Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 11:18 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


FC Bayern: In nur 10 Jahren 45 Mio. € in Fehleinkäufe investiert!

Hier finden Sie die Diskussion FC Bayern: In nur 10 Jahren 45 Mio. € in Fehleinkäufe investiert! im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von Kerpinho Ähnlich verhält es sich bei dem jüngsten Transfer von Hashemian. Es war vor Anfang an klar, dass ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.10.2004, 15:30   #81
 
Benutzerbild von Martin7851
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.09.2004
Ort: Bodensee
Zitat von Kerpinho
Ähnlich verhält es sich bei dem jüngsten Transfer von Hashemian. Es war vor Anfang an klar, dass der Iraner kaum über den Status eines Ersatzspielers hinauskommen wird. Zumindest nicht, wenn Makaay und Pizarro fit sind.
MFG!

Diese ganze Geschichte erinnert mich an den Transfer von Jacker aus Wien:

Elber verletzte sich damals und war ein halber Jahr weg, Jancker nützte damals die Chance, hat viele Tore geschossen... und wurde damals sogar NM-Spieler..

Die Situation ist doch folgende: Wäre Makaay und Pizaaro verletzt und der FCB müßte mit RSC und einem Nachwuchsspieler den Sturm besetzten wären die Ziele in der CL und Liga kaum zu erreichen.
Hashemian hingegen hat in der letzten Saison gezeigt das er Tore schießen kann, sich entwickelt / durchgesetzt hat und ein sehr guter Kopfballspieler ist.

Er muß auf seine Chance beim FCB warten, dies war von Anfang an klar....
Aber Fehleinkauf ..... ich weiß nicht...
MfG

Martin7851 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 15:37   #82
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
@ Martin:

Wie so oft - wäre wünschenswert.....alleine mir fehlt der Glaube...

Ein Jancker ist - vom Charakter her - nicht mit einem Hashemian zu vergleichen. Während der "Tanker" im Training alles gab (grätschte, spuckte, biss und kämpfte bis zum Umfallen ), scheint sich der ruhige Iraner bereits mit seinem "Schicksal" abgefunden zu haben. Mit dieser Einstellung wird er beim FCB allerdings nicht überleben (können). Eigentlich schade, ist aber nun einmal so. Schon alleine aus diesem Grunde hätte ich ihn niemals nach München geholt. Es sei denn, der FCB suchte von Anfang an einen stillen/leisen, genügsamen Erstzspieler, der lediglich zu Einsätzen kommt, wenn Teile des Stammpersonals ausfallen. Offensichtlich war dies der Fall. Ist zumindest für mich die einzige halbwegs plausible Erklärung für diesen Transfer.

RWG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 15:41   #83
höflichster FL-User
 
Benutzerbild von Engel_Aloisius
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Tegernsee
Zitat von downie
Du willst nicht begreifen, dass solche Transfers große Chancen bei relativ geringen Risiken bieten und deshalb essenziell sind, gell? Das darf jetzt einfach nicht sein...... Brazzo z.B. ist das Beispiel für einen Volltreffer (ja gut, jetzt nimmer), der wäre auch auf deiner Liste erschienen, genauso Sagnol, ein billiger no name, der heute, trotz seiner dämlichen Äußerungen, einer der besten Rechtsverteidiger der Welt ist.

Man kann sich darüber unterhalten, ob die alle eine faire Chance erhalten haben, ob das Scouting beim FC Bayern in den Niederungen nicht gerade das Beste ist, die Transfers, nur weil billig, aber per se in Frage zu stellen, halte ich für grundlegend falsch. (Ja, ich bin auch ein Vahidist!) Sie werden ja auf die gefahr hin gemacht, dass der Junge es nicht packt....

Übrigens, auf die Gegenrechnung bist du natürlich nicht eingegangen.


BWRG

downie

ich bin fast der Meinung, ich müsste Dir zustimmen.
Engel_Aloisius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 15:43   #84
Lager Polizei
 
Benutzerbild von downie
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Im Herzen Südbadens
Zitat von Engel_Aloisius
ich bin fast der Meinung, ich müsste Dir zustimmen.

Ein schlimmer Tag im Himmel.......


BWRG

downie
downie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 15:47   #85
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von downie
Übrigens, auf die Gegenrechnung bist du natürlich nicht eingegangen.

Um eines mal klarzustellen. Mir ging es nicht nur um die Rechnung. Von mir aus können sie 100 Millionen für "Fehleinkäufe" ausgeben, sofern der Transfererlös (VK) diese Gelder auch nur halbwegs wieder einspielt. (bei Spielern wie Frings und Demichelis wird dies sicherlich nicht mehr der Fall sein...)
Was mich nachdenklich stimmt, ist die Tatsache, dass die genannten Spieler (Ausnahmen bestätigen auch hier die Regel) überhaupt verpflichtet wurden. Das dies dann eben noch zu besagten Konditionen von Statten ging, schlägt, mMn, dem Fass den Boden aus. Wie schon geschrieben, sind in dieser Liste Spieler dabei, die teilweise noch nicht einmal von Rostock oder Bochum verpflichtet worden wären. Und genau DAS ist es, was diese Transfers für mich so kritikwürdig macht. Hoeneß scheint nicht selten getreu dem Prinzip "Masse statt Klasse" zu handeln...aber wen interessiert das schon? Hoeneß genießt ja inzwischen Gott-Status....etwaige Fehler passen da natürlich nichts ins Gesamtbild....

RWG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 15:48   #86
höflichster FL-User
 
Benutzerbild von Engel_Aloisius
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Tegernsee
Zitat von downie
Ein schlimmer Tag im Himmel.......


BWRG

downie

Hätte schlimmer kommen können!
Engel_Aloisius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 15:48   #87
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Kerpinho
Ein Jancker ist - vom Charakter her - nicht mit einem Hashemian zu vergleichen. Während der "Tanker" im Training alles gab (grätschte, spuckte, biss und kämpfte bis zum Umfallen ), scheint sich der ruhige Iraner bereits mit seinem "Schicksal" abgefunden zu haben. Mit dieser Einstellung wird er beim FCB allerdings nicht überleben (können). Eigentlich schade, ist aber nun einmal so. Schon alleine aus diesem Grunde hätte ich ihn niemals nach München geholt. Es sei denn, der FCB suchte von Anfang an einen stillen/leisen, genügsamen Erstzspieler, der lediglich zu Einsätzen kommt, wenn Teile des Stammpersonals ausfallen. Offensichtlich war dies der Fall. Ist zumindest für mich die einzige halbwegs plausible Erklärung für diesen Transfer.

RWG!

Wie oft warst du zu Jancker-Zeiten bzw. jetzt beim Training um das beurteilen zu können? Sicher ist Hashemian der ruhige Typ, aber ihm deshalb zu unterstellen im Training nicht alles zu geben ist schon dreist.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 15:50   #88
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Vatreni
Wie oft warst du zu Jancker-Zeiten bzw. jetzt beim Training um das beurteilen zu können? Sicher ist Hashemian der ruhige Typ, aber ihm deshalb zu unterstellen im Training nicht alles zu geben ist schon dreist.

Es ging mir, bei diesem Beispiel, in erster Linie darum, den Charakterunterschied zu verdeutlichen. Jancker hat seinem Unmut auch einmal freien Lauf gelassen und wurde - nicht selten - erhört. Zudem war beim Tanker immer 100% Einsatzwillen zu notieren...das geht unserem Hubschrauber derzeit noch gewaltig ab...wenn er denn einmal spielen darf...

RWG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 16:00   #89
Lager Polizei
 
Benutzerbild von downie
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Im Herzen Südbadens
Zitat von Kerpinho
Um eines mal klarzustellen. Mir ging es nicht nur um die Rechnung. Von mir aus können sie 100 Millionen für "Fehleinkäufe" ausgeben, sofern der Transfererlös (VK) diese Gelder auch nur halbwegs wieder einspielt. (bei Spielern wie Frings und Demichelis wird dies sicherlich nicht mehr der Fall sein...)
Was mich nachdenklich stimmt, ist die Tatsache, dass die genannten Spieler (Ausnahmen bestätigen auch hier die Regel) überhaupt verpflichtet wurden. Das dies dann eben noch zu besagten Konditionen von Statten ging, schlägt, mMn, dem Fass den Boden aus. Wie schon geschrieben, sind in dieser Liste Spieler dabei, die teilweise noch nicht einmal von Rostock oder Bochum verpflichtet worden wären. Und genau DAS ist es, was diese Transfers für mich so kritikwürdig macht. Hoeneß scheint nicht selten getreu dem Prinzip "Masse statt Klasse" zu handeln...aber wen interessiert das schon? Hoeneß genießt ja inzwischen Gott-Status....etwaige Fehler passen da natürlich nichts ins Gesamtbild....

RWG!

Also bei mir genießt der Einäugige unter den Blinden sicher NICHT Gott Status!

Aber, mein Lieber, deine Kritik zielt auf das falsche Programm ab, das ist das Problem! Du empfindest die Verpflichtung von z.B. Oberleitner als Fehler, ich nicht. Ich empfinde eher die Nicht Verpflichtung von Cacao? als Fehler, verstehste?

Keiner kann die Entwicklung eines Spielers punktgenau vorhersagen, auch der Gott nicht.

BWRG

downie

PS: Frings war eine Subvention, sonst nix, das ist Sportpolitik, die ich allerdings nicht teilen kann.
downie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 16:04   #90
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Kerpinho
Es ging mir, bei diesem Beispiel, in erster Linie darum, den Charakterunterschied zu verdeutlichen. Jancker hat seinem Unmut auch einmal freien Lauf gelassen und wurde - nicht selten - erhört. Zudem war beim Tanker immer 100% Einsatzwillen zu notieren...das geht unserem Hubschrauber derzeit noch gewaltig ab...wenn er denn einmal spielen darf...

RWG!

Auch der Glatzkopf hat sich ganz schön hängen lassen oder wie ist z.B. seine letzte Saison bei Bayern zu erklären? Aber das Hashemian sich mal mit Magath unterhalten sollte wg. den Einsatzzeiten kann zu diesem Zeitpunkt auch nach hinten losgehen. Er sind schließlich erst 10 Spieltage vorbei. Da kann man ganz schnell aufs Abstellgleis geraten. Wenn sich nix ändert ist denk ich die Winterpause der richtige Zeitpunkt für ein Gespräch. Solange Makaay und Pizarro treffen ist mir Vahid eh wurscht.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 16:04   #91
pontificis wurstici
 
Benutzerbild von RomanAbramovich
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ach Kerp...deine Theorien werden immer abstruser... die Quintessenz lautet offenbar teuer=gut deshalb sollte man sich mit billigen Luschen gar nicht abgeben.. erst recht nicht welche von irgendwelchen Mitläuferklubs.
Man braucht aber mal auch ein paar billige Treffer... um dann auch wieder einen Makaay zu holen... wer garantiert mir denn daß Spieler ab 10 Mio. automatisch einschlagen ? Und wenn diese tolle Philosophie nicht aufgeht, ist der Schaden umso größer...
Deine Hoffnung SlimBasti kam von Luschenklub BMG und HBSC in denen er auch schon kaum eine Rolle spielte... wie paßt das zueinander ? Das Gegenbeispiel Stefan E. (2nd Ed.) kam woher ? Bizarro damals vom Tabellen 7. Bremen, damit schlechter als der UEFA-Cup Teilnehmer Vfl Bochum, Scholl kam vom 8. KSC... etc. pp.
Deine Theorie hat dermaßen große Lücken - da könnte eine ganze Panzerdivision unbemerkt durchmarschieren.
RomanAbramovich ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 16:04   #92
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
@ downie: Oberleitner galt seinerzeit als recht hoffungsvolles Talent - keine Frage. Allerdings "nur" in der zweiten Liga. Letzten Endes kam er eben über jenes Niveau auch nicht hinaus....

PS: Die Nicht-Verpflichtung von Cacau wunderte mich schon vor Jahren....was ich zu S1-Zeiten auch deutlich zum Ausdruck gebracht habe....ein Mosaiksteinchen mehr, dass mich zunehmend an der Transferpolitik des "FC von und zu Ruhmreich" zweifeln lässt....

Die Frage lautet derzeit doch schon wieder: "WHO`S NEXT"? *arghh*

RWG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 16:08   #93
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Ach Kerp...deine Theorien werden immer abstruser... die Quintessenz lautet offenbar teuer=gut deshalb sollte man sich mit billigen Luschen gar nicht abgeben.. erst recht nicht welche von irgendwelchen Mitläuferklubs.

Falsch! Das einzige was ich als Fan erwarte, ist, dass sich die Verantwortlichen vielleicht das ein oder andere Mal etwas mehr Gedanken zu etwaigen Transfers machen bzw. zumindest gewisse Lehren aus weniger erfolgreichen Transferaktivitäten ziehen. Dies ist für mich derzeit jedoch nicht erkennbar....leider...

RWG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 16:14   #94
pontificis wurstici
 
Benutzerbild von RomanAbramovich
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
...zu etwaigen Transfers machen bzw. zumindest gewisse Lehren aus weniger erfolgreichen Transferaktivitäten ziehen

Dann dürfen sie also keine Scholls, Effes und Bizarros kaufen ?
Oder sollen sie, auf der anderen Seite, nochmals über die Verpflichtung des Trio Infernale nachdenken, welches nachhaltig die Bilanzen des FCB verhagelt ?
Oder sollen sie Nostradamus von den Toten erwecken ?
Was willst Du eigentlich ?
RomanAbramovich ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 16:17   #95
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Dann dürfen sie also keine Scholls, Effes und Bizarros kaufen ?

Interessant. Du willst also Ausnahmespieler wie Scholl und Effe mit den Herren Oberleitner, Wiesinger, Thiam und Co. vergleichen?

Danke für`s Gespräch....

RWG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 16:21   #96
pontificis wurstici
 
Benutzerbild von RomanAbramovich
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Jaja... husch zurück in die nächste Grabenlinie...
RomanAbramovich ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 16:24   #97
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
....wer`s witzig findet....

Ich werde mich jedenfalls nicht damit zufrieden geben, wenn ein Verein wie der FC Bayern München, der eine hochbezahlte Scoutingabteilung unterhält und zudem von 3 absoluten Fußballexperten geführt wird, sich damit zufrieden gibt (geben muss?), wenn von 10 Transfers mal 2-3 einschlagen.

Aber vielleicht sind ja meine "Ansprüche" auch einfach unangemessen oder gar zu hoch? Wer weiß....

RWG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 16:27   #98
---
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Kerpinho
Falsch! Das einzige was ich als Fan erwarte, ist, dass sich die Verantwortlichen vielleicht das ein oder andere Mal etwas mehr Gedanken zu etwaigen Transfers machen bzw. zumindest gewisse Lehren aus weniger erfolgreichen Transferaktivitäten ziehen. Dies ist für mich derzeit jedoch nicht erkennbar....leider...

RWG!

Dann solltet ihr als erstes mal den Trend stoppen alles zu kaufen was den Gegner stark macht.
Ansonsten ist Deine Theorie zur Besserung zwar gut, aber kaum zu realisieren, denn inwiefern sollst Du eine Prognose bezüglich der zukünftigen Leistung eines Spielers aufstellen?! Jetzt ist hier und heute, da vollbringt die eingehende Analyse eines kommenden Transfers auch keine Wunder.
Hessebubb_ ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 16:32   #99
Lager Polizei
 
Benutzerbild von downie
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Im Herzen Südbadens
Zitat von Kerpinho
....wer`s witzig findet....

Ich werde mich jedenfalls nicht damit zufrieden geben, wenn ein Verein wie der FC Bayern München, der eine hochbezahlte Scoutingabteilung unterhält und zudem von 3 absoluten Fußballexperten geführt wird, sich damit zufrieden gibt (geben muss?), wenn von 10 Transfers mal 2-3 einschlagen.

Aber vielleicht sind ja meine "Ansprüche" auch einfach unangemessen oder gar zu hoch? Wer weiß....

RWG!

Es gilt hier doch zwei Arten von Transfers zu unterscheiden!

1) Low budget Käufe:

Wenn da einer von 8 eischlägt, ist die Quote sehr gut. Das ist übrigens gelungen!

2) "Star" Käufe:

Hier müssen mindestens 3 von 4 sitzen.

Und bei Punkt 2 sehe ich auch Defizite, aber weniger in den letzten 10 als in den letzten2 Jahren. Und da auch weniger bei den Einkäufen an sich, sondern mehr bei deren geplantem Einsatzgebiet. Aber auch hier sollte man sich vor Augen halten, dass man beim FC Bayern mittlerweile auf 2 fast gleichwertige Teams setzt. Daher kommen oftmals enorme Härten zustande (MF) denen auch große Namen zum Opfer fallen können.


BWRG

downie
downie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 16:33   #100
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
@ Hesse:

Bei vielen Spielern hätte - bei intensiverer Beschäftigung - schon von Anfang an klar sein müssen, das diese dem Klub - vorsichtig formuliert - nur sehr bedingt weiterhelfen können. Ein FC Bayern kann es sich imho auch nicht (mehr) erlauben, mal so eben - quasi auf "gut Glück" - einen Transfer zu tätigen.
Ich denke es ist unstrittig, dass mind. 80% aus der genannten Spielerliste eindeutig als Flop zu bezeichnen waren/sind. Und das ist nun einmal, gemessen am Aufwand der heutzutage vor diversen Transfers getätigt wird, schlichtweg unbefriedigend.

RWG!

Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,706
  • Themen: 53.931
  • Beiträge: 2.565.045
Aktuell sind 223 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos