Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 17:19 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Investitionsvolumen Hoffenheim

Hier finden Sie die Diskussion Investitionsvolumen Hoffenheim im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von Benjamin 25 Mio € für Neuzugänge ist nicht viel?! Meine Fresse... Bedenkt doch mal die Relation. Wir reden ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.2009, 11:04   #121
Braveheart99
Gast
 
Zitat von Benjamin Beitrag anzeigen
25 Mio € für Neuzugänge ist nicht viel?! Meine Fresse... Bedenkt doch mal die Relation.

Wir reden hier von einem Verein, der aus der RL durchmaschiert ist und trotzdem mehr investiert hat als Borussia Dortmund im gleichen Zeitraum.

Edit: Ach ja, und letztes Jahr wurde für die 2. Liga verpflichtet.



Mehr als Dortmund? In welcher Traumwelt leben hier eigentlich einige? Dortmund hat jedenfalls die letzten 3 Jahre mehr, nicht viel, aber eben doch mehr als Hoffenheim in die Mannschaft gesteckt.
(Laut Transfermarkt.de, das ist leider die einzige Seite die Zahlen liefert, sind es bei Hoffenheim 30,2 Mios und bei DO über 33 Mios.)


Wenn Du allerdings über Gesamtbilanzen und Mittelherkunft diskutieren willst, wirds natürlich erst richtig interessant. Wieviel Euro hat den Dortmund die letzten Jahre durch Misswirtschaft und Größenwahn überhaupt verbrannt? Da sind doch einige bettelnd auf den Knie durch Dortmund und Umgebung gerutscht damit die Gläubiger den BVB überhaupt weiter haben machen lassen? Da sind die 45 Millionen die Hopp in die Mannschaft gesteckt hat doch nicht mehr als Kleingeld dagegen.
Und die 130 Millionen für 2 Stadien und Trainingszentren sind ja nicht "verbrannt", sondern davon profitiert eine ganze Region.

Und was für den einen oder anderen auch unwichtig scheint, in Hoffenheim wird zumindest keiner über den Tisch gezogen und muss um seine Kohle bangen. Das was Hopp da macht hat Hand und Fuss und ist auch nicht bloss bis zum nächsten Abschluss, sondern längerfristig gedacht.



Und noch zu Deinem Edit. Das Ziel in Hoffenheim war ganz klar der Erstligaaufstieg. Das Alter und auch der Bekanntheitsgrad der verpflichteten Spieler zeigt jedenfalls das man da nicht kurzfristig mal schnell auf Erfolg (Aufstieg) gesetzt hat, sondern das das bereits Investitionen in einen auch mittel- und längerfristig erstligatauglichen Kader, was die Hinrunde doch wohl bewiesen hat, waren. Damit das sich das so rasant entwickelt hat, Aufstieg, nach Mittelfeldfeldplatzierung in der 2. Liga zur Halbzeit 07/08 und nun sogar Herbstmeisterschaft in der Bundesliga, haben wahrscheinlich nicht mal die größten Optimisten in und um Hoffenheim gerechnet.

  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.01.2009, 11:20   #122
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Kurz-de-Borussia Beitrag anzeigen
Ich befürworte das ganze Projekt und hasse es auch nicht, ich beobachte es mit einer Mischung aus Anerkennung, Respekt aber auch Argwöhn und Kritik. Wie schlimm Hoffenheim oder Hopp für die Bundesliga in Wirklichkeit ist, werden wir nicht heute, sondern in drei oder vier Jahren sehen. Vielleicht ist es gar ein Segen. Wir werden sehen.

Dem kann ich zustimmen. Auf jeden Fall seh ich die Hoffenheimer lieber Fußball spielen als Rostock, Frankfurt, Nürnberg oder wie die Auf- und Absteiger die letzten Jahre auch immer hießen. Vom sportlichen Aspekt sind die Hoffenheimer bisher eine Bereicherung für die Liga und das sollte noch immer was zählen.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.01.2009, 11:44   #123
 
Benutzerbild von mst8576
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Stadt der Wissenschaft 2008
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Auf jeden Fall seh ich die Hoffenheimer lieber Fußball spielen als Rostock, Frankfurt, Nürnberg oder wie die Auf- und Absteiger die letzten Jahre auch immer hießen. Vom sportlichen Aspekt sind die Hoffenheimer bisher eine Bereicherung für die Liga und das sollte noch immer was zählen.

Ja genau. Diese Vereine spielen natürlich alle mit Absicht keinen tollen Offensivfußball. Und holen sicherlich mit Absicht meist billige Spieler. Oder liegt das daran, dass diese Vereine nicht mal annährend diese finaziellen Möglichkeiten von Hoffenhein haben?
Man kann von Hoffenheim halten was man will, aber andere Vereine schlecht zu machen die eben nicht diese Möglichkeiten haben das ist ziemlich schwach.Vielleicht solltest Du lieber solche Vereine als Vergleich nehmen, die in ähnlichen Kategorien wirken wie HSV, Schlake, BVB oder Bremen. Aber da passt es ja nicht ganz so gut, die spielen ja doch ab und an ansehnlichen Fußball.

Was Hoffenheim aufbaut mag gut sein, aber es lässt sich leicht wirtschaften wenn man einen Gönner im Rücken hat. Das was Cottbus oder Bielefeld jedes Jahr schaffen, finde ich bewundernswerter. Ohne großen finaziellen Spielraum die Klasse halten ist schon ne beachtliche Leistung. Auch wenns oft schlechter Fußball ist. Aber den schlechten Fußball gibt es auch ab und an beim FCB und den wird es in Hoffenheim auch irgendwann geben. Den irgendwann wird dort Erfolgsdruck einziehen.
mst8576 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.01.2009, 11:48   #124
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von mst8576 Beitrag anzeigen
Ja genau. Diese Vereine spielen natürlich alle mit Absicht keinen tollen Offensivfußball. Und holen sicherlich mit Absicht meist billige Spieler. Oder liegt das daran, dass diese Vereine nicht mal annährend diese finaziellen Möglichkeiten von Hoffenhein haben?
Man kann von Hoffenheim halten was man will, aber andere Vereine schlecht zu machen die eben nicht diese Möglichkeiten haben das ist ziemlich schwach.Vielleicht solltest Du lieber solche Vereine als Vergleich nehmen, die in ähnlichen Kategorien wirken wie HSV, Schlake, BVB oder Bremen. Aber da passt es ja nicht ganz so gut, die spielen ja doch ab und an ansehnlichen Fußball.

Was Hoffenheim aufbaut mag gut sein, aber es lässt sich leicht wirtschaften wenn man einen Gönner im Rücken hat. Das was Cottbus oder Bielefeld jedes Jahr schaffen, finde ich bewundernswerter. Ohne großen finaziellen Spielraum die Klasse halten ist schon ne beachtliche Leistung. Auch wenns oft schlechter Fußball ist. Aber den schlechten Fußball gibt es auch ab und an beim FCB und den wird es in Hoffenheim auch irgendwann geben. Den irgendwann wird dort Erfolgsdruck einziehen.

Hab ich irgendwo bestritten dass sie andere Voraussetzungen haben als die von mir aufgehführten Vereine? Nein! Warum nicht? Weil ich nicht alles durch die Geldbrille betrachten will, ist mir nämlich schnurz wie sich die Vereine finanzieren solange es keine Drogengelder o.ä. sind. Ich bin eben froh über den ansehnlichen Fußball, wenn du mir das ankreiden willst bitteschön.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.01.2009, 11:57   #125
 
Benutzerbild von mst8576
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Stadt der Wissenschaft 2008
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Hab ich irgendwo bestritten dass sie andere Voraussetzungen haben als die von mir aufgehführten Vereine? Nein! Warum nicht? Weil ich nicht alles durch die Geldbrille betrachten will, ist mir nämlich schnurz wie sich die Vereine finanzieren solange es keine Drogengelder o.ä. sind. Ich bin eben froh über den ansehnlichen Fußball, wenn du mir das ankreiden willst bitteschön.

Weiß nicht was Du gerade für ein Problem hat. Musst nicht gleich gereizt sein.
Ich sehe mir den Fußball auch gerne an. Aber im gleichen Maße andere Vereine zu diskreditieren die sich solche Spieler eben nicht leisten können (und ja da muss man den finanziellen Rahmen eben mit einbeziehen) ist einfach nur daneben. weiß nicht was daran zu schwer zu verstehen ist.
mst8576 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.01.2009, 12:19   #126
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von mst8576 Beitrag anzeigen
Weiß nicht was Du gerade für ein Problem hat. Musst nicht gleich gereizt sein.
Ich sehe mir den Fußball auch gerne an. Aber im gleichen Maße andere Vereine zu diskreditieren die sich solche Spieler eben nicht leisten können (und ja da muss man den finanziellen Rahmen eben mit einbeziehen) ist einfach nur daneben. weiß nicht was daran zu schwer zu verstehen ist.

Bin auch nicht gereizter als du.
Wenn du das als diskreditieren siehst. Ist halt so dass die anderen Vereine keinen so ansehnlichen Fußball spielen. Gehört halt auch zum Fußball, der lässt sich ja auch verschiedene Art und Weise spielen. Ob die jetzt mit mehr Kohle ebenso gute Spieler verpflichten würden und dann besser spielen würden ist mir zu spekulativ. Da gehört bisserl mehr dazu als nur Kohle zu haben, die wurde schon oft genug in den Sand gesetzt. Und da dieses hätte, wenn und aber für mich eben lediglich Spekulation ist, erfreu ich mich am Hoffenheimer Fußball. Damit sag ich ja nicht dass in den anderen Vereinen mies gewirtschaftet wird o.ä.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.01.2009, 12:21   #127
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Das lässt sich alles immer so einfach sagen...... Da wo das Geld ist auch der Erfolg. Ich als gebeutelter Gladbacher weiß, dass noch jede Menge mehr dazu gehört.
Auch wenn bei uns angeblich sowieso nie Geld da ist...so kann doch mal eben in der Winterpause etwas mehr als 5 Mio investieren......

Wenn man die letzten Jahre so Revue passieren lässt, hat Borussia Mönchengladbach in den letzten 3 Jahren brutto 27 Mio € investiert,.... Also ca 9 Mio € im Schnitt.

Es gehören also noch viele andere Dinge dazu, damit man erfolgreich arbeitet. Nur mit Kohle ist es nicht getan. Man muss es auch richtig investieren. Und in Hoffenheim macht man das in einer bewundernswerten Art und Weise.....
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.01.2009, 13:08   #128
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: BR 98 Auswärts
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
Das lässt sich alles immer so einfach sagen...... Da wo das Geld ist auch der Erfolg. Ich als gebeutelter Gladbacher weiß, dass noch jede Menge mehr dazu gehört.
Auch wenn bei uns angeblich sowieso nie Geld da ist...so kann doch mal eben in der Winterpause etwas mehr als 5 Mio investieren......

Wenn man die letzten Jahre so Revue passieren lässt, hat Borussia Mönchengladbach in den letzten 3 Jahren brutto 27 Mio € investiert,.... Also ca 9 Mio € im Schnitt.

Es gehören also noch viele andere Dinge dazu, damit man erfolgreich arbeitet. Nur mit Kohle ist es nicht getan. Man muss es auch richtig investieren. Und in Hoffenheim macht man das in einer bewundernswerten Art und Weise.....

Wenn ich diesen Absatz lese wird mir Kotz Übel .
Mst hat es weiter oben geschrieben - Beispiele Cottbus - Bielefeld - da gibts sicher noch andere Kandidaten . Davor sollte man den Hut ziehen und nich vor so einer ´´Gönner´´Nummer wie in Hoffenheim .

Der Verein Sinsheim / Hoffenheim hätte doch Ohne diesen Geldsgeber noch nichtmal ne Baugenehmigung für so ein Stadion bekommen .

Cottbus baut kontinuierlich aus - Bielefeld baut kontinuierlich um , und das alles selber erwirtschaftet.

Guck dir doch Deine Gladbacher an . Ihr habt ne schöne neue Hütte die im finanziellen rahmen lag - nicht überteuert oder sinnlos erbaut .
Ihr habt das (fan)potential um diese Hütte auch in Liga 2 voll zu kriegen . Klar ist es Hoppis Ding ob er sein Geld in so ein schönes Stadion investiert , nur hoffentlich schreit hinterher keiner was der 2 Ligaverein Hoffenheim mit so nem Stadion will wenn man im unteren Dritel der 2 Liga spielt und nur noch 8000 kommen .
Moonracker ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.01.2009, 13:17   #129
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Moonracker Beitrag anzeigen
Wenn ich diesen Absatz lese wird mir Kotz Übel .
Mst hat es weiter oben geschrieben - Beispiele Cottbus - Bielefeld - da gibts sicher noch andere Kandidaten . Davor sollte man den Hut ziehen und nich vor so einer ´´Gönner´´Nummer wie in Hoffenheim .

Der Verein Sinsheim / Hoffenheim hätte doch Ohne diesen Geldsgeber noch nichtmal ne Baugenehmigung für so ein Stadion bekommen .

Cottbus baut kontinuierlich aus - Bielefeld baut kontinuierlich um , und das alles selber erwirtschaftet.

Guck dir doch Deine Gladbacher an . Ihr habt ne schöne neue Hütte die im finanziellen rahmen lag - nicht überteuert oder sinnlos erbaut .
Ihr habt das (fan)potential um diese Hütte auch in Liga 2 voll zu kriegen . Klar ist es Hoppis Ding ob er sein Geld in so ein schönes Stadion investiert , nur hoffentlich schreit hinterher keiner was der 2 Ligaverein Hoffenheim mit so nem Stadion will wenn man im unteren Dritel der 2 Liga spielt und nur noch 8000 kommen .

Macht man in Nürnberg etc. doch auch nicht und da wurde sicher nicht das geld eines Privatmannes "verpulvert"

Vergleiche mit Cottbus oder Bielefeld sind nartürlich Quatsch.Da geb ich dir ausnahmsweise mal Recht.
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.01.2009, 13:20   #130
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Vergleiche mit Cottbus oder Bielefeld sind nartürlich Quatsch.Da geb ich dir ausnahmsweise mal Recht.

Nix da. Die Hoffenheimer behaupten doch auch nen Etat wie Cottbus zu haben.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.01.2009, 13:22   #131
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Nix da. Die Hoffenheimer behaupten doch auch nen Etat wie Cottbus zu haben.

Selbst wenn wären sie nicht vergleichbar.
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.01.2009, 14:19   #132
 
Benutzerbild von mst8576
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Stadt der Wissenschaft 2008
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Bin auch nicht gereizter als du.
Wenn du das als diskreditieren siehst. Ist halt so dass die anderen Vereine keinen so ansehnlichen Fußball spielen. Gehört halt auch zum Fußball, der lässt sich ja auch verschiedene Art und Weise spielen. Ob die jetzt mit mehr Kohle ebenso gute Spieler verpflichten würden und dann besser spielen würden ist mir zu spekulativ. Da gehört bisserl mehr dazu als nur Kohle zu haben, die wurde schon oft genug in den Sand gesetzt. Und da dieses hätte, wenn und aber für mich eben lediglich Spekulation ist, erfreu ich mich am Hoffenheimer Fußball. Damit sag ich ja nicht dass in den anderen Vereinen mies gewirtschaftet wird o.ä.

Da hast Du mit Sicherheit recht. Nur Kohle allein macht es natürlich nicht, kann ich als HSVer durchaus sagen.

Aber es macht vieles leichter. Natürlich gehört dazu auch ein gutes Scoutingsystem mit kompetenten Leuten. Und auch einen guten Trainer der Ahnung hat. Aber einen rangnick lockt man halt auch nur mit Geld. Und das fehlt Cottbus eben. Oder Bielefeld oder Bochum.

Ob die Vereine besser arbeiten würden mit mehr Geld, das ist wirklich spekulativ. Die meisten wahrscheinlich nicht. Denn auch die guten Trainer und Scouts sind rar. Aber nachweisen können sie es nicht.

Was mich halt an dem ganzen Hoffenheimding immens stört ist diese sehr einseitige Berichterstattung. Dort ist alles supidupi. Dieser Hype geht mir extrem auf den Keks und deswegen hoffe ich das das irgendwann einbricht. Und die beteiligten, allen voran Herr Hopp selbst tun ihr bestes, um auf mich sehr unsympatisch und kleingeistig zu wirken.

Und gereizt bin ich nicht, falls irgendwas falsch rüber kam, sorry.
mst8576 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.01.2009, 14:22   #133
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Was mich halt an dem ganzen Hoffenheimding immens stört ist diese sehr einseitige Berichterstattung. Dort ist alles supidupi. Dieser Hype geht mir extrem auf den Keks und deswegen hoffe ich das das irgendwann einbricht.

Keine Ahnung ob das wirklich so extrem ist aber wundert dich das wirklich? Das ist der ganz normale Medienwahnsinn. Sich darüber aufzuregen oder das evtl. den Hoffenheimern anzukreiden ist nicht fair.

Ob die Vereine besser arbeiten würden mit mehr Geld, das ist wirklich spekulativ. Die meisten wahrscheinlich nicht. Denn auch die guten Trainer und Scouts sind rar. Aber nachweisen können sie es nicht.

Fakt ist das Spieler wie Obasi,Eduardo etc. für mindestens 6-7 Vereine aus der Liga finanzierbar gewesen wären.Aber die kannte man wohl nicht wirklich dort.
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.01.2009, 14:23   #134
 
Benutzerbild von mst8576
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Stadt der Wissenschaft 2008
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
Das lässt sich alles immer so einfach sagen...... Da wo das Geld ist auch der Erfolg.

Hab ich zumindest so nicht behauptet. Es macht aber vieles einfacher. Bzw. wirken Fehlinvestitionen manhcmal nicht ganz so dramatisch, wenn man nachbessern kann.
Deswegen habe ich z.B. auch Gladbach nicht erwähnt, denn die sind mit ein Negativbeispiel erster Güte, wie es nicht gemacht werden sollte.
Aber die haben es halt trotzdem besser als Cottbus. Wenn dort ein 'teurer' Transferflop bei ist, hat man im Winter keine 5 Mille über um noch welche zu holen.

Und aus diesen Mitteln die solche Vereine haben in der Bundesliga mitzuhalten finde ich sehr bewundernswert. Aber in der Öffentlichkeit sind das eben nur die Vereine die schlechten Fußball spielen. Hoffenheim ist dagegen der Supi-Dupi verein der alles richtig macht. Da geht mir gleich wie Mooni, da könnt ich das Mittagessen wieder auskotzen.
mst8576 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.01.2009, 14:26   #135
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von mst8576 Beitrag anzeigen

Aber in der Öffentlichkeit sind das eben nur die Vereine die schlechten Fußball spielen. Hoffenheim ist dagegen der Supi-Dupi verein der alles richtig macht. Da geht mir gleich wie Mooni, da könnt ich das Mittagessen wieder auskotzen.

Und das entspricht genau den Tatsachen....
jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.01.2009, 14:27   #136
 
Benutzerbild von mst8576
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Stadt der Wissenschaft 2008
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Keine Ahnung ob das wirklich so extrem ist aber wundert dich das wirklich? Das ist der ganz normale Medienwahnsinn. Sich darüber aufzuregen oder das evtl. den Hoffenheimern anzukreiden ist nicht fair.

Also ich empfinde das so. Kommt sicher bei jeden anders an.
Ich finde aber schon, dass einige Protagonisten von Hoffenheim Ihren Teil dazu beitragen das die Medien so berichten. Dieses weinerliche Gehabe von Herr Hopp z.B. ist erbärmlich. Ist das ein Mann oder ne Memme? Und auch Rangnick könnte manchmal etwas kürzer treten. Man weiß doch z.B. wie Hoeness oftmal agiert. Warum muss er auf dieses Niveau eingehen? Wenn er Stil hat lässt er andere labern und zieht sein Ding durch. Aber das können die halt nicht.
mst8576 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.01.2009, 14:28   #137
 
Benutzerbild von mst8576
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Stadt der Wissenschaft 2008
Zitat von jokie Beitrag anzeigen
Und das entspricht genau den Tatsachen....

wenn man die nackten ergebisse ranzieht ja. gehört zu solch einer einschätzung nicht ein wenig mehr? es sei denn man möchte halt nur alles oberflächlich betrachten ...
mst8576 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.01.2009, 14:30   #138
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von mst8576 Beitrag anzeigen
Also ich empfinde das so. Kommt sicher bei jeden anders an.
Ich finde aber schon, dass einige Protagonisten von Hoffenheim Ihren Teil dazu beitragen das die Medien so berichten. Dieses weinerliche Gehabe von Herr Hopp z.B. ist erbärmlich. Ist das ein Mann oder ne Memme? Und auch Rangnick könnte manchmal etwas kürzer treten. Man weiß doch z.B. wie Hoeness oftmal agiert. Warum muss er auf dieses Niveau eingehen? Wenn er Stil hat lässt er andere labern und zieht sein Ding durch. Aber das können die halt nicht.

Das mit Hoeness habe ich nicht mitbekommen. Zu Hopp habe ich damals ja schon gesagt das ich finde das er sich etwas zurücknehmen sollte und eigentlich erwarte ich das auch von so einem Mann.
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.01.2009, 14:32   #139
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von mst8576 Beitrag anzeigen
wenn man die nackten ergebisse ranzieht ja. gehört zu solch einer einschätzung nicht ein wenig mehr? es sei denn man möchte halt nur alles oberflächlich betrachten ...


Nein, Hoffenheim spielt einen sehr schönen Fußball, Cottbus nicht. Warum das so ist? Gute Frage......
jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.01.2009, 14:34   #140
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von jokie Beitrag anzeigen
Nein, Hoffenheim spielt einen sehr schönen Fußball, Cottbus nicht. Warum das so ist? Gute Frage......

Spielermaterial? Oder die kaufen die anderen vereine,die das zulassen

Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,711
  • Themen: 53.988
  • Beiträge: 2.567.873
Aktuell sind 123 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos