Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 12:22 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


bayern-fans sind feiglinge

Hier finden Sie die Diskussion bayern-fans sind feiglinge im Klatsch und Tratsch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Smalltalk-Zone; aus der TAZ: Bayern-Fans sind Feiglinge Artikel aus der TAZ Jeder Fußballfan weiß es intuitiv. Es ist nicht nötig, es ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.07.2005, 11:24   #1
 
Benutzerbild von borible
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: BAD CANNSTATT
bayern-fans sind feiglinge

aus der TAZ:

Bayern-Fans sind Feiglinge
Artikel aus der TAZ


Jeder Fußballfan weiß es intuitiv. Es ist nicht nötig, es auszusprechen. Keiner zweifelt daran. Und doch gibt es das Bedürfnis, es ein für alle Mal festzustellen:

Es gibt keine Bayern-Fans. Ohne Zweifel, es gibt Menschen, die sich einbilden, Fans von Bayern München zu sein. Ihrem äußeren Verhalten nach könnte man sie auch als solche wahrnehmen. Sie tragen die Trikots ihrer Mannschaft, jubeln bei Treffern für ihr Team, lesen in der Zeitung jede noch so unwichtige Meldung über ihren Verein und fiebern dem nächsten Spieltag entgegen.

Aber ihnen fehlt doch das Eigentliche, die Essenz des Fan-Seins: Verzweiflung. Es gibt keine Anhänger des FC Bayern, die jemals von diesem Gefühl gepackt wurden. Über Tage hinweg wie gelähmt zur Arbeit zu gehen, im Kopf nur der Gedanke an die drohende Niederlage, das endgültige Aus, den Abstieg, den verpassten Aufstieg oder Uefa- Cup-Platz. Bayern-Fans haben immer eine Gewissheit, die sie immun macht gegenüber jedem Gefühl der Angst und der Ausweglosigkeit.

Sie wissen, ihr Klub kann jede verpasste Chance nachholen. Wenn nicht diesmal, dann eben nächste Saison.

Was soll's, wir holen uns schon die richtigen Leute. Es gibt keinen Bayern-Anhänger, der jemals mitansehen musste, wie sein Team zum sechsten Mal in Folge verliert.

Kein Bayern-Anhänger saß jemals zitternd vor dem Radio und fürchtete sich davor, dass der Reporter ein Tor aus einem Stadion verkündet, in dem sein Klub gerade das überlebenswichtige 0:0 über die Zeit zu retten versucht.

Ein Erlebnis, das am Samstag den Fans des VfL Wolfsburg, sofern es diese geben sollte, zuteil wurde, als Elber in der 87. Minute doch noch traf - für Bayern, versteht sich.

Natürlich, Bayern hat schon bittere Niederlagen hinnehmen müssen, etwa 1982 im Europacup-Finale gegen Aston Villa. Oder 1987 gegen Porto. Mehrfach wurde die Meisterschaft knapp verpasst. Aber dieses Gefühl, das 30.000 Werder-Fans ergriff, als Kutzop den Elfmeter an den Pfosten setzte, werden Bayern-Anhänger nie erleben.

Kein Bayern-Anhänger wird je verstehen, was die Frankfurter Fans 1992 durchlitten, als ihr Team in Rostock die Meisterschaft verspielte. Dieser Aspekt der verzweifelten Hingabe fehlt jedem, der sich für den FC Bayern entschieden hat. Und es ist gerade das, was diesen Verein für Millionen Menschen so attraktiv macht.
Der natürliche Grundzustand des Bayern-Anhängers ist also nicht Verzweiflung, das Gefühl der Ausweglosigkeit und Schwäche, sondern Bayern-Anhänger leben in einem Ausgangszustand der Arroganz und Überlegenheit.

Verzweiflung wegen und durch ihren Fußballclub ist diesen Menschen vollkommen fremd. Bayern-Anhänger sind keine Fußballfans, sondern Feiglinge, unfähig zu wahrer Hingabe, die das Risiko einschließt, tief enttäuscht zu werden.

borible ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.07.2005, 11:38   #2
(Sch)Lagersänger
 
Benutzerbild von Mr.Fair
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ettlingen/Baden
Hatten wir das nicht schon mal im alten S1 ... ... ???
Mr.Fair ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.07.2005, 11:42   #3
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Ist lustig zu lesen...aber mehr auch nicht. Im grossen und ganzen wurde darüber schon oft diskutiert.
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.07.2005, 11:43   #4
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von Mr.Fair
Hatten wir das nicht schon mal im alten S1 ... ... ???

Das hab ich mich aber auch gerade gefragt ...
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.07.2005, 11:43   #5
 
Benutzerbild von borible
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: BAD CANNSTATT
Zitat von Mr.Fair
Hatten wir das nicht schon mal im alten S1 ... ... ???


keine ahnung
borible ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.07.2005, 11:44   #6
 
Benutzerbild von borible
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: BAD CANNSTATT
Zitat von Schabbab
Ist lustig zu lesen...aber mehr auch nicht. Im grossen und ganzen wurde darüber schon oft diskutiert.

deswegen hab ichs reingestellt...weils lustig zu lesen ist....
borible ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.07.2005, 11:44   #7
Huck Finn
 
Benutzerbild von Teddy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hörstel /NRW
Der Text ist schon ne Ecke alt.
Aber hat meiner Meinung nach nichts an seiner Aktualität verloren.
Aber lassen wir das...
Teddy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.07.2005, 11:54   #8
++[EDELMÜLLPOSTER]++
 
Benutzerbild von der_kalich
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: London/Bourgas
Ich bin keiner, ich hau Dir jeder Zeit gerne eine aufs Maul. Einen andern Masstab gibts nicht.
der_kalich ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.07.2005, 12:14   #9
Die Pottwurst
 
Benutzerbild von SchalkeFalke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.12.2004
Ort: Herten, RE
Den Text kenn ich auch schon aus dem Sport1 - tja. Jetzt lese ich ihn schon zum zweiten Mal und kann immer noch nicht zustimmen. Wenn ich mir einige Bayern-Fans im Fanlager hier ansehe, dann erkenne ich dass es sehr wohl echte und aufrichtige Bayern-Fans gibt.

Aber lustig zu lesen ist er auf jeden Fall
SchalkeFalke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.07.2005, 12:16   #10
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Mittelpunkt Schleswig-Holstein
Zitat von SchalkeFalke
Wenn ich mir einige Bayern-Fans im Fanlager hier ansehe, dann erkenne ich dass es sehr wohl echte und aufrichtige Bayern-Fans gibt.

du hast den text ja überhaupt nicht verstanden... es handelt sich dabei nur um den äußeren anschein...
Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.07.2005, 12:22   #11
 
Benutzerbild von eisenfuß
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: GroßraumHessischUganda
Ich kenne den Text und war nie im S1, geschweige denn P1

Den Text hatten wir sogar schon mal hier. Is' lustich, aber wird durch mehrfaches Wiederholen nun auch nich' noch lusticher.
eisenfuß ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.07.2005, 12:29   #12
Die Pottwurst
 
Benutzerbild von SchalkeFalke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.12.2004
Ort: Herten, RE
Zitat von Emmas_linke_Klebe
du hast den text ja überhaupt nicht verstanden... es handelt sich dabei nur um den äußeren anschein...

Natürlich hast du Recht. Das war mir auch bewusst.
Aber kannst dir sicher vorstellen, das sich einige Bayern-Fans ziemlich proviziert fühlen durch solche Texte. Ob es da nur um den äußeren Anschein geht oder ob der Verfasser dieses Textes wirklich der Meinung ist, das Bayern-Fans so sind, ist da zweitrangig. Es bleibt eine Provokation (wenn auch eher scherzhaft gemeint)

Ich wollte das mit meinem Posting nur noch mal verdeutlichen, dass Bayern-Fans gerne in diese Ecke gedrängt werden, weil es oftmals nach außen hin so wirkt. Dass sie aber in Wirklichkeit nicht so sind (gut okay, einige leider schon...) wollte ich nochmal für diejenigen erwähnen, die diesen Text zu ernst genommen haben.
SchalkeFalke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.07.2005, 12:30   #13
 
Benutzerbild von borible
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: BAD CANNSTATT
Zitat von der_kalich
Ich bin keiner, ich hau Dir jeder Zeit gerne eine aufs Maul. Einen andern Masstab gibts nicht.

och kalich......
borible ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.07.2005, 12:41   #14
++[EDELMÜLLPOSTER]++
 
Benutzerbild von der_kalich
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: London/Bourgas
Zitat von borible
och kalich......

Bammel?!
der_kalich ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.07.2005, 12:45   #15
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von der_kalich
Ich bin keiner, ich hau Dir jeder Zeit gerne eine aufs Maul. Einen andern Masstab gibts nicht.

natürlich bist du keiner

du gehörst keineswegs in die kategorie bayern-feigling. bei dir trifft es die gruppe bayern-depp viel mehr!


zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.07.2005, 12:54   #16
 
Benutzerbild von Werdna
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.05.2005
Naja auch wenns natürlich auch "normale" Bayernfans gibt, ist da ja auch was wahres dran... leiden müssen die Bayernfans ja am wenigsten. Und viele legen quasi ihr Fansein ab, wenns mal schlecht läuft.

@Der_Kalich:

Du willst behaupten, dass Du in London lebst und willst dann tatsächlich die Schuld in Bush/Blairs Schuhe schieben, dass Du Dich dort nicht sicher fühlst?!?
Wo warste dann die letzten 20 Jahre als diverse Iren ihre Bomben legten???


mfg Werdna
Werdna ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.07.2005, 12:59   #17
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Werdna
@Der_Kalich:

Du willst behaupten, dass Du in London lebst und willst dann tatsächlich die Schuld in Bush/Blairs Schuhe schieben, dass Du Dich dort nicht sicher fühlst?!?
Wo warste dann die letzten 20 Jahre als diverse Iren ihre Bomben legten???

mfg Werdna

hä??

1. hat das eine doch nichts mit dem anderen zu tun &
2. gehört diese thematik hier nicht her!

zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.07.2005, 13:04   #18
 
Benutzerbild von Werdna
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.05.2005
Zitat von zariz
hä??

1. hat das eine doch nichts mit dem anderen zu tun &
2. gehört diese thematik hier nicht her!


Jaund? Ich hab doch zu dem Thema was gesagt...
Und ich werde ja wohl noch Signaturen komentieren dürfen! Sonst kann man sie gleich weglassen.

mfg Werdna
Werdna ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.07.2005, 13:09   #19
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
jajaja... scho recht
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.07.2005, 13:11   #20
++[EDELMÜLLPOSTER]++
 
Benutzerbild von der_kalich
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: London/Bourgas
Zitat von Werdna
@Der_Kalich:

Du willst behaupten, dass Du in London lebst und willst dann tatsächlich die Schuld in Bush/Blairs Schuhe schieben, dass Du Dich dort nicht sicher fühlst?!?
Wo warste dann die letzten 20 Jahre als diverse Iren ihre Bomben legten???

mfg Werdna

Das will ich nicht nur behaupten, das ist auch so. Und das koennen auch einige andere User bestaetigen, die entweder auch eine gewisse Zeit hier waren und dem Stammtisch beiwohnten, bzw. auf Fussballexkursionen vorbeikommen.
Die IRA hat groesstenteils Vorwarnung gegeben und dieser Art von Terror ist dann doch ein anderes paar Schuhe. Als die letzte grosse IRA Bombe hochging, war ich noch nicht in London.

Ich bin felsenfest davon ueberzeugt, das Tony selber Blut an den Fingern hat, wegen gestern. Die Gruende fuer den Irakkrieg, fuer die es sehr viele, auch valide, gab (welche aber unerwaehnt blieben), waren bloederweise erstunken und erlogen und es echauviert sich auch niemand wieviele Iraker, Amerikaner und andere Nationalitaeten dort umkommen/umkamen. Wenn es dann "bei uns" 37 erwischt, ist das Geschrei natuerlich gross. Sorry, das ich da ein biserl zynisch bin. Aber ich glaub eben nicht, das ein Englaender mehr wert ist als ein Iraker, Deutscher, Bayer, wer auch immer...

der_kalich ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,083
  • Themen: 57.648
  • Beiträge: 2.858.503
Aktuell sind 218 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos