Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 06:46 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Der nächste Militäreinsatz

Hier finden Sie die Diskussion Der nächste Militäreinsatz im Klatsch und Tratsch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Smalltalk-Zone; Libanon-Einsatz der Marine perfekt: Bundestag mit großer Mehrheit für Einsatz Der Bundestag hat am Mittwoch mit großer Mehrheit der Entsendung ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.09.2006, 12:22   #1
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.09.2004
Böse Der nächste Militäreinsatz

Libanon-Einsatz der Marine perfekt: Bundestag mit großer Mehrheit für Einsatz

Der Bundestag hat am Mittwoch mit großer Mehrheit der Entsendung deutscher Truppen in den Nahen Osten zugestimmt. Für die Mission votierten in namentlicher Abstimmung 442 Abgeordnete, was einer Zwei-Drittel-Mehrheit entspricht. 152 Parlamentarier stimmten dagegen, 5 enthielten sich. Damit werden erstmals seit dem Zweiten Weltkrieg Bundeswehrsoldaten in der Region nahe Israel operieren.
Quelle:n24.de

Für mich absolut unverständlich, dass man in diese Region deutsche Soldaten verschickt. Aufgrund unserer Geschichte haben sie dort meiner Meinung nach nix zu suchen.


Geändert von Spekulatius (20.09.2006 um 19:57 Uhr).
Spekulatius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.09.2006, 12:24   #2
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Zitat von Ballack79
Für mich absolut unverständlich, dass man in diese Region deutsche Soldaten verschickt. Aufgrund unserer Geschichte haben sie dort meiner Meinung nach nix zu suchen.


Ach und wieso?
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.09.2006, 12:27   #3
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von CouchCoach
Ach und wieso?

Israelischer Soldat gerät zwischen die Froten.
Bumm. Geschrei groß.
Spekulatius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.09.2006, 12:30   #4
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 13.09.2006
Zitat von Ballack79
Geschrei groß.

von welcher Seite ?
Orangina ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.09.2006, 12:30   #5
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Zitat von Ballack79
Israelischer Soldat gerät zwischen die Froten.
Bumm. Geschrei groß.

Da die Isrealis nichts vor der Libanesischen Küste verloren haben dürfte es nicht passieren. Falls wohl, kann ich nur sagen "Selber schuld lieber Zinnsoldat"

Gruß
Couch
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.09.2006, 12:31   #6
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von Orangina
von welcher Seite ?

Denk mal drüber nach
Spekulatius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.09.2006, 12:34   #7
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von CouchCoach
Ach und wieso?

Weil der Krieg im Libanon stattfindet....

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.09.2006, 12:36   #8
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Die Bundeswehr hat eigentlich auch nichts im Kongo oder in Afgahnistan zu suchen. Sicherlich ist das geschichtlich der heikleste Auftrag aber man wurde nicht umsonst von beiden Seiten aufgefordert sich zu beteiligen.
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.09.2006, 12:36   #9
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Stoiber holt die Amis ins Land...

Deutschland spielt sich als Weltpolizei auf, damit Angie aussenpolitische Profil erhält...

Muslime werden grundsätzlich als Terroristen betrachtet...

So holt man sich den Terror ins Land...

Super ihr Christlichen! Unsere Kinder werden es Euch ewig danken!

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.09.2006, 12:39   #10
 
Benutzerbild von Werdna
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.05.2005
Zitat von whiteman
Stoiber holt die Amis ins Land...

Deutschland spielt sich als Weltpolizei auf, damit Angie aussenpolitische Profil erhält...

Muslime werden grundsätzlich als Terroristen betrachtet...

So holt man sich den Terror ins Land...

Super ihr Christlichen! Unsere Kinder werden es Euch ewig danken!

Gruss

Aber dafuer investiert vielleicht General Motors mal wieder ein paar Euro in Deutschland!
Werdna ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.09.2006, 12:41   #11
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Werdna
Aber dafuer investiert vielleicht General Motors mal wieder ein paar Euro in Deutschland!

Ne, aber in den Nachbarländern. Fexibilität ist angesagt. Aber nach Polen zum Arbeiten
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.09.2006, 12:41   #12
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Zitat von whiteman
Stoiber holt die Amis ins Land...

Deutschland spielt sich als Weltpolizei auf, damit Angie aussenpolitische Profil erhält...

Muslime werden grundsätzlich als Terroristen betrachtet...

So holt man sich den Terror ins Land...

Super ihr Christlichen! Unsere Kinder werden es Euch ewig danken!

Gruss

Solange die hier noch was zu fressen und ne ordentliche Schuldibildung bekommen passiert gar nix (die Terroristen mein ich)

Die CDU sollte dennoch gestürtzt werden...
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.09.2006, 12:54   #13
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von Aimar
Die Bundeswehr hat eigentlich auch nichts im Kongo oder in Afgahnistan zu suchen. Sicherlich ist das geschichtlich der heikleste Auftrag aber man wurde nicht umsonst von beiden Seiten aufgefordert sich zu beteiligen.

Eben aufgrunddessen wäre es für die andere Seite auch plausibel gewesen, wenn man sich nicht beteiligt hätte.
Spekulatius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.09.2006, 13:00   #14
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.09.2004
Noch schlimmer wird die Angelegenheit dadurch, dass Teile der Bundesregierung nahezu heiß auf diesen Einsatz waren. Man erinnere sich nur an das Vorpreschen unseren lieben Verteidigungsministers schon im Juli, wo er sich ohne Absprache mit der Bundeskanzlerin Gewähr bei Fuss gestellt hatte.
Spekulatius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.09.2006, 13:11   #15
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von whiteman
Deutschland spielt sich als Weltpolizei auf, damit Angie aussenpolitische Profil erhält...

das war unter schröder ja ganz anders, gelle?
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.09.2006, 13:17   #16
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von Waschbaerbauch
das war unter schröder ja ganz anders, gelle?

naja, deutsche Soldaten in das Pulverfass Nahen Osten zu setzen, hat Merkel jetzt erst mal exklusiv
Spekulatius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.09.2006, 13:17   #17
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Ballack79
Eben aufgrunddessen wäre es für die andere Seite auch plausibel gewesen, wenn man sich nicht beteiligt hätte.

Damit hätte man aber auch diplomatisch an Wert verloren. Wie gesagt beide Seiten wollen das . Also ist das ok. Gerade Deutschland hat ein Intresse an einem friedlichen - wenn das jemals möglich ist - Nahen Osten. Sich jetzt rauszuhalten - auch millitärisch- wäre meiner Meinung nach der falsche Weg.
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.09.2006, 13:17   #18
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Ballack79
Für mich absolut unverständlich, dass man in diese Region deutsche Soldaten verschickt. Aufgrund unserer Geschichte haben sie dort meiner Meinung nach nix zu suchen.

nur mit der gleichen Begründung kann man einen Einsatz der Bundeswehr dort nur schwer ablehnen, wenn Israel darum bittet (und zumindest Olmert hatte ja in der Öffentlichkeit einen deutschen Einsatz sehr begrüßt).


Ob das ganze sinnvoll oder richtig oder falsch ist, steht natürlich wieder auf nem ganz anderen Blatt.
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.09.2006, 13:18   #19
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Ballack79
naja, deutsche Soldaten in das Pulverfass Nahen Osten zu setzen, hat Merkel jetzt erst mal exklusiv

Was unter Schröder nicht andres gewesen wäre.
Aimar ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.09.2006, 13:27   #20
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Zitat von Aimar
Damit hätte man aber auch diplomatisch an Wert verloren. Wie gesagt beide Seiten wollen das . Also ist das ok. Gerade Deutschland hat ein Intresse an einem friedlichen - wenn das jemals möglich ist - Nahen Osten. Sich jetzt rauszuhalten - auch millitärisch- wäre meiner Meinung nach der falsche Weg.

100% Zustimmung, ich hasse mich dafür selber das ich dir recht geben muss.

CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.569
  • Beiträge: 2.846.817
Aktuell sind 91 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos