Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 19:30 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Mario Gomez: Spanischer Schwabe wird bayerischer Italienernachfolger

Hier finden Sie die Diskussion Mario Gomez: Spanischer Schwabe wird bayerischer Italienernachfolger im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von Principeazzuro jop - wenn er dann mal 10 spiele in folge durchspielt, weil er gut drauf ist und ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.05.2009, 13:06   #161
 
Registriert seit: 27.05.2009
Zitat von Principeazzuro Beitrag anzeigen
jop - wenn er dann mal 10 spiele in folge durchspielt, weil er gut drauf ist und in der zeit 8 tore und 7 vorlagen macht, dann siehst du ihn danach wochenlang nimmer, weil er völlig platt ist

Aber das würde doch heißen,dass Klose für den Profisport nicht tauglich wäre, oder? Hat er dann ein köperliches Problem?

caravaggio ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.05.2009, 13:07   #162
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.04.2005
Zitat von caravaggio Beitrag anzeigen
hab es gelesen! Ich frage mich nur, wieso soll er körperlich abbauen? Meine Meinung ist eher, dass er eigentlich in fast jedem Spiel wie eine Halbleiche über den Platz läuft, nur wenn er trifft , dann fällt das plötzlich nicht mehr auf. Wenn er nicht trifft, dann fällt das signifikant auf. Ich denke, Klose muss treffen, dann ist er gesetzt, trifft er nicht, dann spielt man zu 10. Ich sehe keine körperliche Schwäcke , sondern eine Bindungslosigkeit zum Spiel.

Mit Technik meinte ich auch, dass es da an Vielseitigkeit mangelt. Wenn man sieht, dass ein Gomez aus allen Lagen Tore macht, oder Flanken von den Seiten schlägt. Das sehe ich alles bei Klose nicht. Es spielt sich immer alles 8Meter vor dem Strafraum ab, wenn er trifft und immer mit der Inneseite. Ein Vollspannschuss von Klose, habe ich noch nie gesehen. Auch 1:1 kann er nicht lösen, er stoppt dann ab und kappt den Ball dannzurück.

Weltklasse ist er mit dem Kopf (diese Wischertechnik ist perfekt), nur da oben wird er wie in Bremen nicht mehr angespielt. Dafür ist Toni zuständig.

Aber ich gebe zu, Klose ist ein kleines Mysterium. Das kann man so und so sehen.

finde deine sicht der dinga ja hochinteressant, sonst würd ich ja nicht antworten

klose ist ein sprintertyp, kein ausdauertyp

- er hat für nen 30jährigen immer noch n phänomenalen antritt und eine technisch sehr gute ballmitnahme, so kommt er überhaupt erst oft in die situation ablegen zu können - ball in die gasse --> klose rein -->torhüter muss raus winkel verkürzen--> klose legt ab - irgendwer macht den ball rein

gerade mit einem flankengeber von der position rv würde klose auch sein kopfballspiel endlich wieder einbringen könne, denn das ist bei toni düftig

und genau das macht klose so unberechenbar, der kann beide positionen spielen und ist daher verdammt scher zu verteidigen, so zumindest mein eindruck

bin mir ziemlich sicher, dass er an der seite von gomez, der eben auch mal 1 gegen 1 kannn besser aussehen wird, als mit toni, da klose und toni stereotyp ist, wohingegen gomez klose auch mal positionswechsel betreiben können

kloses problem ist halt, dass die spritzigkeit mit der anzahl der spiele immer mehr verloren geht und ohne die wirkt er so, wie du ihn beschreibst auch auf mich
Principeazzuro ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.05.2009, 13:10   #163
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.04.2005
Zitat von caravaggio Beitrag anzeigen
Aber das würde doch heißen,dass Klose für den Profisport nicht tauglich wäre, oder? Hat er dann ein köperliches Problem?

etwas krass formuliert, aber es trifft den kern der sache recht gut

er ist nciht dafür geeignet 30 + spiele zu machen, was man wunderbar in seiner letzten werdersaison beobachten konnte

umgekehrt dürfte er einer der besten turniertorjäger auf dem erdball sein, weil er da für wenige spiele seine stärke komplett ausspielen kann
Principeazzuro ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.05.2009, 13:11   #164
Erfolgsfan seit 1980
 
Benutzerbild von RedSocks2203
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.03.2009
Zitat von caravaggio Beitrag anzeigen
Ich weiß nicht, ob man das Kämpfen nennen kann, was der Klose auf dem Platz treibt. Ein Olic kämpft, das sieht man ja , wenn er halbtot nach 70 Minuten rausgeht. Bei Klose fehlt mir auch das Athletische. Dieses mit den Armen Rudern sieht ja mehr nach Verzweiflung als nach Kampf aus.

Nicht umsonst hatte Klose keine Auslandsangebote.

Ich hab den Vergleich zu Toni und Poldi gezogen. Toni ist meistens in der Mitte stehen geblieben und Poldi ist stets auf seiner linken Seite mit dem Trikot spazieren gegangen. Klose hat nach Ballverlust öfters mal nachgesetzt. Über die Intensität kann man streiten, da hast du sicher Recht. Wenn man im internationalen Vergleich dazu sieht, wie zum Beispiel Henry bei Barca oder Rooney bei Man U die Abwehr bis kurz vor den eigenen 16er unterstützen, kann sich wohl jeder Spieler in der BuLi eine Scheibe abschneiden.

MfG
RedSocks2203 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.05.2009, 13:11   #165
Nur der BVB!!!
 
Benutzerbild von ConJulio
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.02.2005
Ort: Wuppertal
Zitat von caravaggio Beitrag anzeigen
Aber das würde doch heißen,dass Klose für den Profisport nicht tauglich wäre, oder? Hat er dann ein köperliches Problem?

Nicht unbedingt.
Er ist ein anderer Typ in der Kondition und Ausdauer.
Ist eben so bei Ihm. Dafür muss ich auch zugeben das ein Klose in Topform bei diesen Spielen in denen er rennen kann auch eine Granate ist.

Jedefalls mit dem Kopp.....der Alte T-Rex
ConJulio ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.05.2009, 13:14   #166
Nur der BVB!!!
 
Benutzerbild von ConJulio
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.02.2005
Ort: Wuppertal
Zitat von Principeazzuro Beitrag anzeigen

gerade mit einem flankengeber von der position rv würde klose auch sein kopfballspiel endlich wieder einbringen könne, denn das ist bei toni düftig

Ein Kumpel hat das auch mal gesagt.
Ein Klose mit einem Beckham zu seinen besten Zeiten - das wäre was gewesen. Ei ei ei....
Ein rechter Mittelfeldmann Namens Deisler wäre schon mehr als Genug.

Olé
ConJulio ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.05.2009, 14:00   #167
 
Benutzerbild von Blubb
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Nürnberg
Zitat von Principeazzuro Beitrag anzeigen
jop - wenn er dann mal 10 spiele in folge durchspielt, weil er gut drauf ist und in der zeit 8 tore und 7 vorlagen macht, dann siehst du ihn danach wochenlang nimmer, weil er völlig platt ist

Umso besser, wenn man dann tatsächlich die 4 Stürmer hat. Man kann mehr rotieren und auch einfach den "fitteren" Stürmer bringen.

Über Klose so negativ zu reden, ist böse. Er war in dieser CL-Saison bis zu seiner Verletzung (immerhin 8 Spiele) der Top-Scorer und Toptorschütze von allen Spielern, der hat definitiv seine Qualitäten.
Blubb ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.05.2009, 14:02   #168
 
Benutzerbild von Blubb
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Nürnberg
Zitat von caravaggio Beitrag anzeigen
Wenn einer gesetzt ist, dann Gomez.!

Ansonsten muß man abwarten, ob Bayern noch einen Stürmer holt, wovon ich ausgehe. Ich glaube nicht, dass für van Gaal Toni und Klose die Wunschstürmer sind.

Oh doch. Also diene Ansprüche sind ja bisschen sehr hoch gegriffen.

Für diese Saison wäre der Sturm in dieser Konstellation wirklich sehr gut. In einem Jahr muss man sich so oder so wieder umschauen, dann wäre eine Trennung von Toni und/oder Klose möglich.

Momentan muss man sowieso das restliche Geld erstmal in nen RV und Torwart stecken. Mehr geht glaub ich wohl kaum.
Blubb ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.05.2009, 14:54   #169
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von caravaggio Beitrag anzeigen
... Wenn er nicht trifft, dann fällt das signifikant auf. Ich denke, Klose muss treffen, dann ist er gesetzt, trifft er nicht, dann spielt man zu 10. Ich sehe keine körperliche Schwäcke , sondern eine Bindungslosigkeit zum Spiel.

stimmt zu 100%!!!

....allerdings nur,wenn du in deinem text "klose" durch "toni" ersetzt!


es gibt kaum einen stürmer,der mannschaftsdienlicher (bis zur selbstaufgabe!) spielt,als klose, und deswegen ist er auch ein spieler,der sogar dann wertvoll für sein team ist,wenn er NICHT trifft.
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.05.2009, 14:56   #170
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
stimmt zu 100%!!!

....allerdings nur,wenn du in deinem text "klose" durch "toni" ersetzt!


es gibt kaum einen stürmer,der mannschaftsdienlicher (bis zur selbstaufgabe!) spielt,als klose, und deswegen ist er auch ein spieler,der sogar dann wertvoll für sein team ist,wenn er NICHT trifft.

Volltreffer!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.05.2009, 15:22   #171
 
Registriert seit: 27.05.2009
Zitat von Principeazzuro Beitrag anzeigen
finde deine sicht der dinga ja hochinteressant, sonst würd ich ja nicht antworten

klose ist ein sprintertyp, kein ausdauertyp

- er hat für nen 30jährigen immer noch n phänomenalen antritt und eine technisch sehr gute ballmitnahme, so kommt er überhaupt erst oft in die situation ablegen zu können - ball in die gasse --> klose rein -->torhüter muss raus winkel verkürzen--> klose legt ab - irgendwer macht den ball rein

gerade mit einem flankengeber von der position rv würde klose auch sein kopfballspiel endlich wieder einbringen könne, denn das ist bei toni düftig

und genau das macht klose so unberechenbar, der kann beide positionen spielen und ist daher verdammt scher zu verteidigen, so zumindest mein eindruck

bin mir ziemlich sicher, dass er an der seite von gomez, der eben auch mal 1 gegen 1 kannn besser aussehen wird, als mit toni, da klose und toni stereotyp ist, wohingegen gomez klose auch mal positionswechsel betreiben können

kloses problem ist halt, dass die spritzigkeit mit der anzahl der spiele immer mehr verloren geht und ohne die wirkt er so, wie du ihn beschreibst auch auf mich

Der Art der Torvorbereitung, die du oben richtg beschrieben hast, sehe ich genauso. Oder noch eine Stufe höher, die klasse Vorbereitung für Poldi gegen Schweden bei der WM 2006, als er mit einer Bewegung die ganze Abwehr aushebelte und die Gasse für Poldi öffnete. Das spielt sich alles im und um den Strafraum herum ab. Oft habe ich mich gefragt, warum das keiner verhidert. Oder ich frage mich, ob das ein Mike Hanke nicht auch könnte, wenn man ihn so spielen ließe. Kurzum: Hier wird Klose auf den Vorbereiter reduziert, der in und um den Strafraum "herumschwänzelt" was nicht falsch ist, für einen vollwertigen Stürmer aber nicht ausreicht, zumindest nicht bei Bayern. Bei Bremen hat er diese Rolle partiell gespielt und war als Kopfballschütze aber noch gefragt. Dann war es o.k.

Ausdauerargument: Wenn dem so wäre, müßte Klose doch immer zu den gleichen Zeitpunkten in der Saison schwächeln. Dem ist aber nicht so.
Ich führe diese Schwächen bei Klose auch auf die Psyche zurück. Zum einen hat er nicht den Charakter ein richtiger Führungsspieler zu sein, auch wenn er es gelegentlich versucht sich in diese Richtugn zu artikulieren. Diese Rufe werden nie erhört. Zum einen seine Vergangenheit. In Kaiserslautern wegen mangelnder Technik schon so gut wie aussortiert, bevor ihn Rehhagel erkannte. Dann der unappetliche Wechsel von Bremen zu Bayern, bei der Klose eine negativer Rolle spielte und diese Erpressunggeschichte.

Alles in allem sehe ich schon Qualität bei Klose, die aber für ein Bayern mit Ambitionen nicht ausreichen kann. Bayerns Ziel muß es sein das CLHF anzugreifen. Und auf diesem Niveau bewegen sich andere Stürmer. Alleine Torvorbereiter ist für einen Stürmer nicht genug. Wichtige Tore gegen große Mannschaften hat Klose so gut wie nie erzielt, das letzte wohl gegen Argentinien 2006.
caravaggio ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.05.2009, 15:26   #172
 
Registriert seit: 27.05.2009
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
stimmt zu 100%!!!

....allerdings nur,wenn du in deinem text "klose" durch "toni" ersetzt!


es gibt kaum einen stürmer,der mannschaftsdienlicher (bis zur selbstaufgabe!) spielt,als klose, und deswegen ist er auch ein spieler,der sogar dann wertvoll für sein team ist,wenn er NICHT trifft.

Das gilt im Grunde für beide Toni und Klose.

Diese Argument "kämpfender Klose" halte ich für einen Mythos. Olic kämpft, wenn auch oft uneffektiv. Klose ringt und kämpft: ja- aber meist mit sich selbst.
caravaggio ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.05.2009, 15:28   #173
 
Registriert seit: 27.05.2009
Zitat von Blubb Beitrag anzeigen
Momentan muss man sowieso das restliche Geld erstmal in nen RV und Torwart stecken. Mehr geht glaub ich wohl kaum.


Die größte Baustelle ist die IV.
caravaggio ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.05.2009, 15:31   #174
 
Registriert seit: 27.05.2009
Zitat von RedSocks2203 Beitrag anzeigen
Ich hab den Vergleich zu Toni und Poldi gezogen. Toni ist meistens in der Mitte stehen geblieben und Poldi ist stets auf seiner linken Seite mit dem Trikot spazieren gegangen. Klose hat nach Ballverlust öfters mal nachgesetzt. Über die Intensität kann man streiten, da hast du sicher Recht. Wenn man im internationalen Vergleich dazu sieht, wie zum Beispiel Henry bei Barca oder Rooney bei Man U die Abwehr bis kurz vor den eigenen 16er unterstützen, kann sich wohl jeder Spieler in der BuLi eine Scheibe abschneiden.

MfG

Sorry hatte ich nicht gesehen. Toni ist sicher ein Stehgeiger, das ist nicht zu diskutieren. Bei Poldi muss man sagen, dass er unter Henckes plötzlich in Klasseart- und weise nach hinten gearbeitet hat und zwar bis zum eigenen Strafraum. Exemplarisch das Spiel gegen Leverkusen. Solche Aktionen wie von Poldi hätte Klose nicht drauf. Ich weiß, was du meinst mit der Abwehrarbeit von klose. Nur unterm Strich wirkt das dann gerade von der Effektivität und im internationalen Vergleich doch sehr Alibimäßig.
caravaggio ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.05.2009, 15:36   #175
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.04.2005
Zitat von caravaggio Beitrag anzeigen
Die größte Baustelle ist die IV.

das war aber ein taktisches problem, nicht unbedingt ein personells, wie man im vorjahr sah
Principeazzuro ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.05.2009, 15:44   #176
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von caravaggio Beitrag anzeigen
Die größte Baustelle ist die IV.

Unsinn, da spielt der Kapitän der Selecao mit einem Stammspieler Argentiniens... DIE Baustelle ist die Position des Torwarts!

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.05.2009, 15:45   #177
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von caravaggio Beitrag anzeigen
Sorry hatte ich nicht gesehen. Toni ist sicher ein Stehgeiger, das ist nicht zu diskutieren. Bei Poldi muss man sagen, dass er unter Henckes plötzlich in Klasseart- und weise nach hinten gearbeitet hat und zwar bis zum eigenen Strafraum. Exemplarisch das Spiel gegen Leverkusen. Solche Aktionen wie von Poldi hätte Klose nicht drauf.

Du sprichst schon von dem hier, oder?:



Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.05.2009, 15:51   #178
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von whiteman Beitrag anzeigen
DIE Baustelle ist die Position des Torwarts!

Gruss

Und so wies aussieht läst sich der Bau so schnell noch ned beenden......
jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.05.2009, 15:51   #179
Der, wo ebbes woiß
 
Benutzerbild von regelbert
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: An der Rems
Zitat von whiteman Beitrag anzeigen
... mit einem Stammspieler Argentiniens...

Das ist ein Qualitätshinweis - die ham ja auch 6-1 gegen Bolivien verloren.
regelbert ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.05.2009, 15:59   #180
 
Registriert seit: 27.05.2009
Zitat von whiteman Beitrag anzeigen
Unsinn, da spielt der Kapitän der Selecao mit einem Stammspieler Argentiniens... DIE Baustelle ist die Position des Torwarts!

Gruss

es kommt doch immer auf das Gerüst an. Eine argent. Nationalmannschaft mit vielen technisch perfekten Spielern, kann sich einen Demichelis, reduziert auf Zerstören, durchaus leisten. Ein FC Bayern , der international unter Druck gerät, braucht auchAbwehrspieler, die sich spielerisch befreien können und auch selbst Druck ausüben können.

caravaggio ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,708
  • Themen: 53.972
  • Beiträge: 2.567.393
Aktuell sind 116 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos