Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 10:37 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Timoschtschuk wechselt zum FC Bayern

Hier finden Sie die Diskussion Timoschtschuk wechselt zum FC Bayern im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; es gibt nur ein problem. Seine Ausstiegsklausel greift am 28. Februar – vor dem russischen Saisonstart. Dienstantritt bei Bayern soll ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.02.2009, 13:14   #21
 
Benutzerbild von FcB-Fan
 
Registriert seit: 13.12.2007
es gibt nur ein problem.
Seine Ausstiegsklausel greift am 28. Februar – vor dem russischen Saisonstart. Dienstantritt bei Bayern soll aber erst der 1. Juli sein. Mögliche Lösung: Bayern leiht den Abräumer von März bis Juni an Zenit zurück, erhält dafür Rabatt auf die Ablöse.


FcB-Fan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.02.2009, 13:15   #22
 
Benutzerbild von SantiagoZS
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 13.03.2007
Zitat von Blubb Beitrag anzeigen
Wir wissen doch, dass das ganze irgendwann wieder im Supergau endet.

Man will halt nicht soviel Geld ausgeben. Immer dasselbe.

Bayern hat ja schon jetzt eine der ältesten Mannschaften der Liga. Also ich begrüße es auch nicht. V.a. wächst so auch keine Mannschaft zusammen, wenn die Spieler zwei Jahre nach dem Wechsel über ihrem Leistungshöhepunkt hinaus sind.

Schau dir mal das zentrale Mittelfeld, den Sturm und die Abwehr bis auf Lahm an. Alle (Ü)30. Das ganze wird irgendwann kollabieren, genauso wies bei Milan passiert ist.


So ein Blödsinn...

Zum einen ist ein SPieler mit ca. 28 Jahren auf dem Höhepunkt seiner Karriere und wenn ich mir die Leistungen von Ze ansehe gehts auch noch weit darüber... Außerdem hat sich ja z.b. ein podolski auch nicht gegen den "Rentner - Stum" durchgesetzt... Zudem ist Demichelis erst 28 Jahre alt also beiweitem kein Rentner... Lell ist jünger als Lahm... Also der einzige mit ner drei ist Lucio und wenn evtll. oddo der aber eh bald weg sein sollte... Schweinstiger und ribery = jung .... Rensing = jung... Ich verstehe das ganze gelaber hier nicht... Schau Dir mal z.B. Chelsea an, die haben ein weit höheren Altersdurchschnitt...

Es gilt einfach wie z.b. bei manu viele junge talente zu kaufen und stetig voranzubringen z.b. durch ausleihen wie es eben jetzt auch bei kroos richtig gemacht wird...

Aber ständig nur auf 18 - 21 jährige zu setzen wird nicht funktionieren und ein Typ wie Tymo im Defensiven Mittelfeld ist Gold wert, da kann ich keinen 19 Jährigen hinstellen, da braucht man spieler mit erfahrung und leute wie ein fabregas oder ähnliche sind ausnahmen! Man darf lediglich nicht den umbruch verpassen wie es bei milan der fall war...
SantiagoZS ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.02.2009, 13:15   #23
Braveheart99
Gast
 
Timotschuk scheint wohl nicht der einzige bei Zenit zu sein der Sonderklauseln im Vertrag hat (siehe Arshavins Vertragspoker mit Arsenal).
Kann ja sein das Timotschuk bei Zenit auf Kohle verzichtet hat und sich dafür die Ablöse hat festschreiben lassen, um dann bei einem Wechsel in den Westen richtig zu verdienen (höheres Gehalt und/oder Handgeld).
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.02.2009, 13:21   #24
 
Benutzerbild von Blubb
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Nürnberg
Zitat von SantiagoZS Beitrag anzeigen
So ein Blödsinn...

Zum einen ist ein SPieler mit ca. 28 Jahren auf dem Höhepunkt seiner Karriere und wenn ich mir die Leistungen von Ze ansehe gehts auch noch weit darüber... Außerdem hat sich ja z.b. ein podolski auch nicht gegen den "Rentner - Stum" durchgesetzt... Zudem ist Demichelis erst 28 Jahre alt also beiweitem kein Rentner... Lell ist jünger als Lahm... Also der einzige mit ner drei ist Lucio und wenn evtll. oddo der aber eh bald weg sein sollte... Schweinstiger und ribery = jung .... Rensing = jung... Ich verstehe das ganze gelaber hier nicht... Schau Dir mal z.B. Chelsea an, die haben ein weit höheren Altersdurchschnitt...

Es gilt einfach wie z.b. bei manu viele junge talente zu kaufen und stetig voranzubringen z.b. durch ausleihen wie es eben jetzt auch bei kroos richtig gemacht wird...

Aber ständig nur auf 18 - 21 jährige zu setzen wird nicht funktionieren und ein Typ wie Tymo im Defensiven Mittelfeld ist Gold wert, da kann ich keinen 19 Jährigen hinstellen, da braucht man spieler mit erfahrung und leute wie ein fabregas oder ähnliche sind ausnahmen! Man darf lediglich nicht den umbruch verpassen wie es bei milan der fall war...

Keiner verlangt Talente, aber es gibt genug Spieler, die nicht 30 Jahre alt sind, wenn sie zu Bayern wechseln.

Und nein, das stimmt so nicht. Genügend Spieler waren mit 31 oder 32 über ihrem Zenit. Als Beispiele seien mal Effenberg oder Elber genannt. Nur wenige packen es, danach nochmal auf höchsten Niveau zu spielen.

Die Mischung muss einfach stimmen. Ich erkenne keine Mischung mehr. Und man erkennt ja jetzt schon nen gewissen Leistungsabfall, gerade wenns um Schnelligkeit usw geht.
Blubb ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.02.2009, 13:51   #25
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Zitat von Blubb Beitrag anzeigen
Aber es gibt ja noch ne Baustelle da. Wenn Ze geht, würde auch das spielerische Element gehen. Könnte man höchstens mit Boroowski planen, aber das wär natürlich schon ein herber Verlust. Also da müsste eigentlich noch wer kommen.

Das ist für mich momentan auch die größte Baustelle.

Nicht das wir dann wieder wie in der Saison 2006/07 lauter Fußballarbeiter haben und uns die Spielerischen Elemente fehlen.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.02.2009, 14:05   #26
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von Haas261281 Beitrag anzeigen
Nicht das wir dann wieder wie in der Saison 2006/07 lauter Fußballarbeiter haben und uns die Spielerischen Elemente fehlen.

naja die Gefahr würde nur bestehen, wenn Ribery wider Erwarten schon im Sommer gehen würde.

zu Tymoschuk: sinnvoller Transfer. Freue mich, dass er kommt.
Spekulatius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.02.2009, 14:17   #27
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Na gut, wenn das eintreten würde, wäre ja an spielerischen Mitteln nichts mehr vorhanden.

Jetzt gibt es immerhin noch einen Zé, der neben Ribéry für die Überraschungsmomente sorgt.

Meiner Meinung nach wird immer noch zu wenig über die herrausragende Rolle von Zé gesprochen.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.02.2009, 14:19   #28
 
Benutzerbild von Blubb
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Nürnberg
Zitat von Haas261281 Beitrag anzeigen
Das ist für mich momentan auch die größte Baustelle.

Nicht das wir dann wieder wie in der Saison 2006/07 lauter Fußballarbeiter haben und uns die Spielerischen Elemente fehlen.

Soweit sind wir noch lange nicht, aber das ganze schwebt darüber. Ze kann fußballerisch einfach Sachen, die ein Boworski nicht kann. Außerdem würde dann auch Ribery und Lahm eine wichtige Anspielstation fehlen, weil die harmonieren teilweise einfach überragend.

Borowski ist ja kein ganz schlechter, aber eben nicht annähernd mit Ze vergleichbar.

Schlimm wäre es, wenn wir dann Timo und vB spielen sehen.
Blubb ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.02.2009, 14:21   #29
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von SantiagoZS Beitrag anzeigen
So ein Blödsinn...

Zum einen ist ein SPieler mit ca. 28 Jahren auf dem Höhepunkt seiner Karriere und wenn ich mir die Leistungen von Ze ansehe gehts auch noch weit darüber... Außerdem hat sich ja z.b. ein podolski auch nicht gegen den "Rentner - Stum" durchgesetzt... Zudem ist Demichelis erst 28 Jahre alt also beiweitem kein Rentner... Lell ist jünger als Lahm... Also der einzige mit ner drei ist Lucio und wenn evtll. oddo der aber eh bald weg sein sollte... Schweinstiger und ribery = jung .... Rensing = jung... Ich verstehe das ganze gelaber hier nicht... Schau Dir mal z.B. Chelsea an, die haben ein weit höheren Altersdurchschnitt...

Es gilt einfach wie z.b. bei manu viele junge talente zu kaufen und stetig voranzubringen z.b. durch ausleihen wie es eben jetzt auch bei kroos richtig gemacht wird...

Aber ständig nur auf 18 - 21 jährige zu setzen wird nicht funktionieren und ein Typ wie Tymo im Defensiven Mittelfeld ist Gold wert, da kann ich keinen 19 Jährigen hinstellen, da braucht man spieler mit erfahrung und leute wie ein fabregas oder ähnliche sind ausnahmen! Man darf lediglich nicht den umbruch verpassen wie es bei milan der fall war...

Korrekt.
War es nichtmal so, dass z.B. Werders Blütezeit auch eher mit den alten Hasen war als mit unerfahrenen Spielern?
Erfahrung hat man weniger mit anfang 20, eher so um 30.
Transfer ist topp!
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.02.2009, 14:25   #30
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Zitat von Blubb Beitrag anzeigen
Soweit sind wir noch lange nicht, aber das ganze schwebt darüber. Ze kann fußballerisch einfach Sachen, die ein Boworski nicht kann. Außerdem würde dann auch Ribery und Lahm eine wichtige Anspielstation fehlen, weil die harmonieren teilweise einfach überragend.

Borowski ist ja kein ganz schlechter, aber eben nicht annähernd mit Ze vergleichbar.

Schlimm wäre es, wenn wir dann Timo und vB spielen sehen.

Ich hoffe auch, dass so ein Fall nicht mehr eintreten wird, die genannte Saison sollte Lehrreich gewesen sein, hoffe ich zumindest.

Aber man muss sich schon damit befassen, dass man solche Spielertypen braucht, änhlich wie Zé.

Schon allein deswegen, weil ja auch ein Ribéry nicht ewig da bleiben wird, Vertrag hin oder her, so naiv darf man nicht sein.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.02.2009, 14:57   #31
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
btw - Tymoschtschuk wechselte ja erst 2007 für die russische Rekordablöse von 15,1 Mil. Euro zu St. Petersburg. Warum bekommt er dann eine festgeschriebene Ablöse von 10,9 Mil. Euro in seinen Vertrag?

Weil er (genau wie bei den jetzigen Verhandlungen…) am längeren Hebel saß und Zenit sonst keine Chance gehabt hätte, ihn nach Russland zu holen.
Solche Ausstiegsklauseln zu einem Betrag X nach einer Mindestlaufzeit sind aber ja auch in der BL nicht ganz unüblich.

In russischen Medien hat er übrigens erzählt, dass er bis zum Saisonende bei Zenit bleibe (was sich im Prinzip mit den obigen Meldungen deckt) und noch offen sei, zu welchem der nach seinen Aussagen diversen Interessenten er im Sommer wechselt.
Letzteres kann natürlich auch nur bedeuten, dass er noch zu Stillschweigen verpflichtet ist. Von einem fixen Wechsel würde ich dennoch erst nach der offizielle Meldung ausgehen.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.02.2009, 15:06   #32
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Zitat von garylineker Beitrag anzeigen

In russischen Medien hat er übrigens erzählt, dass er bis zum Saisonende bei Zenit bleibe (was sich im Prinzip mit den obigen Meldungen deckt) und noch offen sei, zu welchem der nach seinen Aussagen diversen Interessenten er im Sommer wechselt.
Letzteres kann natürlich auch nur bedeuten, dass er noch zu Stillschweigen verpflichtet ist. Von einem fixen Wechsel würde ich dennoch erst nach der offizielle Meldung ausgehen.

Man hat es dem Uli eigentlich schon am Gesicht angesehen, er wird schon kommen.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.02.2009, 16:06   #33
 
Benutzerbild von Brutus
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 30.09.2007
Ort: Hessen
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
btw - Tymoschtschuk wechselte ja erst 2007 für die russische Rekordablöse von 15,1 Mil. Euro zu St. Petersburg. Warum bekommt er dann eine festgeschriebene Ablöse von 10,9 Mil. Euro in seinen Vertrag?


Finanzkrise!!
Brutus ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.02.2009, 16:11   #34
 
Benutzerbild von Brutus
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 30.09.2007
Ort: Hessen
Zitat von Haas261281 Beitrag anzeigen
Ich hoffe auch, dass so ein Fall nicht mehr eintreten wird, die genannte Saison sollte Lehrreich gewesen sein, hoffe ich zumindest.

Aber man muss sich schon damit befassen, dass man solche Spielertypen braucht, änhlich wie Zé.

Schon allein deswegen, weil ja auch ein Ribéry nicht ewig da bleiben wird, Vertrag hin oder her, so naiv darf man nicht sein.

Ribery ist ja z.Zt. mit seinen Eskapaden (und seiner nicht grade "gesteigerten Spiellust") drauf und dran, seinen vorzeitigen Abgang zu forcieren!

Bin mal gespannt, wie lange der noch seine "Stiefel für den FCB schnüren wird"
(Gibt dann aber sicher noch ´ne anständige Summe fürs FCB-Festgeldkonto!
Brutus ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.02.2009, 18:09   #35
 
Benutzerbild von SantiagoZS
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 13.03.2007
Zitat von Blubb Beitrag anzeigen
Keiner verlangt Talente, aber es gibt genug Spieler, die nicht 30 Jahre alt sind, wenn sie zu Bayern wechseln.

Und nein, das stimmt so nicht. Genügend Spieler waren mit 31 oder 32 über ihrem Zenit. Als Beispiele seien mal Effenberg oder Elber genannt. Nur wenige packen es, danach nochmal auf höchsten Niveau zu spielen.

Die Mischung muss einfach stimmen. Ich erkenne keine Mischung mehr. Und man erkennt ja jetzt schon nen gewissen Leistungsabfall, gerade wenns um Schnelligkeit usw geht.


aber ich kenne weitaus mehr die noch klasse spielen: ballack, lampard, deco, carvahlo,drogba, puyol, xavi, henry, toni, lucio, nesta,pirlo, ze roberto,giggs, scholes usw...


Ich gehe mal davon aus das Ze auf alle Fälle noch ein Jahr dran hängen wird und man leiht Kroos jetzt genau 1 1/2 Jahre aus, ist wohl klar wer die Rolle dann einnehmen soll. Das ist auch der richtige Weg...
SantiagoZS ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.02.2009, 09:24   #36
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Imho noch nie wirklich. Jetzt ist er es wohl...


Weil die Bams da noch Platz für eine Meldung hatte?
kahnsinn ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.02.2009, 09:35   #37
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.02.2007
Sollte dieser Transfer tatsächlich zu Stande kommen (Fix ist er auf alle Fälle noch nicht.), müsste man das Ganze schon hinterfragen. Denn ein Qualitätssprung zu Van Bommel ist das keinesfalls. Und 'ausbaufähig' sind die Leistungen des Ukrainers auch nur noch bedingt. Sonderlich stärker würden die Bayern durch diesen Wechsel nicht werden.
Cecca ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.02.2009, 10:01   #38
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Cecca Beitrag anzeigen
Sollte dieser Transfer tatsächlich zu Stande kommen (Fix ist er auf alle Fälle noch nicht.), müsste man das Ganze schon hinterfragen. Denn ein Qualitätssprung zu Van Bommel ist das keinesfalls. Und 'ausbaufähig' sind die Leistungen des Ukrainers auch nur noch bedingt. Sonderlich stärker würden die Bayern durch diesen Wechsel nicht werden.


Van Bommel spielte diese Rolle eher notgedrungen, seine Idealposition ist das nicht. Ganz im Gegensatz zu Tymochuk, für den die 6er-Position die Idealposition ist.

Einzig die Integration in die Mannschaft seht ich als Nachteil an, ansonsten ist er schon eine Bereicherung.
kahnsinn ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.02.2009, 10:19   #39
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.02.2007
Zitat von kahnsinn Beitrag anzeigen
Van Bommel spielte diese Rolle eher notgedrungen, seine Idealposition ist das nicht. Ganz im Gegensatz zu Tymochuk, für den die 6er-Position die Idealposition ist.

Ob Idealposition oder nicht, ist eigentlich zweitrangig. Der Ukrainer wird die Position nur unwesentlich besser ausfüllen als der Holländer. Denn ein Überspieler ist er keineswegs und van Bommel machte sein Arbeit gerade zuletzt eigentlich ganz okay.
Cecca ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.02.2009, 10:34   #40
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Cecca Beitrag anzeigen
Ob Idealposition oder nicht, ist eigentlich zweitrangig.

Genau, es spielt keine Rolle, wo die Idealpositionen der Spieler sind. Vielleicht sollte man ja Van Bommel ins Tor stellen.

Zitat von Cecca Beitrag anzeigen
Der Ukrainer wird die Position nur unwesentlich besser ausfüllen als der Holländer. Denn ein Überspieler ist er keineswegs und van Bommel machte sein Arbeit gerade zuletzt eigentlich ganz okay.

Basiert das jetzt auf einem Blick in deine Glaskugel oder woher weisst du das jetzt schon. Ein Blick auf die Vergangenheit zeigt mir jedenfalls, das Tymchochuk strategisch der bessere Spieler ist. Und genau für eine solche Aufgabe sucht man beim FCB.

Man kann sich natürlich darüber streiten, ob die Investition in einen Spieler dieses Alters sinnvoll ist. Die Qualität hat er aber.

kahnsinn ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,708
  • Themen: 53.964
  • Beiträge: 2.567.145
Aktuell sind 158 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos