Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 17:44 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Schickeria München

Hier finden Sie die Diskussion Schickeria München im Fußballfans und Ultras Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von Alekz Keine Karten mehr an die Schickeria. Fraglich nun, ob die gesamte Schickeria den Überfall mitgeplant hat oder ...



Like Tree6Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.05.2007, 14:59   #41
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Alekz Beitrag anzeigen
Keine Karten mehr an die Schickeria. Fraglich nun, ob die gesamte Schickeria den Überfall mitgeplant hat oder ob es nur ein Teil war Somit würde der Rest sonst ja auch noch bestraft.

Und? Es gibt wohl noch mehr Bayern-Fanclubs. Die Nicht-Betroffenen können ja dahin gehen.

die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2007, 15:02   #42
 
Benutzerbild von Werdna
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.05.2005
Zitat von Alekz Beitrag anzeigen
Keine Karten mehr an die Schickeria. Fraglich nun, ob die gesamte Schickeria den Überfall mitgeplant hat oder ob es nur ein Teil war Somit würde der Rest sonst ja auch noch bestraft.


Waere ich ein Nichtbetroffener wuerde ich sowieso nicht mehr mit dem Namen Schickeria in Verbindung gebracht werden wollen!
Werdna ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2007, 15:02   #43
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Zitat von die bunte Kuh Beitrag anzeigen
Und? Es gibt wohl noch mehr Bayern-Fanclubs. Die Nicht-Betroffenen können ja dahin gehen.

Ich schätze mal, dass das für Mitglieder ner Ultragruppierung was anderes ist. Nicht, dass sie nicht wechseln könnten, aber ob die das wollen?

Von einer Erklärung habe ich noch nichts vernommen, aber wie gesagt, die HP ist ja auch down.
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2007, 15:13   #44
 
Benutzerbild von Werdna
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.05.2005
Zitat von Alekz Beitrag anzeigen
Von einer Erklärung habe ich noch nichts vernommen, aber wie gesagt, die HP ist ja auch down.

Vielleicht das ja die Rache der Nuernberger Ultras!
Werdna ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2007, 15:26   #45
 
Benutzerbild von borible
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: BAD CANNSTATT
hmmmm....der vorfall ist natürlich scheisse, keine frage.

nur ist ebenso scheisse, gegen alle leute die im bus gesessen haben einheitlich stadionverbot zu verhängen. hat was von sippenhaft. ich stell mir vor ich fahr mit nem bus zum finale nach berlin, im bus hocken nen paar arschlöcher die auf nem rastplatz scheiße bauen und ich darf die nächsten 5 jahre nicht ins stadion........
borible ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2007, 15:31   #46
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: München
Bayern

kann mir bitte jemand die Presseerklärung per PN schicken, kann sie nicht öffnen, PC schmiert immer ab. Also bitte nicht den Link, sonder den Text. Supi Danke
makaay2210 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2007, 15:55   #47
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von makaay2210
kann mir bitte jemand die Presseerklärung per PN schicken, kann sie nicht öffnen, PC schmiert immer ab. Also bitte nicht den Link, sonder den Text. Supi Danke


Kann's auch hier posten, so geheim ist das wohl nicht:
PRESSEERKLÄRUNG
München, den 7. Mai 2007


FC Bayern München sagt Unfallopfer jegliche Hilfe zu /
Ab sofort bundesweite Stadionverbote und Hausverbote
für Fangruppierung


Mit Bestürzung hat der FC Bayern München den Überfall einer Gruppierung am
vergangenen Samstag, 5. Mai 2007, auf einem Autobahnrastplatz bei
Würzburg zur Kenntnis genommen.

Der Vorstand des FC Bayern München hat am heutigen Montag, 7. Mai 2007,
mit dem Opfer des schändlichen Vorfalls Kontakt aufgenommen. Der
verunglückten Frau, bzw. deren Ehemann, wurde in einem persönlichen
Telefongespräch unsere Betroffenheit über das Geschehene zum Ausdruck
gebracht und seitens des FC Bayern München jegliche Hilfe im medizinischen
Bereich zugesagt.

Bei einem ausführlichen Gespräch mit dem Leitenden Oberstaatsanwalt der
Staatsanwaltschaft Würzburg, Herrn Clemens Lückemann, hat sich der
FC Bayern über den bislang vorliegenden Ermittlungsstand erkundigt und kann
nunmehr folgende Erklärungen abgeben:

1. Bei der Gruppierung „Schickeria München“ handelt es sich um keinen
Fanclub des FC Bayern München.

2. Der FC Bayern und seine Fans distanzieren sich aufs Schärfste von dieser
Gruppierung und den Vorfällen vom vergangenen Samstag, 5.5.07.

3. Gegen alle 73 Insassen der beiden Busse, von denen die Vorfälle in
Würzburg ausgingen und deren Namen und Adressen dem FC Bayern
mittlerweile vorliegen, erteilt der FC Bayern München ab sofort ein
bundesweit gültiges STADIONVERBOT über die längstmögliche Dauer.

4. Alle 73 Insassen der beiden Busse erhalten sowohl auf dem Gelände des
FC Bayern München (München, Säbener Straße) als auch auf dem Gelände
der Allianz Arena München HAUSVERBOT.

5. An die Gruppierung „Schickeria München“ werden ab sofort keine
Eintrittskarten mehr ausgegeben.

FC Bayern München AG
Der Vorstand
Karl-Heinz Rummenigge
Uli Hoeneß
Karl Hopfner

die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2007, 15:58   #48
 
Registriert seit: 07.05.2007
Vielleicht bin ich mit meinen 39 Jahren schon zu alt, aber eins kann ich sagen: Ich bin jetzt seit 28 Jahren mit Leib und Seele Clubfan, hab in dieser Zeit unseren Verein in unzähligen Heim- und Auswärtsspielen supportet (u.a. in Rom UEFA-Cup), aber ich komm langsam mit der sogenannten "Fankultur" nicht mehr klar!! Ich war mit meinem 9-jährigen Sohn an eben dieser Raststätte zum Pinkelstop, natürlich im FCN-Trikot!! Nicht auszudenken, was heute schon kleinen Kindern im "falschen" Trikot passieren kann.... Wir haben früher auch unsere "Gefechte" gehabt, aber es ging nie um Körperverletzung, höchstens mal um ein paar Schellen wegen zu großer Klappe, aber einen Bus zu attackieren, in dem Frauen und Kinder sitzen... Schämt Euch in Grund und Boden.... Dieses ganze Ultrageschwafel von wegen "Wir sind die Armen", "Waren alle unschuldig", "Fussballfans sind keine Verbrecher" usw gehen mir langsam so auf den Sack. Die denken sie sind die einzig "echten" Fans... Wer die ganze Woche nix anderes als "seinen" Verein im Kopf hat und ihn in Wirklichkeit nur dazu braucht, seine persönlichen Minderwertigkeitskomplexe zu überdecken (in der Gruppe ist man ja ach so stark...), verdient mehr Mitleid, als das man sich drüber aufregt!! Was die in den Stadien abziehen, hat doch schon lang nix mehr mit Fansupport zu tun: Gegen dies, gegen das, gegen jenen... Sektencharakter!! Übrigens: Die Frau bleibt auf einem Auge blind... Ich könnt kotzen...
antialk ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2007, 16:10   #49
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von antialk Beitrag anzeigen
Übrigens: Die Frau bleibt auf einem Auge blind... Ich könnt kotzen...

Ohne Scheiß? Das ist echt fürn Arsch.
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2007, 16:12   #50
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von borible Beitrag anzeigen
hmmmm....der vorfall ist natürlich scheisse, keine frage.

nur ist ebenso scheisse, gegen alle leute die im bus gesessen haben einheitlich stadionverbot zu verhängen. hat was von sippenhaft. ich stell mir vor ich fahr mit nem bus zum finale nach berlin, im bus hocken nen paar arschlöcher die auf nem rastplatz scheiße bauen und ich darf die nächsten 5 jahre nicht ins stadion........

Warum ist der Bus eigentlich weitergefahren? Haben die Leute im Bus inkl. Fahrer gar nicht mitbekommen dass da was passiert ist? Kann ich mir kaum vorstellen. Die Täter werden ja auch nicht gerade zum Bus zurückgeschlendert sein und so getan haben als ob nix gewesen wäre.
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2007, 16:27   #51
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von antialk Beitrag anzeigen
Dieses ganze Ultrageschwafel von wegen "Wir sind die Armen", "Waren alle unschuldig", "Fussballfans sind keine Verbrecher" usw gehen mir langsam so auf den Sack. Die denken sie sind die einzig "echten" Fans... Wer die ganze Woche nix anderes als "seinen" Verein im Kopf hat und ihn in Wirklichkeit nur dazu braucht, seine persönlichen Minderwertigkeitskomplexe zu überdecken (in der Gruppe ist man ja ach so stark...), verdient mehr Mitleid, als das man sich drüber aufregt!! Was die in den Stadien abziehen, hat doch schon lang nix mehr mit Fansupport zu tun: Gegen dies, gegen das, gegen jenen... Sektencharakter!!

Sehe ich genauso!

Alle wundern sich über Stadionverbote und regen sich über Polizeiwillkür auf, dabei sollten die Ultragruppierungen nicht Ursache und Wirkung verwechseln....von nichts kommt nichts.... Ausbaden müssen es dann häufig die "normalen" Fans....
chou ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2007, 16:29   #52
 
Benutzerbild von FWK-Allez
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Würzburg
Icon41

Is doch eigentlich scheißegal ob sich die Schickeria öffentlich zu dem Vorfall bekennt oder nicht

Ich hab noch folgenden Link dazu anzubieten auf dem auch eindeutig die Schikeria erwähnt wird Fußball - Bundesliga - kicker online

Liebe sogenannte Bayern-Ultras, wenn ihr schon Stress anfangt mit der UN94 dann bitte mit den Ultras direkt und schon garnicht auf rot-schwazem Boden in Würzburg

Das Mitgefühl der Locals Würzburg gilt den verletzten Glubberen und vorallem der Frau die weder ersichtlich für'n Glubb war noch für sonst einen anderen Verein sondern nach Pressemitteilungen wohl nur einfach die Frau des Bussfahrers

Gegen Gewalt die sich hinter Fussball versteckt
Für ein rot-schwarzes Max-Morlock Stadion
FWK-Allez ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2007, 17:05   #53
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Ohne Scheiß? Das ist echt fürn Arsch.

Hättest den Ausgangsthread mal gelesen
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2007, 17:07   #54
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Alekz Beitrag anzeigen
Hättest den Ausgangsthread mal gelesen

Hätt ich mal machen sollen, ja. Hab's gestern nur im VT gelesen und da stand nur was von schweren Kopfverletzungen, aber nix über Augenlicht o.ä.
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2007, 17:09   #55
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Zitat von borible Beitrag anzeigen
hmmmm....der vorfall ist natürlich scheisse, keine frage.

nur ist ebenso scheisse, gegen alle leute die im bus gesessen haben einheitlich stadionverbot zu verhängen. hat was von sippenhaft. ich stell mir vor ich fahr mit nem bus zum finale nach berlin, im bus hocken nen paar arschlöcher die auf nem rastplatz scheiße bauen und ich darf die nächsten 5 jahre nicht ins stadion........

Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Warum ist der Bus eigentlich weitergefahren? Haben die Leute im Bus inkl. Fahrer gar nicht mitbekommen dass da was passiert ist? Kann ich mir kaum vorstellen. Die Täter werden ja auch nicht gerade zum Bus zurückgeschlendert sein und so getan haben als ob nix gewesen wäre.

Nun ja ... von den 73 haben zwar vllt nur 10-15 aktiv randaliert, die anderen haben aber zugeschaut! Das ist unterlassene Hilfeleistung ... Wenn sie damit nichts zu tun haben wollen, hätten sie nicht mit flüchten müssen oder Polizei rufen können. Damit könnten sie später auch nachweisen, dass sie damit nichts zu tun haben ... so ist das für mich einfach nur ein großer Haufen mit Minderwertigkeitkomplexen, wo jeder ein Stadionverbot verdient hat.
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2007, 17:13   #56
---
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Alekz Beitrag anzeigen
Nun ja ... von den 73 haben zwar vllt nur 10-15 aktiv randaliert, die anderen haben aber zugeschaut! Das ist unterlassene Hilfeleistung ... Wenn sie damit nichts zu tun haben wollen, hätten sie nicht mit flüchten müssen oder Polizei rufen können. Damit könnten sie später auch nachweisen, dass sie damit nichts zu tun haben ... so ist das für mich einfach nur ein großer Haufen mit Minderwertigkeitkomplexen, wo jeder ein Stadionverbot verdient hat.

Ach, Du warst vor Ort? Erzähl uns doch mehr...
Und deine Quintessenz ist auch super: mitgehangen-mitgefangen
flenders ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2007, 17:14   #57
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Alekz Beitrag anzeigen
Nun ja ... von den 73 haben zwar vllt nur 10-15 aktiv randaliert, die anderen haben aber zugeschaut! Das ist unterlassene Hilfeleistung ... Wenn sie damit nichts zu tun haben wollen, hätten sie nicht mit flüchten müssen oder Polizei rufen können. Damit könnten sie später auch nachweisen, dass sie damit nichts zu tun haben ... so ist das für mich einfach nur ein großer Haufen mit Minderwertigkeitkomplexen, wo jeder ein Stadionverbot verdient hat.

Mir ist deine Aussage etwas zu pauschal. Manchmal kann man gar nicht so schnell aus dem Bus aussteigen wie der losfährt, mal lapidar gesagt. Ich stell mir das so vor: Du hockst im Bus, schaust aus dem Fenster, da prügeln sich gerade deine Deppen gegen die anderen. Zack, vorbei, deine Typen steigen ein und du braust los. Eigentlich chancenlos da noch rauszukommen. Warum man nicht vorher rausgeht und versucht zu schlichten ist die andere Frage. Aber wieviele Leute haben dafür schon die nötige Courage?
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2007, 17:19   #58
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Mir ist deine Aussage etwas zu pauschal. Manchmal kann man gar nicht so schnell aus dem Bus aussteigen wie der losfährt, mal lapidar gesagt. Ich stell mir das so vor: Du hockst im Bus, schaust aus dem Fenster, da prügeln sich gerade deine Deppen gegen die anderen. Zack, vorbei, deine Typen steigen ein und du braust los. Eigentlich chancenlos da noch rauszukommen. Warum man nicht vorher rausgeht und versucht zu schlichten ist die andere Frage. Aber wieviele Leute haben dafür schon die nötige Courage?

Hm ... widerspricht dem Szenario, welches ich von allmächd gehört habe, die mit Fans aus dem Nürnbergbus gesprochen hat. Da saß glaube ich keiner mehr im Bus ...

Außerdem waren es zwei Busse. Wenn nur 10 Leute davon gewusst haben und schuldig sind, warum fahren die nicht in einem Bus?
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2007, 17:21   #59
Jan
Nur der SFS!
 
Benutzerbild von Jan
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Siegen
Zitat von flenders Beitrag anzeigen
Ach, Du warst vor Ort? Erzähl uns doch mehr...
Und deine Quintessenz ist auch super: mitgehangen-mitgefangen

Ich habe zumindest mehr Informationen als du.

Ich bin davon überzeugt, dass sich jeder vom Rest der Gruppe hätte distanzieren können. Mehr steht in dem Zitierten nicht.
Jan ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.05.2007, 17:24   #60
Herthafan aus Überzeugung
 
Benutzerbild von Zoni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Siegen
Zitat von flenders Beitrag anzeigen
Ach, Du warst vor Ort? Erzähl uns doch mehr...
Und deine Quintessenz ist auch super: mitgehangen-mitgefangen

Aber das stimmt schon, wenn man ein Verbrechen sieht, ist man verpflichtet zu helfen. Und wenn man sich selbst einer Gefahr aussetzen würde wenn man aktiv eingreift, hat man immer noch die Möglichkeit (und auch die Pflicht) die 110 zu wählen. Ist ja jetzt nicht so schwer, und nen Handy wird man ja wohl auch schon in Bayern besitzen. Also ist schon wirklich ne Glanzaktion gewesen von den Fans....

Zoni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,083
  • Themen: 57.647
  • Beiträge: 2.858.282
Aktuell sind 114 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos