Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 20:50 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Es musste ja so kommen!! 2 Schwerverletzte bei Ferncvaros-Millwall!!

Hier finden Sie die Diskussion Es musste ja so kommen!! 2 Schwerverletzte bei Ferncvaros-Millwall!! im Internationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Was viele befürchtet haben bei der Auslosung ist eingetreten!! Dass es bei dem Spiell nicht wirklich friedlich zugehen würde. In ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.10.2004, 10:24   #1
beribert
Gast
 
Böse Es musste ja so kommen!! 2 Schwerverletzte bei Ferencvaros-Millwall!!

Was viele befürchtet haben bei der Auslosung ist eingetreten!! Dass es bei dem Spiell nicht wirklich friedlich zugehen würde.
In Budapest ging es wirklich ab

Durch Messerstiche wurden zwei englische "Fans" schwer verletzt. Jetzt schieben sich die Vereine auchnoch gegenseitig die Schuld zu. Beide haben aber so ein problemastisches Fanpotenzial, da muss einen das nicht wundern.
Dumme sterben NIE aus!

Hier ein Bericht dazu von Planetfootball.com

Ferencvaros have attempted to shift some of the blame away from themselves for the trouble which occurred at their Uefa Cup tie against Millwall.

Uefa have confirmed the Hungarian outfit are to be punished for a string of incidents which cast a cloud over Thursday's second leg tie.

Millwall players were subjected to racist abuse from home fans while there were also accusations of missile throwing.

A quartet of Lions supporters were stabbed in clashes in Budapest but Ferencvaros insist they are not completely at fault.

The club have issued a statement in response to criticism of Ferencvaros by stating there were many Millwall fans who arrived at the ground without tickets.

"It is very unfortunate that in spite of all the previous warnings several British fans arrived in Budapest without tickets," read the statement.

"It is also very unfortunate that these fans attacked security at the gates of the stadium and tried to get in. This was prevented by the security and the police.

"We have to accept what Millwall officials said about the pyrotechnics used in the stadium. But there were only seven torches lit after the first goal and not many, as they claimed. These torches, however, did not endanger anybody.

"It is true and very unfortunate that in both matches there were some fans in both camps whose behaviour and support can not be called fair.

"All in all we find it very unfortunate that the forecasts of Millwall officials proved true and several fans arrived in Budapest without tickets who got involved in disturbances.

"Once again we wish a quick recovery to the injured fans. We thank the team of Millwall for having been a noble rival on the field and wish them good luck in the football league of England."


Geändert von beribert (02.10.2004 um 17:45 Uhr).
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.10.2004, 14:04   #2
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Tja, die Ungarn werden wohl dafür wieder einmal zur Rechenschaft gezogen. Wie schon in der Qualifikation oder auch in der Meisterschaft.

Dumme sterben NIE aus!

Ganz meiner Meinung
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.10.2004, 17:47   #3
beribert
Gast
 
Zitat von Aimar
Tja, die Ungarn werden wohl dafür wieder einmal zur Rechenschaft gezogen. Wie schon in der Qualifikation oder auch in der Meisterschaft.



Ganz meiner Meinung

Deshalb bin cih für härteres Durchgreifen der UEFA!!!
Weil sich diese Dinge meistens bei den selben Vereinen wiederholen. Die Ferencvarosfans haben schon damals gegen den VfB wirklich nicht gerade einen netten Eindruck hinterlassen.
Und auch in der vorherigen Runde ging es anscheinend ab.

Irgendwann müssen die Vereine das in den Griff kriegen.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.10.2004, 22:36   #4
---
 
Registriert seit: 31.08.2004
Hier sei auch nochmal angemerkt, dass die Fans von Millwall vor drei Jahren Teile unseres Hauptbahnhof zerstückeln wollten, das "Freundschaftsspiel" daraufhin schon im Vornherein abgesagt wurde.

Dennoch habe ich eine ganz besondere Sympathie gegenüber Millwall... ich habe sie auswärts beim englischen 2.Liga-Kick in Wattford miterlebt. Vielleichta lags aber auch an Kalich's Charme, dass ich das Erlebnis so nett in Erinnerung hab'.

Hessebubb_ ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,096
  • Themen: 57.903
  • Beiträge: 2.887.431
Aktuell sind 152 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos