Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 07:39 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Polizei-Gewerkschaft warnt vor neuem Hooligan-Problem

Hier finden Sie die Diskussion Polizei-Gewerkschaft warnt vor neuem Hooligan-Problem im Fußballfans und Ultras Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Die Deutsche Polizei Gewerkschaft (DPolG) befürchtet ein neues Hooligan-Problem in der Fußball-Bundesliga. "Es scheint so, als würden wir eine Renaissance ...



Like Tree4Likes
  • Like 3 Post By derMoralapostel
  • Like 1 Post By Moonracker
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.08.2018, 16:35   #1
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Polizei-Gewerkschaft warnt vor neuem Hooligan-Problem




Die Deutsche Polizei Gewerkschaft (DPolG) befürchtet ein neues Hooligan-Problem in der Fußball-Bundesliga.

"Es scheint so, als würden wir eine Renaissance der Gewalt außerhalb der Stadien erleben. Es geht nicht um rivalisierende Fan-Gruppen, Gesinnungen oder politische Motivation, sondern nur um geplante Gewalt. Das muss man sehr ernst nehmen", sagte der stellvertretende DPolG-Vorsitzende Jörg Radek der "Sport Bild".

Die schweren Ausschreitungen in der vergangenen Woche im Anschluss an das Zweitligaspiel zwischen dem 1. FC Köln und Union Berlin (1:1) haben bei der Gewerkschaft offenbar die Alarmglocken schrillen lassen.

In Köln hatten Gewalttäter aus dem Umfeld des FC einen Bus mit Berlinern gestoppt und mit Steinen beworfen, der von der Polizei begleitet worden war. Die Bus-Insassen waren anscheinend auf den Angriff vorbereitet, einige waren maskiert.

Das deutete auf eine geplante Verabredung zur Prügelei hin. Diese Form der Gewalt außerhalb der Stadien hatte es vor allem in den 80er und 90er Jahren gegeben. Nun kommt sie wieder vermehrt auf.

In den vergangenen Monaten kam es bereits zu Ausschreitungen in Hamburg und Frankfurt. Radek sagte dazu: "Der Fußball ist für diese Menschen nicht der Antrieb, sondern nur eine Plattform. Bei ihnen müssen wir von einem hohen Maß an Gewalt ausgehen. Dieser Generation fehlen die schlimmen Erfahrungen mit Gewalt der Hooligans der 80er-Jahre."

[IMG]Polizei-Gewerkschaft warnt vor neuem Hooligan-Problem[/IMG]

Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.08.2018, 10:07   #2
Freiheit für die Kurven
 
Benutzerbild von MingaRot
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 21.05.2018
Sachen die von der Polizeigewerkschaft kommen sind sowieso immer mit Vorsicht zu geniessen. Wenn es nach diesem Wendt-Clown ginge, würden alle mit Handschellen aufm Sitzplatz hocken, aber egal.

Ja, die Gewaltschiene tritt wieder mehr ins Licht (anscheinend). Das geht dann auch in erster Linie von einigen Szenen aus, allen voran Köln.

Keine Ahnung wieso das bei denen sich immer so wie eine Rote Linie durchzieht.

Was ich halt lustig finde ist dass Leute immer so geschwollen daherreden mit "neuer Dimension von Gewalt" und gleichzeitig dann sagen "wie damals in den 90gern." Ausserdem hats beim Fussball auch in den letzten 20 Jahren ständig gescheppert. Nur war's halt am Sonntagmorgen aufm Parkplatz vom IKEA in Hinterdupfing und nicht auf der Autobahn.

Gut, andererseits, den scheiss mit entglasen von Bussen etc braucht auch niemand.
MingaRot ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.08.2018, 10:17   #3
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Wer ins Stadion geht, begibt sich in Lebensgefahr
Moonracker, Crazyyyy and MingaRot like this.
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.08.2018, 10:56   #4
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland
Zitat von derMoralapostel Beitrag anzeigen
Wer ins Stadion geht, begibt sich in Lebensgefahr

Moin Herr Wendt...
MingaRot likes this.
Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.08.2018, 12:37   #5
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von derMoralapostel Beitrag anzeigen
Wer ins Stadion geht, begibt sich in Lebensgefahr

Kein Wunder bei der Bauruine in Karlsruh
jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.08.2018, 09:49   #6
Blaublütler
 
Benutzerbild von Sandsturm
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.09.2004
Zitat von derMoralapostel Beitrag anzeigen
Wer ins Stadion geht, begibt sich in Lebensgefahr

Und wer sich in ein Auto setzt auch....
Sandsturm ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.08.2018, 10:02   #7
Freiheit für die Kurven
 
Benutzerbild von MingaRot
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 21.05.2018
Zitat von Sandsturm Beitrag anzeigen
Und wer sich in ein Auto setzt auch....

Ich denke die Ironie des Postings hast Du verfehlt ;-)
MingaRot ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.08.2018, 11:37   #8
 
Benutzerbild von 74 or more
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.05.2018
Zitat von Sandsturm Beitrag anzeigen
Und wer sich in ein Auto setzt auch....

Und erst Recht der, der geboren wurde.

Meine Güte, ich wurde geboren, fahre auto und gehe regelmäßig ins Stadion.

Eigentlich bin ich wohl schon tot

74 or more ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.08.2018, 11:53   #9
staatl. gepr. Forentroll
 
Benutzerbild von gremlyn
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 20.05.2018
Ort: Konstanz
Zitat von 74 or more Beitrag anzeigen
Und erst Recht der, der geboren wurde.

Meine Güte, ich wurde geboren, fahre auto und gehe regelmäßig ins Stadion.

Eigentlich bin ich wohl schon tot



bist du nicht auch langsam in nem alter wo man freiwillig den lappen abgeben sollte?
gremlyn ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.08.2018, 13:10   #10
 
Benutzerbild von 74 or more
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.05.2018
Zitat von gremlyn Beitrag anzeigen
bist du nicht auch langsam in nem alter wo man freiwillig den lappen abgeben sollte?

Denke ich mir auch manchmal, wenn ich die Jungspunde mit ihren Öko-Karren so rumeiern sehe.

Aber nix da, so lang das Mopped kein H-Kennzeichen hat, behalte ich den Lappen

74 or more ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bundesliga, hooligans, polizei, problem, warnt

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,084
  • Themen: 57.659
  • Beiträge: 2.859.421
Aktuell sind 96 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos