Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 10:25 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Geht es (deutschen) Profifußballern zu gut?

Hier finden Sie die Diskussion Geht es (deutschen) Profifußballern zu gut? im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von Werdna Hmm...wenn man gegen Teams aus Spanien, Italien oder England verliert liegt es daran, dass die zu viel ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.09.2008, 18:13   #61
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Südoldenburger Reich
Zitat von Werdna Beitrag anzeigen
Hmm...wenn man gegen Teams aus Spanien, Italien oder England verliert liegt es daran, dass die zu viel Geld haben...gewinnt man nicht gegen namentlich unterklassige Mannschaften dann hat man zuviel Geld...

Kann mir jemand helfen? Ich hab grad ein Problem mit der Logik...

Auf den Punkt gebracht...

MSGKnicks ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.09.2008, 18:24   #62
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Südoldenburger Reich
Zitat von Mattlok Beitrag anzeigen
letztlich hat Libuda in dem Punkt recht, schaut man auf die letzten 4 jahre, hat Bayern gemessen an ihren Möglichkeiten nicht mehr daraus gemacht als Werder.
Daher ist das von oben herab abwerten von Werders internationalem Auftreten und Ergebnissen unangebracht - da der große FC Bayern im vergleichbaren Zeitraum trotz ganz anderer Rahmenbedingungen nicht viel mehr erreicht hat.

Werder:
CL 1/8 Finale
CL 1/8 Finale
CL 3. & Halbfianle UefaCup
CL 3. & 1/8 Finale UefaCup

Bayern:
CL 1/4 Finale
CL 1/8 Finale
CL 1/4 Finale
Halbfinale UefaCup

klar sind die Bayern weiter gekommen, gemessen zwischen Anspruch und Erreichtem,
ist der Unterschied bei Werder sicher nicht größer als bei den Bayern.

Diese Trostrundenteilnehmerplätze im Uefa-Cup würd ich jetzt aber nicht als glorreichen Erfolg verkaufen...
MSGKnicks ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.09.2008, 21:20   #63
bekennender Buntfan
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Behauptet jetzt zumindest der Kapitän von Werder Bremen.

Baumann wörtlich: „Wir haben ein Einstellungsproblem. Wir verlassen uns auf die individuelle Klasse, aber uns fehlt dabei der unbedingte Wille. Vielleicht geht es uns zu gut. Einige sind zu schnell zufrieden, da ist einiges aufzuholen.“

Und weiter: „Wir haben ein grundsätzliches Problem. Es fehlt an profihafter Einstellung. Die Dinge wurden häufig angesprochen – mit und ohne Trainer.“

Exakt diese Thematik und Problematik haben wir gestern, einmal mehr, in privater Runde diskutiert. Niemand konnte sich erklären, warum ein deutscher Spitzenklub gegen ein Amateur-Team aus Zypern, wohlgemerkt noch im eigenen Stadion, nicht über ein Remis in der CL hinauskommt.

Und ich muss zugeben...Baumanns Erklärung klingt plausibel. Streng genommen ist sie die einzige Möglichkeit, wie ein solches Ergebnis zustande kommen kann. Steht es doch außer Frage, das Werder Bremen, rein sportlich betrachtet, dass wesentlich stärkere Team stellt.

Und die Frage bezüglich der (fragwürdigen) Einstellung (zum Beruf) stellt sich bei Profifußballern die bei deutschen Profivereinen unter Vertrag stehen ja nicht das erste Mal. Dürfte es doch kaum noch jemandem entgangen sein, dass deutsche "Tugenden" wie Willens- und Zweikampfstärke in den letzten Jahren, gerade auf EC-Spiele bezogen, nur noch äußerst selten anzutreffen waren.

Hat Baumann also Recht?


JA! Recht hat er!

für das geld was ide profifußballer bekommen müssen die sich richtig den arsch aufreißen.
Anders wäre das unfair den leuten gegenüber die wirklich hart für ihr geld arbeiten...
Crazyyyy ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.09.2008, 08:28   #64
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Wie gut es diesen Geldscheissern geht, sieht man auch am Beispiel Lehmann. Der fliegt des öfteren mit dem Hubschrauber zum Training hin und zurück.
kahnsinn ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.09.2008, 09:33   #65
Der, wo ebbes woiß
 
Benutzerbild von regelbert
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: An der Rems
Zitat von kahnsinn Beitrag anzeigen
Wie gut es diesen Geldscheissern geht, sieht man auch am Beispiel Lehmann. Der fliegt des öfteren mit dem Hubschrauber zum Training hin und zurück.

Bei dem sehe ich keine Motivationsschwierigkeiten
regelbert ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.09.2008, 09:59   #66
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von regelbert Beitrag anzeigen
Bei dem sehe ich keine Motivationsschwierigkeiten


Das unterstelle ich ihm auch nicht.

Dennoch gehört eine gewisse Arroganz und Großkotzigkeit dazu, sich zum Training helikoptern zu lassen. Der scheint genauso abgehoben zu sein, wie sein Fortbewegungsmittel.
kahnsinn ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.09.2008, 10:33   #67
Raulista
Gast
 
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Mahlzeit Raulista,

gesetz dem Fall es wäre einem spanischen Spitzenverein so ergangen. Würdest Du dann ähnlich rational an die Thematik herangehen?

Es ist schon recht infantil von einer solchen Annahme auszugehen.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.09.2008, 10:59   #68
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von kahnsinn Beitrag anzeigen
Dennoch gehört eine gewisse Arroganz und Großkotzigkeit dazu, sich zum Training helikoptern zu lassen. Der scheint genauso abgehoben zu sein, wie sein Fortbewegungsmittel.

Landet Jensis Heli dann direkt vor dem Tor auf dem Trainingsplatz, oder wie muss man sich das vorstellen?

Falls Bayern tatsächlich Arshavin bekommen sollte, wird man sich in München wohl auch wundern, was für Privilegien der als völlig selbstverständlich ansieht....

Ansonsten ist es doch die Angelegenheit der Profis, was sie mit ihrem Geld machen oder was für Verträge sie mit den Clubs aushandeln.
Lehmann verdient sicher genug, um sich tägliche Heli-Flüge leisten zu können.
Deshalb finde ich immer etwas komisch, wenn sich über solche Dinge oder dicke Autos von Profisportlern aufgeregt wird.
Die groben Gehaltsdimensionen sind allgemein bekannt und wieso soll sich jemand, der es sich locker leisten kann, z.b. keinen Porsche kaufen dürfen oder einen Heli mieten, bloß weil andere Neidgefühle bekommen?
Ist doch besser, die Jungs kurbeln die Wirtschaft ein wenig mit an, als dass die Gelder auf Banken gebunkert werden und dann in irgendwelchen Löchern bei Lehmanns Brüdern verschwinden
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.09.2008, 11:04   #69
Giovane forever!
 
Benutzerbild von jens
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Jetzendorf
Vielleicht kann man sich schwer damit abfinden, wenn man das Gehalt mit dem Intellekt in Relation bringt. Also ein Frings ist schon schwerer Tobak für mich...
jens ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.09.2008, 11:31   #70
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von garylineker Beitrag anzeigen
Landet Jensis Heli dann direkt vor dem Tor auf dem Trainingsplatz, oder wie muss man sich das vorstellen?

Falls Bayern tatsächlich Arshavin bekommen sollte, wird man sich in München wohl auch wundern, was für Privilegien der als völlig selbstverständlich ansieht....

Ansonsten ist es doch die Angelegenheit der Profis, was sie mit ihrem Geld machen oder was für Verträge sie mit den Clubs aushandeln.
Lehmann verdient sicher genug, um sich tägliche Heli-Flüge leisten zu können.
Deshalb finde ich immer etwas komisch, wenn sich über solche Dinge oder dicke Autos von Profisportlern aufgeregt wird.
Die groben Gehaltsdimensionen sind allgemein bekannt und wieso soll sich jemand, der es sich locker leisten kann, z.b. keinen Porsche kaufen dürfen oder einen Heli mieten, bloß weil andere Neidgefühle bekommen?
Ist doch besser, die Jungs kurbeln die Wirtschaft ein wenig mit an, als dass die Gelder auf Banken gebunkert werden und dann in irgendwelchen Löchern bei Lehmanns Brüdern verschwinden



Meinst du, ich empfinde Neid auf einen Lehmann?
kahnsinn ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.09.2008, 11:35   #71
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von jens Beitrag anzeigen
Vielleicht kann man sich schwer damit abfinden, wenn man das Gehalt mit dem Intellekt in Relation bringt. Also ein Frings ist schon schwerer Tobak für mich...


An sowas denke ich regelmäßig, wenn ich einen Porsche Cayenne oder VW Touareg sehe, unabhängig von Profi-Fussballern. Da frage ich mich jedesmal, wie groß die Komplexe dieser Leute sind.

Die Autos sehen scheiße aus, haben eine scheiß Straßenlage, sind unpraktisch, sind völlige Fehlkonstruktionen für die gewöhnliche Nutzung und verschleudern spritmäßig das Mehrfache eines wirtschaftlicheren Mittelklassefahrzeuges. Aber immerhin sind sie nicht zu übersehen, und darauf kommt es diesem Klientel ja am meisten an.
kahnsinn ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.09.2008, 11:40   #72
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von kahnsinn Beitrag anzeigen
An sowas denke ich regelmäßig, wenn ich einen Porsche Cayenne oder VW Touareg sehe, unabhängig von Profi-Fussballern. Da frage ich mich jedesmal, wie groß die Komplexe dieser Leute sind.

Die Autos sehen scheiße aus, haben eine scheiß Straßenlage, sind unpraktisch, sind völlige Fehlkonstruktionen für die gewöhnliche Nutzung und verschleudern spritmäßig das Mehrfache eines wirtschaftlicheren Mittelklassefahrzeuges. Aber immerhin sind sie nicht zu übersehen, und darauf kommt es diesem Klientel ja am meisten an.

Die sind aber noch sehr harmlos gegen den Hummer von Frings - für den gilt das alles hoch zehn...
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.09.2008, 11:55   #73
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Die sind aber noch sehr harmlos gegen den Hummer von Frings - für den gilt das alles hoch zehn...


Ja der Frings, der ist schon ein ganz harter cooler Hund. So richtig tough, sieht man auch an seinen tätowierten Armen. Quasi ein Plumpaquatsch im Hells Angel Outfit.
kahnsinn ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.09.2008, 11:59   #74
Nietzsche-Fan
 
Benutzerbild von TheRealPunisher
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Sachsen
Zitat von kahnsinn Beitrag anzeigen
An sowas denke ich regelmäßig, wenn ich einen Porsche Cayenne oder VW Touareg sehe, unabhängig von Profi-Fussballern. Da frage ich mich jedesmal, wie groß die Komplexe dieser Leute sind.

Die Autos sehen scheiße aus, haben eine scheiß Straßenlage, sind unpraktisch, sind völlige Fehlkonstruktionen für die gewöhnliche Nutzung und verschleudern spritmäßig das Mehrfache eines wirtschaftlicheren Mittelklassefahrzeuges. Aber immerhin sind sie nicht zu übersehen, und darauf kommt es diesem Klientel ja am meisten an.

Sry, aber das ist purer Neid...

Mir persönlich gefällt der Cayenne verdammt gut und das hat nichts mit der Größe oder dem Hubraum zu tun. Wenn es darum ginge, würde ich mir ne hübsche 472ci Maschine in nen 63er Mustang reinbauen lassen (chevy Motor in nem Ford hätte schon was ). Lass den Leuten doch was Ihnen gefällt, ich will gar nicht wissen, was Du Dir kaufen würdest, müßtest Du nicht aufs Geld schauen.

Und bei all der Diskussion sollte man nie vergessen sich die Frage zu stellen "Würde ich einen Vertrag über 2-5 Mio € pa ablehnen?"

TRP
TheRealPunisher ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.09.2008, 12:01   #75
Der, wo ebbes woiß
 
Benutzerbild von regelbert
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: An der Rems
Zitat von kahnsinn Beitrag anzeigen
Dennoch gehört eine gewisse Arroganz und Großkotzigkeit dazu, sich zum Training helikoptern zu lassen. Der scheint genauso abgehoben zu sein, wie sein Fortbewegungsmittel.

Mir wäre es auch lieber, wenn er im Solarauto kommen würde und seinen Wohnsitz im schwäbischen und nicht bei den Bazis hätte.

Da ich den Mann mal kurz nach den Training sprechen konnte, möchte ich dann aber doch anmerken, dass er im persönlichen Gespräch weder arrogant noch großkotzig rüberkam, sondern ganz im Gegenteil sehr freundlich und unzickig.
regelbert ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.09.2008, 12:06   #76
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Zitat von kahnsinn Beitrag anzeigen
An sowas denke ich regelmäßig, wenn ich einen Porsche Cayenne oder VW Touareg sehe, unabhängig von Profi-Fussballern. Da frage ich mich jedesmal, wie groß die Komplexe dieser Leute sind.

Die Autos sehen scheiße aus, haben eine scheiß Straßenlage, sind unpraktisch, sind völlige Fehlkonstruktionen für die gewöhnliche Nutzung und verschleudern spritmäßig das Mehrfache eines wirtschaftlicheren Mittelklassefahrzeuges. Aber immerhin sind sie nicht zu übersehen, und darauf kommt es diesem Klientel ja am meisten an.

blubb blubb

Ich finde den Cayenne z.B. ein schönes Auto und wenn ich mir die Anschaffung und vor allem den Unterhalt leisten könnte, würde ich ihn durchaus haben wollen. Und das hat nun nullkommanix mit Komplexen zu tun. Apropos Straßenlage: Wieviele Km hast Du den Cayenne schon gefahren?

Kleine Frage am Rande: War es jetzt nur Zufall, dass Du den Q7 nicht erwähntest?
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.09.2008, 12:09   #77
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von TheRealPunisher Beitrag anzeigen
Sry, aber das ist purer Neid...TRP


Nein - selbst wenn du es mir versuchst, einzureden, nein.


Aus meiner Sicht ist der Cayenne potthäßlich. Ein 911er Porsche, das ist eine elagante Form, nahezu perfekt. Dies aber jetzt aufzublasen und einen Pseude-Geländewagen zu formen, das sieht einfach nur lächerlich aus. Beim Touareg geht es ja gerade noch, aber der Cayenne sieht richtig scheiße aus.

Die Geschmäcker sind ja aber bekanntlich verschieden. Du kannst aber ganz sicher sein: Die meisten Cayenne-Kunden kaufen das Auto nicht wegen des Designs.
kahnsinn ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.09.2008, 12:13   #78
Nietzsche-Fan
 
Benutzerbild von TheRealPunisher
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Sachsen
Zitat von kahnsinn Beitrag anzeigen
Nein - selbst wenn du es mir versuchst, einzureden, nein.


Aus meiner Sicht ist der Cayenne potthäßlich. Ein 911er Porsche, das ist eine elagante Form, nahezu perfekt. Dies aber jetzt aufzublasen und einen Pseude-Geländewagen zu formen, das sieht einfach nur lächerlich aus. Beim Touareg geht es ja gerade noch, aber der Cayenne sieht richtig scheiße aus.

Die Geschmäcker sind ja aber bekanntlich verschieden. Du kannst aber ganz sicher sein: Die meisten Cayenne-Kunden kaufen das Auto nicht wegen des Designs.

Dann ist das Deine Sichtweise, die kannst Du aber nicht als Argument in der hier statfindenten Diskussion anbringen...

Btw. der Cayenne war der erste Porsche der mir gefallen hat, alles vorher waren aufgemotzte Käfer in meinen Augen, dennoch würde ich niemanden verteufeln weil er sich das Auto leisten kann und es ihm gefällt...
TheRealPunisher ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.09.2008, 12:17   #79
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
blubb blubb

Ich finde den Cayenne z.B. ein schönes Auto und wenn ich mir die Anschaffung und vor allem den Unterhalt leisten könnte, würde ich ihn durchaus haben wollen. Und das hat nun nullkommanix mit Komplexen zu tun. Apropos Straßenlage: Wieviele Km hast Du den Cayenne schon gefahren?

Kleine Frage am Rande: War es jetzt nur Zufall, dass Du den Q7 nicht erwähntest?


Den Cayenne bin ich noch gar nicht gefahren, aber den Touareg von einem Bekannten. Ich kann nun mal an solchen Autos nichts finden. Die sind einfach zu schwer, die Schwerfälligkeit übertünchen sie mit spritfressenden Motoren, dazu kommt der hohe Schwerpunkt und die unkomfartablen Reifen.
Mich kotzt es schon an, wenn ich mit meinem Kombi zur Tanke muss, und den Ölscheichs 80 € in den Rachen schmeißen muss, obwohl meiner "nur" knapp 7 Liter Diesel braucht. Meiner wiegt schon 1600 kg und ist kein Leichtgewicht. Cayenne und Co. kömmen auf über 2 Tonnen - sehr sinnvoll das Ganze.


Den Q7 hätte ich auch aufführen können. Das ist genauso ein Schwachmatengefährt.
kahnsinn ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.09.2008, 12:17   #80
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Norben
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damme
Komplexe, Komplexe, Komplexe

Norben ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,708
  • Themen: 53.964
  • Beiträge: 2.567.143
Aktuell sind 154 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos