Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 11:31 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Doping-Ermittlungen gg. Hoffenheim

Hier finden Sie die Diskussion Doping-Ermittlungen gg. Hoffenheim im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Tja, ein missed Test - und nichts anderes ist eine verspätete abgabe lt. Wada Regeln - ist ein missed test. ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.02.2009, 10:28   #21
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Tja, ein missed Test - und nichts anderes ist eine verspätete abgabe lt. Wada Regeln - ist ein missed test. Eigentlich gibts da nichts zu reden drüber.

Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2009, 11:16   #22
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Deppen wie Lattek und Wontora reden über Doping. Wie geil.
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2009, 11:39   #23
 
Benutzerbild von Blubb
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Nürnberg
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Tja, ein missed Test - und nichts anderes ist eine verspätete abgabe lt. Wada Regeln - ist ein missed test. Eigentlich gibts da nichts zu reden drüber.

Mal kurz reingeschaut, angeblich wurden für denselben Tatbetsand zwie Italiener nun ein Jahr gesperrt. National erst 2 Wochen, nach Einspruch der Wada nun 1 Jahr.

Und damit wirds wohl auf ne 1-Jahresstrafe rauslaufen. Es sei denn, man einigt sich mit der Wada (was vermutlich nicht geht, 1 Jahr ist ja dort Mindesstrafe).

Was ich mich aber auch frage: Jahrelang passiert sowas nie, alle bekommen es mitgeteilt - und dann plötzlich, im 10000. Spiel, geht da etwas schief. Wie kann sowas passieren? Wie kann Rangnick da ne Mannschaftssitzung machen? Der muss doch auch bescheid wissen, dass Dopingkontrollen da sind.
Blubb ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2009, 11:43   #24
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Blubb Beitrag anzeigen
Mal kurz reingeschaut, angeblich wurden für denselben Tatbetsand zwie Italiener nun ein Jahr gesperrt. National erst 2 Wochen, nach Einspruch der Wada nun 1 Jahr.

Und damit wirds wohl auf ne 1-Jahresstrafe rauslaufen. Es sei denn, man einigt sich mit der Wada (was vermutlich nicht geht, 1 Jahr ist ja dort Mindesstrafe).

Was ich mich aber auch frage: Jahrelang passiert sowas nie, alle bekommen es mitgeteilt - und dann plötzlich, im 10000. Spiel, geht da etwas schief. Wie kann sowas passieren? Wie kann Rangnick da ne Mannschaftssitzung machen? Der muss doch auch bescheid wissen.

Na ich denke der war ob der Leistung der Mannschaft in Gladbach geladen das er daran nicht gedacht hat.

Für mich ist die sache relativ klar und sollte es nicht auf eine Sperre hinauslaufen würde sich der Fussball ziemlich entlarven.

Das ein Lattek immer darauf hinweist das der test negativ war ist nartürlich sehr witzig. Aber da kann man dem Mann wohl nicht mal was vorwerfen. Der hat halt keine Ahnung davon. Nur dann soll er halt auch seinen Mund halten.

Zu den Italienern: Ja die Wada ist da vor den CAS gezogen. Zu Recht.
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2009, 11:46   #25
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Zitat von derMoralapostel Beitrag anzeigen
dafür wird ja nicht unerheblich sein, wie der DFB das bisher gehandhabt hat. Wenn es realistische Chancen auf Erfolg eines solchen Protests gibt (z.B. weil bisher bei Dopingverstößen die Spielwertung geändert wurde), müssen die handelnden Personen bei Gladbach und Stuttgart schon aus juristischen Gründen Protest einlegen. Ob das dann sportlich ist oder nicht, steht wieder auf einam anderen Blatt.

So sehe ich das auch..... Es wäre fahrlässig für jeden Verein evtl. Möglichkeiten nicht auszuschöpfen! Gerade als Tabellenletzter sind mögl. 2 Punkte mehr als Gold wert! Diesen Idealismus gibt es nicht mehr, dass man das aus den Gründen sportlicher Fairness bleiben lässt.
Ich persönlich würde wohl keinen Einspruch einlegen, aber die Verantwortlichen in Gladbach oder auch Stuttgart stehen unter einem ganz anderen Druck. Es geht wahrscheinlich, wenn ein Einspruch tatsächlich Erfolg verspricht, nur darum, wie man mit dem Imageverlust des Vereines umgeht. Ich möchte die Entscheidung nicht treffen wollen.

Zum eigentlichen Dopingvergehen kann es nur eine Meinung geben!

Es ist vollkommen unerheblich, ob die beteiligten Personen nun tatsächlich gedopt waren oder auch nicht. In den 10 Minuten, die sie zu spät gekommen sind, sind Manipulationen möglich, also gehören die beteiligten für ein Jahr gesperrt! Ich gehe sogar fast 100%ig davon aus, dass beide Spieler für ein Jahr gesperrt werden. Alles andere wäre lächerlich!

Geändert von drunkenbruno (22.02.2009 um 12:04 Uhr).
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2009, 11:50   #26
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
So sehe ich das auch..... Es wäre fahrlässig für jeden Verein evtl. Möglichkeiten nicht auszuschöpfen! Gerade als Tabellenletzter sind mögl. 2 Punkte mehr Gold wert! Diesen Idealismus gibt es nicht mehr, dass man das aus den Gründen sportlicher Fairness bleiben lässt.
Ich persönlich würde wohl keinen Einspruch einlegen, aber die Verantwortlichen in Gladbach oder auch Stuttgart stehen unter einem ganz anderen Druck. Es geht wahrscheinlich, wenn ein Einspruch tatsächlich Erfolg verspricht, nur darum, wie man mit dem Imageverlust des Vereines umgeht. Ich möchte die Entscheidung nicht treffen wollen.

Richtig, ist eine scheiß Entscheidung die man da treffen muss. Bin gespannt wie man das lösen wird bzw. sich entscheiden wird. Dürfte auf jeden Fall richtungsweisend werden.
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2009, 11:54   #27
Comunio-Rekordmeister
 
Benutzerbild von Mattlok
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Kassel
wenn eine 1 Jahressperre wirklich die Minimalsperre der Wada ist, dann bleibt wohl nix anderes übrig.
Im Prinzip total übertreiben - ein befristetes Berufsverbot über 1 Jahr dafür auszusprechen.

Aber es sind ja bestehende Regeln die jeder kennt, und daher gehts wohl nicht anders.


Warum sollte Stuttgart ein Einspruchsrecht haben? Ibertsberger ist (noch) nicht gesperrt, daher darf er auch spielen.

Gladbach hätte die Möglichkeit, aber ich glaube nicht das man sich einen Gefallen tun würde,
ob 2 Punkte mehr diesen Trubel wert sind.... Ich würde es nicht machen.
Mattlok ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2009, 11:59   #28
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Zitat von Mattlok Beitrag anzeigen
Warum sollte Stuttgart ein Einspruchsrecht haben? Ibertsberger ist (noch) nicht gesperrt, daher darf er auch spielen.

nur wird generell im Sport wenn ein Sportler überführt wurde, alle danach erzielten Ergebnisse auch gestrichen

Ne Strafe wäre zwar gerecht, auch wenn ich es natürlich in Bezug auf Ibertsberger schade finden würde, da er ja auch der österreichischen Mannschaft fehlen würde.

Hat Rangnick sich eigentlich schon zu der Situation geäußert? Eigentlich war der ja der schuldige.
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2009, 12:00   #29
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von lowi2000 Beitrag anzeigen
nur wird generell im Sport wenn ein Sportler überführt wurde, alle danach erzielten Ergebnisse auch gestrichen

Ne Strafe wäre zwar gerecht, auch wenn ich es natürlich in Bezug auf Ibertsberger schade finden würde, da er ja auch der österreichischen Mannschaft fehlen würde.

Hat Rangnick sich eigentlich schon zu der Situation geäußert? Eigentlich war der ja der schuldige.

schwebendes Verfahren. Nur klar ist das er eine nicht unerhbeliche Schuld daran hat.

Alle Spiele, wo er mitgespielt hat. Man hätte das also gestern verhindern können.
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2009, 12:05   #30
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Man hätte das also gestern verhindern können.

Und das ist etwas was ich nicht verstehe. Wieso haben sie Ibertsberger gestern noch auflaufen lassen.
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2009, 12:07   #31
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
ich eben auch nicht.
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2009, 12:07   #32
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
Und das ist etwas was ich nicht verstehe. Wieso haben sie Ibertsberger gestern noch auflaufen lassen.

Denke sie bauen darauf das keiner einen Protest einlegen wird.
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2009, 12:14   #33
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
ne sehr wagemutige Entscheidung. Wenn das mal nicht nach hinten los geht.
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2009, 12:18   #34
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Zitat von lowi2000 Beitrag anzeigen
ne sehr wagemutige Entscheidung. Wenn das mal nicht nach hinten los geht.

andererseits könnten sie bei evtl. Wiederholungsspielen sechs Punkte statt zwei einfahren.
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2009, 12:20   #35
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Na ich denke der war ob der Leistung der Mannschaft in Gladbach geladen das er daran nicht gedacht hat.

da muss ja auch nicht der Trainer dran denken sondern der Mannschaftsarzt oder wer auch immer der "Dopingbeauftragte" bei Hoffenheim ist.
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2009, 12:20   #36
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
andererseits könnten sie bei evtl. Wiederholungsspielen sechs Punkte statt zwei einfahren.

nur glaub ich nicht dass es zu Wiederholungsspielen kommen würde, sondern eher mit 3:0 gewertet werden würden.
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2009, 12:23   #37
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von derMoralapostel Beitrag anzeigen
da muss ja auch nicht der Trainer dran denken sondern der Mannschaftsarzt oder wer auch immer der "Dopingbeauftragte" bei Hoffenheim ist.

Einigen wir uns auf kollektives Versagen
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2009, 12:25   #38
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Zitat von lowi2000 Beitrag anzeigen
nur glaub ich nicht dass es zu Wiederholungsspielen kommen würde, sondern eher mit 3:0 gewertet werden würden.

60 vs. Burghausen wurde nach dem Positivtest von Vucicevic neu angesetzt.
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2009, 12:26   #39
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
60 vs. Burghausen wurde nach dem Positivtest von Vucicevic neu angesetzt.

Würde man das dann aber nicht wieder als Lex Hopp auslegen? Vor allem wenn Hoffenheim dann 6 Punkte macht?
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.02.2009, 12:47   #40
Lager Polizei
 
Benutzerbild von downie
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Im Herzen Südbadens
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Richtig, ist eine scheiß Entscheidung die man da treffen muss. Bin gespannt wie man das lösen wird bzw. sich entscheiden wird. Dürfte auf jeden Fall richtungsweisend werden.

Hopp wirds richten. Kumpel Theo wird einfach mitgeteilt, dass bei negativem Ausgang das Projekt "Brot für Theos Bastard" eingestellt werden muss.

downie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,706
  • Themen: 53.931
  • Beiträge: 2.565.051
Aktuell sind 237 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos