Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 17:24 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Welcher neue Besen landet als erster auf dem Sperrmüll

Hier finden Sie die Diskussion Welcher neue Besen landet als erster auf dem Sperrmüll im Fußball-Stammtisch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von Mattlok das ist aber schon anders, Wundertüte Werder hängt ja mit dem aufteretn der Mannschfat auf dem Platz ...


Umfrageergebnis anzeigen: Wer wird vom Mob als Erster in Frage gestellt
Klinsmann in München 7 14,58%
Rutten auf Schalke 12 25,00%
Jol in Hamburg 11 22,92%
Labbadia in Leverkusen 12 25,00%
Klopp in Dortmund 6 12,50%
Teilnehmer: 48. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.03.2009, 14:42   #201
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Mattlok Beitrag anzeigen
das ist aber schon anders, Wundertüte Werder hängt ja mit dem aufteretn der Mannschfat auf dem Platz zusammen, ob sie alles geben oder passiv nur alles spielerisch lösen wollen.

Bei Schalke ist das einfach ein Führungschaos, wo der eine nicht mit dem anderen Grün (oder meinetwegen auch königsblau) ist.



Wer ist nochmal der Vorstandsvorsitzende von Bremen? Und vorallem wo?

Gruss

whiteman ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2009, 14:47   #202
Comunio-Rekordmeister
 
Benutzerbild von Mattlok
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Kassel
Klaus Allofs ist das.

und der ehemalige, zja da gibts Vorwürfe richtung Bereichung aus Spielerberatungen ggf Richtung Beiihilfe Steuerhinterziehung,
wobei so ganz genau weiß glaub keienr wie die Anklage ist, auf jeden Fall gibt es da Dokumente die Ungereimtheiten aufgedeckt haben,
aber ein Führungschaos herrscht und herrschte bei uns nicht. Bei uns beaufsichtigt der Aufsichtsrat die Geschäftsführung, und der Vorstand zieht an einem Strang.
Wie gesagt das sind mmn keine vergleichbaren Fälle.
Mattlok ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2009, 14:55   #203
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Waschbaerbauch Beitrag anzeigen
die relative mehrheit hier zumindest

Die relative Mehrheit der FL-User hätte Rutten vermutlich auch spätestens in der Winterpause entlassen.
Sind die jetzt schlauer oder dümmer als die Schalker Vereinsführung?
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2009, 16:35   #204
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Mattlok Beitrag anzeigen
Klaus Allofs ist das.

und der ehemalige, zja da gibts Vorwürfe richtung Bereichung aus Spielerberatungen ggf Richtung Beiihilfe Steuerhinterziehung,
wobei so ganz genau weiß glaub keienr wie die Anklage ist, auf jeden Fall gibt es da Dokumente die Ungereimtheiten aufgedeckt haben,
aber ein Führungschaos herrscht und herrschte bei uns nicht. Bei uns beaufsichtigt der Aufsichtsrat die Geschäftsführung, und der Vorstand zieht an einem Strang.
Wie gesagt das sind mmn keine vergleichbaren Fälle.

Wie erklärst Du Dir eigentlich, dass Schalke vor Bremen steht?

Gruss
whiteman ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2009, 17:01   #205
Becherwerferbesieger
 
Benutzerbild von C.M.B.
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Westen der Republik
Zitat von Mattlok Beitrag anzeigen
Klaus Allofs ist das.

und der ehemalige, zja da gibts Vorwürfe richtung Bereichung aus Spielerberatungen ggf Richtung Beiihilfe Steuerhinterziehung,
wobei so ganz genau weiß glaub keienr wie die Anklage ist, auf jeden Fall gibt es da Dokumente die Ungereimtheiten aufgedeckt haben,
aber ein Führungschaos herrscht und herrschte bei uns nicht. Bei uns beaufsichtigt der Aufsichtsrat die Geschäftsführung, und der Vorstand zieht an einem Strang.
Wie gesagt das sind mmn keine vergleichbaren Fälle.

... ebenso gilt das für die situation auf schalke
C.M.B. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2009, 17:27   #206
Comunio-Rekordmeister
 
Benutzerbild von Mattlok
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Kassel
Zitat von whiteman Beitrag anzeigen
Wie erklärst Du Dir eigentlich, dass Schalke vor Bremen steht?

Gruss

man könnte es sich ganz eifnach machen, man nehme das direkte Duell was Schalke glücklcih gewann - Werder war besser, würde man nur dieses eine Ergebnis drehen säh es anders rum aus.

Beide Mannschaften haben in der Liga enttäuscht, bei beiden wurden Fehler gemacht,
insbesondere haben beide Teams ihre "zweite Reihe" überschätzt.

das einzige was bei Schalke eben da ist ist das Führungschaos, wo man nicht das gefühl hat ds die Kompetenzen klar geregelt sind, das die Ausrichtung im Gesamtvorstand stimmt, und das alle an einem Strang ziehen, noch wie die Strategie in Zukunft aussehen soll und mit welchen handelnden Personen - bei uns musste zwar der Präsident weichen, da er die Vorwürfe nicht kurzfristig widerlegen konnte, und eh auf der Zielgerade seienr Tätigkeit war,
aber dies hat quais keinen Einfluss auf das konzept der Arbeit, der Besetzung der Position, die Ziele und Zusammenarbeit.

sportlich haben beide enttäuscht und Fehler gemacht, und die Folgen sieht man an der blamablen Punkteausbeute.
Mattlok ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2009, 18:33   #207
augmentiert
 
Benutzerbild von veltins_vom_fass
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ruhrpott
Zitat von whiteman Beitrag anzeigen
Wie erklärst Du Dir eigentlich, dass Schalke vor Bremen steht?

Gruss

...naja, muss da ausnahmsweise für unseren grün-weißen Freund in die Bresche springen:

zwar hat Schalke in der Liga minimal mehr Punkte als Werder, dafür spielen die Bremer noch in allen drei Wettbewerben mit und haben sowohl über den DFB-Pokal als auch über den Uefa-Cup noch eine realistische Chance auch nächstes Jahr wieder international zu spielen. Eben jene Chance besteht für Schalke nur noch theoretisch, und die ausbleibenden Europacupgelder werden das Chaos eher noch verschlimmern (da kein oder kaum Geld für die personelle Neustrukturierung der Mannschaft zur Verfügung stehen wird) - obwohl ich es sportlich gesehen fast schon begrüßen würde, wenn sich die Mannschaft mal eine Saison einfach nur auf die Liga konzentrieren müsste.
veltins_vom_fass ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2009, 18:35   #208
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Zitat von Mattlok Beitrag anzeigen
aber ein Führungschaos herrscht und herrschte bei uns nicht.

Nunja, wenn ein renommierter Präsident eines renommierten Vereines wegen der kolportierten Vorwürfe mitten in der Saison geht, betrachte ich das durchaus als Führungschaos.

Was ich bei Schalke befremdlich finde ist die Tatsache, dass der Aufsichtsratsvorsitzende das Heft in der Hand hat und der Präsident offenbar nur ein höchst abhängiger Adlatus ist. Ich könnte mir z.B. nicht vorstellen, dass der AV von München über den Kopf von Rummenigge und Hopfner hinweg permanent die Vereinsgeschicke dermaßen beeinflussen würde. Auch wenn die Lichtgestalt öffentlichwirksam immer viel Unsinn labert, mit dem Tagesgeschäft hat er nix zu tun.
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2009, 18:54   #209
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
Nunja, wenn ein renommierter Präsident eines renommierten Vereines wegen der kolportierten Vorwürfe mitten in der Saison geht, betrachte ich das durchaus als Führungschaos.

Scheinbar sehen wir das zu kritisch...

Gurss
whiteman ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2009, 19:23   #210
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Südoldenburger Reich
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
Nunja, wenn ein renommierter Präsident eines renommierten Vereines wegen der kolportierten Vorwürfe mitten in der Saison geht, betrachte ich das durchaus als Führungschaos.

Das ist aber Werder Bremen und in der rosaroten Welt des Werder-Volkes kann es einfach nicht sein, dass es beim heiligen SVW in der Führungsebene genauso ein Chaos geben kann wie bei anderen Klubs.

Bring back Stasi-Lemke!
MSGKnicks ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2009, 19:59   #211
Comunio-Rekordmeister
 
Benutzerbild von Mattlok
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Kassel
gibt es bei uns eine unsichere Zukunft in der Führung? Kurzfristig wurden die Aufgaben umverteilt, aber das Thema war Werder-Intern doch schnell vom Tisch, man hat Wirtschaftsprüfer beauftragt zu checken ob bei Transfers aus Werdersicht was falsch gelaufen ist, ich denke man ist Herr der Lage, man sorgt als Verein nicht für Unruhe etc. Es gab zudem sowieso Überlegungen Vorstand von 4 auf 3 Personen zu reduzieren.

Ich kann es mir weiterhin nicht vorstellen das Born Werder geschadet hat, doer das er wegen 50.000 DM oder auch wenns Euro gewesen sind, bewusst Mist gebaut hat, der dürfte in seiner Berufslaufbahn eigentlich genug Kohle verdient haben, zudem arbeitete er ehrenamtlich seit 9 Jahren für Werder udn verzichtete über den Zeitraum auf ein vielfaches dieser jetzt gehandelten Summen, das ergibt doch keinen Sinn.
Aber warum auch immer konnte er das nicht erklären oder auflösen was es damit auf sich hat, ich bin sehr verwundert, geh aber im schlechtesten Fall davon aus, das Born persönliche Risiken für Werder eingegangen ist, es aus Werdersicht aber alles korrekt gelaufen ist. Aber bnbei uns sind binnen 1-3 Tagen alle Kompetenzen geregelt und kalr efsteglegt wer was zu entscheiden hat, und da liegt meienr Meinung nach der große Unterschied.

Bei uns wird kein Trainer oder Manager von handelnden Personen in Frage gestellt, etc.

und das meien ich mit Führungschaos, das gibts bei uns nicht.

wir sind in den negativen Schlagzeilen durch Born und Pizarro, die als Angestellte, ex-ehrenamtliche mit Werder verbunden sind, aber gegen den Verein Werder liegt nix vor.
Mattlok ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2009, 20:07   #212
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Südoldenburger Reich
Zitat von Mattlok Beitrag anzeigen
gibt es bei uns eine unsichere Zukunft in der Führung? Kurzfristig wurden die Aufgaben umverteilt

Bei Schalke auch. Ein neuer Manager und ein evtl. neuer Trainer, ein ziemlich üblicher Vorgang bei langanhaltender Erfolglosigkeit in diesem Geschäft.
Ein Vorsitzender, der in seine eigene Tasche gewirtschaftet haben soll und ein Spieler, der nebenbei als Spielervermittler tätig sein soll sind dagegen natürlich nur Peanuts und von Chaos kann da natürlich nicht die Rede sein...wo denk ich hin!?!

Zitat von Mattlok Beitrag anzeigen
Ich kann es mir weiterhin nicht vorstellen das Born Werder geschadet hat,

Es hätte mich auch gewundert wenn es anders gewesen wäre...
MSGKnicks ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2009, 20:07   #213
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Mattlok Beitrag anzeigen
wir sind in den negativen Schlagzeilen durch Born und Pizarro, die als Angestellte, ex-ehrenamtliche mit Werder verbunden sind, aber gegen den Verein Werder liegt nix vor.

Bei Schalke auch nicht Abgesehen von sportlicher Inkompetenz. Was aber strafrechtlich keine Auswirkungen haben dürfte. Im Gegensatz zu Pizzaro und Born vielleicht.
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2009, 20:09   #214
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Südoldenburger Reich
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Bei Schalke auch nicht Abgesehen von sportlicher Inkompetenz. Was aber strafrechtlich keine Auswirkungen haben dürfte.

Mach nicht schon wieder die Argumentation kaputt!


MSGKnicks ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2009, 20:11   #215
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von MSGKnicks Beitrag anzeigen
Mach nicht schon wieder die Argumentation kaputt!



Figgdisch
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.03.2009, 13:47   #216
 
Registriert seit: 05.08.2004
Ist zwar jetzt nix außergewöhnlich Neues, aber:

Fußball-Bundesligist Schalke 04 wird sich spätestens am Saisonende von Trainer Fred Rutten trennen. "Geschäftsführer Peter Peters war bei mir und hat mir gesagt, dass es nächste Saison keine Zukunft für Fred Rutten auf Schalke gibt", sagte der Niederländer der Bild-Zeitung. Auch dem Kölner Express bestätigte Rutten, "dass es bei Schalke nach dieser Saison keine Zukunft für mich gibt". Er bedaure das, "denn Schalke ist ein toller Verein".
Rutten hat beim Tabellen-Achten noch einen Vertrag bis 2010, war zuletzt aber immer stärker in die Kritik geraten. Beim niederländischen Meister PSV Eindhoven soll er Top-Kandidat auf den Trainerposten im Sommer sein. "Ich tue weiter meine Arbeit, wie man jeden Tag auf dem Trainingsplatz sehen kann", versprach er. (sid)

Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.03.2009, 20:16   #217
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
]und wir haben einen Gewinner.

Trainer-Aus: Schalke 04 trennt sich von Coach Rutten - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Sport

Konsequenzen gezogen: Schalke 04 hat sich nach den sportlichen Misserfolgen von Trainer Fred Rutten getrennt. Das gab der Verein bekannt. Der verbliebene Trainerstab mit Mike Büskens, Youri Mulder und Oliver Reck wird vorübergehend die Mannschaft betreuen.

Schalke04.de - Chef-Trainer Fred Rutten mit sofortiger Wirkung beurlaubt
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.03.2009, 20:19   #218
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Der IQ von Rutten wird jetzt gleichmäßig auf 2 Nachfolger verteilt:

DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.03.2009, 20:42   #219
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Lächerlicher Haufen.
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.03.2009, 20:43   #220
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
Der IQ von Rutten wird jetzt gleichmäßig auf 2 Nachfolger verteilt:


Und jeder der beiden ist höher als bei Klopp

Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,711
  • Themen: 53.988
  • Beiträge: 2.567.873
Aktuell sind 125 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos