Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 05:45 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


27 Weisheiten mehr oder weniger berühmter Menschen über Frauen:

Hier finden Sie die Diskussion 27 Weisheiten mehr oder weniger berühmter Menschen über Frauen: im Klatsch und Tratsch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Smalltalk-Zone; Unter Verzicht verstehen Frauen die kurze Pause zwischen zwei Wünschen. Mario Adorf Wenn Frauen nicht mehr wissen, was sie tun ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.02.2005, 14:51   #1
 
Benutzerbild von mst8576
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Stadt der Wissenschaft 2008
27 Weisheiten mehr oder weniger berühmter Menschen über Frauen:

Unter Verzicht verstehen Frauen die kurze Pause zwischen zwei Wünschen.
Mario Adorf

Wenn Frauen nicht mehr wissen, was sie tun sollen, ziehen sie sich aus, und das ist wahrscheinlich das Beste, was Frauen tun können.
Samuel Beckett

Ein kluger Mann widerspricht seiner Frau nicht. Er wartet, bis sie es selbst tut.
Humphrey Bogart

Feminismus existiert nur, um häßliche Frauen in die Gesellschaft zu integrieren.
Bukowski

Wenn eine Frau nicht spricht, soll man sie um Himmels willen nicht unterbrechen.
Enriyeu Castaldo

Der gute Ruf einer Frau beruht auf dem Schweigen mehrerer Männer.
Maurice Chevalier

Vorsicht vor einem Weibe, welches logisches Denken offenbart! Denn Logik und das Weib sind so heterogen, daß es Unnatur ist, wenn sie zusammen auftreten.
Johannes Cotta

Es gibt drei Arten von Frauen: die schönen, die intelligenten und die Mehrheit.
Rainer Werner Fassbinder

Frauen sind für mich wie Elefanten. Ich sehe sie gern an, aber ich würde keinen haben wollen.
W.C. Fields

Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet: „Was will eine Frau eigentlich?"
Sigmund Freud

Drei Arten von Männern versagen im Verstehen der Frauen: junge Männer, Männer mittleren Alters und alte Männer.
Irisches Sprichwort

Womit verhüten Emanzen - mit dem Gesicht.
Oskar Lafontaine

Der Charakter einer Frau zeigt sich nicht, wo die Liebe beginnt, sondern wo sie endet.
Rosa Luxenburg

Frauen verbinden am liebsten die Wunden, die sie selbst geschlagen haben.
Jacques Marchand

Die Frau ist der annehmbarste Naturfehler.
John Milton

Der Zweck heiligt die Mittel. Dies muß sich der liebe Gott gedacht haben, als er das Weib erschuf.
Thomas Niederreuther

Wenn du siehst, wen einige Mädchen heiraten, weißt du, wie sehr sie es hassen müssen, ihren Lebensunterhalt selbst zu verdienen.
Helen Rowland

Einmal weiblich, immer weiblich. Die Natur ist zwar nicht unfehlbar, doch hält sie stets an ihren Fehlern fest.
Saki

Das niedrig gewachsene, schmalschultrige, breithüftige und kurzbeinige Geschlecht das schöne zu nennen, dies konnte nur der vom Geschlechtstrieb umnebelte männliche Intellekt fertigbringen.
Arthur Schopenhauer

Frauen sind wie Übersetzungen: die schönen sind nicht treu, und die treuen sind nicht schön.
George Bernard Shaw

Es ist Sache der Frau, so früh wie möglich zu heiraten. Die Aufgabe des Mannes ist es, so lange unverheiratet zu bleiben wie er kann.
George Bernard Shaw

Bei der Brautwerbung ist der Mann solange hinter einer Frau her, bis sie ihn hat.
Jacque Tati

Fürchte den Bock von vorn, das Pferd von hinten und das Weib von allen Seiten.
Anton Tschechow

Mit den Mädchen muß man schlafen, wozu sind sie sonst da!
Kurt Tucholsky

Die Frau kontrolliert ihren Sex, weil sie für Sex all das bekommt, was ihr noch wichtiger ist als Sex.
Esther Vilar

Die Frau ist ein menschliches Wesen, das sich anzieht, schwatzt und sich auszieht.
Voltaire

Es ist nicht wahr, daß Frauen einen Mann suchen, der viel arbeitet, es genügt ihnen einer, der viel verdient.
Unbekannt


mst8576 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2005, 15:02   #2
United we stand!
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Wiener Neustadt AUT
Frauen sind für mich wie Elefanten. Ich sehe sie gern an, aber ich würde keinen haben wollen.

also der is genial irgendwie
Herminator ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2005, 15:14   #3
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von mst8576
Feminismus existiert nur, um häßliche Frauen in die Gesellschaft zu integrieren.
Bukowski

Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2005, 15:15   #4
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Norben
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damme
Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet: ?Was will eine Frau eigentlich?"

Ich find den viel treffender

Geändert von Norben (17.02.2005 um 15:18 Uhr).
Norben ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2005, 15:21   #5
Huck Finn
 
Benutzerbild von Teddy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hörstel /NRW
Ich mag die alle, irgendwie...

Geändert von Teddy (17.02.2005 um 17:00 Uhr).
Teddy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2005, 16:54   #6
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Paderborn
Ganz klar, der letzte von dem Unbekannten...
bazi76 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2005, 19:09   #7
optimistin
 
Registriert seit: 01.09.2004


Da sieht man(n) / frau mal wieder, dass auch bekannte Männer nicht viel Neues, Innovatives und Spektakuläres sagen.

*fDs*
freundinDERsonne ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2005, 19:13   #8
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Bogarts Spruch hat was!!!
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2005, 19:19   #9
Cyber-Schwalbe
 
Benutzerbild von BMGLady
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 04.09.2004
Zitat von mst8576
[font=Verdana][size=2][i]

Wenn Frauen nicht mehr wissen, was sie tun sollen, ziehen sie sich aus, und das ist wahrscheinlich das Beste, was Frauen tun können.
Samuel Beckett


Feminismus existiert nur, um häßliche Frauen in die Gesellschaft zu integrieren.
Bukowski




Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet: „Was will eine Frau eigentlich?"
Sigmund Freud


Womit verhüten Emanzen - mit dem Gesicht.
Oskar Lafontaine

font]

nun,diese sprüche sind nicht schlecht.Der 2.Spruch passt wunderbar auf mich.Auch Herr Lafontaine hat nicht ganz unrecht.
Was Frauen wollen,wüßte ich auch gerne Mal herr freud.

Also wirklich Jungs,ihr seid triebgesteuerte,notgeile Säcke.
BMGLady ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2005, 19:57   #10
Comunio-Rekordmeister
 
Benutzerbild von Mattlok
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Kassel


Klasse, passt fast alles, und trotzdem will man sie nicht missen!
Mattlok ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2005, 20:03   #11
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Unter Verzicht verstehen Frauen die kurze Pause zwischen zwei Wünschen.

hab grad zuerst gelesen: Unter Verzicht verstehen Frauen die kurze Pause zwischen zwei würstchen.
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.02.2005, 22:53   #12
 
Benutzerbild von Miss Fair
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Badnerland
Zitat von mst8576
Feminismus existiert nur, um häßliche Frauen in die Gesellschaft zu integrieren.
Bukowski

Dazu mein Geschichte-Dozent (erklärter Emanzen-Hasser):

"Was hübsch ist und was nicht, bestimmen immer noch wir Männer !"

und daran anschließend

"... die Bienen setzen sich auch nur auf die schönen Blüten..."

Miss Fair ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.02.2005, 08:09   #13
 
Benutzerbild von eisenfuß
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: GroßraumHessischUganda
Zitat von Waschbaerbauch
hab grad zuerst gelesen: Unter Verzicht verstehen Frauen die kurze Pause zwischen zwei würstchen.



Demnach sind unsere Gehirne gleichermaßen alkoholgeschädigt, oder?
eisenfuß ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.02.2005, 09:20   #14
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Waschbaerbauch
hab grad zuerst gelesen: Unter Verzicht verstehen Frauen die kurze Pause zwischen zwei würstchen.

Wohl zuviel Pornofilme geschaut

Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,079
  • Themen: 57.543
  • Beiträge: 2.844.785
Aktuell sind 105 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos