Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 07:08 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


HSV Abstieg

Hier finden Sie die Diskussion HSV Abstieg im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Nun, den HSV hat es endlich erwischt, er hatte in den letzten Jahren mehr Glück als Können auf dem Platz ...



Like Tree16Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.05.2018, 02:30   #1
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 13.05.2018
HSV Abstieg

Nun, den HSV hat es endlich erwischt, er hatte in den letzten Jahren mehr Glück als Können auf dem Platz gehabt.
In Liga 2 kann der Neuaufbau stattfinden, ein Abstieg ist manchmal eine innere Reinigung, siehe Kaiserslautern 1996, die 2 Jahre später Meister wurden.
Mit Christian Titz kam ein guter Trainer, leider zu spät, den " Holzfäller " Hollerbach hätte man lieber in Franken gelaßen, sonst wäre der HSV noch gerettet worden.
Die Spieler tragen die größte Schuld an dieser Schande, dem Abstieg. Mal sehen wer von denen in Liga 2 bleibt, mit den Wiederaufstieg würden sie ihr Dasein wieder positiv verändern.

Adrian1977 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2018, 11:13   #2
Däumling
 
Benutzerbild von Herr der Daumen
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 21.06.2016
Sportlich ist der Abstieg absolut gerechtfertigt. Das war ja jetzt schon die fünfte Saison in Folge in welcher der HSV gegen den Abstieg spielte. Als Verein und vom Umfeld her wird er der Bundesliga aber fehlen. Guter Artikel dazu auf spox: Kommentar: Der HSV-Abstieg ist extrem bitter für die Attraktivität der Bundesliga
Herr der Daumen ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2018, 11:58   #3
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 13.05.2018
Zitat von Herr der Daumen Beitrag anzeigen
Sportlich ist der Abstieg absolut gerechtfertigt. Das war ja jetzt schon die fünfte Saison in Folge in welcher der HSV gegen den Abstieg spielte. Als Verein und vom Umfeld her wird er der Bundesliga aber fehlen. Guter Artikel dazu auf spox: Kommentar: Der HSV-Abstieg ist extrem bitter für die Attraktivität der Bundesliga

Da gebe ich dir absolut recht! Bin Werder Bremen Fan, einerseits ein lachendes Auge, andereseits ein weinendes Auge, da der HSV als Derby Gegner fehlt. Derbies gegen Hannover oder Wolfsburg sind nix. 😞
Adrian1977 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2018, 12:02   #4
Fuck Your Ethnicity
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Jetzt hat der HSV die Chance sich wirklich neu aufzustellen. Und dann hoffentlich bald wieder in der Bundesliga zu spielen.

im FL @Adrian
Crazyyyy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2018, 12:12   #5
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Lissabon/Berlin
Zitat von Herr der Daumen Beitrag anzeigen
Sportlich ist der Abstieg absolut gerechtfertigt. Das war ja jetzt schon die fünfte Saison in Folge in welcher der HSV gegen den Abstieg spielte. Als Verein und vom Umfeld her wird er der Bundesliga aber fehlen. Guter Artikel dazu auf spox: Kommentar: Der HSV-Abstieg ist extrem bitter für die Attraktivität der Bundesliga

Was'n Quatsch. Was hat der HSV denn die letzten Jahre zur Attraktivität der Liga beigetragen? Nix. Gut, reichlich Lacher vielleicht. Aber außer HSV-Fans guckt sich das doch schon lange niemand mehr an.

Ich freue mich drauf, dass mit Nürnberg und Düsseldorf zwei Traditonsvereine den HSV ersetzen und 50,000 im ausverkauften Max Morlock Stadion sind sicherlich nicht unattraktiver als 50,000 im Volksparkstadion.

Abgesehen davon kommt der HSV doch recht wahrscheinlich in einem Jahr schon wieder, das wird die Bundesliga wohl überleben...
German_Ice ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2018, 12:14   #6
 
Benutzerbild von Pizza-Bäcker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.09.2009
Zitat von Adrian1977 Beitrag anzeigen
Da gebe ich dir absolut recht! Bin Werder Bremen Fan, einerseits ein lachendes Auge, andereseits ein weinendes Auge, da der HSV als Derby Gegner fehlt. Derbies gegen Hannover oder Wolfsburg sind nix. 😞

Bremenfans sind die Besten!
Das Derby wird fehlen. Sonst aber nichts! Und lieber kein Derby, als ein Derby Werder-HIV in der zweiten Liga.....
Pizza-Bäcker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2018, 12:35   #7
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland
Zitat von Pizza-Bäcker Beitrag anzeigen
Bremenfans sind die Besten!
Das Derby wird fehlen. Sonst aber nichts! Und lieber kein Derby, als ein Derby Werder-HIV in der zweiten Liga.....

Ist man hier im FL mittlerweile nur noch von Vollpfosten umgeben ?
Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2018, 12:36   #8
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.11.2017
Zitat von Moonracker Beitrag anzeigen
Ist man hier im FL mittlerweile nur noch von Vollpfosten umgeben ?

Mit ein wenig Spott muss man m.E. in solchen Situationen leben.
Neuling ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2018, 12:37   #9
 
Benutzerbild von Rautenträger
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 24.02.2011
Zitat von Moonracker Beitrag anzeigen
Ist man hier im FL mittlerweile nur noch von Vollpfosten umgeben ?

Das nicht. Aber von Brähmern!
Rautenträger ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2018, 12:38   #10
 
Benutzerbild von Rautenträger
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 24.02.2011
Der HSV wird der Liga stark fehlen. Das ist ein klarer Verlust an Attraktivität. Wird man auch bei den ganzen Auswärtsspielen sehen. Dafür kommen dann halt statt vielen tausend HSVern so um die 50-100 Kieler oder VW-Angestellte.....
Moonracker likes this.
Rautenträger ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2018, 12:41   #11
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.11.2017
Zitat von Rautenträger Beitrag anzeigen
Der HSV wird der Liga stark fehlen. Das ist ein klarer Verlust an Attraktivität. Wird man auch bei den ganzen Auswärtsspielen sehen. Dafür kommen dann halt statt vielen tausend HSVern so um die 50-100 Kieler oder VW-Angestellte.....

Falsch.
Nürnberger und Düsseldorfer.

Die bringen immer viele Zuschauer mit.
Neuling ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2018, 12:43   #12
 
Benutzerbild von Rautenträger
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 24.02.2011
Zitat von Neuling Beitrag anzeigen
Falsch.
Nürnberger und Düsseldorfer.

Die bringen immer viele Zuschauer mit.

Das ändert nichts an dem was ich geschrieben hab.
Rautenträger ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2018, 12:45   #13
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.11.2017
Zitat von Rautenträger Beitrag anzeigen
Das ändert nichts an dem was ich geschrieben hab.

Was Wolsburg betrifft stimme ich zu, Kiel hat mehr Potential.
Neuling ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2018, 12:47   #14
 
Benutzerbild von Rautenträger
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 24.02.2011
Zitat von Neuling Beitrag anzeigen
Was Wolsburg betrifft stimme ich zu, Kiel hat mehr Potential.

Kiel ist nichts weiter als ein ehemaliger Traditionsverein der zu einem Retortenverein verkauft worden ist.
Moonracker likes this.
Rautenträger ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2018, 12:48   #15
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland
Zitat von Neuling Beitrag anzeigen
Mit ein wenig Spott muss man m.E. in solchen Situationen leben.

Mit Hohn und Spott kann ich leben .
Wenn man aber das ganze ins solch schwachsinn wie HIV münden lässt ist das kein Spott sondern kleingeistigkeit .
Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2018, 12:50   #16
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.11.2017
Zitat von Moonracker Beitrag anzeigen
Mit Hohn und Spott kann ich leben .
Wenn man aber das ganze ins solch schwachsinn wie HIV münden lässt ist das kein Spott sondern kleingeistigkeit .

Das sind dann halt die Bremer ...
Umgekehrt würde das vermutlich ähnlich aussehen...
Neuling ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2018, 12:53   #17
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland
Zitat von Rautenträger Beitrag anzeigen
Der HSV wird der Liga stark fehlen. Das ist ein klarer Verlust an Attraktivität. Wird man auch bei den ganzen Auswärtsspielen sehen. Dafür kommen dann halt statt vielen tausend HSVern so um die 50-100 Kieler oder VW-Angestellte.....

Es ist schon zimlich schlecht bestellt um Deutschlands fussballfans .
Da freut man sich eher über nen abstieg eines Vereins der polarisiert und massen mitbringt und eigentlich immer für gesprächsstoff sorgt.
Da freut man sich darüber das so ein schrott wie VW ohne zuschauerpotential und ohne gesprächsstoff wohl am ende in liga 1 bleiben wird.
Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2018, 12:54   #18
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 13.05.2018
Zitat von Pizza-Bäcker Beitrag anzeigen
Bremenfans sind die Besten!
Das Derby wird fehlen. Sonst aber nichts! Und lieber kein Derby, als ein Derby Werder-HIV in der zweiten Liga.....

Werder Fans sind immer die Besten, die halten auch in schlechten Zeiten zu ihrem Klub, da kann sich mancher Klub ein Beispiel nehmen, siehe FC Bayern. Wen die mal 10.werden, laufen denen 30% der Fans weg 😊.
Amadeus likes this.
Adrian1977 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2018, 13:00   #19
 
Benutzerbild von HSV-Perle
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 31.08.2009
Ort: Venlo
Zitat von Adrian1977 Beitrag anzeigen
Werder Fans sind immer die Besten, die halten auch in schlechten Zeiten zu ihrem Klub, da kann sich mancher Klub ein Beispiel nehmen, siehe FC Bayern. Wen die mal 10.werden, laufen denen 30% der Fans weg 😊.

30% ist noch stark untertrieben.
HSV-Perle ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2018, 13:00   #20
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 13.05.2018
Zitat von Moonracker Beitrag anzeigen
Es ist schon zimlich schlecht bestellt um Deutschlands fussballfans .
Da freut man sich eher über nen abstieg eines Vereins der polarisiert und massen mitbringt und eigentlich immer für gesprächsstoff sorgt.
Da freut man sich darüber das so ein schrott wie VW ohne zuschauerpotential und ohne gesprächsstoff wohl am ende in liga 1 bleiben wird.

Derbys zwischen Werder und Wolfsburg sind wie Autos ohne Räder. Ohne Dauerretter Labbadia, the Bruno one, wäre Wolfsburg bereits am 30.Spieltag abgestiegen.

Adrian1977 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,068
  • Themen: 57.371
  • Beiträge: 2.832.152
Aktuell sind 179 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos