Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 17:18 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Investitionsvolumen Hoffenheim

Hier finden Sie die Diskussion Investitionsvolumen Hoffenheim im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Ich denke, es gibt einige Vereine (von wegen im Glashaus sitzen), die in der Vergangenheit und Gegenwart auf einem ganz ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2009, 14:39   #41
augmentiert
 
Benutzerbild von veltins_vom_fass
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ruhrpott
Ich denke, es gibt einige Vereine (von wegen im Glashaus sitzen), die in der Vergangenheit und Gegenwart auf einem ganz dünnen finanziellen Grad wandern. Dortmund hatte vor einigen Jahren den finanziellen Supergau, die Hertha muss seit Jahren kleinere Brötchen backen, Schalke könnte der nächste Verein werden, wo der große Sparzwang Einzug hält, Anzeichen gibt es schon seit längerem. Das Verhalten dieser und anderer Vereine ist auch mit Sicherheit nicht zu unterstützen.
Allerdings geschieht in Hoffenheim in der Relation gesehen nichts anderes als bei oben angeführten Vereinen, da wurde ei erheblich hohes finanzielles "Risiko" gegangen, dass sich Clubs wie Rot Weiß Essen, Kickers Offenbach oder Jahn Regensburg, vor zwei Jahren noch auf Augenhöhe mit Hoffenheim, niemals hätten leisten können. Denn: Anders als andere Vereine muss Hoffenheim sich nicht auf Dauer rentieren, da Mäzen Hopp im Hintergrund sein Geld in den Verein pumpt. Mag ja alles durchaus legitim und akzeptabel sein, aber gut bzw besser als andere Vorgehensweisen muss ich das dennoch nicht finden. Und wenn die Journaille dann ihren Hoffenheimhype (von wegen Wunder und Supidupi-Arbeit) abbrennt wird mir einfach nur noch schlecht!

Am meisten muss ich derzeit über dieses Gefasel lachen, dass Hoffenheim schon bald ohne Hopp auskommen soll. Als ob der nicht sofort wieder seine Schatulle öffnet, wenn´s sportlich nicht so läuft oder wenn die Spieler zu anderen Vereinen abwandern, weil die ihnen ohne Hopp doch das bessere Salär bekommen...

veltins_vom_fass ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.01.2009, 15:08   #42
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.01.2009, 15:13   #43
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
Nochmal auch für dich... Gladbach hat hier absolut nichts zu suchen. Es sei denn, dass es irgendwann mal ein/e Unternehmen/Privatperson geben würde, die Geld in den Verein pumpt. Was hat die desolate Vereinspolitik hier mit diesem Thema zu tun? Richtig, gar nichts.... Mir vorwerfen ich wäre unsachlich und selbst mit Dingen ankommen , die hier nichts zu suchen haben.

Ausgangspunkt der Diskussion war die unsinnige Aussage von moonraker, dass beim BVB keine einzelne Person Geld in den Verein gepumpt hat und der Verein niemals abhängig war. Homm, Sahin, Morgan Stanley etc. pp. scheinen alles Halluzinationen gewesen zu sein. Auch der Börsengang war ja auch nur "ein Marketinggag". Wenn ich dann anmerke, dass mich diese Äußerungen stören und anmerke, dass man sich als Dortmunder mal die Vergangeheit angucken sollte, dann empfinde ich das nicht als "billige Polemik".

Und wenn ich der Meinung bin, dass sich die Dortmunder in Bezug auf Hopp und Hoffenheim etwas zurückhaltender äußern sollten, dann ist das verdammt nochmal meine Meinung und die kann ich immer äußern, wann immer ich es für richtig halte.


Typische, idiotische Internetsdiskussion aus der ich mich jetzt verabschiede.....

richtig, du kannst und sollst deine Meinung haben und äußern dürfen, nur musst du eben auch damit zurecht kommen, wenn du eine Antwort darauf bekommst, inbesondere wenn du jemandem absprichst seine Meinung äußern zu dürfen ("...Maul bzw. Mund halten..."). Zumal wohl kaum ein Dortmunder Fan etwas für die dortigen finanziellen "Kunststücke" kann, von deutlich kritischen Stimmen aus Dortmund ganz zu schweigen. Es ist doch geradezu absurd sinngemäß zu sagen "in Dortmund ist finanziell etwas gewaltig schief gelaufen, deswegen sollte kein Dortmunder mehr etwas über die Finanzierung anderer Vereine sagen dürfen." Warum soll das ein Dortmunder nicht dürfen? Von den Fans hat ja keiner die Scheiße verbockt. Wenn Meier oder Niebaum sich dazu äußern, wäre das ja wieder etwas völlig anderes. Genauso absurd wäre es doch zu sagen (da bin ich wieder bei meinem Beispiel) in Gladbach sind sie zu blöd den richtigen Trainer und Spieler zu finden, also darf sich kein Gladbach-Fan über Trainerentlassungen oder Transfers woanders äußern oder in Karlsruhe schafft man es nicht ein Stadion zu bauen, also darf kein KSC-Fan etwas über andere Stadionprojekte sagen.
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.01.2009, 15:29   #44
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
@Webchiller

Und deine Aussage, dass der Börsengang bestenfalls ein "Marketinggag" gewesen sein soll, ist so dumm, so dass ich das normalerweise nicht kommentieren sollte. In diesen vor dem Börsengang bankrotten Verein wurden 148 Mio gebuttert.... Das ist kein Gag! Hier ist Geld geflossen, welches in meinen Augen niemals hätte fließen dürfen und selbst das hat nicht ausgereicht.

Es ging mir um die Zeit, in der der BVB kurz vorm Bankrott stand. Da dürfte jedem wachen Investor klar gewesen sein, dass man hier nur den BVB retten kann, nicht aber sein investiertes Kapital. Dachte du hättest dich so ausgiebig mit dem BVB in der Phase beschäftigt...

Jeder BVB Fan, der sich kritisch mit dem Modell Hoffenheim auseinandersetzt sollte sich die eigene Historie angucken und dann tunlichst das Mund halten.

Habe ich in diesem Forum ein einziges Mal was gegen die "Machenschaften" des Modells Hoffenheim geschrieben? NEIN, also selber das MUND halten...
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.01.2009, 16:08   #45
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: BR 98 Auswärts
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
So ein Unfug... Der BVB hat in den 90ern kontinuierlich weit über seine Verhältnisse gelebt und investiert. Ich gehe sogar soweit zu sagen, das der BVB niemals in der Lage gewesen war, seine Mannschaften zu finanzieren. Bis zum Börsengang waren die Schulden so hoch, so dass nur noch der Börsengang den Verein rettete.
Die gute alte Zeit war also im Nachhinein nur Lug und Trug. Fakt ist, dass der BVB alle seine Erfolge in den 90ern nur feiern konnte, weil man horrende Summen für Spieler ausgab, die man sich im Grunde genommen niemals hätte leisten können.
Ich erinnere mich da noch an einen Spieler, der Bayern schon zugesagt hatte und dann dennoch nach Dortmund ging. Uli Hoeness äußerte sich damals sinngemäß, dass der FCB diesen Wahnsinn nicht mitmacht und er es nicht verstehen würde, wie der BVB das macht.

Ich weiß nicht, wie man als Dortmunder diese Zeit als schön, erfolgreich etc. empfinden kann? Das, was die Sonnenkönige da abgezogen haben, war schlicht und einfach Wettbewerbsverzerrung auf allerhöchstem Niveau.

Oha , und das Modell Hopp ist da besser ??
Supi - Der Traditionsklub hat keine Schulden . Supi Durchmarsch den die Veranstalte haben . Keine wettbewerbsverzerrung ??
Eigen erwirtschaftetes Geld mit dem Man Stadion , Trainingszentren - Jugendschulen und in Spieler investiert ??


Versteh mich nicht falsch - Was der BVB damals abgezogen hat kann / konnte ich auch nicht für Gut heißen - da hätte der DFB / DFL durchgreifen müssen nur haben sie das nunmal nicht getan .
Wenn sich das Modell Sinsheim durchsetzt dann gibts bald nur noch solche drecksmodelle im Deutschen Profifussball .

Wie hat ein User auf nem anderen Board wo ich bin in seiner Signatur ? Wenn Hoffenheim die Zukunft des Bundesligafussballs darstellt, ist der Bundesligafussball nicht meine Zukunft.
Moonracker ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.01.2009, 16:28   #46
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von Moonracker Beitrag anzeigen
Wenn sich das Modell Sinsheim durchsetzt dann gibts bald nur noch solche drecksmodelle im Deutschen Profifussball .

Das wiederum bezweifle ich hinsichtlich der wirtschaftlichen Perspektive für die nahe Zukunft. Ich denke nicht, dass Sponsoring im Spitzensport - vor allem in Deutschland - in den nächsten Jahren auch nur annähernd so profitabel sein wird wie zuletzt. Genausowenig werden Profivereine als Investitionsgüter vielversprechend zu nutzen sein. Das mag mit einem Gönner ala Hopp funktionieren.
Aber gerade Klubs wie Leverkusen, Wolfsburg, o.ä. werden in den kommenden Jahren mächtig bluten und genausowenig wird sich hier eine Plattform für Großinvestoren bei anderen Vereinen auftun. Der Trend könnte - bedingt durch die Wirtschaftskrise - noch abgewendet werden...
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.01.2009, 16:29   #47
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Norben
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damme
Man stelle sich nur mal vor, morgen käme ein reicher Ölscheich und kauft (nur mal als Beispiel) den HSV.
Natürlich würden dann sämtliche Fans dem Club den Rücken kehren
Norben ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.01.2009, 16:34   #48
Vettelist - da27
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Norben Beitrag anzeigen
Man stelle sich nur mal vor, morgen käme ein reicher Ölscheich und kauft (nur mal als Beispiel) den HSV.
Natürlich würden dann sämtliche Fans dem Club den Rücken kehren



Ich kann das Gejammer in Richtung Hopp ehrlich gesagt auch nicht wirklich verstehen.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.01.2009, 16:38   #49
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Norben
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damme
Zitat von Kaiserkrone90 Beitrag anzeigen


Ich kann das Gejammer in Richtung Hopp ehrlich gesagt auch nicht wirklich verstehen.

Bringen wir´s auf den Punkt und nennen es Neid.
Norben ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.01.2009, 16:39   #50
Vettelist - da27
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Norben Beitrag anzeigen
Bringen wir´s auf den Punkt und nennen es Neid.

Auch.

Vor allem aber ne große Portion Kurzsichtigkeit.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.01.2009, 16:42   #51
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von Kaiserkrone90 Beitrag anzeigen
Vor allem aber ne große Portion Kurzsichtigkeit.

Jetzt würde mich aber schon mal interessieren, was du vielen hier an Weitsicht voraus zu haben vermagst. Nicht so schüchtern, schieß los.
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.01.2009, 16:51   #52
Super Lee McCulloch!
 
Benutzerbild von Benjamin
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.01.2005
Zitat von Norben Beitrag anzeigen
Bringen wir´s auf den Punkt und nennen es Neid.

Äääääääähm. Nö.
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.01.2009, 17:06   #53
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Südoldenburger Reich
Zitat von Norben Beitrag anzeigen
Bringen wir´s auf den Punkt und nennen es Neid.

Echt? Wer ist neidisch?
Neid ist so ziemlich das blödeste Argument, welches es gibt. Und Leute, die wirklich auf Hoffenheims Vorraussetzungen neidisch sind haben wahrscheinlich auch ansonsten nicht viel Spaß am Leben.

Und wenn ein reicher Ölscheich bspw. den HSV kaufen würde, wäre auch nicht jeder der dem Klub nicht den Rücken kehrt ein bedingungsloser "Ölscheich-Jubler".
MSGKnicks ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.01.2009, 17:14   #54
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Norben
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damme
Zitat von MSGKnicks Beitrag anzeigen
Echt? Wer ist neidisch?
Neid ist so ziemlich das blödeste Argument, welches es gibt. Und Leute, die wirklich auf Hoffenheims Vorraussetzungen neidisch sind haben wahrscheinlich auch ansonsten nicht viel Spaß am Leben.

Und wenn ein reicher Ölscheich bspw. den HSV kaufen würde, wäre auch nicht jeder der dem Klub nicht den Rücken kehrt ein bedingungsloser "Ölscheich-Jubler".


Dann nenne mir doch einfach den Grund warum sich alle drüber aufregen, aber sehr wahrscheinlich nichts dagegen hätten wenn ihr eigener Club eben genau diese Bedingungen auch hätte.
Norben ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.01.2009, 17:15   #55
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von Norben Beitrag anzeigen
Dann nenne mir doch einfach den Grund warum sich alle drüber aufregen, aber sehr wahrscheinlich nichts dagegen hätten wenn ihr eigener Club eben genau diese Bedingungen auch hätte.

Du immer mit deinen Unterstellungen. Geh doch nicht immer von dir aus.
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.01.2009, 17:15   #56
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Südoldenburger Reich
Zitat von Norben Beitrag anzeigen
Dann nenne mir doch einfach den Grund warum sich alle drüber aufregen, aber sehr wahrscheinlich nichts dagegen hätten wenn ihr eigener Club eben genau diese Bedingungen auch hätte.

Außer Moonie regt sich hier doch gar keiner darüber auf...
MSGKnicks ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.01.2009, 17:18   #57
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Norben
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damme
Zitat von Webchiller Beitrag anzeigen
Du immer mit deinen Unterstellungen. Geh doch nicht immer von dir aus.

Ok, dann formulieren wir das mal anders.
Der Chiller dümpelt also lieber mit seinem BVB im Mittelfeld herum, anstatt mit der nötigen Kohle im Background um nationale bzw. internationale Titel mitzuspielen.
Norben ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.01.2009, 17:19   #58
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Norben
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damme
Zitat von MSGKnicks Beitrag anzeigen
Außer Moonie regt sich hier doch gar keiner darüber auf...

Mach dir einfach mal die Mühe und öffne deine Augen.
Überall wird sich darüber aufgeregt das Hopp seine Millionen in den Club pumpt.
Norben ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.01.2009, 17:19   #59
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Südoldenburger Reich
Zitat von Norben Beitrag anzeigen
Ok, dann formulieren wir das mal anders.
Der Chiller dümpelt also lieber mit seinem BVB im Mittelfeld herum, anstatt mit der nötigen Kohle im Background um nationale bzw. internationale Titel mitzuspielen.

Und wo soll er dies von sich gegeben haben?
MSGKnicks ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.01.2009, 17:20   #60
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Südoldenburger Reich
Zitat von Norben Beitrag anzeigen
Mach dir einfach mal die Mühe und öffne deine Augen.
Überall wird sich darüber aufgeregt das Hopp seine Millionen in den Club pumpt.

Ja, wo denn nun?

MSGKnicks ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,711
  • Themen: 53.988
  • Beiträge: 2.567.873
Aktuell sind 117 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos