Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 20:52 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Der größte Dummschwätzer des deutschen Fußballs

Hier finden Sie die Diskussion Der größte Dummschwätzer des deutschen Fußballs im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Netzer...sachlich öde und falsch bis vage und verworren, bei den Sticheleien und Sprüchen einfallslos und so oft in der Glotze ...


Umfrageergebnis anzeigen: Dummschwätzer gesucht
Paul Breitner 7 17,95%
Günter Netzer 14 35,90%
Franz Beckenbauer 14 35,90%
Uli Hoeness 6 15,38%
Karl Heinz Rummenigge 9 23,08%
Udo Lattek 16 41,03%
Calli Calmund 1 2,56%
Lothar Matthäus 8 20,51%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 39. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.04.2009, 02:15   #21
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Netzer...sachlich öde und falsch bis vage und verworren, bei den Sticheleien und Sprüchen einfallslos und so oft in der Glotze das man einerseits glauben müsste ein blindes Huhn findet auch mal ein Korn, und andererseits die Hoffnung mit besserem Wissen längst begraben hat.

Netzer nervt mich so sehr das ich Länderspiele in der ARD seltener schaue als im ZDF oder besser gesagt schlicht weniger Lust drauf habe.

Cashadin ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.04.2009, 03:04   #22
Hennes is joot
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.10.2008
Ort: Wuppertal
Glaub ich muss mal, und wenn ich der einzige bin, ne Lanze für Netzer brechen. Ich halte ihn für durchaus kompetent und seine Kommentare haben (mit Einschränkung) Hand und Fuß. Auch das Zusammenwirken mit dem was biederen (aber unterschätzten) Delling finde ich z.T. durchaus amüsant.
Wupeffzee ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.04.2009, 06:49   #23
Leide an Islamintoleranz
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Bei Netzer,Breitner,Schumacher in letzter Zeit auch bei Klaus Fischer und bei vielen anderen in den 70gern und 80gern aktiven Kickern,könnte man meinen die hätten in jedem Spiel Weltklasseleistungen gezeigt und die deutsche NM wäre mit Zauberfussball über die Gegner hinweggefegt. Und das alles auch noch nur für die Ehre und fast ohne Geld.

Wenn man sich die Spiele von damals aber in Erinnerung ruft,(man denke da z.B. an die WM 1982 oder die EM 1984)oder aber die Gelegenheit hat alte Spiele nochmal zu segen (Eurosport und der WDR machen einem ja schonmal das Vergnügen) sehen wir,das damals auch in einem Tempo gespielt wurde,die es einem Günter Netzer möglich machte, nicht mehr als 500 Meter pro Spiel zu laufen und Franz Beckenbauer ein Trikot immer mindestens 2 mal tragen konnte.
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.04.2009, 10:13   #24
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Stan-Kowa Beitrag anzeigen
Tja...ist das nicht erstaunlich??

Hmmm... besteht evtl. eine zwingende Korrelation zwischen Dummschätzertum und sportlichem sowie finanziellem Erfolg?

Gruss
whiteman ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.04.2009, 10:38   #25
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von whiteman Beitrag anzeigen
Hmmm... besteht evtl. eine zwingende Korrelation zwischen Dummschätzertum und sportlichem sowie finanziellem Erfolg?

Sind z.b. Neururer, Klopp, Meyer oder Daum denn in jüngerer Vergangenheit so wahnsinng erfolgreich?
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.04.2009, 10:45   #26
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von whiteman Beitrag anzeigen
Hmmm... besteht evtl. eine zwingende Korrelation zwischen Dummschätzertum und sportlichem sowie finanziellem Erfolg?

Gruss

Es gibt zumindest einen Zusammenhang zwischen sportlichem Erfolg und Medienpräsenz - in Bezug auf diesen Thread muss man sagen, leider...
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.04.2009, 11:21   #27
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von garylineker Beitrag anzeigen
Sind z.b. Neururer, Klopp, Meyer oder Daum denn in jüngerer Vergangenheit so wahnsinng erfolgreich?

Alles eine Frage der Perspektive...

Gruss
whiteman ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.04.2009, 11:21   #28
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.02.2007
Udo Lattek ist da ganz weit vorne. Selbstverliebt, unwitzig und in seinen Analysen entweder komplett daneben oder halt 'Fähnlein im Wind'-mässig.
Cecca ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.04.2009, 11:23   #29
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
Du nennst das Analysen?
Alan Smithee ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.04.2009, 12:00   #30
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.02.2007
Zitat von Alan Smithee Beitrag anzeigen
Du nennst das Analysen?

Ein Versuch dessen ist es allemal.

Ich bin ja sonst beileibe kein Fan von 'Der und der labbert nur Müll.'-Diskussion. ISt bei mir ja vermutlich oft nicht anders. Aber Lattek kann ich nun wirklich nicht ab. Seine Jokes sind keine und seine Analysen eben auch nicht mehr Versuche. Wäre er nicht so selbstverliebtheit und würde nicht jeden zweiten Satz entweder mit 'Ich kenne den XY ja ganz gut...' oder mit 'Ich bin ja mit XY ganz gut befreundet...' beginnen, könnte ich mit seinem langweiligen Gelaber ja noch leben. Aber so nervt er in seinen Aussagen und eben auch seiner Art einfach nur endlos.
Cecca ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.04.2009, 12:07   #31
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zu Lattek kann ich gar nichts mehr sagen, ich habe die Sendung vielleicht ein oder zweimal gesehen und das ist mindestens 5 Jahre her (kein Scherz)

gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,707
  • Themen: 53.942
  • Beiträge: 2.565.303
Aktuell sind 233 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos