Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 02:58 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Wahl zu Europas Fußballer des Jahres 2008

Hier finden Sie die Diskussion Wahl zu Europas Fußballer des Jahres 2008 im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von Vatreni Wenn Messi so weitermacht führt nächstes Jahr kein Weg an ihm vorbei. meinst du? dafür sollte er ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.11.2008, 12:59   #21
Miguel
 
Benutzerbild von McCoy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Siegen
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Wenn Messi so weitermacht führt nächstes Jahr kein Weg an ihm vorbei.

meinst du?
dafür sollte er aber mal mehr als "nur" 10-15 tore in einer saison erzielen

er ist ein brillianter spieler und könnte natürlich irgendwann einmal zum besten spieler europas bzw der welt werden, aber im moment führt für mich an ronaldo überhaupt kein weg vorbei. er ist einfach noch viel kompletter als messi es wohl jemals sein wird.

McCoy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 13:30   #22
Giovane forever!
 
Benutzerbild von jens
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Jetzendorf
Ribery!
jens ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 13:59   #23
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von McCoy Beitrag anzeigen
meinst du?
dafür sollte er aber mal mehr als "nur" 10-15 tore in einer saison erzielen

er ist ein brillianter spieler und könnte natürlich irgendwann einmal zum besten spieler europas bzw der welt werden, aber im moment führt für mich an ronaldo überhaupt kein weg vorbei. er ist einfach noch viel kompletter als messi es wohl jemals sein wird.

Tja, wenn er nicht immer wieder wochenlang ausfallen würde...
Aber Messi nur an Toren zu messen wäre fatal. Der Junge hat nämlich auch noch das Auge für seine Mitspieler. Das fehlt C. Ronaldo ja dann doch ab und zu mal auch wenn er nicht mehr so eigensinnig ist wie früher. Und außerdem wird ja nicht der Torjäger des Jahres gesucht.

Dass C. Ronaldo kompletter ist als Messi seh ich nicht so. Torgefährlicher ja, kompletter, nein. Und wer weiß ob Messi in zwei Jahren nicht doch weiter ist als C. Ronaldo jetzt. Zur Zeit seh ich sie absolut auf einem Level.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 14:07   #24
Miguel
 
Benutzerbild von McCoy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Siegen
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Tja, wenn er nicht immer wieder wochenlang ausfallen würde...
Aber Messi nur an Toren zu messen wäre fatal. Der Junge hat nämlich auch noch das Auge für seine Mitspieler. Das fehlt C. Ronaldo ja dann doch ab und zu mal auch wenn er nicht mehr so eigensinnig ist wie früher. Und außerdem wird ja nicht der Torjäger des Jahres gesucht.

stimmt, der spieler des jahres wird an seiner leistung gemessen. ronaldo und messi sind stürmer, ihre leistung wird also an toren gemessen. da ronaldo alleine im letzten jahr so viele tore erzielt hat, wie messi in seiner karriere bei barca, spricht vieles doch für ronaldo

Dass C. Ronaldo kompletter ist als Messi seh ich nicht so. Torgefährlicher ja, kompletter, nein. Und wer weiß ob Messi in zwei Jahren nicht doch weiter ist als C. Ronaldo jetzt. Zur Zeit seh ich sie absolut auf einem Level

dribbelstärke: beide gleich
schusstechnik: sehe ich ronaldo vorne
kopfballstärke: ronaldo vorne
körperliche robustheit: ronaldo vorne
schnelligkeit: beide gleich
technik: beide gleich
spielverständnis: beide gleich

nach meiner rechnung (kann man natürlich noch erweitern) also 3 - 4 - 0 für ronaldo
dazu sei gesagt, dass messi natürlich niemals körperlich oder im kopfballspiel stärker wird, als ronaldo. viel fehlt im natürlich nicht, aber es sind ja oft nur winzige aspekte, die da entscheidend sind.

versteh mich nicht falsch, ich halte messi ganz klar für einen der besten spieler der welt ... und daran wird sich auch in zukunft wohl nicht viel ändern ... aber ronaldo bleibt für mich im direkten vergleich einfach besser.
McCoy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 14:19   #25
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von McCoy Beitrag anzeigen
stimmt, der spieler des jahres wird an seiner leistung gemessen. ronaldo und messi sind stürmer, ihre leistung wird also an toren gemessen. da ronaldo alleine im letzten jahr so viele tore erzielt hat, wie messi in seiner karriere bei barca, spricht vieles doch für ronaldo

Und Messi hat jetzt schon wieder fast so viele Assists wie Ronaldo letzte Saison... Wir können das drehen und wenden wie wir wollen.
dribbelstärke: beide gleich
schusstechnik: sehe ich ronaldo vorne
kopfballstärke: ronaldo vorne
körperliche robustheit: ronaldo vorne
schnelligkeit: beide gleich
technik: beide gleich
spielverständnis: beide gleich

Dribbelstärke seh ich leichte Vorteile für Messi. Ronaldo bleibt mit seinen Spirenzchen einfach öfter hängen. Aber das sind letztlich minimale Unterschiede. Bei den nächsten Punkten geh ich im Großen und Ganzen konform. Im Spielverständnis seh ich wiederum Messi vorne da er eben auch seine Mitspieler in Szene zu setzen weiß und den tödlichen Pass spielen kann.

nach meiner rechnung (kann man natürlich noch erweitern) also 3 - 4 - 0 für ronaldo
dazu sei gesagt, dass messi natürlich niemals körperlich oder im kopfballspiel stärker wird, als ronaldo. viel fehlt im natürlich nicht, aber es sind ja oft nur winzige aspekte, die da entscheidend sind.

Nö, körperlich und im Kopfballspiel wird die Chrissi immer vorne sein, stimmt. Aber das muss noch lange nix heißen. Die Zeit wirds zeigen wer letztlich besser war.
versteh mich nicht falsch, ich halte messi ganz klar für einen der besten spieler der welt ... und daran wird sich auch in zukunft wohl nicht viel ändern ... aber ronaldo bleibt für mich im direkten vergleich einfach besser.

Und ich schau lieber Messi zu beim Ballgeschiebe. C. Ronaldo hat bisher halt auch den Makel bei großen Turnieren nicht mehr die Leistung zu bringen die er im Verein vollführt. Aber beide gehören zur Zeit auf jeden Fall zu den Top 3 der Spieler weltweit.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 14:48   #26
Schalke-Sympathisant
 
Benutzerbild von Forumskollege04
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Worms am Rhein
Große Unterschiede gibt es zwischen C. Ronaldo und Messi wahrlich nicht. Das ist ein und das selbe Niveau, bei einem direkten Vergleich würde die Tagesform entscheiden. Messi, Ronaldo und Kaká - das dürfte momentan die Top 3 der Welt sein.
Forumskollege04 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 15:03   #27
Miguel
 
Benutzerbild von McCoy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Siegen
C. Ronaldo hat bisher halt auch den Makel bei großen Turnieren nicht mehr die Leistung zu bringen die er im Verein vollführt.

naja, argentinien hat auch länger nichts mehr gerissen

Ronaldo bleibt mit seinen Spirenzchen einfach öfter hängen

die hat er sich, nicht nur zu meiner freude, auch endlich mal abgewöhnen können... zumindest wenn es im spiel noch um etwas geht. bei einem 3-0 oder höher kann man ihm das schon verzeihen, man will schließlich auch noch etwas unterhalten werden

Aber beide gehören zur Zeit auf jeden Fall zu den Top 3 der Spieler weltweit

sehe ich auch so... nur wer ist der 3.?
McCoy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 15:04   #28
Schalke-Sympathisant
 
Benutzerbild von Forumskollege04
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Worms am Rhein
Zitat von McCoy Beitrag anzeigen
sehe ich auch so... nur wer ist der 3.?

Kaka!

Oder Carlos Großmüller
Forumskollege04 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 15:08   #29
rossonero e ferrarista
 
Benutzerbild von Tricoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Wien
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Buffon? War der in der abgelaufenen Spielzeit der Serie A wirklich so überragend?

Zitat von McCoy Beitrag anzeigen
ist er nicht schon länger verletzt? frag mich dann auch, wieso er in der liste auftaucht ... meiner meinung nach sollten die spieler einen gewissen mindestsatz an spielen absolviert haben, bevor man nominiert werden kann.

@Kerp:Wann is der mal nicht überragend? Du solltest mal mehr SerieA-schauen.
Dazu hat er ne fehlerfreie EM-gespielt (an ihm lags sicher nicht dass man im Viertelfinale an Spanien scheiterte).

@Coy: verletzt hat er sich diese Saison am 4.Spieltag. Da stand die nominierten-Liste bereits längst fest.
Und dass er jetzt die letzten 6 Partien nicht gespielt hat wäre für mich auch kein Grund ihn nicht zu nominieren. Es zählt ja das ganze Jahr ...

Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Dabei hatte der doch, angeblich, ein Angebot des ruhmreichen AC Milan vorliegen ...

Blablubb .... schwachsinn. Milan hatte Interesse an Schweinsteiger, ohne jedoch je ein konkretes Angebot nach München zu schicken.
Das angebliche "Interesse" an Lell war frei erfunden, und erst recht dass es ein Angebot für ihn gab aus Mailand.
Vielmehr war das Interesse an Sagnol vorhanden ...


Zitat von Forumskollege04 Beitrag anzeigen
Messi, Ronaldo und Kaká - das dürfte momentan die Top 3 der Welt sein.

Wobei man Kakà als Spielertyp nicht mit den beiden vergleichen sollte (ich weiß, hast du nicht - ich wollts aber noch angefügt haben). Der ist selten so spektakulär wie die 2, dafür imho intelligenter was das Spiel der Mannschaft betrifft.

Geändert von Tricoli (18.11.2008 um 15:16 Uhr).
Tricoli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 15:09   #30
Miguel
 
Benutzerbild von McCoy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Siegen
@Coy: verletzt hat er sich diese Saison am 4.Spieltag. Da stand die nominierten-Liste bereits längst fest.
Und dass er jetzt die letzten 6 Partien nicht gespielt hat wäre für mich auch kein Grund ihn nicht zu nominieren. Es zählt ja das ganze Jahr ..

war er nicht schon in der rückrunde der letzten saison (zumindest teilweise) verletzt?

wenn nicht, dann ist seine nominierung natürlich berechtigt
buffon = torwartgott
McCoy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 15:13   #31
Miguel
 
Benutzerbild von McCoy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Siegen
Zitat von Forumskollege04 Beitrag anzeigen
Kaka!

welcher denn?


spaß beiseite... kaka wäre da wohl zu nennen, obwohl ich alles andere als ein fan von ihm bzw vom ac bin
ist schon ein großartiger spieler
McCoy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 15:15   #32
rossonero e ferrarista
 
Benutzerbild von Tricoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Wien
Zitat von McCoy Beitrag anzeigen
war er nicht schon in der rückrunde der letzten saison (zumindest teilweise) verletzt?

wenn nicht, dann ist seine nominierung natürlich berechtigt
buffon = torwartgott

er hat in der Rückrunde der Saison 07/08 nur 4 Spiele nicht absolviert, wovon 3 aus verletzungsgründen (spieltage 20, 21 und 24) und 1 (das letzte Saisonspiel) weil da der Ersatztorwart eingesetzt wurde (für Juve gings um nix mehr).
Das kann man imho schon durchgehen lassen dass er trotzdem nominiert wird
Tricoli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 15:16   #33
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von McCoy Beitrag anzeigen
naja, argentinien hat auch länger nichts mehr gerissen

Ja. Aber hat Messi gespielt?

die hat er sich, nicht nur zu meiner freude, auch endlich mal abgewöhnen können... zumindest wenn es im spiel noch um etwas geht. bei einem 3-0 oder höher kann man ihm das schon verzeihen, man will schließlich auch noch etwas unterhalten werden

Naja, das was er da im HF und Finale der CL abgeliefert hat war nicht so überragend. Insgesamt hat er seine Dummheiten besser im Griff, aber er verfällt ab und zu dann doch wieder in alte Strickmuster.
sehe ich auch so... nur wer ist der 3.?

Kaka? Auch wenn der auch nicht auf dem Niveau spielt des er damals in der CL hatte. Oder doch Xavi? Gute Frage.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 15:18   #34
Miguel
 
Benutzerbild von McCoy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Siegen
Ja. Aber hat Messi gespielt?

zu schlecht für die nm?

und Finale der CL

da hat er aber getroffen ... über den elfer schweigen wir jetzt mal, kann jedem passieren

Kaka? Auch wenn der auch nicht auf dem Niveau spielt des er damals in der CL hatte. Oder doch Xavi? Gute Frage.

ich persönlich würde xavi wählen, aber ich denke es wird kaka.
McCoy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 15:18   #35
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Ballack
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 15:21   #36
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von McCoy Beitrag anzeigen
zu schlecht für die nm?


da hat er aber getroffen ... über den elfer schweigen wir jetzt mal, kann jedem passieren

Das Tor war schön. Aber ansonsten kam sehr wenig von ihm im HF und Finale. Und wenn dann war es wieder der alte eigensinnige C. Ronaldo.
ich persönlich würde xavi wählen, aber ich denke es wird kaka.

Denk ich auch.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 15:25   #37
rossonero e ferrarista
 
Benutzerbild von Tricoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Wien
Ich denke im Gegensatz zu vielen andren hier es wird NICHT Kakà (dazu war Milans Saison einfach zu schlecht) sondern einer der spanier aus der EM-Mannschaft.
Tricoli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 15:37   #38
Schalke-Sympathisant
 
Benutzerbild von Forumskollege04
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Worms am Rhein
Ist eben die Frage wie stark die EM im Vergleich zur CL und den nationalen Ligen gewertet wird. Geht es hauptsächlich um CL + Liga dann kann es eigentlich nur C. Ronaldo werden. Geht man von der EM aus, dann heißt der klare Favorit Xavi obwohl natürlich die gesamte spanische Mannschaft durchaus überzeugen konnte. Spanien bei der EM - ich habe selten ein Team gesehen, dass so überlegen und verdient einen Titel errungen hat.
Forumskollege04 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 15:41   #39
rossonero e ferrarista
 
Benutzerbild von Tricoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Wien
@forumskollege: ich sprach vom 3. platz, hät ich vl nochmal dazuschreiben sollen.
viele hier schrieben ja dass kakà wohl am 3. platz landet hinter ronaldo+messi. ich seh dort aber eher einen Spanier.
Tricoli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.11.2008, 15:44   #40
Schalke-Sympathisant
 
Benutzerbild von Forumskollege04
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Worms am Rhein
Zitat von Tricoli Beitrag anzeigen
@forumskollege: ich sprach vom 3. platz, hät ich vl nochmal dazuschreiben sollen.
viele hier schrieben ja dass kakà wohl am 3. platz landet hinter ronaldo+messi. ich seh dort aber eher einen Spanier.

Achso. Naja, dann denke ich am ehesten noch Xavi. Villa wäre als Torschützenkönig der EM auch zu nennen, oder Torres der in der Liga sehr stark war. Doch auf Xavi lege ich mich mal fest. Ihm würde ich sogar die Auszeichnung gönnen.

Forumskollege04 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,709
  • Themen: 53.973
  • Beiträge: 2.567.419
Aktuell sind 83 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos