Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 11:32 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Doping-Ermittlungen gg. Hoffenheim

Hier finden Sie die Diskussion Doping-Ermittlungen gg. Hoffenheim im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Ohja, die Fifa und vor allem die Uefa wird man bestimmt mit einem Olympia-Ausschluss drohen können. Ansonsten hoffe ich aber ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.03.2009, 06:53   #481
Weltmeister
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Ohja, die Fifa und vor allem die Uefa wird man bestimmt mit einem Olympia-Ausschluss drohen können.

Ansonsten hoffe ich aber mal, dass die Wada trotzdem ernsthafte Konsequenzen zieht

Icke ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.03.2009, 06:54   #482
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Icke Beitrag anzeigen
Ohja, die Fifa und vor allem die Uefa wird man bestimmt mit einem Olympia-Ausschluss drohen können.

Ansonsten hoffe ich aber mal, dass die Wada trotzdem ernsthafte Konsequenzen zieht

Die Damen werden sich freuen,weil die Herrn Profis sich als was besseres fühlen
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.03.2009, 06:58   #483
Weltmeister
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Für die Damen sähe es natürlich blöd aus, aber ich glaube trotzdem nicht, dass sich die FIFA mit einem möglichen Ausschluss "erpressen" lässt. Dafür haben sie auch so genügend lukrative Veranstaltungen. Wie du schon sagtest, ist Fußball (auf die Olympischen Spiele gesehen) eben wirklich nicht mit anderen Sportarten zu vergleichen...
Icke ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.03.2009, 07:05   #484
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Icke Beitrag anzeigen
Für die Damen sähe es natürlich blöd aus, aber ich glaube trotzdem nicht, dass sich die FIFA mit einem möglichen Ausschluss "erpressen" lässt. Dafür haben sie auch so genügend lukrative Veranstaltungen. Wie du schon sagtest, ist Fußball (auf die Olympischen Spiele gesehen) eben wirklich nicht mit anderen Sportarten zu vergleichen...

Nartürlich hat die FIFA genug Veranstaltungen. Allerdings wäre der Imageschaden durch einen Olympiaausschluß schon immens meiner Meinung.

Schön auch Hr. Blatter:
Wir sind Pioniere und vielleicht der Verband, der am meisten gegen Doping unternimmt. Aber wir brauchen eine Privatsphäre für unsere Spieler."

Da hat er als Pionier aber irgendwie nichts verstanden
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.03.2009, 07:15   #485
Weltmeister
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Nartürlich hat die FIFA genug Veranstaltungen. Allerdings wäre der Imageschaden durch einen Olympiaausschluß schon immens meiner Meinung.

aber wie immens kann der Schaden für die Sportart Nr.1 schon sein? Die Zuschauerzahlen (und alles was damit zusammenhängt) würden wohl deswegen kaum zurückgehen (zumindest in Europa und den anderen Ländern wo Fußball die Nr.1 ist), daher beträfe es wohl wenn, dann nur die Länder, wo andere Sportarten populärer sind. Von daher denke ich, dass die FIFA es verkraften könnte.
Schön auch Hr. Blatter:
Da hat er als Pionier aber irgendwie nichts verstanden

Sieht er sich nicht sowieso bei allem und jedem als Pionier?
Icke ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.03.2009, 07:17   #486
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
demnach wäre es wohl nicht schlecht jetzt innerhalb kurzer Zeit mal einige positve Fussballer zu erwischen, vielleicht kommt Hr. Blatter dann auch zur Einsicht.
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.03.2009, 07:18   #487
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Icke Beitrag anzeigen
aber wie immens kann der Schaden für die Sportart Nr.1 schon sein? Die Zuschauerzahlen (und alles was damit zusammenhängt) würden wohl deswegen kaum zurückgehen (zumindest in Europa und den anderen Ländern wo Fußball die Nr.1 ist), daher beträfe es wohl wenn, dann nur die Länder, wo andere Sportarten populärer sind. Von daher denke ich, dass die FIFA es verkraften könnte.
Sieht er sich nicht sowieso bei allem und jedem als Pionier?

Ja in wirklich allem ist er Pionier. Daher nennt Hassan M. ihn auch als Vorbild
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.03.2009, 07:26   #488
Weltmeister
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Ja in wirklich allem ist er Pionier. Daher nennt Hassan M. ihn auch als Vorbild

und ich weiß nicht, wer mir unheimlicher bzw. unsympathischer ist
Icke ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.03.2009, 08:18   #489
Braveheart99
Gast
 
Zitat von garylineker Beitrag anzeigen
Du hast hier z.b. lange den Eindruck erweckt.
Den Satz, der unmittelbar an den von dir zitierten Abschnitt folgte, hättest du ja der Vollständigkeit halber auch drinne lassen können:

Aber gut, Neuigkeiten sind das alles nicht.Auch nicht bezüglich der Einstufung im Vergleich zu anderen Sportarten.

Das sind nicht meine Indizien sondern die der Franzosen, die halt als weltweit deutlich führend in der Dopingverfolgung gelten. Vielleicht dopen ja auch nur ein paar französische Fußballer und deutsche tun es nicht



Die Franzosen gelten also als weltweit führend, haben aber trotzdem bloss ne Quote von 1,7% bei den Fussballern (und davon sind über 80% auch noch Drogen wie Cannabis und höchstwahrscheinlich Koks.)

Sorry, aber bei solchen, von den "weltbesten Dopingfahndern", bestätigten Zahlen brauch ich nicht den Eindruck zu erwecken das Doping im Fussball eher ne seltene Ausnahme als die Regel ist.

  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,706
  • Themen: 53.931
  • Beiträge: 2.565.051
Aktuell sind 245 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos