Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 01:28 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Watzke: "Bayern klarer Favorit auf Champions League Titel"

Hier finden Sie die Diskussion Watzke: "Bayern klarer Favorit auf Champions League Titel" im Internationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Aki Watzke versucht anscheinend die gestrige Leistung seines Klübchens zu relativieren. "Ich bin mal gespannt, wie es Real Madrid hier ...



Like Tree5Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.04.2017, 12:49   #1
SS - Suboptimales Subjekt
 
Benutzerbild von Fratzke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2010
Watzke: "Bayern klarer Favorit auf Champions League Titel"

Aki Watzke versucht anscheinend die gestrige Leistung seines Klübchens zu relativieren.

"Ich bin mal gespannt, wie es Real Madrid hier am Mittwoch macht. Bayern ist für mich klarer Favorit auf die Champions League", sagte Watzke am Sonntag in der Sendung "Doppelpass" des TV-Senders Sport1 in München.

Der Dortmunder Geschäftsführer bescheinige dem deutschen Meister, beim 4:1 am Samstagabend gegen eine allerdings ersatzgeschwächte BVB-Elf "überragend" gespielt zu haben. "Wir hatten zu viele Ausfälle. Das soll keine Entschuldigung sein, ist aber ein Fakt", sagte Watzke. Gegen den FC Bayern könne man nur punkten, "wenn du selbst am obersten Level spielst. Das war nicht der Fall, und dann kommt so etwas dabei raus."

Fratzke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2017, 12:57   #2
Löwen-Dompteur
 
Benutzerbild von Red Scorpion
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.04.2009
Ort: München
Er ging doch noch weiter und stellt Bayern sogar noch über den FC Barcelona und Real Madrid.

"Die Bayern waren überragend. Ich habe sie selten so stark gesehen. Das schaffen wir nicht, da mitzuhalten."

"Bayern ist auch in der Champions League ganz klarer Favorit. Ich schaue viele Spiele von Real Madrid und Barcelona. In der Form, die die Bayern haben, können die anderen beiden nicht mithalten"

"Die Bayern haben es geschafft, auf ein Niveau zu kommen, dass noch eine halbe Stufe höher ist als das von Real Madrid und Barcelona. Ich dachte nicht, dass das mal eine deutsche Mannschaft schafft. Davor hab ich Hochachtung."

Alles schön und gut. Nur wenn wir es wieder nicht schaffen Real auszuschalten, dann können wir uns davon nichts kaufen.
Red Scorpion ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2017, 13:23   #3
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Für mich sind sie auch Favorit
The_Great_VfB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2017, 15:27   #4
my work here is done
 
Registriert seit: 19.07.2010
Meine Güte, als die Bayern diverse Male im cl-Halbfinale abgewatscht wurden, stand für die bayernfans auch außer Frage, dass man mit gesunden bzw. fitten Stammspielern besser dagegen gehalten hätte. So ist das nun mal auf dem Level, die Jungs bekommen ja nicht umsonst ein paar Millionen im Jahr...
p.G. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2017, 15:46   #5
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 10.09.2016
Bayern hat natürlich Chancen auf den Gewinn der CL,

aber den FCB zum Favoriten zu machen halte ich selbst als Bayernfan für stark übertrieben.
josef_filser ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2017, 20:11   #6
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Die Aussagen bezüglich Bayern waren natürlich etwas schön gefärbt, aber letztlich gibt es ja wirklich wenig Teams die sich mehr Hoffnung auf den CL Titel machen können.

Problematischer fand ich Watzkes Aussagen zu Platz 3, das klang alles schon sehr arrogant. Natürlich ist Dortmund Favorit, aber in Watzkes Darstellung schien es gar keine Frage und selbstverständlich, dass man Hoffenheim schlagen wird und sich den Platz holen wird.
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.04.2017, 09:18   #7
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 30.04.2014
Zitat von Red Scorpion Beitrag anzeigen

Alles schön und gut. Nur wenn wir es wieder nicht schaffen Real auszuschalten, dann können wir uns davon nichts kaufen.

Und was kannst DU DIR kaufen wenn sie es schaffen?
ErsGöttlek ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.04.2017, 09:24   #8
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von ErsGöttlek Beitrag anzeigen
Und was kannst DU DIR kaufen wenn sie es schaffen?

Viel Bier?
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.04.2017, 09:35   #9
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
Zitat von Cashadin Beitrag anzeigen
Problematischer fand ich Watzkes Aussagen zu Platz 3, das klang alles schon sehr arrogant. Natürlich ist Dortmund Favorit, aber in Watzkes Darstellung schien es gar keine Frage und selbstverständlich, dass man Hoffenheim schlagen wird und sich den Platz holen wird.

Was genau ist an Anspruch an eine Spitzenmannschaft denn arrogant? Der BVB kann es aus eigener Kraft schaffen und daher ist das auch das Minimalziel.
Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.04.2017, 09:44   #10
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Kommt halt immer auf die Formulierung an. Watzke formulierte es als Selbstverständlichkeit die auch so eintreten wird. Was angesichts der Dortmunder Saison und der Leistungen von Hoffenheim und Leipzig eben so nicht gesagt ist.

So wahrscheinlich es auch sein mag.

Geändert von Cashadin (10.04.2017 um 09:51 Uhr).
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.04.2017, 10:00   #11
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
Ich habe diese seltsame Sendung nicht gesehen, aber alles andere als diesen Anspruch ans Saisonziel würde mich auch stark wundern. Ich möchte nicht wissen, was hier los wäre, wenn er das anders formuliert hätte. Dann hieße es wieder man wäre zu devot und vorsichtig. Wie er es macht, macht er doch falsch. Dass die Bullen Zweiter werden, glaube ich auch. Allein schon weil der BVB nicht alle Spiele gewinnen wird.
Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.04.2017, 10:07   #12
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Wie gesagt: Es geht nicht um die Definition des Anspruches. Das wäre völlig in Ordnung und hätte keine Kritik hervorgerufen. Watzke wurde in der Sendung aber mit eben solch einer Definition konfrontiert (nach dem Motto: Herr Watzke, sie haben gesagt Platz 3 wäre in Ordnung - aktuell ist es nur Platz 4) und wollte dann offenbar etwas forscher dem ganzen entgegentreten und hat ein paar Sprüche rausgehauen nach dem Motto: "Also wir werden auf jeden Fall 3. und schlagen Hoffenheim daheim das ist gar keine Frage."

Alles nichts schlimmes - nur im Tonfall und der Formulierung halt reichlich arrogant. Man könnte es mit Hoeness Aussage vom Weihnachtsmann und Osterhasen vergleichen, wenn der so etwas herausgehauen hätte in vergleichbarer Situation würden auch alle rufen wie arrogant das ganze sei. Bei Watzke ist der Aufschrei da halt etwas geringer.

Aber vielleicht war auch dies das Ziel, da ein wenig eine Ruhrpottversion von Mir san Mir zu schaffen. Das Dortmund trotz dem Punkt Rückstand auf Hoffenheim Favorit bleibt (ich seh nicht einmal Leipzig wirklich schon weg) ist doch klar. Doch ich bin mir sicher direkt vor dem Duell zwischen BVB und TSG wird Watzke anders klingen...auch mal betonen das da schon noch ein Gegner auf dem Platz steht den man erst einmal besiegen muss.
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.04.2017, 10:35   #13
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
Was wäre die Alternative gewesen, Cashadin. Du weisst genau, was darauf gemacht worden wäre, hätte er sich dahingehend geäußert, dass man Platz 3 auch relativ leicht verspielen kann. Und wir würden darüber reden, dass der BVB keinen Anspruch hat und das der Unterschied zu den super-super Bayern ist, die sich nur mit dem Maximalziel zufrieden geben..
Kurz-de-Borussia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.04.2017, 10:45   #14
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ist doch ziemlich einfach: "Wir wissen um unsere Stärke - aber wir müssen diese auch abrufen, denn die Gegner muss man auch erstmal schlagen. Wenn wir unsere Leistung abrufen werden wir die direkte CL Quali schaffen." wäre da so die Standardfloskeloption. Die hat er halt nicht nutzen gewollt - was auch durchaus bewusst wirkte.

Und ja: Der Vergleich zu Bayern passt natürlich. Watzke hat sich in der Sendung sehr bemüht klarzustellen, dass über dem BVB nur noch wenige Teams in Europa kommen. Das man weiterhin der natürliche erste Konkurrent ist. Es ist tatsächlich die gleiche Art und Weise wie beispielsweise ein Hoeness in dieser Situation reagiert hätte. Der hätte auch rausgehauen, dass man ja wohl die anderen noch weghauen wird und dies ja wohl gar keine Frage sei.

Vielleicht ist dies wirklich die beste Variante, Hoeness und Bayern sind damit immer gut gefahren.

Aber es ist eben auch durchaus etwas was man ihnen öfters als Arroganz vorwarf.
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.04.2017, 11:23   #15
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Cashadin Beitrag anzeigen
Es ist tatsächlich die gleiche Art und Weise wie beispielsweise ein Hoeness in dieser Situation reagiert hätte. Der hätte auch rausgehauen, dass man ja wohl die anderen noch weghauen wird und dies ja wohl gar keine Frage sei.

Vielleicht ist dies wirklich die beste Variante, Hoeness und Bayern sind damit immer gut gefahren.

Außer damals als Bremen in München Meister wurde.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.04.2017, 11:27   #16
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
^^ Ja, das waren noch Zeiten, da hat das Runde noch das rundere ins Tor getreten.

Ailton hatte halt nochmal das größere Ego.

Aber im Ernst. Ich kann Watzke da schon verstehen. Für ihn ging es bei diesen Aussagen wohl auch weniger um die aktuelle Saisonplatzierung als darum keine Unruhe bezüglich einem evtl. Verpassen der Saisonziele aufkommen zu lassen und auch ein wenig klarzumachen die jetzt hochkommenden Teams wie Leipzig oder Hoffenheim seien erstmal nur Eintagsfliegen - der echte Bayernverfolger sei Dortmund. Und auch wenn er in der Formulierung etwas übers Ziel hinaus schießt und ich ihn dadurch arrogant fand: Letztlich sehen das die meisten doch wohl genauso, natürlich hat Dortmund immer noch viel mehr Potential.
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.04.2017, 11:28   #17
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.01.2007
Das war ein Fest....und ich hatte sogar darauf gewettet und gewonnen. Micoud, Klasnic, Ailton - das war noch Fussball vom Allerfeinsten, auch wenn die Bremer danach leider zu viel Sause gemacht haben und die Saison haben ausklingen lassen.
atreiju ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.04.2017, 19:09   #18
Amadeus
Gast
 
Zitat von Cashadin Beitrag anzeigen
^^ Ja, das waren noch Zeiten, da hat das Runde noch das rundere ins Tor getreten.

Ailton hatte halt nochmal das größere Ego.

Aber im Ernst. Ich kann Watzke da schon verstehen. Für ihn ging es bei diesen Aussagen wohl auch weniger um die aktuelle Saisonplatzierung als darum keine Unruhe bezüglich einem evtl. Verpassen der Saisonziele aufkommen zu lassen und auch ein wenig klarzumachen die jetzt hochkommenden Teams wie Leipzig oder Hoffenheim seien erstmal nur Eintagsfliegen - der echte Bayernverfolger sei Dortmund. Und auch wenn er in der Formulierung etwas übers Ziel hinaus schießt und ich ihn dadurch arrogant fand: Letztlich sehen das die meisten doch wohl genauso, natürlich hat Dortmund immer noch viel mehr Potential.

Ich hab Doppelpass auch gesehen und es ging nur und ausschliesslich um den BVB. Watzke war einfach souveraen, witzig und gut. Er ermahnte die Runde sogar, endlich auch mal den Schalker Sieg zu wuerdigen - unter dem Beifall von anwesenden Schalke-Fans. Die monierte Aussage war der Abschluss der Sendung und alles andere als arrogant. Ein gelungener Schlusspunkt und Ende.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.04.2017, 19:48   #19
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Nein, es war nicht die Aussage am Ende gemeint.
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.04.2017, 19:57   #20
So Jungs!
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Der Watzke hat es aber gerade den Bayern-Fans hier im Forum so richtig angetan

"Oh der hat was gesagt...Schnell nen Thread öffnen!"

Crazyyyy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,088
  • Themen: 57.751
  • Beiträge: 2.871.829
Aktuell sind 146 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos