Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 20:46 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Stadion und Alkohol...

Hier finden Sie die Diskussion Stadion und Alkohol... im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; ich hab gerade ein wenig in einem anderen forum gelesen. in einem thread ging es darum, wie man trotz alkoholkonsum ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.11.2008, 10:59   #1
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Kiel
Cool Stadion und Alkohol...

ich hab gerade ein wenig in einem anderen forum gelesen. in einem thread ging es darum, wie man trotz alkoholkonsum während des spiels keinen brummschädel bekommt. die diskussion macht auf mich den eindruck, dass sich viele systematisch ein antrinken, damit sie in der richtigen stimmung sind um ihre mannschaft lautstark zu unterstützen...

meine fragen: ist das echt normal? macht ihr das auch so? oder ist das eher die u18-fraktion?

also wenn ich mir die leute im stadion ansehe, dann denke ich nicht, dass es nur die minderjährigen sind, die so etwas machen.
ich persönlich war meisst auch leicht oder stärker angetrunken, wenn ich z.b. in dortmund ankam, was aber größtenteils mit der 6-stündigen anfahrt zu tun hatte. aber meisst ärgerte ich mich denn schon bei der ankunft im stadion, da man das spiel einfach nicht mehr so gut verfolgen konnte.
deshalb hat sich mein trinkverhalten auch ein wenig geändert im vergleich zu früher. bei längeren fahrten mach ich zwischendurch eine trinkpause und trinke viel wasser, bei kurzen fahrten (kurz ist bei mir eigentlich nur die fahrt nach hamburg, lübeck) belass ich es beim obligatorischen stadionbierchen.
systematisches "vorglühen" wie vor disco-besuchen hab ich allerdings nie gemacht. das braucht man im stadion doch nicht... man ist dich zum fusi gucken da und nicht um mädels klar zu machen!? (wobei man bei letzterem ja auch nicht unbedingt alkohol braucht.... ich aber schon )

Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.11.2008, 11:23   #2
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Zitat von Emmas_linke_Klebe Beitrag anzeigen
. man ist dich zum fusi gucken da

Manchmal hab ich da schon meine Zweifel.
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.11.2008, 12:32   #3
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Zitat von Emmas_linke_Klebe Beitrag anzeigen
meine fragen: ist das echt normal? macht ihr das auch so? oder ist das eher die u18-fraktion?

Also ich mal nicht. Mir geht es ja hauptsächlich ums Fussball gucken, klar wenn passt kann es schon sein, dass ich vor, während oder nach dem Spiel mal nen Bierchen trinke. Muss aber auch nicht immer sein.

Und meine Erfahrungen bzw. Beobachtung sagen, dass es bei normalen 0815 Fans genauso ausschaut. Jedoch die Fans die zu div. Fangruppierungen gehörten treffen sich durchaus schon Stunden vorm Spiel zum vorglühen, in Stimmung bringen. Noch schlimmer schaut es bei den Auswärtsfans aus, die ev. eine längere Anreise haben (wobei die in Ö im Vergleich zu GER ja eh noch gering ist). Vor ein paar Jahren war ich in München zufällig zu der Zeit am Bahnhof als ein Sonderzug aus Frankfurt ankam. Einige Herrschaften purzelten direkt aus dem Zug, die wurden dann aber auch gleich von der Polizie in Gewahrsam genommen.
lowi2000 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.11.2008, 12:51   #4
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Passt doch perfekt zu den Jahrgängen ab Mitte der 70er...
Ich gehe sogar soweit zu behaupten, dass fast jeder dritte, bis Mitte 30, heutzutage ein ernsthaftes Alkohol-Problem hat...

Noch abartiger und nerviger finde ich jedoch die "Fußballfans", die im Stadion 90 Minuten nur an ihrem scheißverdammten Handy rumspielen.
Auch deshalb bin ich [X] PRO Handyverbot in Stadien!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.11.2008, 12:52   #5
@sitzplatzjubler
 
Benutzerbild von hans-wurst
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Wenn ich Fahrer bin gibts im Stadion ne Cola. Wenn nicht, dann manchmal 1-2 Bier. Bei Auswärtsspielen ist das ne ganz andere Geschichte. Bei der EM hab ich an zwei Deutschland-Spiele kaum noch Erinnerungen, weil ich von der Party in der Stadt davor so berauscht war. Gegen die Türkei hab ich mich dann zusammengerissen



wurst
hans-wurst ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.11.2008, 12:54   #6
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Kiel
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Noch abartiger und nerviger finde ich jedoch die "Fußballfans", die im Stadion 90 Minuten nur an ihrem scheißverdammten Handy rumspielen.
Auch deshalb bin ich [X] PRO Handyverbot in Stadien!

na... da ist zwar ein anderes thema, aber handyverbot im stadion? das ist ja schon eine beschneidung der menschenrechte...
Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.11.2008, 12:55   #7
@sitzplatzjubler
 
Benutzerbild von hans-wurst
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Ich gehe sogar soweit zu behaupten, dass fast jeder dritte, bis Mitte 30, heutzutage ein ernsthaftes Alkohol-Problem hat...





wurst
hans-wurst ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.11.2008, 12:59   #8
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Ich war in meinem Leben nur einmal wirklich beim Fußball angetrunken, als mir jemand Fremdes bei einem 3:0 gegen Cottbus (2002 oder 2003) einen Krug nach dem Anderen spendiert hat (warum auch immer^^), ansonsten war mir das immer zu teuer auch zu doof - man muss doch viel zu oft pissen gehen.
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.11.2008, 13:00   #9
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Kiel
Zitat von hans-wurst Beitrag anzeigen
Bei der EM hab ich an zwei Deutschland-Spiele kaum noch Erinnerungen, weil ich von der Party in der Stadt davor so berauscht war. Gegen die Türkei hab ich mich dann zusammengerissen

;) ... ich hab auch die spiele gg österreich und portugal im stadion miterlebt. die ganze woche in österreich war schon sehr feucht-fröhlich, aber an diesen beiden tagen hab ich mich auch "zusammengerissen" um die spiele völlig nüchtern erleben zu können. der adrenalin-ausstoß war da eh schon genug...
Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.11.2008, 13:02   #10
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Kiel
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
Ich war in meinem Leben nur einmal wirklich beim Fußball angetrunken, als mir jemand Fremdes bei einem 3:0 gegen Cottbus (2002 oder 2003) einen Krug nach dem Anderen spendiert hat (warum auch immer^^), ansonsten war mir das immer zu teuer auch zu doof - man muss doch viel zu oft pissen gehen.

es geht ja vielmehr um das trinkverhalten vor dem spiel, um sich in stimmung zu bringen, als um die bierchen während dem spiel. während dem spiel lass ich es auch bleiben, eben weil die preise zu frech sind und man zu oft pissen muss...
Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.11.2008, 13:09   #11
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von hans-wurst Beitrag anzeigen



wurst



Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.11.2008, 14:12   #12
Life is like a masquerade
 
Benutzerbild von Jona
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.10.2008
Ort: Berlin
Zitat von Emmas_linke_Klebe Beitrag anzeigen

meine fragen: ist das echt normal? macht ihr das auch so? oder ist das eher die u18-fraktion?

Also ich bin ja 19 und muss sagen, dass es für mich persönlich nicht in Frage kommt viel zu trinken vor einem Spiel, ein Bierchen fidne ich ok, aber ich geh ins Stadion um das Spiel zu sehen und da nicht besoffen in der Ecke zu liegen...
Jona ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.11.2008, 14:23   #13
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Passt doch perfekt zu den Jahrgängen ab Mitte der 70er...
Ich gehe sogar soweit zu behaupten, dass fast jeder dritte, bis Mitte 30, heutzutage ein ernsthaftes Alkohol-Problem hat...

So ein Unfug. Als ob die Leute früher nicht gesoffen hätten, das wurde nur nicht so hysterisch thematisiert wie heute.
Wenn ich den Stories aus der Generation meiner Eltern Glauben schenke, haben die's ungefähr genauso gehalten wie ich und so viel Unterschied kann ich da zur heutigen Jugend nicht erkennen, die scheint mir insgesamt eher braver und vernünftiger zu werden.
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.11.2008, 15:07   #14
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
@ dbK: Du könntest sogar recht haben. Ich habe mir jetzt einmal ein paar Statistiken und Quellen zur Thematik durchgelesen. Demnach sank der Alkoholkonsum unter Jugendlichen von 1973-2000 kontinuierlich.
Erst danach stieg er, in erster Linie durch die Trends "Alkopops" und "Komasaufen" wieder an.
Ich kann nur aus meinem Umfeld sprechen...und da ist Alkoholkonsum an der Tagesordnung. Leider.
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.11.2008, 15:35   #15
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
Zitat von die bunte Kuh Beitrag anzeigen
So ein Unfug. Als ob die Leute früher nicht gesoffen hätten, das wurde nur nicht so hysterisch thematisiert wie heute.
Wenn ich den Stories aus der Generation meiner Eltern Glauben schenke, haben die's ungefähr genauso gehalten wie ich und so viel Unterschied kann ich da zur heutigen Jugend nicht erkennen, die scheint mir insgesamt eher braver und vernünftiger zu werden.

wie auch, oder gabs damals schon i-net
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.11.2008, 17:50   #16
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Südoldenburger Reich
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
man muss doch viel zu oft pissen gehen.

Das ist auch der Grund warum ich das nicht mache...auch wenn ich im Stadion nix mehr trinken würde, vorher aber ordentlich, müsste ich wahrscheinlich 2-3 Mal raus.


Ausnahme letztes Jahr Werder-Leverkusen: Da wars aber auch so a...kalt, dass wir bei unserem kleinen FL-Treffen aufm Weihnachtsmarkt schon Glühwein trinken mussten...
Da war ich recht beduselt.
MSGKnicks ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.11.2008, 19:38   #17
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Zitat von MSGKnicks Beitrag anzeigen
Das ist auch der Grund warum ich das nicht mache...auch wenn ich im Stadion nix mehr trinken würde, vorher aber ordentlich, müsste ich wahrscheinlich 2-3 Mal raus.

Beruhigend dass nich nur Frauen dieses Problem haben. Meine Kumpels kucken mich immer schon komisch an wenn ich ab der 30min zum hin und herhampeln anfange.
lowi2000 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 07:45   #18
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Hier mal ein Artikel zum Thema Profifußballer und Alkohol:

"Täglich eine Flasche Wodka und ein paar Weißbiere waren in meiner Zeit als Profi normal für mich."

http://www.mopo.de/2008/20081118/spo...ar_normal.html

gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 09:46   #19
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Also bei mir kommts drauf an wo ich gerade bin. Vor nem Spiel in München bleibts meistens bei 1-2 Bier vor dem Spiel. Wenn ich auswärtig unterwegs bin dann trinkt man halt schon aufm Weg dahin und vor Ort. Allerdings war's bei mir noch nie so dass ich vom Spiel nix mehr mitbekommen hätte.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 10:00   #20
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von garylineker Beitrag anzeigen
Hier mal ein Artikel zum Thema Profifußballer und Alkohol:

ich habe den herren seit seiner zeit bei 1860 noch ganz gut in erinnerung und ich muss sagen,dieser artikel erklärt die "leistungen",die er damals ablieferte absolut schlüssig.

Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,707
  • Themen: 53.942
  • Beiträge: 2.565.301
Aktuell sind 234 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos