Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 02:59 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Hoeneß sieht "Anfang vom Ende" bei 1860

Hier finden Sie die Diskussion Hoeneß sieht "Anfang vom Ende" bei 1860 im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von netzGnom Und zu dem immer wieder geschriebenen Vorwurf, Hoeneß sei der Totengräber des TSV und sollte ganz still ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.02.2009, 11:07   #41
Majestät brauchen Sonne
 
Benutzerbild von HorstNeumann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Augusta Vindelicorum
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen

Und zu dem immer wieder geschriebenen Vorwurf, Hoeneß sei der Totengräber des TSV und sollte ganz still sein: Nicht Hoeneß hat die 60er ins Boot AA gezwungen, sonderen diese "Kröte" des 1860-Aufsichtsratmitgliedes Ude schlucken müssen. Ob diese "Kröte" nun für 1860 giftig war, ist nun wahrlich nicht sein Problem gewesen.

Das ist ja bekanntermaßen eines deiner Lieblingsthemen, und ich gönne es dir, aber bitte verrate mir, wo hier etwas derartiges geschrieben wird? Nur weil du dauernd auf lf.de herumgeisterst, bedeutet das nicht, dass hier vergleichbare Ansichten vertreten werden.

HorstNeumann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.02.2009, 11:47   #42
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
... Aber das Verhältnis FCB/1860 ist momentan nun nicht auf die rein sportliche Auseinandersetzung beschränkt. 1860 ist halt mal noch ein elementarer Geschäftspartner des FCB, da finde ich es durchaus legitim sich über die dortige Entwicklung Gedanken zu machen.

zwei anmerkungen hierzu:

1) sich "gedanken" zu machen ist immer gut und in der speziellen situation auch nachvollziehbar und legitim.

2)gehen wir mal kurz davon aus,dass 1860 tatsächlich noch ein "elementarer" geschäftspartner des fcb ist und dass man an der säbenerstr., zwecks bestehendem mietverhältnis, an der solvenz des mieters interessiert ist bzw. sich sorgen macht,wenn man diese solvenz bedroht sieht.....

wie clever ist es dann,in aller öffentlichkeit über das nahende ende dieses "elementaren" geschäftspartners zu schwadronieren?
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.02.2009, 11:50   #43
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
wie clever ist es dann,in aller öffentlichkeit über das nahende ende dieses "elementaren" geschäftspartners zu schwadronieren?

IMHO hat Hoeneß wieder mal die Tür für einen geordneten AA-Ausstieg aufgemacht. Nur die Verantwortlichen beim TSV scheinen nicht durchgehen zu wollen, wahrscheinlich aber auch nicht zu können.
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.02.2009, 12:03   #44
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
IMHO hat Hoeneß wieder mal die Tür für einen geordneten AA-Ausstieg aufgemacht. Nur die Verantwortlichen beim TSV scheinen nicht durchgehen zu wollen, wahrscheinlich aber auch nicht zu können.


Eine gewagte Interpretation seiner Aussage.....
jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.02.2009, 12:09   #45
Giovane forever!
 
Benutzerbild von jens
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Jetzendorf
Dem Uli täte es in manchem Fall wirklich gut, einen etwas moderateren Charakter als Pressesprecher vorzuschieben.
Auch wenn er viel Mist gefragt wird - er könnte auch mal die Aussage verweigern.
jens ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.02.2009, 12:14   #46
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
IMHO hat Hoeneß wieder mal die Tür für einen geordneten AA-Ausstieg aufgemacht.

hmm...für jemanden,wie hoeness,der ja sonst eher als anhänger der deutlichen,unmissverständlichen ansage bekannt ist,eine reichlich verklausulierte form ein derartiges angebot zu machen....

da waren wir doch schon weiter...
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.02.2009, 13:27   #47
Vettelist - da27
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
natürlich muss man manchmal auch die blödesten journalistenfragen beantworten,aber wie man das sachlich,kühl und souverän macht (gerade im "verminten" bereich einer ortsrivalität)hat in diesem fall eher der berufsanfänger stevic gezeigt.

Ich bleibe dabei: Ein U. Hoeneß kann im Interview sagen oder eben auch 'nicht'sagen was er will, es wird ihm beinahe immer zuerst ein mal negatives Gedankengut unterstellt.

Ich will U.H. keinesfalls in Schtuz nehmen, schon deshalb nicht, weil eben dochimmer auch wieder extreme Seitenhiebe dabei sind, die man sich gut verkneifen kann, alllerdings in der Sache! und nur darum geht es mir, hat Hoeneß sehr sehr oft Recht. Wie er so viele Dinge vorherahnen oder sich ausrechnen kann ist sein Geheimnis, aber offensichtlich hat er diese 'feinen' Antennen.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.02.2009, 13:29   #48
Vettelist - da27
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Es sollte klar sein, dass es Hoeneß nicht um 1860, sondern um die AA-Finanzierung geht. Warum er freilich dann, wie Glavo schon schreibt, ausgerechnet zum jetzigen Zeitpunkt eine derart massive Schwarzmalerei, was eine Wertung des Geschäftspartners anbelangt, betreibt muss man nicht verstehen.
Wobei ich immer noch davon überzeugt bin, dass ein U.H. - auch wenn man sich nicht immer des Eindrucks erwehren kann, dass er sich desöfteren von kurzfristigen/temporären emotionalen Eindrücken (ver-) leiten lässt - stets mit Kalkül argumentiert. Wer weiß schon, welche Intention wirklich hinter diesen Aussagen steckt...

Ich vermute, dass man 60 lieber gestern, als morgen aus der AA haben will!
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.02.2009, 15:43   #49
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Zitat von Kaiserkrone90 Beitrag anzeigen
Ich vermute, dass man 60 lieber gestern, als morgen aus der AA haben will!

Warum das denn? der Hoeneß wäre bekloppt einen Mieter raus zu werfen, der jedes Jahr sage und schreibe 5,3 Mio € zahlt. Diese Geld würde dem FCB sehr weh tun, da sie nun zu 100% für die Kredite und Darlehen gerade stehen müssen. Die Bayern müssen seitdem die 60er nicht mehr Stadionpartner sind, alles alleine tragen und da sind die Mieteinahmen doch ein willkommenes Geschenk.

Ich kann nur aus meinem Bauch heraus sagen, dass diese Mietkosten (über 5 Mio!!!!!) , wenn überhaupt, nur langfristig in der ersten Bundesliga zu bezahlen sind. In der 2. Liga so eine Summe zu finanzieren ist eigentlich mehr oder weniger Harakiri.
Das geht nur, wenn das Ding permanent ausverkauft ist und das ist es nicht. Ich gehe sogar soweit zu sagen, dass selbst in der ersten Liga die Situation sehr schwierig sein würde, weil die Zuschauer nach 60 doch nur kommen, wenn der sportliche Erfolg da ist und der ist in der ersten Liga schwierig zu erreichen. Ich weiß, wovon ich da rede, da mein Verein mit einem im Vergleich zu 1860 traumhaften Etat, es seit Jahren nicht schafft sich langfristig in der Liga zu etablieren.

So Leid mir die 60er auch tun, aber ich denke, dass der U.H. aus M. mit seiner Einschätzung Recht haben wird. Ich kann es mir nicht vorstellen, wie 1860 aus dieser Klemme überhaupt rauskommen will. Allerhöchstens, wenn Bayern auf Forderungen verzichten würde......aber wie wahrscheinlich ist das?
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.02.2009, 15:46   #50
 
Benutzerbild von tobi.60
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.12.2007
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
Warum das denn? der Hoeneß wäre bekloppt einen Mieter raus zu werfen, der jedes Jahr sage und schreibe 5,3 Mio € zahlt. Diese Geld würde dem FCB sehr weh tun, da sie nun zu 100% für die Kredite und Darlehen gerade stehen müssen. Die Bayern müssen seitdem die 60er nicht mehr Stadionpartner sind, alles alleine tragen und da sind die Mieteinahmen doch ein willkommenes Geschenk.

Wer spricht denn von 5 Mio ???????
tobi.60 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.02.2009, 15:49   #51
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Zitat von tobi.60 Beitrag anzeigen
Wer spricht denn von 5 Mio ???????

Ich meine das irgendwo gelesen zu haben.... Ist es denn noch mehr?
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.02.2009, 15:55   #52
 
Benutzerbild von tobi.60
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.12.2007
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
Ich meine das irgendwo gelesen zu haben.... Ist es denn noch mehr?

Nein, Sechzig wurde vor 2 Jahren ( ???) die Miete auf ca. 3,2 Mio gekürzt.
tobi.60 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.02.2009, 16:06   #53
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Zitat von tobi.60 Beitrag anzeigen
Nein, Sechzig wurde vor 2 Jahren ( ???) die Miete auf ca. 3,2 Mio gekürzt.

Wenn man bedenkt, dass der ruhmreiche FCK mittlerweile nur noch 1,4 Mio € zahlt statt 1,8 Mio € sind 3,2 Mio immer noch eine horrende Summe. Leider hat 60 weder die Stadt, das Land oder die Börse als Retter im Hintergrund.

Abendzeitung - Reuter: "Die Allianz Arena ist die beste Aktie für 1860"

Warum schreibt die Abendzeitung etwas anderes?
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.02.2009, 00:15   #54
Nur der BVB!!!
 
Benutzerbild von ConJulio
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.02.2005
Ort: Wuppertal
Ich kann nicht sagen ob dies hier schon geschrieben wurde, doch eines würde mich auch Nachdenklich machen.

Dies ein Zitat des Investors
In der Welt hatte Schwarzer unlängst erklärt: „Ich hoffe aber vor allem, damit Geld zu verdienen, auch wenn ich mich natürlich auch ein wenig für Fußball interessiere."

Quelle:FC Bayern München sieht den Untergang des TSV 1860 München voraus - Wenn es nur noch um die Rendite geht - EUROPOLITAN

Und wenn eine Unternehmung, nichts anderes ist 1860 ja, mit der ich ein gemeinsames Projekt habe diese Probleme hat, dann würde ich mir auch Gedanken machen.
In wie weit man das dann Allen erzählt muss ein Uli H. selber entscheiden.
Würde mich, wenn es meinen Verein angehen würde, aber auch aufregen. Das muss ich schon sagen.
ConJulio ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.02.2009, 00:20   #55
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
Wenn man bedenkt, dass der ruhmreiche FCK mittlerweile nur noch 1,4 Mio € zahlt statt 1,8 Mio € sind 3,2 Mio immer noch eine horrende Summe. Leider hat 60 weder die Stadt, das Land oder die Börse als Retter im Hintergrund.

Abendzeitung - Reuter: "Die Allianz Arena ist die beste Aktie für 1860"

Warum schreibt die Abendzeitung etwas anderes?

In München heißt der Ministerpräsidetnt auch nicht Beck
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.02.2009, 00:26   #56
Giovane forever!
 
Benutzerbild von jens
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Jetzendorf
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
In München heißt der Ministerpräsidetnt auch nicht Beck

Ah, der notorische Kritiker ist online...alles Gute zum Geburtstag nachträglich!
jens ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.02.2009, 00:33   #57
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von jens Beitrag anzeigen
Ah, der notorische Kritiker ist online...alles Gute zum Geburtstag nachträglich!

Danke. Aber das notorisch klingt irgendiwe so negativ. Das mag ich nicht.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.02.2009, 00:45   #58
Giovane forever!
 
Benutzerbild von jens
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Jetzendorf
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Danke. Aber das notorisch klingt irgendiwe so negativ. Das mag ich nicht.

'Notorisch' meint eher 'den Finger auf die Wunde...und so. Und das permanent. Wenn ich da was negativ hätte ausdrücken wollen, hätte ich die Vokabel 'manisch' eingestreut.
Ich lese Dich gerne...größere Komplimente gibt es in einem virtuellen Raum kaum.
jens ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.02.2009, 09:00   #59
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
Wenn man bedenkt, dass der ruhmreiche FCK mittlerweile nur noch 1,4 Mio € zahlt statt 1,8 Mio € sind 3,2 Mio immer noch eine horrende Summe. Leider hat 60 weder die Stadt, das Land oder die Börse als Retter im Hintergrund.

die ca.5,5 mios sind durchaus korrekt,beziehen sich aber auf die gesamtbelastung,die sich wiederum aus miete(ca,3,2 mios)+kosten für catering+pauschale für business-seats+werbefreiheit zusammensetzt.

dazu muss man sagen,dass für catering genauso viel fällig ist,wie beim fcb(obwohl sehr viel weniger kunden zu füttern sind) und dass die pauschale für die business-seats nicht refinanziert werden kann,da 60 nur allenfalls ein drittel dieser plätze verkauft.

auf grund eines entgegenkommens des fcb sind es mittlerweile (seit letzter saison) "nur" noch diese 5.5 mios.ursprünglich waren`s 7,5!!!

alles in allem schaut`s wohl so aus,dass 1860 in liga 2 einen zuschauerschnitt von reichlich 50.000 bräuchte um +/- 0 aus der sache rauszukommen.

damit sich nicht wieder einer,der sensiblen jubeljünger bemüßigt fühlt,dinge klarzustellen,die niemand(jedenfalls hier) infrage stellt,betone ich gerne nochmal,dass sich der fcb bislang in der gesamten AA-problematik den löwen gegenüber,als korrekter und sogar fairer partner gezeigt hat...jedenfalls wüsste ich von nichts anderem.

dass an der säbenerstr. aber in erster linie die interessen des fcb vertreten und durchgsetzt werden,kann ihnen ja niemand verübeln....im gegenteil,ich hätte mir gewünscht,dass dies auf löwen-seite,als es wichtig war,auch der fall gewesen wäre.

am ganzen gegenwärtigen schlamassel der 60er sind sie zunächst und fast ausschließlich selbst schuld(eine gewisse mitverantwortung kann man der politik vielleicht geben,die unbedingt eine stadionlösung für beide vereine wollte),der fcb kann da nun wirklich nix dafür.

dass das in manch blauen fan-kreisen anders gesehen wird,hat weniger mit den tatsachen,als mit lokalrivalitäts-folklore zu tun.

Geändert von Glavovic (07.02.2009 um 09:21 Uhr).
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.02.2009, 10:43   #60
Verurteilter Verbrecher
 
Benutzerbild von ULI-HoenAss
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.10.2007
Zitat von jens Beitrag anzeigen
Dem Uli täte es in manchem Fall wirklich gut, einen etwas moderateren Charakter als Pressesprecher vorzuschieben.
Auch wenn er viel Mist gefragt wird - er könnte auch mal die Aussage verweigern.

Der Oberseppl denkt doch gar nicht daran, die Aussage zu verweigern. Er will ja wichtig und ernstgenommen werden. Dass sein Geschwafel inhaltlich genauso "wertvoll" ist, wie die Worte des Kaiser Suppenkaspers, hat er nur noch nicht gemerkt....

ULI-HoenAss ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,709
  • Themen: 53.973
  • Beiträge: 2.567.419
Aktuell sind 82 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos