Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 17:05 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Knaller: Dortmund vor Transfer von Alexander Isak

Hier finden Sie die Diskussion Knaller: Dortmund vor Transfer von Alexander Isak im Fußball Transfers News Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; BVB holt schwedisches Megatalent Isak Copyright: imago Borussia Dortmund steht unmittelbar vor einem Transfercoup! Offenbar ist es dem BVB gelungen, ...



Like Tree14Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.01.2017, 14:18   #1
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Icon27 Knaller: Dortmund vor Transfer von Alexander Isak

BVB holt schwedisches Megatalent Isak


Copyright: imago

Borussia Dortmund steht unmittelbar vor einem Transfercoup! Offenbar ist es dem BVB gelungen,
mit einem der begehrtesten Sturmtalente weltweit,
Alexander Isak (17), eine Einigung über einen sofortigen Wechsel zu erzielen.


Der erst 17 Jährige Schwede gilt als der "neue Ibrahimovic" und wurde von fast sämtlichen,
europäischen Topklubs gejagt.
Vor wenigen Tagen noch galt ein Transfer zu Real Madrid bereits als sicher.
Nun hat Borussia Dortmund, wenn man dem ‚Afdonbladet‘ vom heutigen Samstag Glauben schenken
kann, sämtliche Konkurrenten überraschend ausgestochen.

Isak soll bei den "Schwatzgelben" Adrian Ramos (31) ersetzen, der unittelbar vor einem Wechsel nach
China steht.
Die Ablöse für den begehrten, 17 Jährigen Jungstar soll bei 8,6 Millionen Euro liegen.

Paukenschlag: BVB sticht Real bei Isak aus


Geändert von Kerpinho (21.01.2017 um 14:47 Uhr).
Kerpinho ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.01.2017, 14:23   #2
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Wäre toll, wenn tatsächlich in Kürze offiziell Vollzug gemeldet werden könnte. Neben Real war, unter anderem, auch der FC Bayern an Isak dran.
Nach Dembele hätte man somit den Münchner ein zweites Mal in Folge ein begehrtes und großes Talent vor der Nase weggeschnappt.
Kerpinho ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.01.2017, 14:35   #3
Gesperrt
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: saufenhausen
der kommt bestimmt aus Rosengård.
robdarken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.01.2017, 14:46   #4
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von robdarken Beitrag anzeigen
der kommt bestimmt aus Rosengård.

AIK Solna!
Kerpinho ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.01.2017, 14:53   #5
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Knaller, Megatalent, der neue Ibrahimovic, Real ausgestochen - schön zu sehen, wie behutsam man einem 17-Jährigen Entwicklungszeit zugesteht.
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.01.2017, 14:56   #6
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
Knaller, Megatalent, der neue Ibrahimovic, Real ausgestochen - schön zu sehen, wie behutsam man einem 17-Jährigen Entwicklungszeit zugesteht.

Freu Doch einfach einmal!
Kerpinho ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.01.2017, 16:46   #7
 
Benutzerbild von BvBScout09
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 24.05.2016
Der kicker meldet es auch schon: Real ausgestochen! Isak im Anflug auf Dortmund - Bundesliga - kicker

Super Transfer.Zorc und Watzke machen echt nen super Job!!
Amadeus likes this.
BvBScout09 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.01.2017, 17:31   #8
Amadeus
Gast
 
Zitat von BvBScout09 Beitrag anzeigen
Der kicker meldet es auch schon: Real ausgestochen! Isak im Anflug auf Dortmund - Bundesliga - kicker

Super Transfer.Zorc und Watzke machen echt nen super Job!!

Sollte das klappen, ist der Junge beim BVB gut aufgehoben. Die verschleissen keinen, spritzen keinen fit und lassen auch keinen auf der Bank verschimmeln.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.01.2017, 17:46   #9
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
Knaller, Megatalent, der neue Ibrahimovic, Real ausgestochen - schön zu sehen, wie behutsam man einem 17-Jährigen Entwicklungszeit zugesteht.

Zumal den vor zwei Wochen hier noch keiner kannte Immer wieder amüsant.
Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.01.2017, 18:04   #10
 
Benutzerbild von Titan Kahn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.12.2009
Der nächste Spieler der auch in München auf den Zetteln stand. Ich weiß auch nicht wie sie die jungen Kerlchen ködern. Denn wenn Aubameyang fit ist wird Isak nicht spielen. Ist nicht anders als mit Lewandowski in München. Aber es scheint hip zu sein als Teenie bein den Zecken zu unterschreiben. Dortmund kann demnächst mit einer U20 in der Bundesliga antreten. Aber Jugend garantiert keinen Erfolg.............

Geändert von Crazyyyy (22.01.2017 um 21:54 Uhr).
Titan Kahn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.01.2017, 18:33   #11
 
Registriert seit: 31.10.2014
Zitat von Titan Kahn Beitrag anzeigen
Die Zecken fangen an zu nerven. Der nächste Spieler der auch in München auf den Zetteln stand. Ich weiß auch nicht wie sie die jungen Kerlchen ködern. Denn wenn Aubameyang fit ist wird Isak nicht spielen. Ist nicht anders als mit Lewandowski in München. Aber es scheint hip zu sein als Teenie bein den Zecken zu unterschreiben. Dortmund kann demnächst mit einer U20 in der Bundesliga antreten. Aber Jugend garantiert keinen Erfolg.............

Keine schlechte Idee. In welcher Liga spielt Dortmund II derzeit?
Dosamma ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.01.2017, 18:39   #12
DaAndi
Gast
 
Ich halte die Personalpolitik für einen Klub mit den Ansprüchen des BVB so langsam auch für recht einseitig. Aber warten wir ab.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.01.2017, 19:25   #13
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Lissabon/Berlin
Zitat von DaAndi Beitrag anzeigen
Ich halte die Personalpolitik für einen Klub mit den Ansprüchen des BVB so langsam auch für recht einseitig. Aber warten wir ab.

Wir machen nun mal keinen Umsatz wie die Bayern, was wird denn erwartet? Man hat mit Götze und Schürrle zwei Weltmeister im besten Alter für über 50 Mio € geholt, reicht das nicht an "fertigen" Spielern?

Für den BVB ist es die nachhaltigste Variante, Spieler wie Dembele oder Guerreiro frühzeitig zu verpflichten, die helfen ja auch sportlich direkt weiter und werden dann in zwei, drei Jahren für ein vielfaches ihrer ursprünglichen Ablöse wieder verkauft. Und dann fängt das ganze von vorne an. Anders geht es nunmal nicht, wenn man finanziell nicht zu den Top 8 in Europa zählt und man nähert sich auch kein Stück an diese Gruppe an.
German_Ice ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.01.2017, 19:29   #14
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
Ich würde gerne mehr über die Ansprüche meines Klubs lernen.
Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.01.2017, 19:53   #15
DaAndi
Gast
 
Zitat von German_Ice Beitrag anzeigen
Wir machen nun mal keinen Umsatz wie die Bayern, was wird denn erwartet? Man hat mit Götze und Schürrle zwei Weltmeister im besten Alter für über 50 Mio € geholt, reicht das nicht an "fertigen" Spielern?

Für den BVB ist es die nachhaltigste Variante, Spieler wie Dembele oder Guerreiro frühzeitig zu verpflichten, die helfen ja auch sportlich direkt weiter und werden dann in zwei, drei Jahren für ein vielfaches ihrer ursprünglichen Ablöse wieder verkauft. Und dann fängt das ganze von vorne an. Anders geht es nunmal nicht, wenn man finanziell nicht zu den Top 8 in Europa zählt und man nähert sich auch kein Stück an diese Gruppe an.

Ich habe einfach das Gefühl, dass man ein oder zwei "erfahrene, fertige" Spieler mehr vertragen könnte. Damit meine ich Spieler bei denen man sofort ein gewissen Niveau erwarten kann und die auch in Sachen Abgezocktheit mehr Ehrfahrung mitringen. Ich denke, dass der BVB auch in der finanziellen Lage ist, sich solche zu leisten. Ich rede ja nicht von Weltstars. Einfach Spieler, bei denen man fast davon ausgehen kann, dass sie schnell liefern und man auch recht genau weiss, was sie liefern.
Selbst die beiden, von Dir genannten, Götze und Schürrle würde ich da nicht dazuzählen.
Ich finde mit Top-8 hat das nicht unbedingt etwas zu tun.
Momentan spiegelt sich das ja auch in der Tabelle wieder. Man läuft noch ein Bisschen der Musik und damit auch den Geldtöpfen hinterher. Und ewig dauert die Saison jetzt auch nicht mehr.
Und wenn man die Geldtöpfe nicht erreichen sollte, ist die Finanzpolitik a la "Spieler entwickeln und mit Gewinn verkaufen" ja auch nicht mal mehr die Hälfte wert.

Das ist aber nur mein Gefühl. Es kann natürlich auch sein, dass es genau so hinhauen wird, wie man sich das vorstellt.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.01.2017, 19:55   #16
DaAndi
Gast
 
Zitat von Kurz-de-Borussia Beitrag anzeigen
Ich würde gerne mehr über die Ansprüche meines Klubs lernen.

Zu diesem Thema muss man natürlich nur einzig und alleine Dich fragen. Alles andere wäre von grenzenloser Ahnungslosigkeit geprägt.

Euer Chef erwartet fest die direkte CL-Qualifikation. Das hat er mehfach geäußert. Erlaubst mir, sowas zum Einschätzen der Ansprüche des BVB zu verwenden? Danke.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.01.2017, 20:29   #17
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
Steht der BVB mit seiner Politik denn derzeit nicht in Schlagdistanz zu dieser Qualifikation? Wenn Dir selbst Götze, Schürrle und Rode nicht ausreichen, wer denn dann???
Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.01.2017, 09:07   #18
DaAndi
Gast
 
Zitat von Kurz-de-Borussia Beitrag anzeigen
Steht der BVB mit seiner Politik denn derzeit nicht in Schlagdistanz zu dieser Qualifikation?

Also ich habe das Gefühl, dass der BVB momentan nicht seinen Ansprüchen genügt. Das kann sich natürlich ändern. Das habe ich ja auch geschrieben.
In dieser Saison läuft man bisher seinen Ansprüchen nach. Das kannst auch Du nicht abstreiten.


Zitat von Kurz-de-Borussia Beitrag anzeigen
Wenn Dir selbst Götze, Schürrle und Rode nicht ausreichen, wer denn dann???

Mit Götze und Schürrle hat mein zwei Spieler verpflichtet, die seit Jahren Ihren Ansprüchen hinterherlaufen. Bisher sieht das in Ihrer Zeit beim BVB vielleicht ein kleines Bisschen besser aus. Mehr aber auch nicht. Also sind das keine Spieler der von mir beschriebenen Kategorie.
Mit Rode hat man auch einen Spieler von der Bank mit wenig Spielpraxis verpflichtet.

Möchtest Du mir jetzt erzählen, dass sich der BVB nicht hätte ein bis zwei "fertige" und "erfahrene" Spieler leisten können, die CL-Niveau haben und in Saft und Form standen? Das möchtest Du nicht, denke ich.


Der BVB geht ja einen nachvollziehbaren Weg. Das streite ich nicht ab. Ich denke nur, dass es eben langsam etwas viel Entwicklungsspieler und etwas wenig fertige und erfahrene Spieler sein könnten. Wie es ausgeht, wird man sehen.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.01.2017, 11:50   #19
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Immer leicht für jemanden solche Dinge in den Raum zu stellen, der niemals die Erfahrung machen musste, vor einer Spielzeit gleich Drei Schlüsselspieler auf einmal zu verlieren.

Damit will ich nicht sagen, dass alles supidupi läuft aber es ist sicher ein Faktor dafür dass man dann nicht wieder eine vergleichsweise sehr starke Saison wie zuvor auf Anhieb bestätigen kann.

Das einzige an der Transferpolitik was mich stört ist, dass das Augenmerk etwas zuviel auf Offensive Dribbler statt auf gestandene Verteidiger gelegt wird denn da drückt der Schuh meiner Meinung macht am meisten.
BvBScout09 likes this.
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.01.2017, 12:13   #20
 
Benutzerbild von FCB-Maniac
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.08.2009
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
Immer leicht für jemanden solche Dinge in den Raum zu stellen, der niemals die Erfahrung machen musste, vor einer Spielzeit gleich Drei Schlüsselspieler auf einmal zu verlieren.

Damit will ich nicht sagen, dass alles supidupi läuft aber es ist sicher ein Faktor dafür dass man dann nicht wieder eine vergleichsweise sehr starke Saison wie zuvor auf Anhieb bestätigen kann.

Das einzige an der Transferpolitik was mich stört ist, dass das Augenmerk etwas zuviel auf Offensive Dribbler statt auf gestandene Verteidiger gelegt wird denn da drückt der Schuh meiner Meinung macht am meisten.

Jetzt schreib ich auch mal was. Gerade bei euch Borussen kann man sehr schnell den Eindruck gewinnen der FC Bayern wäre schon immer so gut aufgestellt gewesen und hätte nie schlechtere Zeiten mitgemacht. Ende der 80er Jahre haben uns reihenweise unsere Topspieler verlassen. Die Älteren Semester der Bayernfans wissen das auch alles noch bestens.
Im Sommer 1989 verließen uns mit Brehme und Matthäus 2 Weltstars und Leistungsträger in Richtung Inter Mailand. Im gleichen Jahr kaufte uns Barcelona auch noch Mark Hughes weg und die Legende Pfaff verließ den Verein ebenfalls. Nur ein Jahr später wurde uns McInally und der damals bester Verteidiger der Welt, Jürgen Kohler, weggekauft. Nur ein Jahr später waren es Effenberg und Laudrup. Und das könnte ich jetzt noch eine ganze Weile so weiterführen.
Also erzähle du uns bitte nichts von bitteren Erfahrungen und Verlusten. Danke sehr mein lieber Borusse.

FCB-Maniac ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
alexander isak, bvb, dortmund, transfer

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,069
  • Themen: 57.378
  • Beiträge: 2.833.210
Aktuell sind 178 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos