Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 01:36 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Den norske Eliteserien - best uten ball

Hier finden Sie die Diskussion Den norske Eliteserien - best uten ball im Internationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Das Skilaufen ist weitestgehend vorüber und der Rausch nach der erfolgreichen Nordischen Ski-WM ausgeschlafen. Da beginnt man sich selbst in ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2007, 14:59   #1
 
Benutzerbild von joerg2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.09.2004
Ort: Potsdam/Bergen
Norwegen Den norske Eliteserien - best uten ball

Das Skilaufen ist weitestgehend vorüber und der Rausch nach der erfolgreichen Nordischen Ski-WM ausgeschlafen. Da beginnt man sich selbst in Norwegen zu erinnern, daß es nicht nur in England Fußball gibt. Und ehe man sich versieht, sind drei Spieltage vorbei, und das Bild, das sich bietet, ist - wer hätte das nach drei Spieltagen gedacht - noch unklar.

Pl. Verein Sp. Tore Pkte.

1 Brann Bergen 3 8:2 9
2 Lillestrøm SK 3 5:1 7
3 Lyn Oslo 3 7:4 6
4 Start Kristiansand 3 6:4 5
5 Rosenborg Trondheim 3 6:6 4
6 Tromsø IL 3 5:5 4
7 Stabaek IF 3 3:3 4
7 Sandefjord Fotball 3 3:3 4
9 Fredrikstad FK 3 6:7 4
10 Strømsgodset IF 3 4:5 4
11 Viking Stavanger 3 2:2 3
12 Vålerenga IF 3 2:6 1
13 Aalesunds FK 3 5:10 1
14 Odd Grenland Skien 3 2:6 0

Ich habe nicht alles verfolgen können, so daß ich nur unsortierte Eindrücke zu bieten habe. Als erstes - und dabei lacht das Herz - Brann hat nach der schauderhaften Rückrunde in der letzten Saison, teilweise schauderhaften Testspielen einen Traumstart hingelegt. Man hat sich nur an wenigen Stellen verstärkt (Jan Gunnar Solli, von Rosenborg ausgemustert), diejenigen, die im Laufe der letzten Saison gekommen sind (Helstad, Gashi), haben sich offenbar eingelebt und alte fast ausgemusterte Spieler wie Robbie Winters und Cato Guntveit, haben ihren zweiten Frühling, was dazu führt, daß Brann auf den meisten Positionen doppelt zumindest gut besetzt ist. In den ersten beiden Spielen hat Brann gegen Stabækk (1:0 auswärts) und Aufsteiger Strømsgodset (3:1 zu Hause) den Rost aus der Maschine geputzt, um am dritten Spieltag Vålerenga beim 4:1 zu Hause keine Chance zu lassen. Tempo, Spielfreude und Selbstbewußtsein - Die Welt in Bergen ist also in Ordnung. Was das wert ist, wird man am Sonntag wissen, denn da geht es nach Trondheim zu...

Rosenborg, die offenbar den Rost noch nicht aus der Maschine haben. Genauso wie bei Vålerenga habe ich bei denen den Eindruck, daß sie ein wenig überschätzt worden sind, insbesondere die beiden Wundertrainer der letzten Rückrunde (Knut Tørum und Petter Myhre). Beide haben Mannschaften übernommen, die durch die Arbeit ihrer Vorgänger (Høgmo bzw. Rekdal) in einem guten Zustand waren. Ob sie nach einer Saisonvorbereitung nach eigenem Konzept diesen Standard halten können, muß sich erst noch zeigen. Vålerenga jedenfalls präsentierte sich bei Brann uninspiriert und physisch erschreckend schwach => 1 mickriges Pünktchen aus 3 Spielen. Bei Rosenborg weiß man nie - die haben schon öfter eine Saison nur mittelmäßig begonnen, um dann beispielsweise Brann derb auf den Boden der Tatsachen zurückzuholen.

Ansonsten haben Lillestrøm und Viking die Trainer getauscht, wo ich eigentlich meinte, daß Viking mit Uwe Rösler dabei den besseren Schnitt gemacht hat. Warum der bei Lillestrøm gefeuert wurde ist wohl selbst den meisten LSK-Fans nicht ganz klar gewesen. In seinen ersten beiden Jahren als Trainer überhaupt zwei vierte Plätze, eine Pokalfinale und das Finale der Royal league, is t beachtlich, wenn man bedenkt, was Lillestrøm da auf dem Platz stehen hat. Bisher allerdings hat sich Lillestrøm unter Tom Nordlie ordentlich geschlagen, ist allerdings gegen den Aufteiger Strømsgodset mit einem blauen Auge davongekommen, während Viking sich die Zeit damit vertreibt, die Luft um das Tor des Gegners zu perforieren und bei jedem Spiel damit nur ein Pünktchen mitzunehmen. Das is nich doll.

Ålesund und Odd Grenland spielen wie Absteiger. Odd Grenland wird wohl in dieser Saison seinem chronischen Geldmangel erliegen, während man in Ålesund, wie immer die große Klappe hat, aber naja. Wir werden sehen.

Lyn hat, nachdem John Obi Mikel an Chelsea verhökert wurde, offenbar seinen Einzugsbereich gewechselt. Mit Kim Holmen hat man nun einen Gerätturner in der Mannschaft, von dem seine Mannschaftskollegen nach eigenen Aussagen bis zum letzten Wochenende nicht wußten, daß er Fußball spielen kann. Das zeigte er mit zwei Treffern gegen Odd, wonach er das Publikum mit einen langen Bahn Räder und Saltos unterhielt. Beide Lyn-Fans waren begeistert.


Geändert von joerg2 (27.04.2007 um 23:02 Uhr).
joerg2 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.04.2007, 17:45   #2
 
Benutzerbild von Colton
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Jenseits der Berge
Mir ist so als ich hätte ich kürzlich gelesen dass Lyn Oslo den früheren argentinischen Nationalspieler Mathias Almeyda verpflichtet hat?
Colton ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.04.2007, 19:42   #3
 
Benutzerbild von joerg2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.09.2004
Ort: Potsdam/Bergen
Zitat von Colton Beitrag anzeigen
Mir ist so als ich hätte ich kürzlich gelesen dass Lyn Oslo den früheren argentinischen Nationalspieler Mathias Almeyda verpflichtet hat?

Das stimmt.
joerg2 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.04.2007, 20:03   #4
 
Benutzerbild von Colton
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Jenseits der Berge
Zitat von joerg2 Beitrag anzeigen
Das stimmt.

Ebenso wie der frühere Deportivo La Coruna-Spieler Turu Flores.
Colton ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.04.2007, 11:42   #5
 
Benutzerbild von joerg2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.09.2004
Ort: Potsdam/Bergen
Zitat von joerg2 Beitrag anzeigen
Bei Rosenborg weiß man nie - die haben schon öfter eine Saison nur mittelmäßig begonnen, um dann beispielsweise Brann derb auf den Boden der Tatsachen zurückzuholen.

Ich zitiere mich ja nur ungern selbst. Und schon gar nicht in diesem Fall:

Rosenborg-Brann 3:0

Die Attribute der Trainer- und Zeitungsäußerungen zu Branns Spiel am Sonntag muß man wohl nicht übersetzen: "pinlig", "elendig", "slapp".

Rosenborg gewann vollkommen verdient gegen Brann und mußte dabei nicht einmal glänzen. Es ist wohl für niemanden in Noreuropa eine Schande in Trondheim zu verlieren. Aber so? Brann wirkte, als wenn man ihnen vor dem Spiel eine Faustan verabreicht hätte. Langsam, kein Spiel, willenlos, ratlos. Die Rosenborgspieler mußten sich gar nicht bewegen, um an den Ball zu kommen. Das teuerste Mittelfeld Norwegens legte ihnen den Ball zuverlässig und päzise vor die Füße. Rosenborg spielte solide mit ein paar brotlosen Zauberkunststückchen und mit Toren, die, wie man das bei Rosenborg-Brann kennt, aus dem nichts fallen. Alle gucken zu, wie Marek Sapara aus ca. 20m flach und nicht besonders platziert aufs Tor schießt. Außer Håkon Opdal, nur daß der ärgerlicherweise im Tor von Brann steht, den Ball zu spät sieht... 1:0. Freistoß auf der linken Seite. Opdal platziert noch die Mauer, als wieder Marek Sapara einfach schießt... 2:0. Das 3:0 dann aus dem Gewurschtel nach einer Ecke in der Nachspielzeit, als Brann am Spiel noch weniger teilmnahm, als in den vorigen 90 Minuten. Brann hätte sicher noch 10 Stunden weiterspielen können und kein Tor geschossen. Katzenjammer in Bergen, wo man darüber nachdenkt, ob man einen Rosenborg-Komplex hat. Helle Freude in Trondheim, wo man aber das Ergebnis nicht überbewerten sollte, was man sicher auch nicht tut.

Die restlichen Spiele habe ich nicht verfolgt. Das Wetter war zu schön und das Zeug auf dem Grill zu gut. Wir waren alle einig, daß wir hätten beim Grill bleiben sollen.
joerg2 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.04.2007, 14:55   #6
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von joerg2 Beitrag anzeigen

Die restlichen Spiele habe ich nicht verfolgt. Das Wetter war zu schön und das Zeug auf dem Grill zu gut. Wir waren alle einig, daß wir hätten beim Grill bleiben sollen.

Also so geht das ja nicht

Heute spielt ja noch Lillestrøm - Lynn
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.04.2007, 19:53   #7
 
Benutzerbild von Sammer
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.09.2004
Wenn ich ab August in Bergen bin, werd ich auch mal in diesem Thread posten. Wenn ich dann den Mikel entdecke sag ich Bescheid
Sammer ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.04.2007, 23:41   #8
 
Benutzerbild von joerg2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.09.2004
Ort: Potsdam/Bergen
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Also so geht das ja nicht

Doch, das geht. Das war das erste Spiel zwischen Rosenborg und Brann, das ich gesehen habe und langweilig fand.

Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Heute spielt ja noch Lillestrøm - Lynn

Lillestrøm-Lyn (mit einem "n" - das bedeutet Blitz) 3:1.

Damit ist Lillestrøm Tabellenführer und darf zur Belohnung nächste Woche den Tabellenletzten Ålesund verprügeln.
joerg2 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.04.2007, 23:44   #9
 
Benutzerbild von joerg2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.09.2004
Ort: Potsdam/Bergen
Zitat von Stewon Beitrag anzeigen
Wenn ich ab August in Bergen bin, werd ich auch mal in diesem Thread posten. Wenn ich dann den Mikel entdecke sag ich Bescheid

Was machst Du in Bergen? Da kannst Du schonmal üben:

Heia Brann! Heia Brann!
Blod e' tjukkere enn vann, heia Brann!
vi e' lagets 12. mann,
og vårt hjerte står i brann...
joerg2 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.05.2007, 08:32   #10
 
Benutzerbild von Sammer
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.09.2004
Zitat von joerg2 Beitrag anzeigen
Was machst Du in Bergen? Da kannst Du schonmal üben:

Werde da ein Semester studieren. Hört sich ja schonma gut an der Gesang auch wenn ich nur 20% verstehe bislang :-p...
Sammer ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.05.2007, 23:06   #11
 
Benutzerbild von joerg2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.09.2004
Ort: Potsdam/Bergen
Kuddelmuddel in Norwegen - 5.Spt.

Es geht gerecht zu in Norwegen. Brann zerlegt Vålerenga, um am darauffolgenden Wochenende selbst von Rosenborg zerlegt zu werden (soweit olle Kamellen). Davon läßt sich offenbar Vålerenga inspirieren und landet seinen ersten Saisonsieg mit einem höchstverdienten 3:1 über schlappe Trønder aus Rosenborg. Das Tor von Rosenborg fiel nach einem schmeichelhaften Strafstoß, während Vålerenga offenbar das Zielen durch Schießen an die Querlatte geübt hat, was ihnen im Laufe des Spiels immerhin viermal gelang.

So hat jeder der drei sein Heimspiel gewonnen. Der naheliegenden These der Heimstärke versuchte allerdings Brann entgegenzutreten, indem es sich im eigenen Stadion gegen Start mühsam ein 2:2 erwurschtelte und damit mit einem blauen Auge davonkam, was wohl auch die Stimmung im Stadion beeinträchtigte. Normalerweise können wir die Reaktion auf die Tore von Brann zu Hause bei geschlossenen Fenstern und angeschaltetem Radio hören. Diesmal nichteimal bei offenem Fenster.

Lächelnd dürfte das Ganze Tabellenführer Lillestrøm verfolgt haben, denn die gewannen wie zu erwarten beim Tabellenletzten Ålesund (1:3), womit beide ihre Tabellenpostion festigten.

Ansonsten bemerkenswert:
- Sandefjord wie im letzten Jahr mit einem guten Start, diesmal mit einem 1:1 gegen Stabæk. Wenn ihnen wie im letzten Jahr im Herbst die Puste ausgeht, werden sie den auch brauchen.
- Viking trifft zum ersten Mal auf die richtige Seite des Pfostens und gewinnt hochverdient 2:1 gegen Odd, wobei sie sich sogar einen jämmerlich vergebene Strafstoßleisten konnten.

Den Rest verbuchen wir unter Gewurschtel im Mittelfeld ab.

Die Tabelle findet man nicht überraschend hier.
joerg2 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.05.2007, 02:34   #12
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
@joerg: Wo kriegt man Torschützen etc aus der 2.Division her?
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.06.2007, 09:44   #13
 
Benutzerbild von joerg2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.09.2004
Ort: Potsdam/Bergen
Spitzenspiel in Norwegen - Heia Brann!

Während man sich in den meisten Ligen Europas die Wunden leckt oder vom Feiern noch besoffen in der Ecke liegt, wird in Norwegen fleißig geschwitzt. Gestern das Spiel der beiden punktgleichen Mannschaften an der Tabellenspitze Brann(2.)-Lillestøm(1.), das innerhalb von weniger als einer Stunde ausverkauft war. Wir hatten den einzigen Ort aufgesucht, wo man die (für norwegische Verhältnisse) unbarmherzige Hitze aushalten konnte. Im Kajak auf dem Meer. Auf dem Weg zurück fuhren wir während der ersten Halbzeit am Stadion vorbei, wo allerdings nur das Parkplatzchaos und die Unmengen Busse darauf hindeuteten, daß da was stattfindet. Ansonsten war es erstaunlich stille im Stadion. Nicht ohne Grund, denn Lillestrøm spielte in der ersten Halbzeit seine vielleicht beste der Saison, nur daß sie vergaßen zu treffen. Zu Hause angekommen, konnten wir noch rechtzeitig den Fernseher anschalten, um zu sehen, wie Brann mit einem (sehr vorsichtig formuliert) schmeichelhaften Strafstoß bedacht wurde und den verwandelte. Die Unzufriedenheit der Lillestrømspieler kann ich verstehen. Funf Minuten später ging es kreuz und quer in der Lillestrøm-Verteidigung. Paß nach rechts - Flanke in Richtung linker Pfosten - Kopfball in Richtung rechter Pfosten auf den Kopf von Thorstein Helstad - 2:0. Damit war das Spiel vollends auf den Kopf gestellt und Lillestrøms Moral am Wanken, so daß Thorstein Helstad kurz darauf schneller als die Abwehr war und einen Steilpaß verwandelte. Da war 3:1 in den Schlußminuten aus dem Kuddelmuddel im Strafraum nach einer Ecke ein schwacher Trost für Lillestrøm. Brann war effektiver und bekam ein Geschenk des Schiri - den Fans ist das sicher egal, denn Brann steht nun an der Tabellenspitze. Lillestrom dagegen mit einem Punkt aus den letzten drei Spielen.

Was passiert sonst in Norwegen?

Viking kommt in Fahrt. Uwe Röslers Mannschaft zaubert zwar keineswegs auf dem Platz, aber liefert solide Arbeit und hat sich nach einem 2:1 über den gut spielende Aufsteiger Strømsgodset auf den vierten Platz hochgekämpft. Davor hat sich Stabæk eingenistet. Die lagen gegen Lyn zu Hause wie im letzten Jahr nach ca 70 Minuten 0:2 zurück, um zum Schluß 3:2 zu gewinnen. Novum: Beide Mannschaften hatten vor dem Spiel angesichts der Hitze (31°C im Schatten) gemeinsame Trinkpausen vereinbart.

Rosenborg und Vålerenga haben offenbar das Toreschießen verlernt. Beide vergaben eine Unzahl Chancen, bevor sie in Führung gingen. Und beide mußten staunend einem Jugendliche zusehen, der ihnen die (eigendlich verdiente) Siegesfreude verdarb. Fredrikstads 19-jähriger Tarek Elyounoussi umkurvte Rosenborgs Keeper Lars Hirschfeldt und traf, während Odd Grenlands 17-jähriger Einwechsler Fredrik Gulsvik in der 93. Minute den Ball aus etwa 18m in den Winkel jagte. Rosenborg hat allerdings im Laufe der Saison schon etwas mehr getroffen als Vålerenga, weswegen sich die Osloer im Abstiegsgwurschtel befinden und Rosenborg nicht.

Tromsø, bis vorgestern noch Tabellenvierter, punktgleich mit Rosenborg, überrannte Ålesund 70 Minuten lang. Hätten sie auch nur ein paar ihrer Torchancen verwertet, hätten ihnen die zwei Gegentreffer am Schluß nicht viel ausgemacht. So aber gab es ein 0:2 und lange Gesichter am Eismeer.

Brann 9 20-12 20
Lillestrøm 9 18-10 17
Stabæk 9 12-9 16
Viking 9 13-12 15
Rosenborg 9 18-13 14
Tromsø 9 16-15 13
Fredrikstad 9 14-16 12
Strømsgodset 9 11-15 12
Lyn 9 17-18 11
Start 8 13-14 10
Vålerenga 9 7-10 9
Sandefjord 8 9-12 8
Aalesund 9 12-18 8
Odd Grenland 9 7-13 4
joerg2 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.06.2007, 01:30   #14
 
Benutzerbild von joerg2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.09.2004
Ort: Potsdam/Bergen
Hals- und Beinbruch im Kuriositätenkabinett

Au weia Brann! Als Mons Ivar Mjelde Cheftrainer bei Brann wurde, schrieb eine Bergenser Zeitung, um eine Mannschaft zu trainieren, die Meister werden soll, reiche es nicht aus, ein guter Kerl zu sein. Am letzten Wochenende reiste Brann mit stolzer Brust nach Oslo. Schließlich hatte man Lillestrøm von der Tabellenspitze geschubst und thronte dort jetzt selbst. Nach Hause zurück kehrte man mit einer 0:6-Demütigung von Lyn, immerhin 9. der Tabelle. Aber zu aller Überraschung war man trotzdem noch Tabellenführer, denn auch Lillestrøm patzte. Nach einem mühsam erquälten 2:1 zu Hause gegen Abstiegskandidat Aalesund, ging es gestern nach Stavanger. Und dort gab es wie meist nichts zu holen für Brann. Ein völlig verdienter 3:1 Sieg für Viking, bei dem es Brann an allem mangelte, was Viking zu bieten hatte: Willen, Tempo, Ideen. Sowas verzeiht dann die Tabelle nicht mehr und somit ist Brann nur noch zweiter mit der gleichen Anzahl Gegentore wie der Tabellenletzte...

Brann-Trainer raus? Auch wenn ich kein Freund vom allgemeinen Trainerschlachten bin, neige ich dazu, daß der eingangs erwähnte Zeitungskommentator in Bezug auf Brann wohl wußte, wovon er sprach. Symptomatisch für die letzten beiden Jahre war, daß Brann immer erstklassig vorbereitet in die Saison gestartet ist, um dann durch ständige Stil-, Taktik- und zuweilen wunderlich Spielerwechsel völlig aus dem Rhytmus zu kommen. Die besten Einzelspieler Norwegens sollte man allmählich trotz des ständigen Regens nach Bergen gelockt haben. Ein Trainer mit einem Konzept würde der Mannschaft sicher weiterhelfen.

Who the fuck is Heinz Müller? Genauso wie Brann ist der ehemalige Tabellenführer Lillestrøm dabei, einzubrechen. Dabei konnten sie gegen das jämmerlich schwache Start Kristiansand noch von zwei krassen Fehlenscheidung des Schiris profitieren und 3 Punkte nach Hause mogeln. Erst wurde ein Start-Spieler für eine "Schulter-an-Schulter-Situation" des Feldes verwiesen, während dann am Schluß des Spiels der LSK-Keeper Heinz Müller mit einem haarsträubendem Knietritt einem Start-Spieler das laut ersten Vermutungen mehrere Knochen im Gesicht brach und es weder Starfstoß gab noch Müller die hochverdiente rote Karte sah. Weiß jemand, wer dieser Heinz Müller ist? Er entstammt dem Germanenreiche und ist wohl unter Uwe Rösler nach Lillestrøm gekommen. Jetzt hat er nicht mehr viele Freunde in Norwegen. Hätte er diesen Tritt auf offener Straße gewagt, wäre er sicher mit etwas Glück mit Bewährung davon gekommen.

Uwe Rösler rulez! Ich erinnere an meinen Eingangspost, wo ich meinte, daß Viking beim Trainertausch mit Lillestrøm den besseren Schnitt gemacht habe. Im Gegensatz zum LSK kommt Viking in Fahrt. Die Mannschaft hat Kondition, Struktur, ein Konzept und jeder Spieler wird zu dem herangezogen, was er am besten kann. Gestern war es eine Freude, ihnen zuzusehen, auch wenn Brann das Opfer war. Wenn Viking so weiter macht, landen sie ganz weit oben. Man könnte sagen, ganz oben, wäre da nicht

das Offensivspektakel aus Stabaek, der Mannschaft der Stunde in Norwegen, die mit begeisterndem Offensivfußball an die Tabellespitze gestürmt sind. Ich mag zwar diesen Klub aus Oslos "Reiche-Stinker-Gegend" nicht besonders, aber man muß anerkennen, daß sie mit Spielern, deren Namen vorher kaum einer gehört hat, schönen Fußball spielen. Respekt. Gegen Viking spielte man am vorigen Spieltag, bis in der 70. Minute auch dem letzten Vikinger schwindelig war, traff dann zweimal und gewann verdient zu Hause 2:1.

Und die bekannten Namen? Tja, Rosenborg kann morgen mit einem Sieg gegen Lyn zur Spitze aufschließen und murkelt so dahin. Vålerenga dagegen tut nichtmal das. Nach einem Sieg gegen Lillestrøm (das dürfen jetzt offenbar fast alle) folgten ein grauslich anzusehendes 0:0 gegen Lyn und eine Niederlage gegen Aalesund. Allein die Tatsache, daß Vålerenga in der bisherigen Saison nur zwei Tore mehr geschossen hat als Lyn allein gegen Brann, nämlich starke 8 Tore in 12 Spielen, sagt wohl das meiste.

Spielt noch wer mit? Ja, der Tabelleletze Odd-Grenland hat die rote Laterne mit einem 4:0 über Sandefjord an selbige abgegeben und dabei guten Fußball gespielt. Sandefjord, die sich im letzten Jahr mit enormem Willen über Wasser gehalten haben, werden wohl mit Odd-Grenland und Aalesund die beiden Absteiger ausmachen. während Strømsgodset sich als Aufsteiger kurz hinter der Spitzengruppe platziert hat, was aber nicht so überraschend kommt.

Erik Hoftun überlebt Herzstillstand. Erik Hoftun, der in der "legendären Rosenborg-Mannschaft" unter anderem den Biene-Majas das Leben schwer machte und seine letzten Jahre vor der Fußball-Rente in Bodø in der norwegischen 1.divisjon zubringt, bekam bei einem unglücklichen Zusammenprall mit einem Mitspieller, dessen Knie in die Brust und fiel auf den Rücken. Dabei verschluckte er seine Zunge und gleichzeitig kam es durch den Kniestoß zu einem Herzstillstand. Nur der Tatsache, daß der Mannschaftsarzt von Bodø sein Handwerk offenbar versteht, hat er es zu verdanken, daß er noch lebt. Gute Besserung!

Genug geschwafelt - die Tabelle:
1 Stabaek IF 12 19:11 25
2 Brann Bergen 12 23:22 23
3 Lillestrøm SK 12 20:12 21
4 Viking Stavanger 12 20:16 21
5 Rosenborg Trondheim 11 21:15 18
6 Strømsgodset IF 12 15:18 18
7 Fredrikstad FK 12 20:20 16
8 Tromsø IL 12 19:20 16
9 Lyn Oslo 11 23:18 15
10 Vålerenga IF 12 8:11 13
11 Start Kristiansand 12 17:21 13
12 Aalesunds FK 12 15:24 11
13 Odd Grenland Skien 12 14:16 10
14 Sandefjord Fotball 12 12:22 9

Geändert von joerg2 (25.06.2007 um 09:16 Uhr).
joerg2 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.06.2007, 02:42   #15
like a frightened turtle
 
Benutzerbild von la dolce vita
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 25.08.2006
Ort: svizzera
ich kenn mich ja im norwegischen fussball überhaupt nicht aus, aber hier mitzulesen macht wirklich spass. toller thread joerg, weiter so!
la dolce vita ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.06.2007, 16:33   #16
 
Benutzerbild von joerg2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.09.2004
Ort: Potsdam/Bergen
Zitat von la dolce vita Beitrag anzeigen
ich kenn mich ja im norwegischen fussball überhaupt nicht aus, aber hier mitzulesen macht wirklich spass. toller thread joerg, weiter so!

Danke für die Blumen. Freut mich, daß es jemand liest. Ich hatte zeitweilig den Eindruck, daß es keinen interessiert, was natürlich der Lust am Schreiben ein wenig Abbruch tut.
joerg2 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.06.2007, 17:03   #17
 
Benutzerbild von Sammer
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.09.2004
Zitat von joerg2 Beitrag anzeigen
Danke für die Blumen. Freut mich, daß es jemand liest. Ich hatte zeitweilig den Eindruck, daß es keinen interessiert, was natürlich der Lust am Schreiben ein wenig Abbruch tut.

Ich lese hier auch ab und dann mit, also schön weitermachen!
Sammer ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.06.2007, 17:56   #18
Miguel
 
Benutzerbild von McCoy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Siegen
natürlich ... rosenborg
McCoy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.06.2007, 20:04   #19
 
Benutzerbild von Colton
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Jenseits der Berge
Da mit Markus Kiesenebner wieder ein Österreicher in Norwegens höchster Spielklasse vertreten ist interessiert mich dieser Thread umso mehr
Colton ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.06.2007, 22:46   #20
 
Benutzerbild von joerg2
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.09.2004
Ort: Potsdam/Bergen
Zitat von McCoy Beitrag anzeigen
natürlich ... rosenborg

Lyn-RBK 2:1. Tjatja. War wohl nicht so dolle.

joerg2 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,097
  • Themen: 57.921
  • Beiträge: 2.890.439
Aktuell sind 69 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos