Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 11:22 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Borowski zu Bayern!!

Hier finden Sie die Diskussion Borowski zu Bayern!! im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von Mattlok Ich hab ja nichts gegen echte Diskussion, nur billige Provokation nervt wenn jemand immer udn immer wieder ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2008, 10:55   #81
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Mattlok Beitrag anzeigen
Ich hab ja nichts gegen echte Diskussion, nur billige Provokation nervt wenn jemand immer udn immer wieder in Threads mit anderem Thema immer wieder olle kamellen zur Provokation auftischt - das ist ja in diesem Thread bisher nicht so gewesen.


Für den einen sind es Provokationen, für den anderen Argumente, Ansichtssache.


Wenn du mal wissen willst, was Provokationen sind, musst du mal ins Bayern-Lager rüberwechseln. Dagegen sind die von dir empfundenen Provokationen geradezu Liebesromanzen.

kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2008, 10:57   #82
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Im Rahmen der Meisterfeier gelten mildernde Umstände. Da fallen bei jeder Mannschaft hämische Worte in Richtung des Gegners. Ansonsten ist mir Borowski eigentlich nie als "Bayernhasser" aufgefallen. Da sind bei euch andere zuständig.


Ich kann mich noch an die Vizemeisterfeier von Schalke erinnern. Ich sage nur Asamoah ...
kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2008, 10:58   #83
Wissen ist Macht.
 
Benutzerbild von PurzelHH
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Hamburg
Zitat von Kaiserkrone90 Beitrag anzeigen
Tja, Matt, was soll man auch anderes denken, wenn du hier auf einmal aus Borowski ne überspitzt "geldgeile Sau" machst und wie Kahnsinn schon erwähnt, hier öfter als nötig betonst, wie "kein herber Verlust...."

Das riechts schon alles bissl nach angepisst sein.

Und zu den Mutmaßungen, was die Kohle angeht- die schreibst du auch eher nur deshalb rein, weil sich damit besser begründen lässt, wie gut man es findet, dass er weg ist.

Zu seinem Formtiefs und Verletzungen nach der WM hab ich mich weiter vorn geäußert. Deshalb habe ich ihn auch nur als günstige, wiel Lösefreie, Alternative bezeichnet. Wenn mehr herumkäme, schön für Borowski.

Ich denke, dass es da andere Gründe gibt, weshalb er so schnell seinen Abgang forcierte. Entweder lies man ihn auf Grund der letzten Verletzungen einfach fallen, gab ihm keinen Rückhalt, oder es gab andere Dinge hinter den Kulissen.

Meine Einstellung zur verbotenen Stadt ist hier wohl hinlänglich bekannt, jedoch ist Deine Unterstellung so nicht haltbar.

Die Finanzen waren bereits vor dem Bekanntwerden des Wechsels ein Thema (siehe auch Transferspekulationsthread im HSV-Forum) und in der BILD Hamburg (i.d.R. ein sehr gut informierter Sportteil) wird heute folgendes geschrieben: EUR 2 Mio Gehalt bei Werder und EUR 3,5-4 Mio gefordert.

Die Leistungen waren bereits vor dem Bekanntwerden des Wechsels ein Thema (siehe auch Transferspekulationsthread im HSV-Forum). Wir waren uns einig, dass er (auch auf Grund von Verletzungen) in der Hinrunde nicht überzeugt hat und in der Form 2005/06 eine Verstärkung für jeden BuLi-Club darstellen würde.

So, nun habe ich dies auch zum Xten Mal geschrieben. Fakt ist jedoch, dass Mattlok nicht erst seit Bekanntwerden des Wechsels so argumentiert.
PurzelHH ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2008, 10:59   #84
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Sicherlich ein grund dafür. Allerdings ging mir das etwas zu schnell. Da steckt noch was anderes dahinter vermute ich.

Ein Grund ist meiner Meinung nach auch schlicht, dass er sich in Bremen nicht mehr wirklich anerkannt gefühlt hat. Spätestens seit der WM ist er jemand, der sich selbst für einen Star hält - nur dummerweise passt seine Leistung nicht mehr zu dieser Überzeugung. Und er wird auch erwartet haben, Angebote über Vertragsverlängerungen wie bei Diego oder Frings zu bekommen, und war wohl beleidigt, dass es nicht seine Vorstellung entsprach. Deshalb überrascht mich der Abgang auch gar nicht.

Beim Geld geht es ja nicht nur um die Summe an sich, sondern auch um den Verdienst in Relation zu den Mitspielern. Wenn jemand sich als Star und Leistungsträger ansieht, dann aber nicht das gleiche angeboten bekommt wie solche, ist das für ihn natürlich ein Problem, schon für sein Ego. Wenn man seine Reaktion nach der Auswechslung gegen Leverkusen gesehen hat, überrascht der Abgang erst recht nicht, die schien er wie eine Art "Majestätsbeleidigung" aufgefasst zu haben.
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2008, 11:04   #85
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von PurzelHH Beitrag anzeigen
So, nun habe ich dies auch zum Xten Mal geschrieben. Fakt ist jedoch, dass Mattlok nicht erst seit Bekanntwerden des Wechsels so argumentiert.


Das hat ja auch niemand bestritten.
Die Einschätzung zur aktuellen sportlichen Situation Borowksi teile ich sogar mit Mattlock, wenn gleich ich sie anders etwas anders begründen und würde.

Dennoch muss man doch nicht alleine in diesem Thread zig mal betonen, dass Borowski sowieso kein sportlicher Verlust ist und es sowieso egal ist, ob er bleibt oder geht.

Geändert von kahnsinn (14.01.2008 um 11:12 Uhr).
kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2008, 11:09   #86
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.04.2005
genialer schachzug vom uli und klinsi - der mann is kaum da und macht sich schon verdient - hätte ich nicht gedacht

mit diesem transfer wird die gesamte medienlandschaft umgedreht

bisher hatte werder immer nur mit einer notelf gespielt, weil unter anderem megasuper timbo seit der wm fast durchgehend verletzt ist

nachdem man ihn in münchen durch die sportärztliche untersuchung schummelt, kann der fc bayern zukünftig für sich in anspruch nehmen, immer nur mit einer notelf zu spielen, da timbo immer verletzt ist und werder muss endlich zugeben, doch gelegentlich mit den besten aufzulaufen

zwar is des n bisserl teuer, da wären bordellbesuche für die medienvertreter vermutlich billiger gewesen, aber dieser weg ist natürlich viel perfider als simple bestechung

klinsmann bekommt durch kroos timbo ribery und ottl/van boommel die gelegenheit durch ein oder zwei wechsel auf raute umzustellen - möglicherweise wird bayern zwei systeme spielen nächstes jahr - der einkauf macht einen zumindest taktisch flexibler
Principeazzuro ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2008, 11:11   #87
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Ein Grund ist meiner Meinung nach auch schlicht, dass er sich in Bremen nicht mehr wirklich anerkannt gefühlt hat. Spätestens seit der WM ist er jemand, der sich selbst für einen Star hält - nur dummerweise passt seine Leistung nicht mehr zu dieser Überzeugung. Und er wird auch erwartet haben, Angebote über Vertragsverlängerungen wie bei Diego oder Frings zu bekommen, und war wohl beleidigt, dass es nicht seine Vorstellung entsprach. Deshalb überrascht mich der Abgang auch gar nicht.


Borowski war nach der WM öfters verletzt, zu dem musste er sich aufgrund der Diego-Verpflichtung umstellen. Dass gerade nach der WM einige Spieler irgendwie den Faden verloren haben, das ist ja nicht alleine bei Borowski so. Ob der FC Bayern bei der Konkurrenzsituation das Richtige ist, ihn wieder zur Leistung zu kitzeln, das halte ich für recht fragwürdig. Eine echte Bewährung für Klinsmäään.

Ein Frings hat es da auf seiner Position einfacher. Spielerisch gestalten muss er nicht viel. Seine Aufgabe ist es zu laufen, kämpfen und nochmals zu laufen. Da ist es einfacher eine gleichbleibende Form zu demonstrieren. Frings spielte immer so, zwar nicht in München (da hatte er die Schlafkrankheit), aufgrund einer Leistungsexplosion kam seine Gehaltssteigerung deshalb nicht zu stande.
kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2008, 11:14   #88
Wissen ist Macht.
 
Benutzerbild von PurzelHH
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Hamburg
Zitat von kahnsinn Beitrag anzeigen
Das hat ja auch niemand so behauptet.
Die Einschätzung zur aktuellen sportlichen Situation Borowksi teile ich sogar mit Mattlock, wenn gleich ich sie anders etwas anders begründen und würde.

Dennoch muss man doch nicht alleine in diesem Thread zig mal betonen, dass Borowski sowieso kein sportlicher Verlust ist und es sowieso egal ist, ob er bleibt oder geht.

Tausche "niemand" durch "ich nicht" aus und Du hast Recht. Jens und KK90 haben jedoch so argumentiert und ich habe dies leider mit Deiner Wiederholungskritik in einen Topf geschmissen.
PurzelHH ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2008, 11:20   #89
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von kahnsinn Beitrag anzeigen
Borowski war nach der WM öfters verletzt, zu dem musste er sich aufgrund der Diego-Verpflichtung umstellen. Dass gerade nach der WM einige Spieler irgendwie den Faden verloren haben, das ist ja nicht alleine bei Borowski so. Ob der FC Bayern bei der Konkurrenzsituation das Richtige ist, ihn wieder zur Leistung zu kitzeln, das halte ich für recht fragwürdig. Eine echte Bewährung für Klinsmäään.

Wobei der Transfer wahrscheinlich schon auf Klinsmann zurückgeht, ich vermute das zumindest. Bei ihm hat Borowski ja durchaus eine Rolle gespielt, er scheint recht viel von ihm zu halten. Vielleicht wird er insofern doch eine größere Rolle spielen, als momentan die meisten erwarten. Aber dazu muss er erst mal über eine längere Zeit fit bleiben. Vielleicht schafft er es ja aufgrund der in München sicher besseren medizinischen Abteilung eher als in Bremen...

Zitat von kahnsinn Beitrag anzeigen
Ein Frings hat es da auf seiner Position einfacher. Spielerisch gestalten muss er nicht viel. Seine Aufgabe ist es zu laufen, kämpfen und nochmals zu laufen. Da ist es einfacher eine gleichbleibende Form zu demonstrieren. Frings spielte immer so, zwar nicht in München (da hatte er die Schlafkrankheit), aufgrund einer Leistungsexplosion kam seine Gehaltssteigerung deshalb nicht zu stande.

Richtig, er hat sich nicht unbedingt gesteigert, aber zumindest seine Leistung gehalten, und war auch schon vorher im Vergleich zu Borowski wichtiger, so dass er im Vergleich zu diesem auch ein deutlich besseres Angebot zur Vertragsverlängerung bekam. Ob er das (gerade auch angesichts seines Alters) wert ist, da bin ich auch eher skeptisch - aber das gehört auch nicht in diesen Thread.
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2008, 11:25   #90
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Wobei der Transfer wahrscheinlich schon auf Klinsmann zurückgeht, ich vermute das zumindest.


Könnte ja sein, dass Klinsmann mit dem Van Bommel nicht will. Klinsmann mag, so glaube ich, keine Holländer ...
kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2008, 11:27   #91
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Wobei der Transfer wahrscheinlich schon auf Klinsmann zurückgeht, ich vermute das zumindest. Bei ihm hat Borowski ja durchaus eine Rolle gespielt, er scheint recht viel von ihm zu halten. Vielleicht wird er insofern doch eine größere Rolle spielen, als momentan die meisten erwarten. Aber dazu muss er erst mal über eine längere Zeit fit bleiben. Vielleicht schafft er es ja aufgrund der in München sicher besseren medizinischen Abteilung eher als in Bremen...

Ich vermute ebenfalls dass da Klinsmann schon im Hintergrund eine Rolle gespielt hat. Wenn es denn stimmt dass Klinsmann und Borowski häufiger Kontakt miteinander haben dann bin ich sicher dass Borowski auch schon wusste dass Klinsmann bei Bayern unterschreibt und sich somit eine Option nach München zu gehen auf tut.

Wahrscheinlich ist das aber alles nur ein Plan Klinsmanns und des "Bayernhassers" Borowski den FCB in den Ruin zu treiben.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2008, 11:28   #92
Comunio-Rekordmeister
 
Benutzerbild von Mattlok
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Kassel
zur Wertschätzung und Verlust von Spielern - es gibt eben Spieler wenn da ein vertrag ausläuft wo man sagt, der ist mri wo wichtig das ich als Fan dafür bind as ein verein alles erdenklich möglich udn wirtshcaftlich vertretbare veruscht um den Spieler zu halten - das macht man Bei Frings, Merte udn Diego so - udn man hat es bei Klose versucht - aber für die Spieler dahinter gibt es eben enn begrenzten Rahmen reicht der nicht aus ist der Verlust eben überschaubar - udn so ist es bei Borowski. Nur glauben will mir das kaum einer.
Mattlok ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2008, 11:29   #93
Comunio-Rekordmeister
 
Benutzerbild von Mattlok
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Kassel
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen

Wahrscheinlich ist das aber alles nur ein Plan Klinsmanns und des "Bayernhassers" Borowski den FCB in den Ruin zu treiben.


das wäre natürlich ein feiner Komplott
Mattlok ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2008, 11:31   #94
Wissen ist Macht.
 
Benutzerbild von PurzelHH
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Hamburg
Zitat von Mattlok Beitrag anzeigen
zur Wertschätzung und Verlust von Spielern - es gibt eben Spieler wenn da ein vertrag ausläuft wo man sagt, der ist mri wo wichtig das ich als Fan dafür bind as ein verein alles erdenklich möglich udn wirtshcaftlich vertretbare veruscht um den Spieler zu halten - das macht man Bei Frings, Merte udn Diego so - udn man hat es bei Klose versucht - aber für die Spieler dahinter gibt es eben enn begrenzten Rahmen reicht der nicht aus ist der Verlust eben überschaubar - udn so ist es bei Borowski. Nur glauben will mir das kaum einer.

Und bei Alberto (bzgl. der Verpflichtung)
PurzelHH ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2008, 11:36   #95
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.04.2005
ich hoffe aber schon, dass klinsi ihn als ergänzungsspieler sieht und nicht als stammkraft

wir reden hier über den kader des fc bayern und nicht über den der nationalmannschaft
Principeazzuro ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2008, 11:37   #96
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von PurzelHH Beitrag anzeigen
Und bei Alberto (bzgl. der Verpflichtung)


Hat man nicht auch mit Granate Vranjes verlängert?
kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2008, 11:39   #97
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von Mattlok Beitrag anzeigen
zur Wertschätzung und Verlust von Spielern - es gibt eben Spieler wenn da ein vertrag ausläuft wo man sagt, der ist mri wo wichtig das ich als Fan dafür bind as ein verein alles erdenklich möglich udn wirtshcaftlich vertretbare veruscht um den Spieler zu halten - das macht man Bei Frings, Merte udn Diego so - udn man hat es bei Klose versucht - aber für die Spieler dahinter gibt es eben enn begrenzten Rahmen reicht der nicht aus ist der Verlust eben überschaubar - udn so ist es bei Borowski. Nur glauben will mir das kaum einer.

Es ist auch wirtschaftlich vernünftig, Werder kann es sich im Gegensatz zum FC Bayern eben nicht leisten, jedem Spieler im Kader Gehälter in der Größenordnung zu zahlen. Wobei er dort wohl auch nicht zu den Topverdienern gehören wird, aber da ist das Gehaltsgefüge halt insgesamt deutlich höher und im Vergleich zu Toni, Lucio, Ribery oder Klose wird sein Ego das dann vielleicht auch eher verschmerzen können...
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2008, 11:41   #98
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Principeazzuro Beitrag anzeigen
ich hoffe aber schon, dass klinsi ihn als ergänzungsspieler sieht und nicht als stammkraft

wir reden hier über den kader des fc bayern und nicht über den der nationalmannschaft


Altintop und Lell waren vor der Saison auch alles andere als geplante Stammkräfte. Manchmal läuft es eben anders, als geplant.

Altintop enttäuschte nicht, Lell bestätigte meine Einschätzung. Wenn die anderen wieder fit sind, gehts wieder auf die Bank.
kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2008, 11:42   #99
Wissen ist Macht.
 
Benutzerbild von PurzelHH
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Hamburg
Reden

Zitat von kahnsinn Beitrag anzeigen
Hat man nicht auch mit Granate Vranjes verlängert?

Stimmt. Da wird man zwar sicher nicht an die finanzielle Schmerzgrenze gegangen sein, aber der eine oder andere im Fanlager wird bei dieser Nachricht definitiv ziemlich sparsam geguckt haben.
PurzelHH ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2008, 11:43   #100
Der, wo ebbes woiß
 
Benutzerbild von regelbert
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: An der Rems
Guter Kauf - für mich ist Borowski sicher einer der besten Kicker in Deutschland, auch wenn er derzeit nicht in Bestform ist. Ob dies lediglich an ihm, oder insgesamt an seiner Lage in Bremen liegt vermag ich nicht zu sagen. Für mich steht aber fest, dass er für München eine Bereicherung ist und mit seinem unsympatischen Auftreten paßt er ja auch wunderbar nach Bayern.

regelbert ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,706
  • Themen: 53.931
  • Beiträge: 2.565.046
Aktuell sind 232 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos