.2014, 08:47   #20
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von The_Great_VfB Beitrag anzeigen
Fazit, wer einmal den Stoff aus 2004 probiert hat will nichts anderes mehr

2004 kommt einem schon vor wie letztes Jahrhundert. Gerhard Schröder war noch Kanzler, Johannes Rau wurde als Bundespräsident von Hotte Kohler abgelöst.
Werder Bremen mit klarem Vorsprung deutscher Meister, Hansa Rostock auf Platz 9 der Bundesliga-Abschlusstabelle. 1860 München noch in der 1. Liga, VfB Lübeck in der 2. Liga (wenn auch beide letztmalig). St. Pauli kämpfte in der Regionalliga gegen Clubs wie VfR Neumünster und Sachsen Leipzig (und u.a. SC Paderborn) ums Überleben.
Und wer 2004 Europameister wurde, müssen heute wohl auch viele googeln

gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,982
  • Themen: 56.187
  • Beiträge: 2.716.356
Aktuell sind 182 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos