Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 07:43 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Bin Laden - Am Arsch ?

Hier finden Sie die Diskussion Bin Laden - Am Arsch ? im Klatsch und Tratsch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Smalltalk-Zone; 23.09.2006 11:55 MEZ Französische Zeitung: Bin Laden angeblich an Typhus gestorben Paris (dpa) - Das Pariser Verteidigungsministerium hat einen französischen ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.09.2006, 12:32   #1
(Sch)Lagersänger
 
Benutzerbild von Mr.Fair
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ettlingen/Baden
Frage Bin Laden - Am Arsch ?

23.09.2006 11:55 MEZ

Französische Zeitung: Bin Laden angeblich an Typhus gestorben


Paris (dpa) - Das Pariser Verteidigungsministerium hat einen französischen Zeitungsbericht über den angeblichen Tod von Terroristenführer Osama bin Laden am Samstag weder dementiert noch bestätigt.
Verteidigungsministerin Michèle Alliot-Marie habe allerdings «eine Untersuchung gefordert, um den Ursprung dieses Lecks zu ermitteln», das «strafrechtlich relevant» sein könne.

Die französische Regionalzeitung «L'Est Républicain» hatte am Samstag auf ihrer Internetseite berichtet, Bin Laden sei an Typhus gestorben. Das Blatt berief sich auf den französische Auslands- Geheimdienst DGSE, der Präsident Jacques Chirac am vergangenen Donnerstag über den Tod des Al-Kaida-Gründers informiert habe.

Die Zeitung zitiert aus der DGSE-Note, dem saudischen Geheimdienst zufolge habe Bin Laden am 23. August in Pakistan «eine sehr starke Typhus-Krise» erlitten. Danach seien seine Beine halb gelähmt gewesen. Seine fluchtbedingte Isolation habe jede medizinische Hilfe unmöglich gemacht. «Am 4. September 2006 haben die saudischen Dienste die ersten Anzeichen für seinen Tod erhalten», heißt es. Offiziell solle Bin Laden erst dann für tot erklärt werden, wenn klar sei, wo er begraben liege.

Bereits am 19. September hatte der DGSE dem Zeitungsbericht zufolge notiert, der saudische Geheimdienst versuche, Nachrichten zum Tode Bin Ladens zu verifizieren. Die jetzigen Informationen würden als so verlässlich angesehen, dass sie weitergeleitet worden seien. US-geführte Spezialeinheiten fahnden seit Jahren vergeblich im Grenzgebiet zwischen Afghanistan und Pakistan nach dem Terroristenführer.



Nachricht stammt von der Page der PNP

Mr.Fair ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.09.2006, 12:45   #2
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.09.2004
Bericht über Tod Osama bin Ladens: Al-Qaeda-Chef soll an Typhus gestorben sein

Das Pariser Verteidigungsministerium hat einen französischen Zeitungsbericht über den angeblichen Tod von Terroristenführer Osama bin Laden am Samstag weder dementiert noch bestätigt. Verteidigungsministerin Michèle Alliot-Marie habe allerdings "eine Untersuchung gefordert, um den Ursprung dieses Lecks zu ermitteln", das "strafrechtlich relevant" sein könne.

Die französische Regionalzeitung "L'Est Républicain" hatte am Samstag auf ihrer Internetseite berichtet, Bin Laden sei an Typhus gestorben. Das Blatt berief sich auf den französische Auslands-Geheimdienst DGSE, der Präsident Jacques Chirac am vergangenen Donnerstag über den Tod des Al-Qaeda-Gründers informiert habe. Die Zeitung zitiert aus der DGSE-Note, dem saudischen Geheimdienst zufolge habe Bin Laden am 23. August in Pakistan "eine sehr starke Typhus-Krise" erlitten. Danach seien seine Beine halb gelähmt gewesen. Seine fluchtbedingte Isolation habe jede medizinische Hilfe unmöglich gemacht. "Am 4. September 2006 haben die saudischen Dienste die ersten Anzeichen für seinen Tod erhalten", heißt es. Offiziell solle Bin Laden erst dann für tot erklärt werden, wenn klar sei, wo er begraben liege. Bereits am 19. September hatte der DGSE dem Zeitungsbericht zufolge notiert, der saudische Geheimdienst versuche, Nachrichten zum Tode Bin Ladens zu verifizieren. Die jetzigen Informationen würden als so verlässlich angesehen, dass sie weitergeleitet worden seien. US-geführte Spezialeinheiten fahnden seit Jahren vergeblich im Grenzgebiet zwischen Afghanistan und Pakistan nach dem Terroristenführer. (nz)

Quelle:n24.de
Spekulatius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.09.2006, 20:40   #3
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Na also, kaum vergehen fünf Jahre des Mordens und schon hat die Koalition der Willigen endlich eins ihrer Ziele erreicht....



Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.09.2006, 20:41   #4
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Lieber Bin Laden am Arsch als Bin Laden im Arsch
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.09.2006, 20:43   #5
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Juhu, lasst uns tanzen, lachen und singen. Alles wird gut.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.09.2006, 23:26   #6
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Bin Laden = entladen
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.09.2006, 23:32   #7
RodalBär
 
Benutzerbild von muffy1971
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Rodalben
Zitat von lachi83
Juhu, lasst uns tanzen, lachen und singen. Alles wird gut.

ich weiß das es net ganz ernst gemeint is von dir ich denk nich das mit bin ladens tod alles vorbei is, vlt wird es schlimmer....

man kann nur froh das , wenn es so ist, er eines natürlichen todes starb nicht auszudenken was passiert wär wenn ihn bushs häscher erwischt hätten dann wär die islamistische welt wohl kaum noch zu halten gewesen
muffy1971 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.09.2006, 00:15   #8
Kultmember+JosVerehrer
 
Benutzerbild von Socca
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Berlin
Ich glaube das erst, wenn alle Unklarheiten beseitigt sind und Lin Baden zu 100% tot erklärt worden ist.
Socca ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.09.2006, 00:23   #9
Gesperrt
 
Benutzerbild von Morgenthau
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 10.07.2006
Ort: Wupperthal am Rhein
Zitat von Herthinho0
Ich glaube das erst, wenn alle Unklarheiten beseitigt sind und Lin Baden zu 100% tot erklärt worden ist.


Na ja - zu 80,43% werden sie ihn wohl auch nicht tot erklären.
Morgenthau ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.09.2006, 00:24   #10
Kultmember+JosVerehrer
 
Benutzerbild von Socca
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Berlin
Zitat von Morgenthau
Na ja - zu 80,43% werden sie ihn wohl auch nicht tot erklären.

Ich will seine Leiche!
Socca ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.09.2006, 00:33   #11
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von Herthinho0
Ich will seine Leiche!

Um sie dann über dein Bett hängen zu können?
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.09.2006, 09:12   #12
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Kann ich nicht verstehen, wie war es denn Amis nicht möglich einen Araber zu fassen?
The_Great_VfB ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.09.2006, 13:45   #13
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
wie oft ist der in den letzten jahren eigentlich an diversen dingen gestorben? lungenentzündung, bombenangriffen jetzt typhus...

und er lebt immer noch... der mann muss jesus sein
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.09.2006, 14:00   #14
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Zitat von Waschbaerbauch
wie oft ist der in den letzten jahren eigentlich an diversen dingen gestorben? lungenentzündung, bombenangriffen jetzt typhus...

und er lebt immer noch... der mann muss jesus sein

Ist doch scheiß egal ob er lebt oder nicht. Seine Ideologie wird sicher nie aussterben, da kann man in noch so viele Länder einfallen. Bin Laden ist das geringste Problem!
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.09.2006, 14:26   #15
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von Waschbaerbauch
wie oft ist der in den letzten jahren eigentlich an diversen dingen gestorben? lungenentzündung, bombenangriffen jetzt typhus...

und er lebt immer noch... der mann muss jesus sein

Klone...

WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.569
  • Beiträge: 2.846.821
Aktuell sind 95 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos