Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 11:18 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


FC Bayern: In nur 10 Jahren 45 Mio. € in Fehleinkäufe investiert!

Hier finden Sie die Diskussion FC Bayern: In nur 10 Jahren 45 Mio. € in Fehleinkäufe investiert! im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von Kerpinho Emma, noch einmal - extra für Dich! Die Summe an sich ist mir piepegal! Die Zahl soll ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.10.2004, 19:41   #121
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Kiel
Zitat von Kerpinho
Emma, noch einmal - extra für Dich! Die Summe an sich ist mir piepegal! Die Zahl soll in erster Konsequenz verdeutlichen, wieviel Bayern für sogenannte "Topspieler" ausgegeben hat, nur um festszustellen, dass diese Transfers dann wohl doch nicht so das gelbe vom Ei waren. Bei 20 Spielern, macht das in 10 Jahren 2 Fehleinkäufe pro Jahr. Wenn Du meinst dieser Tatsache noch etwas positives abgewinnen zu müssen - nur zu. Dann gestehe mir aber auch ein, Kritik zu üben.

ersmal danke, dass du es extra für mich noch mal formuliert hast

es ist aber deine ganz persönlcihe meinung und keine "tatsache"!
meine schlussfolgerung aus der ganzen sache ist höchstens, dass auch herr hoeness bei transfers keine 100% trefferquote hat, aber diese sicherlich immernoch höher liegt, als bei vielen oder fast allen (!!!) anderen vereien! wenns nach dir geht hatte zb der bvb in den letzten sagen wir 7 jahren keinen einzigen gelungen transfer (vllt noch frings, koller) ;) ...also solche sachen sollte man immer in relation sehen.........

Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 19:41   #122
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Baldrick
Eben in dem du Fälle wie Schupp, Sforza und Frings auf eine Stufe mit Sutter, Daei stellst. Ich sehe bei diesen Fällen keine Gemeinsamkeit außer daß sie unter die Gesamtkategorie Obst zählen.

Ich zitiere mich abermals selbst:

PS: Mir ist schon klar, dass SC, Sforza und Herzog erstklassige Fußballer waren/sind. Diese Transfers kann ich ja auch noch nachvollziehen. Hier hat man eben Pech gehabt. Mit ein bißchen "Glück" hätten diese Spieler vielleicht auch einschlagen können. Haben sie aber nicht. Alle 3 konnten die hohen Erwartungen in keinster Weise erfüllen. Und genau aus diesem Grunde sind sie für mich nun einmal Fehleinkäufe oder "Flops". Nenne es wie Du willst.

Das erklärt aber immer noch nicht, warum ein Weltklub wie der FC Bayern Spieler wie Grassow, Thiam, Daei, Hashemian, Wojciechowski, Oberleitner, Münch und Co holt. Das will mir einfach nicht in den Kopf gehen. Von den knapp 10 Mille für einen Frings mal ganz zu schweigen....

MFG!

Geändert von Kerpinho (27.10.2004 um 19:46 Uhr).
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 19:45   #123
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Emmas_linke_Klebe

es ist aber deine ganz persönlcihe meinung und keine "tatsache"!

Ich darf mich doch - einmal mehr - selber zitieren? Ja? Danke!

Derlei Threads/Artikel sind immer subjektiv - das ist wahrhaft keine neue Erkenntnis. Du kannst/darfst Dich aber gerne einmal mit den genannten Daten auseinandersetzen. Ich bin dafür "leider" nicht verantwortlich. :-)

PS: Wenn die Erfolgsquote von Hoeneß auch nur annähernd gen 100% tendieren würde, hätte ich mir diesen Fred sicherlich erspart.
Und ich bin nun alles andere als ein Hoeneß-Kritiker.

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 19:46   #124
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Kiel
Zitat von Kerpinho
Das erklärt aber immer noch nicht, warum ein Weltklub wie der FC Bayern Spieler wie Grassow, Thiam, Daei, Hashemian, Wojciechowski, Oberleitner, Münch und Co holt? Das will mir einfach nicht in den Kopf gehen. Von den knapp 10 Mille für einen Frings mal ganz zu schweigen....

MFG!

all diese spieler hätten rein theoretisch genauso einschlagen können. man kann vorher eben einfach nicht wissen, wie es laufen wird. bei brazzo oder jeremies zb lief es doch hervorragend...
auch bayern kann nicht nur fertige weltklasse spieler verpflichten...

wer nicht wagt, der nicht gewinnt!
Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 19:49   #125
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Emmas_linke_Klebe
all diese spieler hätten rein theoretisch genauso einschlagen können. man kann vorher eben einfach nicht wissen, wie es laufen wird. bei brazzo oder jeremies zb lief es doch hervorragend...
auch bayern kann nicht nur fertige weltklasse spieler verpflichten...

wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

Ist gut, Emma. Als Dortmunder hat Mann inzwischen gelernt kleinere Brötchen backen zu müssen.
Wer weiß...vielleicht werden wir ja auch schon bald vor diese Tatsache gestellt? Schaun mer mal....

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 19:53   #126
beribert
Gast
 
Diese Fehleinkaufliste lässt sich für viele Vereine ähnlich aufstellen!!

Das ist nunmal das Geschäft.
Ein Fehleinkauf nach dem anderen............
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 19:58   #127
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von beribert
Diese Fehleinkaufliste lässt sich für viele Vereine ähnlich aufstellen!!

Das ist nunmal das Geschäft.
Ein Fehleinkauf nach dem anderen............

...das ist sicherlich richtig, beri. Aber mir geht es um den FCB. Und jedem fragwürdigen Einkauf einfach mit "Jo mei - schaun mer halt e mol! Der Uli wird scho wissen was er mocht!" gegenüberzustehen, erscheint mir - inzwischen - als äußerst unangebracht. Besonders wenn sich die fragwürdigen Einkäufe in letzter Zeit häufen ...

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 20:05   #128
beribert
Gast
 
Zitat von Kerpinho
...das ist sicherlich richtig, beri. Aber mir geht es um den FCB. Und jedem fragwürdigen Einkauf einfach mit "Jo mei - schaun mer halt e mol! Der Uli wird scho wissen was er mocht!" gegenüberzustehen, erscheint mir - inzwischen - als äußerst unangebracht. Besonders wenn sich die fragwürdigen Einkäufe in letzter Zeit häufen ...

MFG!


Solche Sachen kenne ich doch auch zu gut vom VfB!!! Was wir unter MV oder danach auch unter Felix Magath (Centurion, Marques, Branco,) für Spieler geholt haben war schon einzigartig schlecht!!!
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 20:15   #129
Póg mo thóin
 
Benutzerbild von Baldrick
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Kerpinho
...das ist sicherlich richtig, beri. Aber mir geht es um den FCB. Und jedem fragwürdigen Einkauf einfach mit "Jo mei - schaun mer halt e mol! Der Uli wird scho wissen was er mocht!" gegenüberzustehen, erscheint mir - inzwischen - als äußerst unangebracht. Besonders wenn sich die fragwürdigen Einkäufe in letzter Zeit häufen ...

MFG!

Nein, was Du sehen kannst bzw. sehen willst, ist daß ein Spieler in gewissem Maß diese Strategie fahren MUß. Es können nicht nur Spitzenspieler verpflichtet werden, viele Spieler dienen einfach dazu, den Kader aufzufüllen und in der Breite an Substanz zu gewinnen, ohne daß der Gesamtetat unfinanzierbar wird. Weswegen verpflichten ManUre Spieler wie Miller, Djemba x2, etc? Weil sie eben nicht nur von van Nistelrooys, Rooneys und Co. leben können. Wieso verpflichtet Arsenal Spieler wie Malz, Alumnia (oder wie die Nulpe von Lehmannersatz heißt). Wieso verpflichtet Milan Spieler wie Coloccini, Dhorasoo und Crespo? Der Substanzerhaltung wegen und in der Hoffnung, daß sie vielleicht doch einschlagen.

Und warst Du nicht einer der z.B. Kezman verpflichten wollte? Da wäre nichts gegen einzuwenden gewesen. Nur nach 10 Spieltagen in England erweist er sich als was? Als Flop.
Baldrick ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 20:23   #130
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
was mich mal interessieren würde: in den letzten 10 Jahren wurden nun also ca. 20 Flops verpflichtet. Soweit so gut, aber wieviel Spieler hat der FC Bayern denn überhaupt in den letzten 10 Jahren verpflichtet?
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 20:44   #131
Majestät brauchen Sonne
 
Benutzerbild von HorstNeumann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Augusta Vindelicorum
Zitat von Kerpinho
Lies Dir den Fred einfach noch einmal durch....

MFG!

Wieso? Ich habe auf dein Ausgangsposting geantwortet. Und mit diesem stimme ich bei den angesprochenen Spielern nicht mit dir überein. Wieso den ganzen Thread ("Fred" ist sowas von bescheuert) durchlesen?
HorstNeumann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 21:52   #132
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Tja dann will ich mich auch mal an der "Diskussion" beteiligen und dabei deine Liste betrachten (auseinandernehmen?) und gewisse Punkte aufgreifen

Ich denke man sollte Teile der Liste in ein paar Spalten unterteilen:

a) war kein Flop:
- 1992/93 Schupp...............ablösefrei
- 1993/94 Valencia.............1,85 Mio ?

Zu ersterem: Wer 3 Jahre am Stück beim (ruhmreichen) FCB Fußball spielt kann mMn nach kein Flop sein. Aber in diesem Punkt hast du ja selber gesagt, das man geteilter Meinung sein kann.

Bei Valencia teile ich die Meinung des Chelski-Käufers. MMn hat er eine gute erste Saison gespielt und wurde, wie bereits geschrieben, schlicht und ergreifend weggemobbt. Hätte er nicht ins System gepasst, hätte er kaum ein Jahr gespielt.

b) Spieler, bei denen man Nicht absehen konnte, dass sie sich nicht "gut" entwickeln würden:
- 1999/00 Santa Cruz............5,50 Mio ?
- 2003/04 Demichelis............5,00 Mio ?

SC, damals das Supertalent, ein Spieler der für sein damaliges Alter enorm gut spielte. Woher sollte man wissen, dass dieser sich nicht nach den Vorstellungen der Bayern entwickeln würde?
Hätte man das vorher absehen können, dann wäre er sicherlich ein Flop gewesen, unter dieser erschwerten Bedingung sicher nicht.

Bei Demichelis kann man nur das gleiche sagen. Er war bei Boca DER Antreiber im defensiven Mittelfeld. Ein Spieler mit unheimlichen Potential (wie ich finde). Ein Flop? Woher sollte man vorher denn wissen, dass es bei den Bayern (noch) nicht ähnliches vollbringen konnte?

c) Spieler die schlichtweg so billig waren, dass man sie nicht als Flop bezeichnen kann:
- 1995/96 Herzog...............ablösefrei
- 1996/97 Rizzitelli.............ablösefrei

Beide Spieler kamen ohne Ablöse zu den Bayern. Dass sie die bayern sportlich nicht weitergebracht haben, läuchtet mir auch ein, aber wo ist der finanzielle Bezug zu einem Flop? Hat Herzog nicht durch Trikotverkäufe allein aus finanzieller Sicht sein Aufgabe erfüllt?

d) Spieler, bei denen man nicht beurteilen kann, ob schon als Flop zu bezeichnen sind:
- 2004/05 Frings....................9,25 Mio ?
- 2004/05 Hashemian............2,00 Mio ?
- 2003/04 Rau........................2,25 Mio ?

Frings und Hashemian nach 1o Spieltagen als Flops zu verschreien halte ich schon für dreist. Gib den beiden doch Zeit...

VH ist auch bestimmt nicht als 2. Mann neben RM verpflichtet worden. Es ist vielmehr Ersatz für den Ersatz. Zudem hatte er kaum eine Gelegenheit sich zu beweisen. RM hatte in den ersten Spielen auch Probleme. Nicht mal beim 5-0 gegen Neunkirchen im Pokal hat er getroffen. Trotzdem hat man ihn weiter spielen lassen, VH nicht.

Tja Frings ist mMn ein sehr guter DM, der für den FCB schon gute Spiele gemacht hat und der die Neun Millionen noch rechtfertigen wird.

Zudem hat der Transfer dem BVB geschadet und ihm gleichzeitig die Lizenz gerettet. Ohne Frings fehlt dem BVB die zentrale Position im Spiel. Bei ihm sollte man sich viel eher die Frage stellen, warum er von Bremen erst nach Dortmund und nicht direkt an die Isar gewechselt ist?

Tobias Rau war auf der linken Seite die Hoffnung der Nationalmannschaft, hat vor seiner Bayernzeit überzeugt und hatte bei den Bayern kaum Gelegenheit sich zu beweisen. Zudem wollte Liza bald aufhören und man brauchte schlicht einen für links. Da man eh groß töhnte: "Bei der WM 2006 werden 8 Spieler der Startaufstellung das Trikot der Bayern tragen", kam rau wie gerufen. Hier ist die Bezeichnung FLOP wirklich schon fast dreist.
-----

Warum man gerade:
- 1996/97 Münch................ 2,80 Mio ?
- 1996/97 Oberleitner.........0,75 Mio ?
- 1997/98 Grassow..............0,25 Mio ?
- 1998/99 Daei.....................2,55 Mio ?
- 1999/00 Wiesinger............1,25 Mio ?
- 1999/00 Wojciechowski.....0,70 Mio ?
- 2001/02 Thiam..................ablösefrei

verplrichtet hat entzieht sich auch meiner Kenntnis. Allersings sind das gerade einmal 7 Spieler, die um die 8 Millionen Euro gekostet haben. Sicherlich Ausgaben und (evtuelle) Flops, die der FCB verschmerzen kann und die dem Verein in keinster Weise geschadet haben, denn diese Transfers sind mMn nach völlig normal und werde nicht nur vom FCB getätigt.

Zu folgenden Spielern fehlt mir schlicht die Kenntnis, um über deren Sinn und deren Aufgabe zu diskutiren:
- 1995/96 Sforza................3.30 Mio ?
- 2001/02 Kovac N................5,50 Mio ?
- 2002/03 Sforza..................ablösefrei
Alllerings waren sie für den FCB als Ersatzspieler sicherlich respektabel, wobei 5 Millionen für NK schon viel sind.


Ich denke deinen Aufmacher "20 Flops in 10 Jahren, bei 45 Mille Verlust" kann man leicht widerlegen. Dass der FCB Flops hatte und haben wird steht außer Frage, aber sicher nicht in deinem Beschriebenen Ausmaß.

Solltest du hier drauf eingehen, bitte ich dich detailliert darauf einzugehen und mich nicht mit einer allgemeinen Antwort oder einem "Selbstzitat" abzuspeisen. Dafür hat mich das hier zu viel Mühe gekostet;)

P.S. Nur so als Anmerkung: Findest du es nicht erstaunlich, dass bisher kein User deiner Meinung war?
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.10.2004, 23:03   #133
 
Benutzerbild von Blubb
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Nürnberg
Ähm naja sowas passiert halt... gerade für Bayern gibt es eben nur wneige Spieler,die sich hier durchsetzen können...

Hast du oder irgendjemand 2002 von Deislers Problemen mit Depressionen gewusst??
Hast du gewusst,dass sich Hashemian so partout nicht ins Bayernspiel eingliedert??
Du selber warst ja auch ein Fringsbefürworter und jetzt w+rdest du ihn am liebsten verdammen?
Das kannste lange so weiterführen... das,was ich ihnen am meisten vorwerfe,ist,dass man es nicht geschafft hat,"verdiente" Spieler loszuwerden... und dass sich der Kade rimmer mehr aufbläht... aber auf dem Niveau ist das nun mal ein Ausscheidungsrennen...
Blubb ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.10.2004, 00:07   #134
Giovane forever!
 
Benutzerbild von jens
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Jetzendorf
Bezüglich Kerpinho....

Ich stelle einfach mal einige Thesen auf.

1. Ein Fehleinkauf entpuppt sich als solcher nur in der Nachbetrachtung! (Wichtig)
2. Unterschiedlichste Erwartungen an Spieler werden von den Erwartenden gestellt
3. Es gibt gute Zeiten von Teams...und gute Aktionen von Spielern - aber wenn dieser unkalkulierbare Mix von Faktoren zu unsinnigen TÜV-Berichten mutiert, dann sind Argumente vergebens

Stell Dir vor:
- Gerd Müller müsste auf Flanken von Rau, Brazzo oder Deisler warten
- Elber hätte nicht Scholl sondern Frings hinter sich
- Effenberg hätte nicht Matthäus, Elber und Jancker im Team sondern Frings, Ballack und Hargreaves


Große Teams - und das wollen die Bayern gerne sein, und das wollen wir, dass sie es sind - können nicht am Reissbrett entwickelt werden.
jens ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.10.2004, 00:18   #135
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
nichts gegen dich, aber das gehört eindeutig in den Kerpi Thread.... ich legs zusammen....
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.10.2004, 00:18   #136
Giovane forever!
 
Benutzerbild von jens
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Jetzendorf
Ach, sowas gibt's?
jens ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.10.2004, 00:19   #137
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Zitat von jens
Ach, sowas gibt's?

Jap, jetzt hab ich nur den Threadtitel zerstört
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.10.2004, 00:26   #138
 
Benutzerbild von AngryMonkeySalad
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Las Cruces
Ausrufezeichen

Zitat von Kerpinho
... hätte ich mir diesen Fred sicherlich erspart.

Das solltest du oefters in Erwaegung ziehen. Solche "Statistiken" wie Du sie generierst sind - Ehrlich gesagt - fuer'n Eimer.
AngryMonkeySalad ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.10.2004, 00:41   #139
Giovane forever!
 
Benutzerbild von jens
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Jetzendorf
Wenn das so ist, sag' ich nur noch.. El-Tren war toll....
jens ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.10.2004, 00:42   #140
Giovane forever!
 
Benutzerbild von jens
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Jetzendorf
Und, sandmann, zur Sache nix, oder?

jens ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,706
  • Themen: 53.931
  • Beiträge: 2.565.045
Aktuell sind 226 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos