Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 03:48 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Ralf Rangnick zum besten Manager der Welt gewählt

Hier finden Sie die Diskussion Ralf Rangnick zum besten Manager der Welt gewählt im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Die Meldung ist nicht mehr ganz taufrisch. Aber da ich hier im Fanlager nichts dazu gelesen habe, poste ich es ...



Like Tree14Likes
  • Like 6 Post By C.M.B.
  • Like 3 Post By C.M.B.
  • Like 1 Post By Katsche
  • Like 2 Post By Crazyyyy
  • Like 1 Post By Wuschel
  • Like 1 Post By derMoralapostel
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.05.2017, 12:08   #1
 
Benutzerbild von Bullenpower
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.12.2016
Daumen hoch Ralf Rangnick zum besten Manager der Welt gewählt

Die Meldung ist nicht mehr ganz taufrisch. Aber da ich hier im Fanlager nichts dazu gelesen habe, poste ich es einfach einmal.

RB Leipzig: Ralf Ragnick zum besten Fußball-Manager der Welt gekrönt - FOCUS Online

Anmerkung für das Team von Fanlager.de: bitte ein RB Leipzig Wappen zur Verfügung stellen. Von anderen Vereinen gibt es ja auch welche. Danke.

Bullenpower ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2017, 12:22   #2
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
Zitat von Bullenpower Beitrag anzeigen
Die Meldung ist nicht mehr ganz taufrisch. Aber da ich hier im Fanlager nichts dazu gelesen habe, poste ich es einfach einmal.

RB Leipzig: Ralf Ragnick zum besten Fußball-Manager der Welt gekrönt - FOCUS Online

Anmerkung für das Team von Fanlager.de: bitte ein RB Leipzig Wappen zur Verfügung stellen. Von anderen Vereinen gibt es ja auch welche. Danke.

Werbung ist hier verboten.
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2017, 12:22   #3
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
zum rest, lächerlich.
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2017, 17:48   #4
Erfolgshungrig
 
Benutzerbild von Katsche
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.04.2009
Lächerlich finde ich das gar nicht. Rangnick gehört ganz sicher zu den besten seiner Zunft. Überall wo er war hat er nachhaltige und erfolgreiche Arbeit mit sehr viel Weitblick und sehr hoher fachlicher Kompetenz abgeliefert. Mann könnte auch sagen Rangnick ist ein Erfolgsgarant. Ich wäre froh wenn es im deutschen Profifußball mehr Männer von der Qualität des "Professors" geben würde. Auch wenn er mir rein menschlich nicht super sympathisch rüberkommt. Aber darum geht es ja hier nicht. Vielleicht hängt es auch damit zusammen, dass er eben wirklich sehr viel Fachwissen hat und deshalb oftmals ein wenig Oberlehrermäßig rüberkommt. Den Proftitel trägt er ja nicht umsonst.
Stan-Kowa likes this.
Katsche ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2017, 17:55   #5
Fuck Your Ethnicity
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Der Ralle hat aber auch seit 2004 in den Vereinen wo er gearbeitet hat die allerbesten finanziellen Bedingungen gehabt um diese Arbeit überhaupt durchführen zu können.

Eine Leistung wie die vom Duo Schmadtke und Stöger in Köln finde ich da höher einzuschätzen.

Trotzdem natürlich einer mit hoher fachlicher Kompetenz, gar keine Frage. Ich fands son bisschen "feige", dass er es damals nicht mal in der PL versucht hat, sondern eher in den "sicheren" Häfen von Salzburg und Leipzig agieren wollte. Seis drum.
RedSocks2203 and Amadeus like this.
Crazyyyy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.05.2017, 08:36   #6
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Crazyyyy Beitrag anzeigen
Der Ralle hat aber auch seit 2004 in den Vereinen wo er gearbeitet hat die allerbesten finanziellen Bedingungen gehabt um diese Arbeit überhaupt durchführen zu können.

Und trotzdem ist es auch dort kein Selbstläufer. Als Beispiel der von vielen immer noch hoch angesehen Didi Beiersdorfer.
Hat in Salzburg und bei RB Leipzig nichts auf die Reihe bekommen und durfte in St. Petersburg unfassbar viel Geld sinnlos durch den Schornstein blasen.

Eine Leistung wie die vom Duo Schmadtke und Stöger in Köln finde ich da höher einzuschätzen.

Weil es ausnahmsweise mal keinen Abstiegskampf in Köln gibt und der FC noch von einem guten Saisonauftakt zehrt?
Mit den Zuschauerzahlen und der Kölner Finanzkraft im Rücken, ist der FC auch kein kleiner Krauter.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.05.2017, 09:16   #7
Fuck Your Ethnicity
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Zitat von gary Beitrag anzeigen
Und trotzdem ist es auch dort kein Selbstläufer. Als Beispiel der von vielen immer noch hoch angesehen Didi Beiersdorfer.
Hat in Salzburg und bei RB Leipzig nichts auf die Reihe bekommen und durfte in St. Petersburg unfassbar viel Geld sinnlos durch den Schornstein blasen.

Hab auch irgendwie nicht von nem Selbstläufer gesprochen, sondern davon dass die finanziellen Bedingungen sehr gut sind

Zitat von gary Beitrag anzeigen
Weil es ausnahmsweise mal keinen Abstiegskampf in Köln gibt und der FC noch von einem guten Saisonauftakt zehrt?
Mit den Zuschauerzahlen und der Kölner Finanzkraft im Rücken, ist der FC auch kein kleiner Krauter.

Man hat in chaotische Verhältnisse Stabilität reingebracht und steigert sich langsam zu immer besseren Saisonleistungen. Ich denke man holt raus was so geht. Das ist Vorgängern im Vergleich dazu überhaupt nicht gelungen.
Klar hat Köln bessere Bedingungen als Freiburg oder Augsburg, im Vergleich zu Leipzig ist man wohl aber eher "arm".

Gilt selbstverständlich auch für die sportliche Leistung in Leipzig oder auch Hoffenheim.
Ich habe kein Problem sowas anzuerkennen. Hasenhüttl und Nagelsmann leisten sehr gute Arbeit.
Crazyyyy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.05.2017, 10:07   #8
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Crazyyyy Beitrag anzeigen
Gilt selbstverständlich auch für die sportliche Leistung in Leipzig oder auch Hoffenheim.
Ich habe kein Problem sowas anzuerkennen. Hasenhüttl und Nagelsmann leisten sehr gute Arbeit.

Wobei man da zwischen Leipzig und Hoffenheim schon sehr stark unterscheiden muss, das sind völlig andere (auch finanziell) Voraussetzungen. Langfristig ist Leipzig mit dieser großen, fußballbegeisterten Stadt und dem ehrgeizigem Geldgeber im Rücken natürlich auch ein Meisterschaftskandidat und hat ein viel höheres Potential.

Bei Hoffenheim geht es darum eine Kleinstadt auf das Niveau von Klubs wie Mainz oder Freiburg zu heben - was durch Hopps Geld möglich gemacht wurde. Leipzig ist eine Kategorie darüber.
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.05.2017, 10:40   #9
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Katsche Beitrag anzeigen
Überall wo er war hat er nachhaltige und erfolgreiche Arbeit mit sehr viel Weitblick und sehr hoher fachlicher Kompetenz abgeliefert.

copy & paste
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.05.2017, 10:41   #10
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Cashadin Beitrag anzeigen
Wobei man da zwischen Leipzig und Hoffenheim schon sehr stark unterscheiden muss, das sind völlig andere (auch finanziell) Voraussetzungen.

zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.05.2017, 10:49   #11
 
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von Cashadin Beitrag anzeigen

Bei Hoffenheim geht es darum eine Kleinstadt auf das Niveau von Klubs wie Mainz oder Freiburg zu heben - was durch Hopps Geld möglich gemacht wurde. Leipzig ist eine Kategorie darüber.

Du meine Güte!
Klubs wie Mainz und Freiburg hatten noch in keiner Bundesligasaison jemals die Möglichkeiten die Hoffenheim schon vor seiner ersten Bundesligasaison hatte...
Amadeus likes this.
Wuschel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.05.2017, 10:52   #12
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von MSGKnicks Beitrag anzeigen
Du meine Güte!
Klubs wie Mainz und Freiburg hatten noch in keiner Bundesligasaison jemals die Möglichkeiten die Hoffenheim schon vor seiner ersten Bundesligasaison hatte...

selbst nich vor deren Zweitligasaison...

Casha ist schon geil. Der Pressesprecher von Hoffe oder RBL könnte es nicht besser machen.
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.05.2017, 10:54   #13
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
"der gleiche Etat wie Cottbus"
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.05.2017, 13:55   #14
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von MSGKnicks Beitrag anzeigen
Du meine Güte!
Klubs wie Mainz und Freiburg hatten noch in keiner Bundesligasaison jemals die Möglichkeiten die Hoffenheim schon vor seiner ersten Bundesligasaison hatte...

Wenn du meinst...letztlich war das schlichtweg in Kategorien gedacht. Teams wie Dortmund und Bayern sowie dahinter Leipzig, Wolfsburg und Leverkusen sehe ich finanziell als stärker an. Das sind Teams die Spieler eher aus Hoffenheim (und anderen Vereinen dieser Kategorie) wegkaufen. Nicht nur einmal, sondern regelmäßig.

Auch für Gladbach und Schalke gilt dies wohl, auch Hamburg investiert letztlich mehr. Wenn Gladbach jetzt Amiri holen würde wäre dies keine Überraschung. Wenn Hoffenheim Dahoud verpflichtet hätte schon.

Danach kommen Teams bei denen es ein geben und nehmen ist, die auf einem Niveau ihren Kader planen. Und noch andere Teams darunter, bei denen sich dann gern bedient wird.

Aber man kann solche Kategorien beliebig weit detaillieren, letztlich wird man bei jedem Team noch Unterschiede zu anderen finden.

Oben sollte es eigentlich nur eine grobe Einstufung sein, nach der eben Leipzig noch deutlich mehr Potential hat. Nicht nur finanziell, auch was das Umfeld und den Standort angeht. Hoffenheim wird immer ein "kleiner" Verein bleiben der nur wegen Hopp über dem eigentlichem "Platz" spielen würde der für solche Vereine bleibt.
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.05.2017, 14:34   #15
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
Zitat von Bullenpower Beitrag anzeigen
Anmerkung für das Team von Fanlager.de: bitte ein RB Leipzig Wappen zur Verfügung stellen. Von anderen Vereinen gibt es ja auch welche. Danke.

Natürlich, vielleicht das Werbelogo, das Du hier fälschlicherweise als Klublogo verkaufen möchtest?

Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,069
  • Themen: 57.378
  • Beiträge: 2.833.315
Aktuell sind 77 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos