Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 14:18 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Der Fußball als Spielplatz der Milliardäre - Vereine in fremder Hand

Hier finden Sie die Diskussion Der Fußball als Spielplatz der Milliardäre - Vereine in fremder Hand im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Ich bin vor einigen Tagen über einen Artikel gestolpert, in welchem es um die Vereine der Premier League und ihre ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.08.2017, 15:40   #1
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
icon64 Der Fußball als Spielplatz der Milliardäre - Vereine in fremder Hand

Ich bin vor einigen Tagen über einen Artikel gestolpert, in welchem es um die Vereine der Premier League und ihre finanzkräftigen Paten und Geldgeber geht. (Link wird nachgereicht).
Fast jeder Klub der englischen Spitzenliga ist inzwischen in Besitz eines Oligarchen/Milliardärs.

Ich will, hier in diesem Thread, auch gar keine erneute endlos Diskussion zu diesem Them lostreten. Wir haben schon genügend Themen dazu. Vielmehr soll er als Übersicht dienen, welche Klubs in Europa aktuell dieses "Geschäftsmodel" praktizieren und fahren.

Erster Einstieg: Europäischer Fußball: Spielplatz der Milliardäre - manager magazin

Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.08.2017, 15:57   #2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Lissabon/Berlin
Milliardär als Eigentümer = Spielzeug, "Geschäftsmodell"?

Es gibt reichlich englische Klubs, die sich trotz reichen Besitzers selbstständig finanzieren. Bei Man Utd bereichern sich die Eigentümer gar im großen Stil an den Einnahmen und vergrößern damit ihr Vermögen.
German_Ice ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.08.2017, 15:57   #3
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
England

Top 10 der reichsten Klubbesitzer in England:





















Linknachweis: Die reichsten Klub-Besitzer der Premier League
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.08.2017, 10:24   #4
Schizophren
 
Benutzerbild von Erlkönig
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.02.2008
Das passt hier dazu. Wenn nicht bitte in einen der anderen Threads verschieben.

Präsident Bartomeu schießt gegen PSG: „Barça gehört uns und keinem Scheich“
Erlkönig ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.08.2017, 15:37   #5
Gesperrt
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2016
naja =)
ich sag mal so im fußball ist schon immer um geld gegeangen
und wird es auch immer um geld gehen
und wer sich so was leisten kann
warum auch nicht ??
Poul ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.08.2017, 18:42   #6
Gesperrt
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2016
hm finde ich zwar icht so gut
aber leider regiert geld die welt =( schade eigentlich :(
Poul ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.09.2017, 09:14   #7
downie
Gast
 
Premier League: Manchester City -*viele Bemühungen, wenig Ertrag* - SPIEGEL ONLINE

Für alle Heulsusen und sich vor Red Bull Leipzig in die Hose Macher..... Hier mal ein schöner Artikel über Man City.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.09.2017, 10:13   #8
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Dagegen ist RBL wirklich ein Ponyhof. Ein Vorzeigeprojekt.
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.09.2017, 10:14   #9
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Und es spricht nicht wirklich für einen Weltklassetrainer wie Guardiola, Teil dieses fragwürdigen Konstruktes sein zu wollen...
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.09.2017, 20:46   #10
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Und es spricht nicht wirklich für einen Weltklassetrainer wie Guardiola, Teil dieses fragwürdigen Konstruktes sein zu wollen...

Ich finde es paßt eher auf Pep ganz wunderbar.

duplo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
50 plus eins, fußball, milliradäre, regel, spielplatz, übersicht

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,044
  • Themen: 57.006
  • Beiträge: 2.799.962
Aktuell sind 238 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos