Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 12:28 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Der wirklich grausamste Stürmer der Welt...ist nicht Gomez, sondern...

Hier finden Sie die Diskussion Der wirklich grausamste Stürmer der Welt...ist nicht Gomez, sondern... im Internationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Lionel Messi Der Möchtegernweltfussballer beendete gestern eine Serie von 1556 (!!!) Pflichtspielminuten ohne Treffer für Argentinien. Erfolge mit der Nationalelf? ...



Like Tree4Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.10.2011, 15:30   #1
 
Registriert seit: 17.08.2010
Der wirklich grausamste Stürmer der Welt...ist nicht Gomez, sondern...

Lionel Messi

Der Möchtegernweltfussballer beendete gestern eine Serie von 1556 (!!!) Pflichtspielminuten ohne Treffer für Argentinien.

Erfolge mit der Nationalelf? Ein 0-4 gegen Deutschland. Leistung von Messi? Nicht vorhanden, obwohl auf dem Platz.
Bei der Copa sang und klanglos mit Argentinien gegen Uruguay rausgeflogen.

Nur das perfekt funktionierende Schiedsricher-Ärzte-Trainer-Spieler-Kollektiv des FC Barcelona trägt ihn.
Überall sonst in der Welt wäre Messi das gleiche wie in der Nationalelf.

Ein Niemand.

Einfach grausam, eben

GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.10.2011, 18:26   #2
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Diesem kerp ist aber auch nichts zu schade. Nur für ein paar Klicks.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.11.2011, 00:46   #3
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Diesem kerp ist aber auch nichts zu schade. Nur für ein paar Klicks.

Nichts als die Wahrheit

Weiter ging es in Venezuela. Argentinien verliert 0-1. Mit Messi.
Leistung von Messi : Nicht vorhanden.

Heute gegen Bolivien : Ein kümmerliches 1-1. Mit Messi.
Leistung von Messi....nun ja, seine Torquote in NM-Pflichtspielen sinkt und sinkt und sinkt.

Nun erzähl mir nur noch, so als Argentinen-Fan, dass Du mit der Leistung Messis oder der ganzen NM nach Maradona zufrieden bist...

Messi - außerhalb Barcelonas einfach nur grausam
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.11.2011, 01:45   #4
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Nichts als die Wahrheit

Weiter ging es in Venezuela. Argentinien verliert 0-1. Mit Messi.
Leistung von Messi : Nicht vorhanden.

Heute gegen Bolivien : Ein kümmerliches 1-1. Mit Messi.
Leistung von Messi....nun ja, seine Torquote in NM-Pflichtspielen sinkt und sinkt und sinkt.

Nun erzähl mir nur noch, so als Argentinen-Fan, dass Du mit der Leistung Messis oder der ganzen NM nach Maradona zufrieden bist...

Messi - außerhalb Barcelonas einfach nur grausam

Ja man kann nartürlich alles auf Messi oder einen anderen schieben. Mit so einer Taktik ist man ja schon bei den letzten beiden WM Tunieren ja schon super gefahren.

ich bin überrascht das du die Auftritte der Albiceleste so intensiv verfolgst. Da lohnt sich ja fast schon ein spieltagsthread dann.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.11.2011, 09:49   #5
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Ja man kann nartürlich alles auf Messi oder einen anderen schieben. Mit so einer Taktik ist man ja schon bei den letzten beiden WM Tunieren ja schon super gefahren.

ich bin überrascht das du die Auftritte der Albiceleste so intensiv verfolgst. Da lohnt sich ja fast schon ein spieltagsthread dann.

Es hat doch nichts mit "Alles auf einen schieben" zu tun.

Aber so grundsätzlich würde ich vom angeblich besten Fussballer der Gegenwart schon erwarten, in engen Spielen gegen deutlich schwächere Gegner ab und an mal wichtige Tore zu schießen und auch die Nationalmannschaft spürbar sportlich besser zu machen - Du nicht?

Und genau das kann ich wirklich nicht erkennen. So, wie er in der NM seit Jahren spielt, ist es sportlich doch vollommen irrelevant, ob Messi auf dem Platz steht oder nicht.
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.11.2011, 11:58   #6
 
Benutzerbild von Don_Weedi
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.07.2011
Ort: Schwabenfront NRW
Da gehören ja auch noch 9 andere Feldspieler dazu würde ich sagen.Wieviele Sürmer bringen nix wenn sie nicht ordentlich und taktisch sinnvoll gefüttert werden?Es sei denn man verlangt von Messi das er sich die Bälle selber im eigenen Strafraum holt und dann Tore schiesst.Aber welcher Stürmer macht das schon?Die Torausbeute Messis ist das kollektive Versagen der ganzen Mannschaft
Don_Weedi ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.11.2011, 12:08   #7
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von Don_Weedi Beitrag anzeigen
Wieviele Sürmer bringen nix wenn sie nicht ordentlich und taktisch sinnvoll gefüttert werden?Es sei denn man verlangt von Messi das er sich die Bälle selber im eigenen Strafraum holt und dann Tore schiesst.Aber welcher Stürmer macht das schon?

Also im Verein klappt das ganz gut:

http://www.youtube.com/watch?v=9LgdGiQwtkU

http://www.youtube.com/watch?v=HOSwI3oI5Kg


Die Diskrepanz der Leistungen bei Barcelona und in der NM ist schon wirklich erstaunlich.
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.11.2011, 12:27   #8
Kim Jong Il
Gast
 
Der Thread hinkt allein schon daran, dass Messi kein Stürmer im eigentlichen Sinne ist....

Messi ist ein unheimlich torgefährlicher offensiver Mittelfeldspieler, der auf Vereinsebene in einem Team ohne richtigen Stürmer spielt.

Denke mal, es ist ein großer Unterschied bei Barcelona in diesem System zu spielen und dann bei der argentinischen Nationalmannschaft ins altbewährte 4-4-2 zu wechseln. Messi hat seinen Platz dort leider immer noch nicht gefunden, bzw. die Trainer haben es noch nicht geschafft, ihn so in die Mannschaft zu integrieren, dass er seine Meisterklasse auch dort unter Beweis stellen kann.

Geändert von Kim Jong Il (12.11.2011 um 17:33 Uhr).
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.11.2011, 12:33   #9
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
@ Kim: Villa!? Kein richtiger Stürmer?
Kerpinho ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.11.2011, 13:12   #10
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Lissabon/Berlin
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
@ Kim: Villa!? Kein richtiger Stürmer?

Gelernt schon, spielt er aber kaum noch. Barcas taktisches System sieht momentan keinen echten Stürmer vor, das meinte der Diktator wohl.
German_Ice ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.11.2011, 14:08   #11
 
Benutzerbild von Don_Weedi
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.07.2011
Ort: Schwabenfront NRW
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Also im Verein klappt das ganz gut:

http://www.youtube.com/watch?v=9LgdGiQwtkU

http://www.youtube.com/watch?v=HOSwI3oI5Kg


Die Diskrepanz der Leistungen bei Barcelona und in der NM ist schon wirklich erstaunlich.

Ich kenne das Filmchen.....................ist aber denoch nicht Standard-selbst bei Messi nicht.Von einem grausamen Stürmer bei Messi zu sprechen nur weil er in der NM wenig erfolgreich ist ist schon sehr vermessen
Don_Weedi ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.11.2011, 15:09   #12
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen

Die Diskrepanz der Leistungen bei Barcelona und in der NM ist schon wirklich erstaunlich.

Es ist ja auch nicht gerade so, dass er in der NM von vollkommen unfähigen Graupen umgeben wäre.

Dennoch ist er dort allenfalls einer unter vielen, ein unauffälliger Mitläufer.

Sicherlich hat Kim recht, wenn er Messi nicht als "Stürmer im eigentlichen Sinne" bezeichnet - dennoch ist er auch kein "Mitelfeldspieler im eigentlichen Sinne" - und in der NM fehlt ihm fast jede Torgefahr.

Ich finde das schwer nachzuvollziehen - und in der Deutlichkeit ist mir das noch nie bei einem Spitzenspieler aufgefallen. Und bei einem Weltfussballer schon erst recht nicht.
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.11.2011, 15:44   #13
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen

Ich finde das schwer nachzuvollziehen - und in der Deutlichkeit ist mir das noch nie bei einem Spitzenspieler aufgefallen. Und bei einem Weltfussballer schon erst recht nicht.

vielleicht nicht ganz auf diesem NIveau, aber schon gehobene Klasse und ebenso auffällig: Andy Möller in den 90ern. Einzig die EM 1996 war ansatzweise mit den Leistungen beim BVB vergleichbar.
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.11.2011, 19:41   #14
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior


Alan Smithee ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.11.2011, 21:20   #15
 
Benutzerbild von heidfeld
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 21.11.2010
Messi will Sex mit einer Frau, also nimmt er sie mit zu sich nach Hause. Bei ihm daheim sagt die Frau "mach's dir schonmal bequem, ich bin gleich fertig" und geht ins Bad. Als sie wieder zurückkommt liegen neben Messi 2 andere männer im Bett. Verdutzt schreit sie "Wer zur hölle ist das?" Messi daraufhin: "Entschuldige, aber ich kann ohne Xavi und Iniesta nichts"

GanzEinfach likes this.
heidfeld ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.11.2011, 21:27   #16
 
Registriert seit: 17.08.2010
Das dürfte der erste Witz sen, den ich in diesem Forum lese, über den ich wirklich etwas schmunzeln musste
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.11.2011, 21:29   #17
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Die Diskrepanz zeigt lediglich das auch ein Messi gute Fussballer um sich brauch und ein System das ihm entgegenkommt. Beides ist bei Argentinien halt nicht vorhanden.
Don_Weedi likes this.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.11.2011, 21:35   #18
Heidilandbewohner
 
Benutzerbild von MarcZellweger
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 14.01.2008
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Die Diskrepanz zeigt lediglich das auch ein Messi gute Fussballer um sich brauch und ein System das ihm entgegenkommt. Beides ist bei Argentinien halt nicht vorhanden.

Ergänze noch um einen Trainer, der ihn richtig einzuschätzen weiss.
MarcZellweger ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.11.2011, 18:20   #19
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Jetzt gibt's auch Gegenwind für ihn:

Argentinien: Messi wird zum Sündenbock - Fußball - FAZ


Ich habe auch früher schon gehört, dass viele Fans in Argentinien Messi "verdächtigen", sich nicht wirklich mit der NM zu identifizieren, da er eben schon als Kind nach Barcelona ging. Halte ich aber für Unsinn, er hätte sich ja auch in Spanien einbürgern lassen und für deren NM spielen können. Glück für den Rest der Welt, dass das nicht passiert ist, dann wären die wohl wirklich "unschlagbar"...

Ich denke, Messi kommt vor allem einfach nicht mit dem ungeheuren Druck zurecht, der im Nationaltrikot auf ihm lastet, und der wird natürlich mit jedem schwachen Spiel noch größer. Er weiß natürlich auch, dass er nur dann seinen Platz in der Geschichte der besten Spieler aller Zeiten findet, wenn er auch mal bei einer WM brilliert und am besten Weltmeister wird, und dass sein Land das von ihm erwartet. Das ist für einen sensiblen Charakter sicherlich nicht leicht.
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.11.2011, 03:30   #20
Prophet
 
Benutzerbild von borat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Mitte
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Jetzt gibt's auch Gegenwind für ihn:

Argentinien: Messi wird zum Sündenbock - Fußball - FAZ


Ich habe auch früher schon gehört, dass viele Fans in Argentinien Messi "verdächtigen", sich nicht wirklich mit der NM zu identifizieren, da er eben schon als Kind nach Barcelona ging. Halte ich aber für Unsinn, er hätte sich ja auch in Spanien einbürgern lassen und für deren NM spielen können. Glück für den Rest der Welt, dass das nicht passiert ist, dann wären die wohl wirklich "unschlagbar"...

Ich denke, Messi kommt vor allem einfach nicht mit dem ungeheuren Druck zurecht, der im Nationaltrikot auf ihm lastet, und der wird natürlich mit jedem schwachen Spiel noch größer. Er weiß natürlich auch, dass er nur dann seinen Platz in der Geschichte der besten Spieler aller Zeiten findet, wenn er auch mal bei einer WM brilliert und am besten Weltmeister wird, und dass sein Land das von ihm erwartet. Das ist für einen sensiblen Charakter sicherlich nicht leicht.

also ich kann mir nicht vorstellen, dass der druck bei barca geringer ist...

borat ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,090
  • Themen: 57.764
  • Beiträge: 2.873.660
Aktuell sind 142 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos