Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 16:52 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Soll Carlo Ancelotti Trainer von Milan bleiben ?

Hier finden Sie die Diskussion Soll Carlo Ancelotti Trainer von Milan bleiben ? im Internationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Da ich im Serie A Thread gestern die Stimme von dem User ACM vernommen habe, der Ancelotti als Trainer gerne ...


Umfrageergebnis anzeigen: Soll Carlo Ancelotti Trainer von Milan bleiben ?
Ja, das ist nur ein Zwischentief derzeit! 11 44,00%
Nein, Ancelotti ist lange genug Milan Trainer, es gehört ein neuer Trainer her! 14 56,00%
Teilnehmer: 25. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.12.2006, 12:43   #1
Juventino1985
Gast
 
Soll Carlo Ancelotti Trainer von Milan bleiben ?

Da ich im Serie A Thread gestern die Stimme von dem User ACM vernommen habe, der Ancelotti als Trainer gerne wegsehen würde , hätte mich mal die Meinung der anderen User interessiert. ( Milan und nicht Milan Fans). Soll eurer Meinung nach Ancelotti Trainer bleiben oder braucht Milan frisches Blut und wenn ja wenn seht ihr als mögliche Nachfolger ?

  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.12.2006, 12:59   #2
acm
radio soulwax
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.04.2006
frisches blut aber ich bin in der hinsicht nicht gerade objektiv.

er stand ja noch mit teilen der abwehr am platz als er mit milan erfolge erzielt hat und deswegen hängt er auch so an den alten hasen, weil es mehr als spieler für ihn sind. carlo danke bis hierhin aber jetzt ciao.
man kann sein denkmal auch selber versauen und er sollte einfach von selbst wissen wenn es zeit ist zu gehen.
acm ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.12.2006, 13:19   #3
rossonero e ferrarista
 
Benutzerbild von Tricoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Wien
Ich sag doch schon seit dem CL-Finale 2005 dass er gehen soll. Also seit 1 1/2 Jahren.
Weniger hätte in der Zeit auch ein andrer Trainer nicht erreichen können.

Der Ancelotti-Zyklus bei Milan ist vorbei, die Gegner kennen mittlerweile Milans Spielweise zu gut weil sie seit 5 Jahren (seit Ancelotti da ist) dieselbe ist und sich kaum mal ändert. Ausserdem hält er mittlerweile zu lange an einigen alten SPielern fest, wie ACM schon erwähnt hat.

Entweder Ancelotti macht nen Neubeginn im Team (neue Spieler und Taktik anpassen), ich finde aber bei einem Neubeginn sollte man auch den Trainer wechseln.

Geändert von Tricoli (17.12.2006 um 13:32 Uhr).
Tricoli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.12.2006, 13:24   #4
rossonero e ferrarista
 
Benutzerbild von Tricoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Wien
Manch einer erinnert sich vielleicht noch an meine alte signatur:
Tricoli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.12.2006, 15:01   #5
Choleriker
 
Benutzerbild von Pasculli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Bremen
Milan hat Ancelotti vieles zu verdanken..deshalb sollte man ihm auch mal eine misslungene Saison nicht gleich übel nehmen...
Pasculli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.12.2006, 15:03   #6
rossonero e ferrarista
 
Benutzerbild von Tricoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Wien
Zitat von Pasculli
Milan hat Ancelotti vieles zu verdanken..deshalb sollte man ihm auch mal eine misslungene Saison nicht gleich übel nehmen...

"... sondern sollte erst handeln wenn man absteigt"


Zaccheroni, Capello, Sacchi, usw hatte man auch viel zu verdanken ....... und?
Tricoli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.12.2006, 22:07   #7
Choleriker
 
Benutzerbild von Pasculli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Bremen
Zitat von Tricoli
"... sondern sollte erst handeln wenn man absteigt"


Zaccheroni, Capello, Sacchi, usw hatte man auch viel zu verdanken ....... und?

Zudem sollte man den Skandal zum Anfang der Saison berücksichtigen.. den die Spieler wohl nicht so einfach weggesteckt haben...dazu noch die Minuspunkt..aber das sind ja alles selbstgemchte Leiden..seitens d. damligen Vereinsfunktionäre
Pasculli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.12.2006, 21:16   #8
Lazio merda ale'
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: München
Ancelotti ist einfach schon zu lange Milan Trainer! Dennoch bin ich beruhigt, dass Milan auf sportliche Weise doch noch eine gerechte Strafe wiederfährt, wenn ich ehrlich bin. Aus dem Skandal ist man ja ohne irgendetwas hinausgekommen und die sauberen Vereine können sich ziemlich verarscht fühlen, dass Milan Champions Leauge spielen darf. Jetzt gekommt man die Strafe auf sportliche Art ! Das Thema ist aber Ancelotti: Gehört getauscht! Auf jeden Fall!
A.S_Roma_1927 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.12.2006, 01:30   #9
acm
radio soulwax
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.04.2006
aja weil man allen punkte erlassen hat nur uns nicht!
böser ac!
acm ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.12.2006, 13:07   #10
Lazio merda ale'
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: München
Zitat von acm
aja weil man allen punkte erlassen hat nur uns nicht!
böser ac!

Oh Gott, euch wurde die ohnehin lächerliche Strafe nicht gestrichen in letzter Instanz ? Ich bin empört..........

P.S. Wenn du sauber bleibst, musst du dann auch keine Angst haben, zu schlimm von irgendjemand bestraft zu werden! Nur so ein Tipp an den Cavaliere und Galliani! Der Cavaliere hat wahrscheinlich mit diesen Sachen aber weniger zu tun, weil der bis vor kurzem noch damit beschäftigt war, seine (Ex-)Regierung zu retten!
A.S_Roma_1927 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.12.2006, 13:12   #11
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Ancelottis Zeit ist schon lange vorbei. Wie Tricoli schon sagte: Nach dem CL-Finale hätte er eigentlich gehen müssen. Das war der Zeitpunkt ab dem es bergab ging. Aber wer feuert schon nen Trainer der gerade das CL-Finale erreicht hat? Bei Milan stimmt zur Zeit gar nix und der Trainer ist da nicht schuldlos.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.12.2006, 13:25   #12
rossonero e ferrarista
 
Benutzerbild von Tricoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Wien
Zitat von Pasculli
Zudem sollte man den Skandal zum Anfang der Saison berücksichtigen.. den die Spieler wohl nicht so einfach weggesteckt haben...dazu noch die Minuspunkt..aber das sind ja alles selbstgemchte Leiden..seitens d. damligen Vereinsfunktionäre

Das ist humbug. Zuerst sagt man "Die Strafe ist ein zusätzlicher Motivationsschub" und jetzt auf einmal redet man sich darauf heraus.

Reggina wurde auch bestraft, und die haben bisher nur 1 oder 2 Punkte weniger geholt als Milan. Und wir sprechen hier von REGGINA!! Alle anderen bestraften haben mehr Punkte gemacht. Da beginnt das Argument mehr als zu wackeln ...
Tricoli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.12.2006, 09:25   #13
 
Benutzerbild von Presidente
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Dortmund
Bleiben wir mal bei der Ancelotti-Frage
Diese Calciopoligeschichten hängen doch schon einen aus dem Hals raus.
Da kommt man sowieso nicht auf einen Nenner.+
Fakt ist, dass nächste Saison vielleicht Genoa, Napoli und Juventus aufsteigen und wir haben hoffentlich wieder einer sehr starke und attraktive Serie A.
Dazu kommt nocht die zusätzliche Attraktivität, die Palermo erlangt hat.
Fiorentina , Roma und Lazio sind auch wieder gut drauf.
Dazu will sogar Livorno aufstocken, Milan kommt wieder zu sich und Inter ist sowieso ein Spitzenclub.
Allora amici stiamo calmi
International stehen wir auch mehr als gut und sind total konkurrenzfähig.


Jetzt aber zu Ancelotti:

Letzendlich fällt mir diese Antwort sehr schwer.
Aber knapp zu 51 % entscheide ich mich dazu, dass Milan einen neuen Trainer braucht.

Argument zur sehr knappen Entscheidung:
Ancelotti hat immer die Fähigkeit Talente ins kalte Wasser zu schmeissen oder den Spielern eine gewisse Gleichberechtigung zu geben.
Er lässt die spielen, die es verdient haben....das ist meine Sichtweise.
Wer hätte damals einen Kaka einen Stammplatz gegeben und die millionenschweren Rivaldo und Rui Costa auf die Bank verbannt?
Einen Pirlo hat er mal so eben vom Stürmer bzw trequartista zum defensiven Mittelfeldspieler transformiert, was letzendlich eine Erfolgsgarant für Milan und die Squadra Azzurra wurde.
Er hat die Fähigkeit vielen Spielern großes Selbstvertrauen zu geben.
Das schätze ich an ihm sehr.........
Und seine Taktik ist wahrlich nicht eine defensive, sondern eine vorsichtige.

Luciano Spaletti oder Marcello Lippi spielen auf jden Fall den defensiveren Fussball.

Milan hat die letzten 2 Spiele einen Aufschwung bewiesen und man sollte die Winterpause abwarten. Da werden wieder einige fit und können noch die WM wegstecken.
Maldini, Costacurta, Serginho, Favalli und Inzaghi werden sowieso aufhören und dann sollte man abwarten.

Abwarten amici

Ancelotti ist noch nicht ganz raus

Saluti
Presidente ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.01.2007, 12:20   #14
Lazio merda ale'
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: München
Laut Galliani , der am Freitag im Live Chat der Gazzetta dello Sport zu Gast war, bleibt Ancelotti ausdrücklich zu 100% Milan Coach! Er hat die Formulierung 100 % ausdrücklich gebraucht!
A.S_Roma_1927 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.01.2007, 13:23   #15
Juventino1985
Gast
 
Man sollte dieses Jahr wohl nicht zu ernst nehmen bei Milan. Da ist auch viel dagegen gelaufen, was Ancelotti nicht beeinflussen konnte! Ich glaub ,der größere Fehler ist, dass man in der Defensive den Kader nicht eher verjüngt hat!
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.01.2007, 15:43   #16
rossonero e ferrarista
 
Benutzerbild von Tricoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Wien
Wobei man sagen muss, dass die Abwehr, trotz aller Schwächen die unweigerlich vorhanden sind und trotz der vielen Verletzungen (Maldini, Nesta, Kaladze, Dida) und der ständigen dadurch bedingten Rotation, mit 17 Gegentreffern nur 1 mehr kassiert hat als Inter + Roma, die mit 16 die besten Abwehrreihen stellen.
Tricoli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.01.2007, 16:10   #17
acm
radio soulwax
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.04.2006
Zitat von Tricoli
Wobei man sagen muss, dass die Abwehr, trotz aller Schwächen die unweigerlich vorhanden sind und trotz der vielen Verletzungen (Maldini, Nesta, Kaladze, Dida) und der ständigen dadurch bedingten Rotation, mit 17 Gegentreffern nur 1 mehr kassiert hat als Inter + Roma, die mit 16 die besten Abwehrreihen stellen.

stimmt. das liegt aber mmn auch nur am glück bzw. am unvermögen der anderen. was die gegen milan schon an chancen verbraten haben. unglaublich.
acm ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.01.2007, 16:13   #18
Mayor of Pussytown
 
Benutzerbild von Celtic_Championees
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
den schmeisse die raus, wenn milan gegen celtic aus der cl ausgeschieden is
Celtic_Championees ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.01.2007, 17:50   #19
Juventino1985
Gast
 
Zitat von Tricoli
Wobei man sagen muss, dass die Abwehr, trotz aller Schwächen die unweigerlich vorhanden sind und trotz der vielen Verletzungen (Maldini, Nesta, Kaladze, Dida) und der ständigen dadurch bedingten Rotation, mit 17 Gegentreffern nur 1 mehr kassiert hat als Inter + Roma, die mit 16 die besten Abwehrreihen stellen.

Da hat ACM s Statemant aber etwas für sich.......
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.01.2007, 17:57   #20
rossonero e ferrarista
 
Benutzerbild von Tricoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Wien
Zitat von acm
stimmt. das liegt aber mmn auch nur am glück bzw. am unvermögen der anderen. was die gegen milan schon an chancen verbraten haben. unglaublich.

naja gut ... gegen inter und roma trafen sie auch nicht gerade aus jedem schuss
in summe gleicht sich das aus

die chance der reggina jetzt am wochenende war aber natürlich unglaublich. aus 1m entfernung frei und zentral vorm tor stehend noch den pfosten zu treffen ...

Tricoli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,097
  • Themen: 57.914
  • Beiträge: 2.888.451
Aktuell sind 435 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos