Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 17:15 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Jerome Boateng zurück in die Premier League?

Hier finden Sie die Diskussion Jerome Boateng zurück in die Premier League? im Fußball Transfers News Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Das Magazin "kicker" meldet in der heutigen Donnerstag-Ausgabe der FC Chelsea sei "brennend" an einer Verpflichtung von Bayerns Abwehrchef interessiert. ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.06.2017, 15:23   #1
 
Benutzerbild von DembeleFCB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 10.02.2017
premierleague Jerome Boateng zurück in die Premier League?

Das Magazin "kicker" meldet in der heutigen Donnerstag-Ausgabe der FC Chelsea sei "brennend" an einer Verpflichtung von Bayerns Abwehrchef interessiert. Boateng selbst soll "nicht abgeneigt" sein, weil er seinen Stammplatz gefährdet sehen würde.
Und Bayern selbst soll auch über einen möglichen Transfer nachdenken, um mit den freien, finanziellen Mitteln "echte Granaten" holen zu können.

Ich glaube ja gerne das Chelsea stark interessiert ist. Da gibt es bestimmt noch viele andere Klubs. Boateng ist ja einer der besten Verteidiger die es gibt. Aber der Rest kommt komisch rüber. Warum sollte Boateng abgegeben werden? Er ist ja eine echte Granate, wenn er in Form ist. Wahrscheinlich sogar der Beste.

DembeleFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.06.2017, 15:26   #2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Lissabon/Berlin
Für van Dijk hat Chelsea ja wohl schon alberne Summen geboten....

Bedarf sehe ich eigentlich nicht. Mit Cahill, David Luiz, Azpilicueta, Christensen & Ake hat man einen guten Mix aus guten, erfahrenen und jungen, talentierten IV's. Aber gut, bei Boatengs Klasse sollte man dennoch zuschlagen - wenn er denn zu haben ist, was ich bezweifle.
German_Ice ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.06.2017, 15:27   #3
Casa666
Gast
 
Zitat von DembeleFCB Beitrag anzeigen
Das Magazin "kicker" meldet in der heutigen Donnerstag-Ausgabe der FC Chelsea sei "brennend" an einer Verpflichtung von Bayerns Abwehrchef interessiert. Boateng selbst soll "nicht abgeneigt" sein, weil er seinen Stammplatz gefährdet sehen würde.
Und Bayern selbst soll auch über einen möglichen Transfer nachdenken, um mit den freien, finanziellen Mitteln "echte Granaten" holen zu können.

Ich glaube ja gerne das Chelsea stark interessiert ist. Da gibt es bestimmt noch viele andere Klubs. Boateng ist ja einer der besten Verteidiger die es gibt. Aber der Rest kommt komisch rüber. Warum sollte Boateng abgegeben werden? Er ist ja eine echte Granate, wenn er in Form ist. Wahrscheinlich sogar der Beste.


Ich sage mal so, unverkäuflich ist er sicherlich nicht.

Weil er ist jetzt schon in einem Alter in dem man Spieler eher verkauft als kauft und nach Verletzungen spielt er nicht besonders gut.

Wenn da jemand eine Unsumme für ausgibt, warum nicht?!

Aber seinen Stammplatz wirklich gefährdet sehe ich nicht, wer kommt denn auf den Quatsch?!

Wegen Süle oder was?
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.06.2017, 15:29   #4
 
Benutzerbild von DembeleFCB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 10.02.2017
Zitat von German_Ice Beitrag anzeigen
Für van Dijk hat Chelsea ja wohl schon alberne Summen geboten....

Bedarf sehe ich eigentlich nicht. Mit Cahill, David Luiz, Azpilicueta, Christensen & Ake hat man einen guten Mix aus guten, erfahrenen und jungen, talentierten IV's. Aber gut, bei Boatengs Klasse sollte man dennoch zuschlagen - wenn er denn zu haben ist, was ich bezweifle.

Ich sehe es auch so wie du. Aber Christensen werden sie wieder verleihen glaube ich. Und van Diijk ist sehr begehrt, weiß nicht ob sie den bekommen. Dann könnte Boateng ins Spiel kommen. Aber Bayern wäre doch blöd den zu verkaufen. Da müssten schon sehr hohe Summen geboten werden.
DembeleFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.06.2017, 15:32   #5
 
Benutzerbild von DembeleFCB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 10.02.2017
Zitat von Casa666 Beitrag anzeigen
Ich sage mal so, unverkäuflich ist er sicherlich nicht.

Weil er ist jetzt schon in einem Alter in dem man Spieler eher verkauft als kauft und nach Verletzungen spielt er nicht besonders gut.

Wenn da jemand eine Unsumme für ausgibt, warum nicht?!

Aber seinen Stammplatz wirklich gefährdet sehe ich nicht, wer kommt denn auf den Quatsch?!

Wegen Süle oder was?

Wenn er fit ist braucht man über ihn nicht diskutieren. Da sind wir uns alle bestimmt einig. Aber er ist ja in den letzten Jahren leider sehr oft verletzt. Vielleicht spielt das wirklich eine Rolle wenn sie über eine Abgabe nachdenken. Um jetzt noch viel Geld für ihn zu bekommen.
Zum Stammplatz: ich glaube Süle darf man nicht unterschätzen. Und Martinez ist auch ein starker Konkurrent, wenn er nicht im Mittelfeld eingeplant ist. Hummels ist gesetzt.
DembeleFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.06.2017, 18:46   #6
 
Benutzerbild von FCB-Maniac
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.08.2009
Was für ein Schwachsinn. Boateng ist der beste IV der Welt. Bayern wäre ganz schlecht beraten ihn abzugeben. Außerdem haben sich beide Seiten, Boateng und Bayern, zuletzt mehrfach ganz klar zueinander bekannt. Wunschdenken von Chelsea. Mehr nicht.
FCB-Maniac ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.06.2017, 18:57   #7
my work here is done
 
Registriert seit: 19.07.2010
Boateng sieht seinen Stammplatz gefährdet? Warum sollte er das tun??
p.G. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.06.2017, 19:58   #8
Triple find ich gut
 
Benutzerbild von kahnsinn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Vorderpfalz
Zitat von FCB-Maniac Beitrag anzeigen
Was für ein Schwachsinn. Boateng ist der beste IV der Welt. Bayern wäre ganz schlecht beraten ihn abzugeben. Außerdem haben sich beide Seiten, Boateng und Bayern, zuletzt mehrfach ganz klar zueinander bekannt. Wunschdenken von Chelsea. Mehr nicht.


Einen Haken hat die Sache: Boateng ist, wenn er 100% fit, ganz sicher einer der Top-3-Innenverteidiger auf diesem Planeten. Aber: Das konnte er zuletzt im Jahre 2015 zeigen, danach war er ständig langfristig verletzt.

Boateng soll erst mal selbst für sich darauf achten, wieder 100% fit zu werden.

Wenn er unbedingt weg will und jemand > 75 Mio bietet, kann man es sich ja überlegen. Ansonsten macht das ganze überhaupt keinen Sinn.

kahnsinn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,069
  • Themen: 57.378
  • Beiträge: 2.833.215
Aktuell sind 174 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos