Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 22:14 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


AC Milan - Rossoneri Thread

Hier finden Sie die Diskussion AC Milan - Rossoneri Thread im Internationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Hallo Freunde, wenn es Magico nicht macht, dann mache ich es halt ;-) Hiermit eröffne ich den AC Milan-Thread 2007/2008. ...



Like Tree93Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.07.2007, 19:54   #1
 
Benutzerbild von Presidente
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Dortmund
Icon54 AC Milan - Rossoneri Thread

Hallo Freunde,

wenn es Magico nicht macht, dann mache ich es halt ;-)
Hiermit eröffne ich den AC Milan-Thread 2007/2008.
Ich bin zwar mit Leib, Herz und Seele AC Milan-Fan, aber jeder kennt mich hier
als kritisch und neutral, auch wenn es um meinen Club geht.

Großartig hat sich der Kader nicht geändert.
Wie bekannt beendete Costacurta seine Karriere, Oliveira wird wohl bei Real Zaragoza unterschreiben (Ablösesumme unbekannt, ich schätze um die 12 Mio Euro), 2Mio-Baby Grimi (ABW) wird an Siena ausgeliehen, der wieder heimgekehrte Donati ( junger MF ) wurde an Celtic Glasgow verkauft und Storari ( 3ter Torwart, letzte Saison noch Kapitän von Messine) wird wahrscheinlich auch gehen. Dazu wurde Digao (ABW), Kakas Bruder in die erste Mannschaft befördert.

Zu den Verpflichtungen:
Dem 34-jährigen Ibrahim Ba wurde ein Solidaritätsvertrag über 250.000 Euro/jährlich für 1 Jahr geschenkt und es wurde ein 16-jähriger Slowenischer Stürmer verpflichtet, der erstmal in Franco Baresis B-Jugend sich warm schiessen soll.

Summa Summarum:
Es hat sich nichts großartiges verändert am Kader verändert

Das Wieso oder das Arguement seitens der Vereinsführung dafür?
Nach dem CL-Sieg und der Champions, die Milan im Kader hat, sehe man nicht den Grund die Mannschaft großartig zu verändern.
Es soll aber anstatt Oliveira ein ganz großer Stürmer bei Milan für die nächste Saison spielen.

Mein Gegenargument:
Milan sollte nach dem CL_Sieg einen kleinen Schlussstrich ziehen.
AC Milan hat im Schnitt die älteste Mannschaft in Europa und wenigstens 3 Nachzügler hätten kommen sollen, um ein paar Knackis, die ohne Zweifel ihre Leistung bringen, enterben sollten, um die Zukunft zu sichern.
Die erste 11 steht....doch wie sieht sie in 3-4 Jahren aus?
Diese kann nämlich Milan nicht beantworten....man nennt in der Zukunft nur Kaka und vielleicht Gourcuff....aber das ist zu wenig!!!

Die große Investition:
Milan hat sich in den letzten 2 Jahren nicht großartig um Transfers gekümmert, nur um Geld zu sparen für Berlusconis Traum und großes Projekt:
RONALDINHO
Klar man holte Bonera, Grimi, Oddo oder Gourcuff letztes Jahr, auch wurde das Calciopoli als Arguement für misslungene Transfers genannt, doch es ist sehr wahrscheinlich, dass Berlusconi vor hat Ronaldinho nach Mailand zu bringen.
Die ersten Schritte waren die Flirts mit Bruder von Dinho ROBERTO ASSIS, dann machte man Assis einen gefallen, indem man den etwas verwirrten EX-Primera Division-Torschützenkönig Oliveira verpflichtete.
Dazu sparte man ne Menge Kohle.........Barca kann nicht mit 4 Weltstars vorne spielen......mal abwarten.
Ich denke Berlusconi meint die Sache mit den 125 Mio Euro ernst, dazu würde Ronaldinho bei Mailand all seine Werberechte für sich behalten können + 9 Mio Euro jährlich.

Fazit:
ich sehe die ganze Sache mit gemischten Gefühlen, denn ich hätte anstatt einen Weltstar lieber 3-4 kommende junge frische Stars verpflichtet.
Milans Stärke: sehr kompakt, sehr starke ersten 13-14 Spieler.....könnte die stärkste Stamm 11 in der Serie A sein...mit Nesta, Gattuso, Pirlo, Seedorf, Kaka, Ronaldo und dazu noch Weltstar X, können sich wenige messen, vllt Barcelona oder ManU demnächst.
Milans Manko: man ist sehr abhängig von 3-4 Spielern...fehlen diese BRICHT MAN DEFINITIV ein....

Saluti aus Dortmund

Presidente

Presidente ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.07.2007, 19:58   #2
like a frightened turtle
 
Benutzerbild von la dolce vita
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 25.08.2006
Ort: svizzera
der einzig wahre thread hier.
la dolce vita ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.07.2007, 21:05   #3
Juventino1985
Gast
 
Und ich dachte Magico würde diesen Thread eröffnen

@Presidente

hast du dich aufgrund meines Nachfragens entschieden wiedermal vorbeizuschauen ?
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.07.2007, 21:19   #4
 
Benutzerbild von Presidente
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Dortmund
Zitat von Juventino1985 Beitrag anzeigen
Und ich dachte Magico würde diesen Thread eröffnen

@Presidente

hast du dich aufgrund meines Nachfragens entschieden wiedermal vorbeizuschauen ?

ich schaue doch ab und zu vorbei...;-)
Nur mir den Threaderöffnungen bin ich schwächer geworden...
Wenn die Zeit es mir erlaubt, dann schaue ich gerne vorbei...

Saluti
Presidente ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.07.2007, 21:38   #5
Juventino1985
Gast
 
Freut uns doch , Presidente ;)

Zum Thema:

Ich denke Milan, dadurch das kaum was geändert wird, hat wieder eine Mannschaft, die sich auf wenige wichtige Spiele maximal konzentrieren kann, aber nicht jene , um eine Saison konstant solche Leistungen zu bringen um den Scudetto zu erobern!

An Ronaldinho glaub ich aus zwei Gründen nicht, erstens die Katalanen können ihm leicht das bessere Gehalt bezahlen aufgrund des vorteilhaften spanischen Steuersystems und zweitens ist Ronaldinho, egal wie er spielt, eine Marketingeinnahmequelle , die man nur sehr ungern loswird! Eventuell als dritten Grund noch, dass er sich des Klimas wegen in Barcelona sehr wohl fühlt und auch wenn ich da jetzt gerade meine eigene Herkunftsstadt diffamiere, ist der Umzug von Barcelona nach Mailand ein kleiner Kulturschock....
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.07.2007, 22:11   #6
 
Benutzerbild von Presidente
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Dortmund
Zitat von Juventino1985 Beitrag anzeigen
Freut uns doch , Presidente ;)

Zum Thema:

Ich denke Milan, dadurch das kaum was geändert wird, hat wieder eine Mannschaft, die sich auf wenige wichtige Spiele maximal konzentrieren kann, aber nicht jene , um eine Saison konstant solche Leistungen zu bringen um den Scudetto zu erobern!

An Ronaldinho glaub ich aus zwei Gründen nicht, erstens die Katalanen können ihm leicht das bessere Gehalt bezahlen aufgrund des vorteilhaften spanischen Steuersystems und zweitens ist Ronaldinho, egal wie er spielt, eine Marketingeinnahmequelle , die man nur sehr ungern loswird! Eventuell als dritten Grund noch, dass er sich des Klimas wegen in Barcelona sehr wohl fühlt und auch wenn ich da jetzt gerade meine eigene Herkunftsstadt diffamiere, ist der Umzug von Barcelona nach Mailand ein kleiner Kulturschock....

Gutes Argument Amico,
aber da gibt es einen Haken wegen dem Gehalt :

Diesen sogenannten steuerlichen Vorteil nutzte Ronaldinho,
weil er Ausländer ist...dieser Vorteil dauert exakt genau 5 Jahre!!!
Und jetzt sind diese 5 Jahre vorbei, sprich: es gibt diesen Vorteil nicht
mehr
Demzufolge müsste Barcelona das Gehalt erhöhen, um den Nettowert gleich zu halten........und Barcelona möchte Werberechte behalten.

Vorteil bei Milan:
Ronaldinho dürfte dort seine Werberechte zu 100% behalten!!!

Also mal schauen.....

Saluti aus Dortmund

Presidente
Presidente ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.07.2007, 22:15   #7
Juventino1985
Gast
 
Zitat von Presidente Beitrag anzeigen
Gutes Argument Amico,
aber da gibt es einen Haken wegen dem Gehalt :

Diesen sogenannten steuerlichen Vorteil nutzte Ronaldinho,
weil er Ausländer ist...dieser Vorteil dauert exakt genau 5 Jahre!!!
Und jetzt sind diese 5 Jahre vorbei, sprich: es gibt diesen Vorteil nicht
mehr
Demzufolge müsste Barcelona das Gehalt erhöhen, um den Nettowert gleich zu halten........und Barcelona möchte Werberechte behalten.

Vorteil bei Milan:
Ronaldinho dürfte dort seine Werberechte zu 100% behalten!!!

Also mal schauen.....

Saluti aus Dortmund

Presidente

Gut, da war ich offensichtlich schlecht informiert! Punkt an dich Aber an Punkt 2 und mit Abstrichen Punkt 3 halte ich fest, den was mit Hasenzähnchens Fanartikel Geld umgesetzt wird rechtfertigt glaub ich eine Gehaltserhöhung, die das auch wieder reinbringt....
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.07.2007, 22:26   #8
 
Benutzerbild von Presidente
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Dortmund
[QUOTE=Juventino1985;890260]Gut, da war ich offensichtlich schlecht informiert! Punkt an dich Aber an Punkt 2 und mit Abstrichen Punkt 3 halte ich fest, den was mit Hasenzähnchens Fanartikel Geld umgesetzt wird rechtfertigt glaub ich eine Gehaltserhöhung, die das auch wieder reinbringt....[/QUOTE

Vergiß die Ausstiegsklausel von 125 Mio Euro nicht....
Henry und Messi spielen auch genug Marketinggeld rein....
Man muss abwarten....Milan baute die Beziehung zu Roberto Assis geplant schon letztes Jahr auf......

125 Mio Euro Ablöse + gute Beziehung zu Roberto Assis + , dass Ronaldinho 9 Mio Euro/jährlich verdienen würde + er erhält seine Werberechte zu 100% + Barca kann nicht mit 4 Superstars vorne spielen + vllt will Ronaldinho Ambiente wechseln und sucht neue Herausforderung + Ronaldo/Kaka/Cafu/Dida +
Berlusconi
=
Nicht unwahrscheinlich der Wechsel
Presidente ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.07.2007, 00:00   #9
like a frightened turtle
 
Benutzerbild von la dolce vita
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 25.08.2006
Ort: svizzera
ich erhoffe mir da gar nix, sonst bin ich am ende nur wieder enttäuscht. jetzt nicht nur in hinsicht auf ronaldinho (ehrlich gesagt, könnte ich auf den auch gerne verzichten. so ein riesen fan bin ich jetzt nicht von ihm) aber was das gesamthafte transferverhalten von milan angeht. vor allem, wenn ich daran denke, dass jeder etwas grössere verein in europa der ein klein bisschen was von sich hält, momentan versucht sich die jungen talente unter den nagel zu reissen. siehe manu, barca, sevilla, juve... und milan hat bisher gerade mal einen spieler für die jugendmannschaft verpflichtet. ok, da gibts noch digao, aber um den hat sich nicht wirklich jemand gerissen. und ja gourcuff, aber das war letztes jahr. also signor galliani, machen sie da mal was.

je nachdem was also im transferbereich noch passieren wird, wird die mannschaft in ihrer breite noch stärker werden oder dann halt so bleiben wie bisher. was aber immer noch reichen wird um ganz oben mitzuspielen. ob man es dann über die ganze saison hinweg durchziehen kann ist wieder eine andere frage. aber fakt ist:was die erste 11 anbelangt ist milan numero uno. mir macht eher angst was nach dieser 11 auf der bank wartet und dies wird nun, wie gesagt, auch vom transferverhalten der kommenden wochen abhängen.
la dolce vita ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.07.2007, 19:08   #10
MagicoMilan
Gast
 
Hi fratello Presidente...hast recht habs verpennt...du bist mir zuvorgekommen....is okey stell dir vor nur magico würde threads starten wäre zu langweilig fratello
zum thema...Jo stimme dir zu aber ich werde das gefühl nicht loss das ein SUPERSTAR zu uns kommt hab ich im urin eben ---> sonst werden wir in ARCORE (Berlusconis Villa mächtig Ärger machen )..wir gehen in Richtung 40.000 Abos und wollen ein Super Star sehen in der neuen saison! BASTA!!!

Ancelotti-SILVIO und Galliani werden das schon richten
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.07.2007, 23:09   #11
 
Benutzerbild von Presidente
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Dortmund
Jetzt mal ganz im ernst:

Das was Milan auf der Bank im Mittelfeld hat, ist einfach lächerlich....
Spielt man mit einem 4-3-2-1, dann hat man im Mittelfeld folgende Spieler auf der Bank:
Serginho, Brocchi und Gourcuff
Sorry.......das kanns nicht sein!!
Wie gesagt, fallen bei Milan 3 Leistungsträger aus, dann ist man nicht mehr
konkurrenzfähig im Topbereich....
Man hätte im Mittelfeld schon 2 neue holen müssen, die flexibel und jung sind.
Mir fallen da viele Namen ein.....Snjider, Luchio Gonzales, Quaresma, Montolivo, Aquilani, Drenthe.......
aber was solls.....

Saluti
Presidente ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.07.2007, 13:57   #12
lügen ist حر&
 
Benutzerbild von r9naldo
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 20.02.2006
Ort: Köln/Paris/Beni Khaled
milanlab hat ronaldo wohl wieder ganz fit geamcht ;) ->
r9naldo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.07.2007, 14:25   #13
MagicoMilan
Gast
 
die hauptsache ist das dick ronaldo euch die tore um die ohren haut im derby
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.07.2007, 15:13   #14
like a frightened turtle
 
Benutzerbild von la dolce vita
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 25.08.2006
Ort: svizzera
Zitat von Presidente Beitrag anzeigen
Jetzt mal ganz im ernst:

Das was Milan auf der Bank im Mittelfeld hat, ist einfach lächerlich....
Spielt man mit einem 4-3-2-1, dann hat man im Mittelfeld folgende Spieler auf der Bank:
Serginho, Brocchi und Gourcuff
Sorry.......das kanns nicht sein!!
Wie gesagt, fallen bei Milan 3 Leistungsträger aus, dann ist man nicht mehr
konkurrenzfähig im Topbereich....
Man hätte im Mittelfeld schon 2 neue holen müssen, die flexibel und jung sind.
Mir fallen da viele Namen ein.....Snjider, Luchio Gonzales, Quaresma, Montolivo, Aquilani, Drenthe.......
aber was solls.....

Saluti

wie schon gesagt, ich verstehe deine einwände und stimme dem meisten zu. man muss aber natürlich auch mal das positive an milans transferpolitik erwähnen. und das ist natülich der grosse zusammenhalt innerhalb der mannschaft. die spieler kennen sich alle bestens, sind eingespielt und geniessen das vertrauen der verantwortlichen. das ist nicht so wie bei anderen vereinen, wo die spieler andauernd fürchten müssen, dass auf ihrer position gleich noch ein anderer speiler eingekauft wird und sie plötzlich auf dem abstellgleis landen. in einer solchen atmosphäre bringen die spieler dann natürlich auch bessere leistung, denn sie wissen, dass sie sehr überlegt und gezielt für diese mannschaft eingekauft wurden (ok, oliveira war mal eine ausnahme, aber der ist ja auch schon wieder weg) man könnte sagen milan hat genau das, was real madrid zum beispiel jetzt längere zeit nicht hatte (jetzt langsam vielleicht wieder bekommt, wer weiss), nämlich eine klare und strikte transferpolitik, die genaue ziele verfolgt und nicht einfach mal so wild draufloskauft.
la dolce vita ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.07.2007, 15:20   #15
MagicoMilan
Gast
 
@n Presidente wo bleibt das Milan Logo für diese thread ??
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.07.2007, 19:29   #16
rossonero e ferrarista
 
Benutzerbild von Tricoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Wien
Oliveira wurde an Saragossa verliehen.

quelle: acmilan.com
Tricoli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.07.2007, 23:07   #17
 
Benutzerbild von Presidente
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Dortmund
Zitat von la dolce vita Beitrag anzeigen
wie schon gesagt, ich verstehe deine einwände und stimme dem meisten zu. man muss aber natürlich auch mal das positive an milans transferpolitik erwähnen. und das ist natülich der grosse zusammenhalt innerhalb der mannschaft. die spieler kennen sich alle bestens, sind eingespielt und geniessen das vertrauen der verantwortlichen. das ist nicht so wie bei anderen vereinen, wo die spieler andauernd fürchten müssen, dass auf ihrer position gleich noch ein anderer speiler eingekauft wird und sie plötzlich auf dem abstellgleis landen. in einer solchen atmosphäre bringen die spieler dann natürlich auch bessere leistung, denn sie wissen, dass sie sehr überlegt und gezielt für diese mannschaft eingekauft wurden (ok, oliveira war mal eine ausnahme, aber der ist ja auch schon wieder weg) man könnte sagen milan hat genau das, was real madrid zum beispiel jetzt längere zeit nicht hatte (jetzt langsam vielleicht wieder bekommt, wer weiss), nämlich eine klare und strikte transferpolitik, die genaue ziele verfolgt und nicht einfach mal so wild draufloskauft.

Ich verstehe auch Deine Argumente,
ich bin auch stolz darauf, dass Milan eine gezielte Transferpolitik praktiziert.
Aber lassen wir mal jetzt die Kirche im Dorf.
Wie gesagt, fallen bei uns 3-4 Spieler aus, dann kann es nicht sein, dass ein AC Mailand ungefähr dann auf dem gleichen Level wie Udinese oder Sampdoria ist.
Fallen bei Milan Kaka, Ronaldo und zum Beispiel Pirlo oder Gattuso aus, dann gehört Milan ins tiefe Mittelfeld der Liga.
Uns fehlen auf der Bank heisse junge kommende Stars........
CL-Sieger sind wir geworden, weil die Stamm11 gesund war.......

Man hätte grad jetzt reagieren müssen

Saluti
Presidente ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2007, 16:51   #18
like a frightened turtle
 
Benutzerbild von la dolce vita
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 25.08.2006
Ort: svizzera
ich sage für die kommende saison 2 milansiege im derby voraus. wer hält dagegen?
la dolce vita ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2007, 16:55   #19
rossonero e ferrarista
 
Benutzerbild von Tricoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Wien
Zitat von la dolce vita Beitrag anzeigen
ich sage für die kommende saison 2 milansiege im derby voraus. wer hält dagegen?

ich
Tricoli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2007, 16:57   #20
like a frightened turtle
 
Benutzerbild von la dolce vita
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 25.08.2006
Ort: svizzera
Zitat von Tricoli Beitrag anzeigen
ich

ach komm schon tricoli. bisschen positives denken...

la dolce vita ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

« FC Barcelona | - »
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,982
  • Themen: 56.187
  • Beiträge: 2.716.358
Aktuell sind 194 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos