Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 11:25 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Bundesliga in der CL - eine Versagergeschichte!

Hier finden Sie die Diskussion Bundesliga in der CL - eine Versagergeschichte! im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Wieso ist dieser Thread eigentlich nicht im Bayern Forum?...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.11.2007, 12:23   #201
acm
radio soulwax
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.04.2006
Wieso ist dieser Thread eigentlich nicht im Bayern Forum?

acm ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2007, 12:25   #202
beribert
Gast
 
Zitat von acm Beitrag anzeigen
Wieso ist dieser Thread eigentlich nicht im Bayern Forum?

Das frage ich mich auch schon die ganze Zeit..........
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2007, 12:28   #203
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von acm Beitrag anzeigen
Wieso ist dieser Thread eigentlich nicht im Bayern Forum?

Weil es sich um eine Versagergeschichte handelt!

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2007, 16:17   #204
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.06.2006
dieses jahr wirds wohl so kommen das sogar ne türkische mannschaft weiter kommt als alle deutschen.....schon komisch.
latinloverAusBe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2007, 16:19   #205
Vettelist - da27
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von latinloverAusBe Beitrag anzeigen
dieses jahr wirds wohl so kommen das sogar ne türkische mannschaft weiter kommt als alle deutschen.....schon komisch.

wie war das mit dem blinden Huhn
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2007, 16:22   #206
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.06.2006
Zitat von Kaiserkrone90 Beitrag anzeigen
wie war das mit dem blinden Huhn

6250 Körner http://www.5-jahres-wertung.de/APD/O...es-Wertung.htm
latinloverAusBe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2007, 16:28   #207
Vettelist - da27
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von latinloverAusBe Beitrag anzeigen
6250 Körner http://www.5-jahres-wertung.de/APD/O...es-Wertung.htm

abwarten
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2007, 16:35   #208
Giovane forever!
 
Benutzerbild von jens
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Jetzendorf
Die Lösungsansätze der Liga nehme ich jetzt mal vorweg:
1. Wir müssen aggressiver in die Zweikämpfe
2. Wir müssen jetzt einfach weiter hart arbeiten

und last not least

3. Wenn der Schuß in der blabla Minute reingegangen wäre, statt die Eckfahne umzunieten, dann hätten wir ein anderes Spiel gehabt
jens ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2007, 19:00   #209
beribert
Gast
 
Zitat von jens Beitrag anzeigen
Die Lösungsansätze der Liga nehme ich jetzt mal vorweg:
1. Wir müssen aggressiver in die Zweikämpfe
2. Wir müssen jetzt einfach weiter hart arbeiten

und last not least

3. Wenn der Schuß in der blabla Minute reingegangen wäre, statt die Eckfahne umzunieten, dann hätten wir ein anderes Spiel gehabt

Du hast Recht, solche Sprüche sind es immer. Matthias Sammer hat fast ein Copyright drauf.

Ich kann es nicht mehr hören! Vielleicht sollte man sich mal anschauen, wie die Spieler in anderen Ländern ausgebildet wurden und was sie individuell, sprich technisch-taktisch, im Gegensatz zu "unseren" Spielern alles draufhaben. Das wäre schon mal ein guter Ansatz.

Aber wenn ich mir unsere Taktikgururs à la Michael Skibbe im Profibereich so anschaue, frage ich mich natürlich auch, woher es überhaupt kommen soll.........
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2007, 20:55   #210
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Man kann es wohl auch auf den UEFA-Cup ausdehnen. Die deutsche "Übermannschaft" kann gegen einen englischen Abstiegskandidaten nicht gewinnen - das ist wirklich eine Schande und peinlich für die Bundesliga und den deutschen Fußball. Alle Bayernfans sollten sich schämen und in die Ecke stellen!
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2007, 21:15   #211
beribert
Gast
 
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Man kann es wohl auch auf den UEFA-Cup ausdehnen. Die deutsche "Übermannschaft" kann gegen einen englischen Abstiegskandidaten nicht gewinnen - das ist wirklich eine Schande und peinlich für die Bundesliga und den deutschen Fußball. Alle Bayernfans sollten sich schämen und in die Ecke stellen!

So hätte man in der Champions League sicherlich nicht mithalten können. Kann man froh sein, dass in der letzten Saison Werder Bremen und nicht der FC Bayern Dritter geworden ist.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2007, 21:20   #212
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von beribert Beitrag anzeigen
So hätte man in der Champions League sicherlich nicht mithalten können. Kann man froh sein, dass in der letzten Saison Werder Bremen und nicht der FC Bayern Dritter geworden ist.

Das denke ich auch. Der FC Bayern selbst kann auch froh sein. Im UEFA-Cup können sie zumindest ein paar mehr Punkte holen, damit sie im Team Ranking nicht zu weit abrutschen und nicht auch noch aus Topf 2 fallen. Bei einem Vorrundenaus in der CL hätte dies nämlich gedroht, und das wäre in der Form kaum zu vermeiden gewesen. Im UEFA-Cup könnte aber mit etwas Glück noch das Viertelfinale oder so drin sein.
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2007, 21:51   #213
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Dank unserem Rudi wissen wir ja, dass das schlechte Abschneiden unserer Vereine in Europa nur eine Momentaufnahme ist.

Ich wusste nicht, dass sich eine Momentaufnahme über 4 Jahre hinziehen kann.

Achso und England, Spanien, Italien haben halt soviel Geld.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2007, 21:57   #214
beribert
Gast
 
Zitat von Haas261281 Beitrag anzeigen
Dank unserem Rudi wissen wir ja, dass das schlechte Abschneiden unserer Vereine in Europa nur eine Momentaufnahme ist.

Ich wusste nicht, dass sich eine Momentaufnahme über 4 Jahre hinziehen kann.

Achso und England, Spanien, Italien haben halt soviel Geld.

Und Russland und Frankreich und Rumänien und Norwegen und Griechenland und Holland.......
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2007, 21:58   #215
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Zitat von beribert Beitrag anzeigen
Und Russland und Frankreich und Rumänien und Norwegen und Griechenland und Holland.......

Ja sage das mal dem guten Rudi.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.11.2007, 21:58   #216
beribert
Gast
 
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Das denke ich auch. Der FC Bayern selbst kann auch froh sein. Im UEFA-Cup können sie zumindest ein paar mehr Punkte holen, damit sie im Team Ranking nicht zu weit abrutschen und nicht auch noch aus Topf 2 fallen. Bei einem Vorrundenaus in der CL hätte dies nämlich gedroht, und das wäre in der Form kaum zu vermeiden gewesen. Im UEFA-Cup könnte aber mit etwas Glück noch das Viertelfinale oder so drin sein.

Eben, ein Vorrundenaus in der CL wäre für die Bayern und die Bundesliga tödlich gewesen. Dann wären die Bayern aus Lostopf 2 gefallen, was wiederum eine schwere Gruppe bedeutete, bei der man in der Form nicht weiterkäme. Ein Teufelskreis sozusagen.

Und die Bundesliga wäre das Opfer!
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.11.2007, 00:51   #217
Stittelmümper
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.10.2007
Ort: aus Tralien in Donesien
Ich glaube, die Probleme liegen in nahezu allen Bereichen. Schlicht und ergreifend. Sicher, Geld fehlt... Aber wie man am Beispiel Rosenborg und co sieht, kann man auch ohne große Kohle mehr Punkte holen.

Früher war der große Vorteil der deutschen Mannschaften die Kämpfermentalität. Für die jüngeren user, die in der bedauerlichen Lage sind, nie bessere Zeiten miterlebt zu haben. Früher hatten deutsche Mannschaften mal den Ruf, bis zum Schluß zu kämpfen und zu rennen. Heute spielt der deutsche Meister 5 Minuten gut, dann fällt ein Gegentor und schon wirkt die Hälfte der Mannschaft, als würde sie sich nur noch den Abpfiff wünschen. Oder Nürnberg - 80 Minuten spielt man gut mit, dann wird das Spiel schon abgehakt. Das Ergebnis hat man gesehen. Zwei saudumme Tore.

Taktisch ist der deutsche Fußball anscheinend auch unterentwickelt. Das war schon beeindruckend, wie Lyon gespielt hat, mit 5 Offensivespielern auf dem Platz, die ständig die Positionen wechselten. Dagegen Stuttgart... Die eine Szene, wo Mario Gomez auf der rechten Seite nahe der Strafraumgrenze den Ball hatte, problemlos nach innen spielen konnte - aber da keiner war. Man sah am Bildschirmrand noch stuttgarter Spieler. Die standen dort wie angewurzelt. Als gäbe es ein Strafraumverbot. Ergebnis: Gomez wartet und spielt aus Verzweiflung ins Leere, dort bekommt ihn ein Spieler von Lyon. Andere Szene: Cacau hat den Ball, läuft planlos auf's Tor zu, hat gar nicht im Sinn, auf den mitlaufenden Gomez zu spielen (100%iges Tor) und kickt dem Torwart den Ball in die Arme. Null Plan, Null Hirn. Was ist seine Aufgabe im Spiel? Beck (glaube ich)spielt eine gute Flanke von Rechts. Im Strafraum steht ein stuttgarter Spieler, Gomez, am kurzen Pfosten. Die Flanke ist aber zu lang. Nur sonst ist da keiner, der auch nur den Hauch einer Chance hat, an den Ball zu kommen. Stürmer 2, Cacau steht währenddessen starr zentral an der Strafraumgrenze und guckt zu, in einer Position, in der es für ihn unmöglich war, irgendwie einzugreifen. Warum stand der da? Das sind nur ein paar Situationen, die ich in Erinnerung behalten habe. Ich habe da nichts gesehen, was man wirklich Taktik nennen kann. Das Offensivspiel war einfach planlos.

Dann noch das Problem mit dem Geld... Deutschland hat das Potential, die größte Liga Europas zu haben. Deutschland ist größer als England, Frankreich, Spanien, Italien und hat eine höhere Kaufkraft. Es muss doch möglich sein, hier aus dem Fußball mehr Geld herauszuholen. Im Fußball allerdings gehört die BuLi zur dritten Welt, wenn man sich mal die Worte von Horst Heldt vor Augen führt:

"Wenn ein Aufsteiger in die englische Premier League 40 Millionen Euro an TV-Geldern bekommt und wir als deutscher Meister 26 Millionen, dann ist da eine Diskrepanz. (kicker.de)

Für ein Land, wie Deutschland, sind solche Verhältnisse lächerlich.
Ich glaube, der deutsche Club-Fußball ist dermaßen im Arsch und festgefahren, dass man noch Jahre mit solchen Resultaten leben muss. Eine gute Maßnahme wäre es, Trainer aus dem Ausland zu holen. Und damit meine ich nicht irgendso'ne Eierfeile aus Slowenien, sondern Trainer aus Frankreich und Italien, denn das sind meiner Meinung nach im Moment die Nationen, die taktisch den Ton angeben.
Mittelstümper ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.11.2007, 08:07   #218
Giovane forever!
 
Benutzerbild von jens
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Jetzendorf
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Man kann es wohl auch auf den UEFA-Cup ausdehnen. Die deutsche "Übermannschaft" kann gegen einen englischen Abstiegskandidaten nicht gewinnen - das ist wirklich eine Schande und peinlich für die Bundesliga und den deutschen Fußball. Alle Bayernfans sollten sich schämen und in die Ecke stellen!

So, und jetzt lassen wir die Kirche mal im Dorf. Trotz nur 2:1 Führung bei drückender Überlegenheit nimmt Hitzfeld in der 60.!!! Min. den Motor Ribery raus, kurz zuvor den zweifachen Torschützen. Das waren klare Einwechselpannen, das Sahnehäubchen war dann Mr. Kopfnachunten (nein, Hargreaves ist weg) Altintop für Schweinsteiger.
Und in der IV nimmt er den derzeit mit Abstand stärksten der Liga, Demichelis, aus der Mannschaft und bringt van Buyten in die Startelf. Und zu guter letzt, ze Roberto auf der Bank, dafür Ottl im Team. Er sprengt die Achse und experimentiert auf Kosten der Spielkultur. Und trotzdem, wäre Ribery drin geblieben wäre es ein klarer weil auch verdienter Sieg. Bolton war genau 3 mal vorm Tor. Also, werter Kritiker, eine Schande waren das Ergebnis und Hitzfelds Personalpolitik, die ersten 60 Minuten waren wie eigentlich immer diese Saison One-Way. Und die Bestbesetzung der Bayern ist jederzeit in der CL konkurrenzfähig.
jens ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.11.2007, 08:18   #219
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 18.01.2007
Gut glanzvoll war das Auftreten der Bayern gestern nicht gerade, aber die Qualifikation für die nächste Runde sehe ich dadurch nicht gefährdet.
ironfighter ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.11.2007, 08:19   #220
Stittelmümper
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.10.2007
Ort: aus Tralien in Donesien
Er hat allerdings auch nicht gerade die größten Nulpen eingewechselt. Toni für Podolski, Kroos mit der bisherigen Bilanz zwei einwechslungen, 3 Assists und ein Tor fürn Ribery und Stammspieler Altintop für den gegen Ende etwas zu egoistisch spielenden Schweinsteiger.

Was ich allerdings schon aus einem anderen Grund bedenklich finde, ist, dass er Podolski nichtmals in seinem besten Spiel bisher durchspielen lies. Bedenklich in Sachen Verhältnis Podolski - Hitzfeld. Trotz zweier Tore und tollen Spiel wieder nur 57 Minuten. Der kann machen, was er will - unter Hitzfeld bleibt er Teilzeitkraft, da wird ihm nichts gegönnt. An Podolskis Stelle würde ich mir da denken, dass ich bei Bayern wirklich auf verlorenem Posten bin.

Mittelstümper ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,706
  • Themen: 53.931
  • Beiträge: 2.565.049
Aktuell sind 230 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos