Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 07:56 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Frauenfussball ist der bessere Fussball

Hier finden Sie die Diskussion Frauenfussball ist der bessere Fussball im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Womit machen die besten Fussballer der Welt von sich reden? Mit Steuerbetrug, Vergewaltigung, Erpressung, Grössenwahn. Und womit, nebst ihren Leistungen, ...



Like Tree9Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.06.2019, 17:20   #1
 
Benutzerbild von BrazzoSandy
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 22.05.2016
Ort: Nürnberg
Daumen hoch Frauenfussball ist der bessere Fussball

Womit machen die besten Fussballer der Welt von sich reden? Mit Steuerbetrug, Vergewaltigung, Erpressung, Grössenwahn. Und womit, nebst ihren Leistungen, macht Megan Rapinoe von sich reden, die im Computerspiel «Fifa 19» als weltbeste Fussballerin gilt und es vermutlich auch ist? Sie schloss sich als erste weisse Athletin dem Protest des Footballers Colin Kaepernick gegen willkürliche Polizeigewalt an und kniete während der US-Hymne nieder. Sie marschiert gegen Präsident Trump. Sie organisiert im ganzen Land Fussball-Camps für Mädchen. Sie ist Sprecherin ihres Teams im Kampf um Lohngleichheit. Und sie zeigte sich mit blosser Haut auf dem Titel des Sportmagazins «ESPN», zusammen mit ihrer Partnerin Sue Bird, der mehrmaligen Basketball-Weltmeisterin – was die beiden zu Amerikas meistbeachteten Aktivistinnen für die Rechte von Lesben, Schwulen und Transmenschen machte.

Warum ich – da ist er wieder, der Ausdruck! – Frauenfussball mag: Es gibt null Pyros, null Gewalt, null Betrug. Es gibt kaum Schwalben und keine rüden Fouls. Gewiss, auch an der WM werden Mätzchen zu sehen sein, aber: Keine wird den «Neymar» machen, keine sich schauspielernd auf dem Rasen wälzen.

Zwei Partien von Männern wurden im Frühjahr in der Schweiz abgebrochen; einmal liess sich das Führungsgremium der Grasshoppers den Willen einer Fan-Horde aufzwingen, deren Wortführer notorische Neonazis sind. Anhänger des FC Schaffhausen entrollten das Transparent «Winti-Fraue figge und verhaue!». Es war die Replik auf ein Schriftbanner, auf welches Winterthurer Fans Wochen zuvor gepinselt hatten: «D Winti-Fraue händ meh Fans als ihr!» Sprich: Die Fans des FC Winterthur, der sich so gern politisch korrekt gibt, hatten die Schaffhauser beleidigt, indem sie die eigenen Spielerinnen schmähten. Wo genau begann der Sexismus?

Er ist überall. Unvergessen, wie der Atlético-Trainer Diego Simeone nach dem Sieg gegen Juventus mittels eindeutiger Geste demonstrierte, welch dicke Eier er habe. Und wie Cristiano Ronaldo im Rückspiel den «Eier-Jubel» nachahmte, à la: Ich habe die noch grösseren! Diese Macho-Spielchen pubertär zu nennen, wäre eine Beleidigung aller Pubertierenden. «Wir brauchen keine Eier, wir haben Pferdeschwänze», konterten Deutschlands Nationalspielerinnen in einem Werbeclip.

Wie hebt sich doch die Demut der Fussballerinnen vom Geprotze der Männer ab! Was sagte Anja Mittag, nachdem sie Deutschland 2013 zum EM-Titel geschossen hatte? «Das war kein besonders guter Schuss, die Torhüterin hat schlecht gehalten.» Einst hatte ich das Glück, die Amerikanerin Mia Hamm kennenzulernen. Sich mit der zweimaligen Weltfussballerin und Politikwissenschafterin auszutauschen, ist interessanter als das Gespräch mit jedem Fussballer des Planeten. Als ich ihr erzählte, ich hätte in einer Auktion das Originaltrikot ersteigert, das sie im Olympia-Halbfinal 2004 trug, erschrak Hamm: «Oh, hoffentlich mussten Sie nicht zu viel dafür bezahlen!» Mit Verlaub: Ein Ronaldo hätte so etwas nicht gesagt. Er hält sich für den «besten, zweitbesten und drittbesten Fussballer der Welt». Und für den mit den grössten Eiern.

Ja, Frauenfussball ist der bessere Fussball: fairer, sauberer, unverdorbener. «Weil es um nichts geht.» Ich höre den Einwand schon. Sobald mehr Geld im Spiel sei, werde dies auch den Frauenfussball korrumpieren. Nein. Just die wenigen Millionärinnen, die der Fussball hervorgebracht hat, engagieren sich am ausgeprägtesten in gesellschaftlichen Fragen und betreiben wohltätige Stiftungen.

Ein tolles Plädoyer für den Sport und die Frauen.

Hier könnt ihr den ganzen Artikel nachlesen: https://www.nzz.ch/sport/wm-in-frank...=pocket-newtab

BrazzoSandy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2019, 18:02   #2
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel


Wann hört der Unsinn endlich auf Männer und Frauenfussball zu vergleichen,oder überhaupt in Zusammenhang zu bringen.
Das sind zwei völlig verschiedene Sportarten bzw Aktivitäten die fast schon zufällig nach denselben Regeln gespielt werden....
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2019, 18:03   #3
 
Benutzerbild von Osmanli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 20.08.2010


Osmanli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2019, 18:04   #4
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.11.2017
Zitat von Osmanli Beitrag anzeigen



Das könnten auch Männer sein.
Neuling ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2019, 18:04   #5
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland
Zitat von Osmanli Beitrag anzeigen



Sehr hübsch.
Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2019, 18:06   #6
 
Benutzerbild von Osmanli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 20.08.2010
Zitat von Moonracker Beitrag anzeigen
Sehr hübsch.

Das Hauptaugenmerk gilt so dem Sport und der sportlichen Leistung! Respekt vor der Frau und Sportlerin!
Osmanli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2019, 18:49   #7
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Im Januar war noch Handball der bessere Fußball. Sowas ist per se Schwachsinn.
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2019, 19:17   #8
Der Weisse
 
Benutzerbild von Mithrandir
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 13.05.2019
Ort: Mittelerde

Zitat von Neuling Beitrag anzeigen
Das könnten auch Männer sein.

Nein, Männer würden sich nicht zwingen lassen, derartig ungeeignete Sportkleidung zu tragen.
Mithrandir ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2019, 19:37   #9
Dummer Türke
 
Benutzerbild von Bulldozer
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.06.2007
Ort: Wuppertal
Zitat von Mithrandir Beitrag anzeigen


Nein, Männer würden sich nicht zwingen lassen, derartig ungeeignete Sportkleidung zu tragen.

Das war Ironie. Du hast es nur nicht verstanden.
Bulldozer ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2019, 19:39   #10
Der Weisse
 
Benutzerbild von Mithrandir
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 13.05.2019
Ort: Mittelerde
Zitat von Bulldozer Beitrag anzeigen
Das war Ironie. Du hast es nur nicht verstanden.

Doch habe ich. Osmanli kann aber im Prinzip keine Ironie. Du hast nicht verstanden, dass ohne Zwang Frauen in der Regel kein Kopftuch tragen würden. Beim Fußball schon gar nicht.
Mithrandir ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2019, 19:43   #11
Dummer Türke
 
Benutzerbild von Bulldozer
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.06.2007
Ort: Wuppertal
Turkey

Zitat von Mithrandir Beitrag anzeigen
Doch habe ich. Osmanli kann aber im Prinzip keine Ironie. Du hast nicht verstanden, dass ohne Zwang Frauen in der Regel kein Kopftuch tragen würden. Beim Fußball schon gar nicht.

Im Prinzip trägst du auch keinen Mönchsmantel, hast keinen langen, grauen Bart, keinen Zauberstab und nennst dich nicht Mithrandir. Im echten Leben schon gar nicht.
Bulldozer ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2019, 19:46   #12
Der Weisse
 
Benutzerbild von Mithrandir
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 13.05.2019
Ort: Mittelerde
Zitat von Bulldozer Beitrag anzeigen
Im Prinzip trägst du auch keinen Mönchsmantel, hast keinen langen, grauen Bart, keinen Zauberstab und nennst dich nicht Mithrandir. Im echten Leben schon gar nicht.

Doch, dass Bild wurde vor ein paar Monaten auf dem Weg zum Boxtraining aufgenommen.
Mithrandir ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2019, 19:47   #13
Dummer Türke
 
Benutzerbild von Bulldozer
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.06.2007
Ort: Wuppertal
Zitat von Mithrandir Beitrag anzeigen
Doch, dass Bild wurde vor ein paar Monaten auf dem Weg zum Boxtraining aufgenommen.

Das erklärt natürlich alles.
Bulldozer ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2019, 20:15   #14
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Zitat von Stan-Kowa Beitrag anzeigen


Wann hört der Unsinn endlich auf Männer und Frauenfussball zu vergleichen,oder überhaupt in Zusammenhang zu bringen.
Das sind zwei völlig verschiedene Sportarten bzw Aktivitäten die fast schon zufällig nach denselben Regeln gespielt werden....

Die deutsche Frauennationalmannschaft gegen eine Truppe der Herren Regionalliga, auf wen tippst du?
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2019, 20:17   #15
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.11.2017
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
Die deutsche Frauennationalmannschaft gegen eine Truppe der Herren Regionalliga, auf wen tippst du?

Regionalliga?
Da reicht schon ne gute U19.
Neuling ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2019, 20:19   #16
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Herrlich wie sich Diskussionen immer und immer wiederholen. So unsinng sie auch sind. Aber anscheinend brauchen das gewisse Leute.
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2019, 20:22   #17
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Herrlich wie sich Diskussionen immer und immer wiederholen. So unsinng sie auch sind. Aber anscheinend brauchen das gewisse Leute.

Für Stan haben Frauen als Profisportlerinnen bestimmt nur beim Eiskunstlaufen eine ernstzunehmende Daseinsberechtigung.
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2019, 20:23   #18
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
Für Stan haben Frauen als Profisportlerinnen bestimmt nur beim Eiskunstlaufen eine ernstzunehmende Daseinsberechtigung.

Wahrscheinlich nicht einmal da.
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2019, 20:31   #19
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
Die deutsche Frauennationalmannschaft gegen eine Truppe der Herren Regionalliga, auf wen tippst du?

Wenn die schon gegen irgendwelche B-Jugend Truppen verlieren dürfte sich die Antwort erübrigen....
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.06.2019, 20:32   #20
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
Für Stan haben Frauen als Profisportlerinnen bestimmt nur beim Eiskunstlaufen eine ernstzunehmende Daseinsberechtigung.

Kunstturnen...oder wie heisst das wenn die Bänder in die Luft werfen und wieder auffangen?.

Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,065
  • Themen: 57.299
  • Beiträge: 2.825.244
Aktuell sind 140 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos