Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 12:30 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Arena auf Schalke: 500 Hausverbote von BVB-Fans aufgehoben

Hier finden Sie die Diskussion Arena auf Schalke: 500 Hausverbote von BVB-Fans aufgehoben im Fußballfans und Ultras Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball Fanszene; 500 Hausverbote von BVB-Fans aufgehoben Im Nachgang des Revierderbys am 26. Oktober 2013 erhielten etwa 500 Fans von Borussia Dortmund, ...



Like Tree3Likes
  • Like 3 Post By MingaRot
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.01.2019, 21:13   #1
Zweifacher FL-GP Sieger
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Icon27 Arena auf Schalke: 500 Hausverbote von BVB-Fans aufgehoben

500 Hausverbote von BVB-Fans aufgehoben

Im Nachgang des Revierderbys am 26. Oktober 2013 erhielten etwa 500 Fans von Borussia Dortmund, darunter viele Ultras, Hausverbote für die Arena auf Schalke, die bis zum Juni 2019 gültig sein sollten. Diese Hausverbote sorgten in den vergangenen Jahren dafür, dass u.a. die Dortmunder Ultràgruppen die Derbys auf Schalke nicht besuchten.

Dies hatte in allen Jahren bei Derbys auf Schalke auch negativen Einfluss auf die Stimmung im Gästeblock. Doch dies ist nun vorbei, denn kurz vor Weihnachten wurden die vom FC Schalke 04 ausgesprochenen Hausverbote „mit sofortiger Wirkung und ohne Auflagen” aufgehoben. Die teilte die Fanhilfe Dortmund, die BVB-Fans, die jahrelang für eine Aufhebung der Hausverbote gekämpft haben, unterstützte, heute mit: „Die Fanhilfe Dortmund begrüßt die überfällige Zurücknahme der Hausverbote und bedankt sich für die Hartnäckigkeit der betroffenen Personen und ihre Bereitschaft, den oftmals beschwerlichen Weg durch die Institutionen zu gehen. Denn erst der Weg vor das Gericht zeigte, dass die Mehrheit der Verbote auch rechtlich keinen Bestand hatten, weshalb sich der FC Schalke letztlich auf einen Vergleich einigen musste, der den Kreis aller Betroffenen umfasste. Doch einmal mehr müssen wir leider konstatieren, dass die Mühlen des Rechtsstaates langsam mahlen und die Exekutive versucht, legitime juristische Anliegen zu verschleppen und die Antragsteller durch die Trägheit des Verfahrens zu zermürben. Zusätzlich müssen wir feststellen, dass zivilrechtliche Maßnahmen ('Hausrecht') als Ersatzstrafrecht genutzt werden, da die Täter trotz angeblich modernster Überwachungsmöglichkeiten nicht identifiziert werden konnten“, heißt es dazu von der Fanhilfe Dortmund.

Kompletter Artikel: 500 Hausverbote von BVB-Fans aufgehoben

Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.01.2019, 12:32   #2
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Mittelpunkt Schleswig-Holstein
Haha... kann man natürlich gut machen, da in der Rückrunde kein Derby mehr dort stattfindet. Was ein Blödsinn. Als ob Dortmunder abseits des Derbys die Turnhalle besuchen.
Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.01.2019, 14:23   #3
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland
Zitat von Emmas_linke_Klebe Beitrag anzeigen
Haha... kann man natürlich gut machen, da in der Rückrunde kein Derby mehr dort stattfindet. Was ein Blödsinn. Als ob Dortmunder abseits des Derbys die Turnhalle besuchen.

Vielleicht wollen sie ja mal ihre Hoffenheimer Freunde im Gästeblock unterstützen ...
Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.01.2019, 15:22   #4
Freiheit für die Kurven
 
Benutzerbild von MingaRot
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 21.05.2018
Zitat von Moonracker Beitrag anzeigen
Vielleicht wollen sie ja mal ihre Hoffenheimer Freunde im Gästeblock unterstützen ...

Ich hätte jetzt gesagt dass Sie wie die Gladbacher mit Köln auf neutralem Platz die Fahne von Schalke klauen könnten, nur steht Jelsenkirschen selten bei sich zuhaus im AW Block.

Geändert von MingaRot (07.01.2019 um 16:45 Uhr).
MingaRot ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.01.2019, 17:43   #5
Weltmeistertrainer!
 
Benutzerbild von Bundesjogi
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.06.2018
Zitat von Emmas_linke_Klebe Beitrag anzeigen
Haha... kann man natürlich gut machen, da in der Rückrunde kein Derby mehr dort stattfindet. Was ein Blödsinn. Als ob Dortmunder abseits des Derbys die Turnhalle besuchen.

Also eine Promoaktion?

Bundesjogi ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,039
  • Themen: 56.864
  • Beiträge: 2.788.092
Aktuell sind 97 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos