Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 10:24 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Klinsmann-Bashing

Hier finden Sie die Diskussion Klinsmann-Bashing im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von whiteman Wie erklärst Du Dir das 5:0 in Lissabon? Gruss Gegenfrage: Wie erklärst du das 1:2 in Berlin, ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.03.2009, 17:21   #101
Herthafan aus Überzeugung
 
Benutzerbild von Zoni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Siegen
Zitat von whiteman Beitrag anzeigen
Wie erklärst Du Dir das 5:0 in Lissabon?

Gruss

Gegenfrage: Wie erklärst du das 1:2 in Berlin, das 1:2 zu Hause gegen Köln, das 3:3 gegen Bochum, usw.
Ich geb zu das die CL Auftritte nicht in das alltägliche Bild der Bayern passen. Vllt fühlen sich ja die Spieler selbst motiviert, wenn es um die "Krone" Europas geht. Aber dann muss der Trainer ihnen auch erklären, dass man erst seine Hausaufgaben machen muss, bevor man prahlen kann.

Zoni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.03.2009, 17:45   #102
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Zoni Beitrag anzeigen
Natürlich kann ein Trainer nichts dafür, wenn seine Spieler einen Blackout haben, aber die Frage ist doch: Warum haben derzeit so viele Spieler bei Bayern einen Blackout? Es gibt doch in dieser Saison kaum einen Spieler, der wirklich konstant spielt. Weder in der letztjährigen starken Defensive, noch im (angeblich) guten Sturm. Und diese Formkrisen kann man dem Trainer schon anlasten, denn er ist dafür zuständig die Mannschaft in Form zu halten.
Und speziell Klinsmann hatte sich ja in der NM dadurch ausgezeichnet die Mannschaft motivieren zu können und den Spielern Selbstvertrauen einzureden. Und genau das fehlt derzeit bei den Bayern.

Der entscheidende Punkt ist hierbei aber:

Die Spieler welche sich jetzt immer wieder Blackouts leiste(te)n sind genau die gleichen welche auch zuvor immer wieder für Blackouts gut waren.

Wer bei Demichelis nur die letzte Saison sieht und nicht seine gesamte Zeit bei Bayern wird natürlich sagen: So ein fehlerfreier Abwehrspieler, den hat der Klinsi aber gut verhunzt!

Dabei hatte Demichelis natürlich schon weitaus grössere Krisen. Ähnlich Lucio. Ribery war zuletzt mal ein paar Wochen recht platt - hey, in der letzten Saison hatten wir das über ein paar Monate.

Das Schweinsteiger nicht konstant die Saison durchspielt ist man gewohnt...ehrlich gesagt war er in der Hinrunde sogar überraschend konstant für seine Verhältnisse.

Das Klose mal ne Krise hat und Toni ab und an verletzt ist ist auch nix neues...

Die letzte Saison blendet. Das ist der Grund warum die Schwankungen nun als so auffällig dargestellt werden. Der Unterschied bei Klinsmann zu seinen Vorgängern ist letztlich vor allem der Rhythmus der Schwankungen. Klinsmanns Krisen sind kürzer, überraschender und immer wieder von plötzlicher Nichtexistenz bedroht. Nur um dann doch wieder hervorzukommen.

Ob man ihm das positiv oder negativ anrechnen muss ist sicher eine andere Frage.
Cashadin ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.03.2009, 18:10   #103
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Zitat von Zoni Beitrag anzeigen
Gegenfrage: Wie erklärst du das 1:2 in Berlin, das 1:2 zu Hause gegen Köln, das 3:3 gegen Bochum, usw.
Ich geb zu das die CL Auftritte nicht in das alltägliche Bild der Bayern passen. Vllt fühlen sich ja die Spieler selbst motiviert, wenn es um die "Krone" Europas geht. Aber dann muss der Trainer ihnen auch erklären, dass man erst seine Hausaufgaben machen muss, bevor man prahlen kann.


Wie bei den Testspielen vor der WM, z.B. 1:4 gegen Italien.
duplo ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.03.2009, 17:46   #104
Nietzsche-Fan
 
Benutzerbild von TheRealPunisher
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Sachsen
Zitat von Cashadin Beitrag anzeigen
Der entscheidende Punkt ist hierbei aber:

Die Spieler welche sich jetzt immer wieder Blackouts leiste(te)n sind genau die gleichen welche auch zuvor immer wieder für Blackouts gut waren.

Wer bei Demichelis nur die letzte Saison sieht und nicht seine gesamte Zeit bei Bayern wird natürlich sagen: So ein fehlerfreier Abwehrspieler, den hat der Klinsi aber gut verhunzt!

Dabei hatte Demichelis natürlich schon weitaus grössere Krisen. Ähnlich Lucio. Ribery war zuletzt mal ein paar Wochen recht platt - hey, in der letzten Saison hatten wir das über ein paar Monate.

Das Schweinsteiger nicht konstant die Saison durchspielt ist man gewohnt...ehrlich gesagt war er in der Hinrunde sogar überraschend konstant für seine Verhältnisse.

Das Klose mal ne Krise hat und Toni ab und an verletzt ist ist auch nix neues...

Die letzte Saison blendet. Das ist der Grund warum die Schwankungen nun als so auffällig dargestellt werden. Der Unterschied bei Klinsmann zu seinen Vorgängern ist letztlich vor allem der Rhythmus der Schwankungen. Klinsmanns Krisen sind kürzer, überraschender und immer wieder von plötzlicher Nichtexistenz bedroht. Nur um dann doch wieder hervorzukommen.

Ob man ihm das positiv oder negativ anrechnen muss ist sicher eine andere Frage.

Ziemlich gut auf den Punkt gebracht.

Zum Thread an sich. Hab ihn mir nicht durchgelesen, da der Threadersteller selbst rege am Spielerbashing beteiligt ist und daher keinerlei Grund hat sich zu echouffieren, auch wenn er recht damit hat. Aber wenn man so einen Thread startet, sollte man das Gesamtproblem betrachten und nicht nur eine Person rausgreifen. Die Medienberichterstattung hat meiner Meinung nach in dieser Saisaon neue Tiefststände erreicht. Egal ob kicker, Bild, ARD, DSF, etc. alle liegen mit ihrer Berichterstattung, Ihren Noten und der Spielauswertung weit daneben.
Die Notenvergabe ist in den letzten Jahren nie so krass Quotenabhängig gewesen, wie diese Saison und dazu gehört auch die katastrophale Fehleinschätzung der Schiedsrichterleistungen, in Form von Noten beim kicker.

TheRealPunisher ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,708
  • Themen: 53.964
  • Beiträge: 2.567.143
Aktuell sind 153 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos