Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 22:42 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Der Hoeneß Prozess

Hier finden Sie die Diskussion Der Hoeneß Prozess im Klatsch und Tratsch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Smalltalk-Zone; Zitat von Don_Weedi Urteil des Bundesgerichtshofs - Millionen-Steuerhinterzieher müssen mit Gefängnis rechnen - Geld - Süddeutsche.de Gilt natürlich nicht für ...



Like Tree812Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.07.2013, 08:04   #1801
Mayor of Pussytown
 
Benutzerbild von Celtic_Championees
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004

du hast gelesen warums im fall uli nicht zutrifft? ja? nicht verstanden?

Celtic_Championees ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2013, 08:05   #1802
Mayor of Pussytown
 
Benutzerbild von Celtic_Championees
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Don_Weedi Beitrag anzeigen
Was mich ansich stutzig macht ist die Tatsache das anfangs von viel höheren Summen gesprochen wurde.Und jetzt welch Wunder knapp darunter. Das stinkt irgendwie gewaltig zum Himmel

verjährung? ein begriff?

was dich stutzig macht, wird doch überall erklärt

wobei ichs schon auffallend finde, dass der betrag sich durch die verjährung ausgerechnet knapp unter dieser million einpendelt
Celtic_Championees ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2013, 08:08   #1803
 
Benutzerbild von Don_Weedi
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.07.2011
Ort: Schwabenfront NRW
Zitat von Celtic_Championees Beitrag anzeigen
verjährung? ein begriff?

was dich stutzig macht, wird doch überall erklärt

wobei ichs schon auffallend finde, dass der betrag sich durch die verjährig ausgerechnet knapp unter dieser million einpendelt

Das war auch mit knapp darunter gemeint-sprich unter einer Mio.Hat irgendwie a Gschmäckle
Don_Weedi ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2013, 08:13   #1804
Mayor of Pussytown
 
Benutzerbild von Celtic_Championees
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Don_Weedi Beitrag anzeigen
Das war auch mit knapp darunter gemeint-sprich unter einer Mio.Hat irgendwie a Gschmäckle

genau das hab ich geschrieben
Celtic_Championees ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2013, 08:32   #1805
 
Benutzerbild von Don_Weedi
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.07.2011
Ort: Schwabenfront NRW
Zitat von Celtic_Championees Beitrag anzeigen
genau das hab ich geschrieben

Dito-was zitierst de mich dann
Don_Weedi ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2013, 08:34   #1806
Mayor of Pussytown
 
Benutzerbild von Celtic_Championees
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Don_Weedi Beitrag anzeigen
Dito-was zitierst de mich dann

du hast geschrieben, dass dus nicht verstehst, warum der betrag plötzlich so niedrig ist.....aber lassen wir das
Celtic_Championees ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2013, 08:51   #1807
Super Lee McCulloch!
 
Benutzerbild von Benjamin
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.01.2005
Zitat von derMoralapostel Beitrag anzeigen
richtig, aber der besonders schwere Fall sagt etwas über die Verjährung aus

edit: zwischendurch gegoogelt
Steuerhinterziehung: besonders schwerer Fall ist stets zu prüfen » Gruner, Siegel & Partner

Das stimmt natürlich. Vielleicht war er genauso wie Zumwinkel so intelligent, erst mit kleinen Summen anzufangen, sodass ein Teil davon schon verjährt ist. In anderen Jahren muss er dann halt richtig auf die Pauke gehauen haben
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2013, 09:22   #1808
 
Benutzerbild von Don_Weedi
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.07.2011
Ort: Schwabenfront NRW
Zitat von Celtic_Championees Beitrag anzeigen
du hast geschrieben, dass dus nicht verstehst, warum der betrag plötzlich so niedrig ist.....aber lassen wir das

Verstehen selbstverständlich-nur hat es eben ein Gschmäckle und wundern tut es mich nicht das wie aus heiterem Himmel der Betrag um den es jetzt geht unter der sagen wir einmal Knastgrenze liegt
Don_Weedi ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2013, 10:04   #1809
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Don_Weedi Beitrag anzeigen
Verstehen selbstverständlich-nur hat es eben ein Gschmäckle und wundern tut es mich nicht das wie aus heiterem Himmel der Betrag um den es jetzt geht unter der sagen wir einmal Knastgrenze liegt

aus welchen verlässlichen quellen (steuerberater, anwälte von herrn hoeness oder gar staatsanwaltschaft münchen?) kanntest du denn die ursprünglichen beträge, um die es ging, sodass du beurteilen kannst, dass sie "aus heiterem himmel, auf einmal" niedriger angesetzt wurden?

wenn mich nicht alles täuscht, entsprangen sämtliche bislang genannten summen ausschließlich irgendwelchen pressespekulationen.
Glavovic ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2013, 10:25   #1810
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
wenn mich nicht alles täuscht, entsprangen sämtliche bislang genannten summen ausschließlich irgendwelchen pressespekulationen.

Ist doch egal.. Wichtig ist, dass der größte Teil der Beträge verjährt ist. "Nur 900.000" sind es scheinbar nicht. Man hätte natürlich auch 999.999 € nennen können.
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2013, 10:35   #1811
***axis of evil***
 
Benutzerbild von RealSyria
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damaskus/Köln/Ashmore&Cartier Islands
Schade, ich könnte so viel dazu schreiben, verdammte Verschwiegenheitspflicht! Ich hasse diesen Thread,
robdarken likes this.
RealSyria ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2013, 10:45   #1812
Prophet
 
Benutzerbild von borat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Mitte
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
aus welchen verlässlichen quellen (steuerberater, anwälte von herrn hoeness oder gar staatsanwaltschaft münchen?) kanntest du denn die ursprünglichen beträge, um die es ging, sodass du beurteilen kannst, dass sie "aus heiterem himmel, auf einmal" niedriger angesetzt wurden?

wenn mich nicht alles täuscht, entsprangen sämtliche bislang genannten summen ausschließlich irgendwelchen pressespekulationen.

Als ich das geschrieben habe, war es zu oberflächlich.
borat ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2013, 10:50   #1813
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Zitat von RealSyria Beitrag anzeigen
Schade, ich könnte so viel dazu schreiben, verdammte Verschwiegenheitspflicht! Ich hasse diesen Thread,

bisch der Anwalt vom Uli oder was?
The_Great_VfB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2013, 10:54   #1814
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von The_Great_VfB Beitrag anzeigen
bisch der Anwalt vom Uli oder was?

Daten-Hehler....

FC Bayern: Unterstützung für Uli Hoeneß in Steuer-Affäre - Sport - Süddeutsche.de

Gruss
whiteman ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2013, 13:22   #1815
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.01.2007
War es nicht schon vor zwei Monaten so, dass eine Zeitung darüber berichtete, dass die Hoeness-Anwälte der Staatsanwaltschaft genau so einen Deal angeboten hat, wie er jetzt offenbar zustande kommen wird. Sorry, aber das schreit doch zum Himmel!

"Zufälligerweise" hat Hoeness also mit seiner Selbstanzeige genau solange gewartet, dass die Hinterziehung der letzten 5 Jahre (den niedrigen aktuellen Zinsen) sei Dank, just unter der Grenze von 1 Mio. € sind, wahrscheinlich hat man dazu auch noch ein paar nette Berechnungen gemacht, bei dennen man Gewinne von einem Jahr ins andere schieben kann, bis es denn so passt, ist ja auch manchmal "Auslegungssache".

Unter Umständen fällt da der Anklagevertretung sogar die Öffentlichkeit dieser Selbstanzeige in den Rücken nach dem Motto, das hätte nicht publik werden dürfen, damit wir dieses Thema nicht bis zum Ende verfolgen, wer dafür verantwortlich ist, kommt ihr uns hinsichtlich Verjährung, Höhe und Strafe entgegen.

Nun ja, die Beziehungen des Uli innerhalb Bayerns sind ja bekannt und wohlgelitten, es war ja abzusehen, dass da so ein Deal kommt, da ist einem Oberstaatsanwalt wohl klar gemacht worden, wie seine zukünftige Karriere aussehen könnte, wenn er nicht auf den Deal eingeht....Egal, auch bei dieser Höhe der Strafe, gilt der Uli damit als vorbestraft und alle seine Jünger müssen sich wohl von ihren Träumen verabschieden, dass er ein Unschuldslamm und moralisches Vorbild ist.

Edit:

Bei einer Selbstanzeige dürfte es gar keine Verjährungsfrist geben, niemals. Das öffnet doch Tür und Tor für solche Sperenzchen.
atreiju ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2013, 13:54   #1816
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
nochmal ein bisschen "Literatur" zum Thema:
„Der Senat hat mit Urteil vom 2. Dezember 2008 (1 StR 416/08, BGHSt 53, 71) das Merkmal „großes Ausmaß“ ausgelegt und dafür folgende Betragsgrenzen bestimmt: Beschränkt sich das Verhalten des Täters darauf, die Finanzbehörden pflichtwidrig über steuerlich erhebliche Tatsachen in Unkenntnis zu lassen und führt das lediglich zu einer Gefährdung des Steueranspruchs, dann ist das Merkmal bei einer Verkürzung in Höhe von 100.000 € erfüllt (Rn. 39, 41).

BGH: Zum besonders schweren Fall der Steuerhinterziehung | Rechtsanwalt Strafrecht Hamburg

Beschränkt sich das Verhalten des Täters dagegen darauf, die Finanzbehörden pflichtwidrig über steuerlich erhebliche Tatsachen in Unkenntnis zu lassen und führt das lediglich zu einer Gefährdung des Steueranspruchs, kann das „große Ausmaß“ höher angesetzt werden. Der Senat hält eine Wertgrenze von 100.000 EUR für angemessen.

Rolf E

Wieso soll die Verjährungsfrist bei Hoeneß dann angeblich 5 Jahre betragen?
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2013, 14:42   #1817
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.01.2007
Weil "man" es so will
atreiju ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2013, 14:46   #1818
Mayor of Pussytown
 
Benutzerbild von Celtic_Championees
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von atreiju Beitrag anzeigen
Weil "man" es so will

man kanns auch übertreiben.
dass es so weit geht, dass für UH eine neue Verjährungsfrist erfunden wird, und keiner merkts bzw sagt was, ist ja schon etwas absurd.
Celtic_Championees ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2013, 14:47   #1819
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Man sollte ihn freisprechen. Schließlich gibt es genug Mittelständler um die man sich kümmern sollte, die ihre monatlichen Umsatzsteuern nicht ordnungsgemäß abliefern
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.07.2013, 15:16   #1820
Ice-Fisher
 
Registriert seit: 01.09.2004
Wenn die Gesetzgebung solche Luecken zulaesst, werden gewiefte Anwaelte dies auch entsprechend ausnutzen.

Ich faend's trotzdem ganz nett wenn der Herr Hoeness jetzt dann bitte zuruecktreten wuerde und zukuenftig nur mehr als Privatperson auftritt. Oder Wurstfabrikant von mir aus.

robdarken and netzGnom like this.
Quincy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,032
  • Themen: 56.752
  • Beiträge: 2.772.385
Aktuell sind 146 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos