Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 22:52 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


AC Milan Thread

Hier finden Sie die Diskussion AC Milan Thread im Internationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Jaja, das waren noch Zeiten als der gute alte Silvio Berlusconi erfolgreich die Traditionen bewahrte und nebenan bei Inter der ...



Like Tree66Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.10.2017, 05:44   #921
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Jaja, das waren noch Zeiten als der gute alte Silvio Berlusconi erfolgreich die Traditionen bewahrte und nebenan bei Inter der Ölbaron Moratti.

p.G. likes this.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.10.2017, 09:56   #922
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von gary Beitrag anzeigen
Jaja, das waren noch Zeiten als der gute alte Silvio Berlusconi erfolgreich die Traditionen bewahrte und nebenan bei Inter der Ölbaron Moratti.

Du meinst Zeiten, in denen Investoren ihr Engagement noch länger als ein, zwei Saisons betrieben?

Gruss
whiteman ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.10.2017, 12:41   #923
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von whiteman Beitrag anzeigen
Du meinst Zeiten, in denen Investoren ihr Engagement noch länger als ein, zwei Saisons betrieben?

Gruss

... und lupenreine Vorzeigefunktionäre waren


Solche gibt es auch heute noch. Die Agnellis sind z.b. schon seit Generationen bei Juve engagiert. Wobei nur eine längere Dauer auch nicht viel besagt. Der Löwen-Hasan ist ja auch schon länger als 2 Jahre dabei.
Es kommt halt immer entscheidend darauf an, wer als Investor ins Haus geholt wird.

Sofern darauf überhaupt noch selbst Einfluss genommen werden kann und das Tafelsilber nicht schon längst verkauft ist.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.10.2017, 13:43   #924
my work here is done
 
Registriert seit: 19.07.2010
Zitat von whiteman Beitrag anzeigen
Du meinst Zeiten, in denen Investoren ihr Engagement noch länger als ein, zwei Saisons betrieben?

Gruss

Zum Glück gibts mateschitz.
p.G. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.10.2017, 18:29   #925
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Bei Milan läuft es noch längst nicht rund...



@ Tricoli: woran hapert es, Deiner Meinung nach (noch)?
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.10.2017, 10:18   #926
rossonero e ferrarista
 
Benutzerbild von Tricoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Wien
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
@ Tricoli: woran hapert es, Deiner Meinung nach (noch)?

kurze Antwort:
das ist imho relativ einfach, 2 Punkte:
1.) Elf neue Spieler werden nicht von heut auf morgen ein Team. Das dauert.
2) ich halte Montella nicht für einen Trainer für ein Team mit höheren Ambitionen.


Lange Antwort:
Ich fand die Diskussionen vor der Saison in den Medien, wonach Milan dieses Jahr um den Scudetto mitspiele, völlig utopisch. Ja schon das vom Verein ausgegebene Saisonziel mit Platz 4 (= CL Platz) wird schwierig. Juve und Napoli sind in Italien denke ich für alle anderen unerreichbar, und danach sehe ich eigentlich auch Roma und Inter vor Milan. Unter Umständen kann auch Lazio den Rossoneri dazwischenfunken. Kurz: Platz 4 zu holen wird schwierig.

Viele sind einfach von der ausgegebenen Transfersumme geblendet. Aber man muss bedenken, dass das Team/der Kader in katastrophalem Zustand war dank nicht existenter Transferstrategie über die letzten 5-6 Jahre. Man hat zwar über 200Mio ausgegeben - aber: für 11 Spieler! Dafür dass man quasi den Kader runderneuert hat, ist die Summe für heutige Verhältnisse sogar noch angemessen. Es gab diesen Sommer Vereine, die solche Summen für 1 Spieler ausgegeben haben...
Das Ausgeben der Summe war notwendig, um vom Niveau her wieder halbwegs dem Namen Milan gerecht zu werden - das ist jetzt gelungen. Die Richtung stimmt, aber man ist noch weit davon entfernt, wirklich wieder ein Titelanwärter zu werden. Es gibt immer noch einige Baustellen im Team. Man kann nicht in 1 Transfersommer die verlorene Arbeit von 5 Jahren nachholen. Und es läuft nicht nach 1 Transfersommer sofort alles rund und man ist gleich auf Juve und Napoli Niveau, die seit Jahren stark arbeiten.

Das Team ist neu zusammengewürfelt und erfreulicherweise auch sehr jung. Jetzt braucht es Zeit. Es liegt am Trainer, das schnellstmöglich ins Rollen zu bringen. Was mich zu Montella führt: einige seiner Entscheidungen/Aufstellungen sind, freundlich ausgedrückt, fragwürdig. Ich weiß nicht, ob er der richtige Mann für diese Aufbauarbeit ist.
Mit einem anderen Trainer hätte man am Ende sicherlich ein paar Punkte mehr am Konto. Und wohl auch jetzt schon.
Tricoli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.10.2017, 20:19   #927
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Danke für die recht ausführliche Antwort, Tricoli. Wenn der Trainer tatsächlich ein Problem/Handicap darstellt - was spricht dann gegen eine Entlassung? Angeblich soll Milan ja an einer Rückkehr Ancelottis arbeiten!?
Wie fällt denn Dein Fazit betreffend der Neuzugänge aus? Und stimmt es, dass man den Kauf von Bonucci schon bereut und stattdessen lieber einen Topstürmer verpflichtet hätte?
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.10.2017, 09:43   #928
rossonero e ferrarista
 
Benutzerbild von Tricoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Wien
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Wenn der Trainer tatsächlich ein Problem/Handicap darstellt - was spricht dann gegen eine Entlassung?

Die Frage kann ich nicht beantworten, die müsste man Fassone und Mirabelli stellen.
Evtl wollen sie nach den letzten turbulenten Jahren auf Milans Trainerbank etwas Ruhe reinbringen. Prinzipiell gut - nur leider sitzt imho dabei wie gesagt der falsche Trainer da.

Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Angeblich soll Milan ja an einer Rückkehr Ancelottis arbeiten!?

Nicht für einen Trainerwechsel in der laufenden Saison. Das hat auch Ancelotti selbst ausgeschlossen.
Aber unter Umständen liebäugelt man mit ihm für die Saison 2018/19.

Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Wie fällt denn Dein Fazit betreffend der Neuzugänge aus?

Ich bin im Großen und Ganzen zufrieden. Die Qualität des Kaders wurde deutlich erhöht. Wo man vl etwas mehr hätte machen können, ist in der Offensive.
Borini ist von allen geholten Spielern imho der Schwächste. Kostete zwar nur 6Mio - ist aber trotzdem schlecht investiert.
Dass Kalinic für keine Freudensprünge sorgte, hab ich auch schon in Post #896 geschrieben.
Die Offensive find ich davon abgesehen auch recht dünn besetzt.

Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Und stimmt es, dass man den Kauf von Bonucci schon bereut und stattdessen lieber einen Topstürmer verpflichtet hätte?

Es gab nie eine Entscheidung
"entweder TOP-Verteidiger oder TOP-Stürmer", sondern das Ziel war ganz klar
"TOP-Verteidiger und TOP-Stürmer".

Top-Verteidiger wurde mit Bonucci einer verpflichtet. Top-Stürmer wurde versucht (Belotti, Morata, Aubameyang), die waren aber aus diversen Gründen unerreichbar. Daher wurde es am Ende "nur" der Plan B mit Kalinic. Hat aber nichts mit Bonucci zu tun.


Und wer sich über die Verpflichtung von Bonucci ernsthaft beschwert, dem sei nochmal die Innenverteidigung der letzten Saison vor Augen geführt. Da spielte Paletta Stamm. Mehr muss ich glaub ich nicht sagen ...
Tricoli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.10.2017, 11:22   #929
Däumling
 
Benutzerbild von Herr der Daumen
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 21.06.2016
Wehe Milan verliert heute das Derby gegen Inter!
Herr der Daumen ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.10.2017, 13:26   #930
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Ich denke auch das heutige Derby wird für Milan richtungsweisend sein. Mal gespannt wohin die Fahrt geht.
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.10.2017, 18:15   #931
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Ganz bittere 2:3 Niederlage (Elfer für Inter in der 94.Minute!) für Milan...
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.10.2017, 19:27   #932
Tifoso Juventus
 
Benutzerbild von Necromancer
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.06.2017
Ort: Austria
Milan merkt man an dass das Team sich noch finden muss. Da liegt auf dem Platz noch vieles im Argen im Team von Montella. Mal sehen wie lange ihm noch Geduld und Zeit entgegengebracht wird. Die Erwartungen sind sehr hoch. Und die Investitionen waren noch höher.

Necromancer ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,710
  • Themen: 53.982
  • Beiträge: 2.567.726
Aktuell sind 98 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos