Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 08:55 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Dresdner Elbtal verliert UNESCO-Weltkulturerbe-Status

Hier finden Sie die Diskussion Dresdner Elbtal verliert UNESCO-Weltkulturerbe-Status im Klatsch und Tratsch Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Smalltalk-Zone; Unesco-Entscheidung: Dresdner Elbtal verliert Weltkulturerbe-Status - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Kultur Ich weiss ehrlich gesagt nicht so recht was ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.06.2009, 17:16   #1
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.09.2004
Dresdner Elbtal verliert UNESCO-Weltkulturerbe-Status

Unesco-Entscheidung: Dresdner Elbtal verliert Weltkulturerbe-Status - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Kultur

Ich weiss ehrlich gesagt nicht so recht was ich davon halten soll.

Auf der einen Seite kann ich schon verstehen, dass die Dresdner aus verkehrtechnischen Gründen die Brücke brauchen und deshalb bauen. Wobei die schöne Landschaft ja dadurch schon schaden nimmt und dies natürlich sehr bedauerlich ist.

Als Blamage für Deutschland wie der Verfasser des Spiegel-Artikels sehe ich es allerdings nicht an und halte diese Formulierung doch etwas für übertrieben.

naja, vielleicht bin ich auch bei dieser Sichtweise ein Kulturbanause. Keine Ahnung. Eure Meinung würde mich zu dem Thema mal interessieren. Das Thema geistert ja schon seit einigen Jahren durch die Medien.

Spekulatius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.06.2009, 17:55   #2
Der, wo ebbes woiß
 
Benutzerbild von regelbert
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: An der Rems
Weltkulturerbe-Status wird völlig überschätzt!

Im übrigen befürworte ich die Aberkennung des Titels für die Pyramiden von Gizeh - das Museum dort (für das Boot und das neue ägyptische Staatsmuseum) verschandeln die Gegend dort total!
regelbert ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.06.2009, 19:07   #3
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
Wenn die Brücke vor 100 Jahren gebaut worden wäre...

Aber im Grunde: http://www.youtube.com/watch?v=Bfn0728tWFc
Alan Smithee ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.06.2009, 19:56   #4
Schlaumeier
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 14.03.2005
Ort: Untergiesing
Zitat von regelbert Beitrag anzeigen
Weltkulturerbe-Status wird völlig überschätzt!

na ja, unterschätze die Amerikaner und Japaner nicht, die ihren Europatrip nach diesen Kriterien planen. Eine bessere, dazu kostenlose, Touristikwerbung wirst Du schwer finden.
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.06.2009, 20:25   #5
Qualitäts-Spätzle
 
Benutzerbild von Kronkorken
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.11.2008
Ort: Stuttgart
Zitat von Alan Smithee Beitrag anzeigen
Wenn die Brücke vor 100 Jahren gebaut worden wäre...

... hätte es dort nie ein WKE gegeben - die ist nämlich wirklich hässlich

Auch wenn es in Dresden nun kein WKE mehr gibt, wir (bzw. das Biosphärengebiet Schwäbische Alb) haben im Mai dafür die Ernennung bekommen
Unterm Strich kommen wir also wieder null auf null raus

Geändert von Kronkorken (25.06.2009 um 20:38 Uhr).
Kronkorken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.06.2009, 20:37   #6
Bienenkönigin
 
Benutzerbild von Flash
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Salzburg
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
na ja, unterschätze die Amerikaner und Japaner nicht, die ihren Europatrip nach diesen Kriterien planen. Eine bessere, dazu kostenlose, Touristikwerbung wirst Du schwer finden.

ach da gibts schon besseres. So kommen zum Beispiel alleine 100 000 Besucher pro Jahr nach Salzburg, wegen


Salzburgs Altstadt gehört ja ebenfalls zum UNESCO Welterbe und Dresden ist Partnerstadt von Salzburg. Von daher finde ich es schon bedauerlich, dass man den Dresdnern den Titel aberkannt hat. Hab mal vor ein paar Jahren einen Bericht gesehen, wonach die Brücke gar nicht notwendig gewesen wäre, weil der Verkehr (entgegen der ersten Jahre nach der Vereinigung) schon wieder rückläufig wäre.
Flash ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.06.2009, 23:30   #7
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Also Weltkulturerbe, da kümmert sich wirklich nur Deutschland drum um so einen Titel...

Stichwort Loreley Brücke: Um den Weltkulturerbe Status zu behalten würde man ja hier offensichtlich auch einen Tunnel für gut 20 bis 30 Millionen Euro Mehrkosten in Kauf nehmen
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.06.2009, 09:19   #8
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Flash Beitrag anzeigen
Von daher finde ich es schon bedauerlich, dass man den Dresdnern den Titel aberkannt hat.

Der ist möglicherweise ja ohnehin nur vorübergehend aberkannt, in ein paar Jahren gibt es dann halt für eine abgespeckte Version ohne das Elbtal den neuen Titel.

Ich finde ja ohnehin, dass diese Bezeichnung viel zu oft vergeben wird. Manchmal hat man den Eindruck, dass in jedem zweiten Dorf ein Weltkulturerbe-Objekt steht.
Wobei ich es in der Regel natürlich begrüßenswert finde, wenn tatsächlich noch mal ein paar Stücke Natur vor Massackern gerettet oder aber historische Gebäude und Plätze geschützt werden.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.06.2009, 09:51   #9
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ich bin absoluter Brückengegener, es gab ausreichend anderer Lösungsvorschläge. Zumal ich von dem Verkehrskollaps ohne Brücke in meinen 9 Jahren Dresden nicht sehr viel mitbekommen habe, muss sich wohl in Pirna gestaut haben.

Hier mal eine etwas satirische Betrachtung:

Olaf Schubert und die Elbbrücken

die verschieden Meinungen
duplo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.06.2009, 10:19   #10
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 18.01.2007
Zitat von Andi Beitrag anzeigen
Unesco-Entscheidung: Dresdner Elbtal verliert Weltkulturerbe-Status - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Kultur

Ich weiss ehrlich gesagt nicht so recht was ich davon halten soll.

Auf der einen Seite kann ich schon verstehen, dass die Dresdner aus verkehrtechnischen Gründen die Brücke brauchen und deshalb bauen. Wobei die schöne Landschaft ja dadurch schon schaden nimmt und dies natürlich sehr bedauerlich ist.

Als Blamage für Deutschland wie der Verfasser des Spiegel-Artikels sehe ich es allerdings nicht an und halte diese Formulierung doch etwas für übertrieben.

naja, vielleicht bin ich auch bei dieser Sichtweise ein Kulturbanause. Keine Ahnung. Eure Meinung würde mich zu dem Thema mal interessieren. Das Thema geistert ja schon seit einigen Jahren durch die Medien.

Geht mir genauso, ich weiß auch nicht welche Seite ich eher zustimmen würde. Ich kann beides nachvollziehen.
Kurioserweise war ich am letzten Tag, an dem das Elbtal noch Kulturerbe war, sowie am Tage an dem es aberkannt wurde, in Dresden ... War zum ersten Mal in Dresden. Schöne Stadt, auch wenn das Wetter nicht ganz mitgespielt hat.
ironfighter ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.06.2009, 21:43   #11
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
Dafür ist das Wattenmeer jetzt Weltkulturerbe
Alan Smithee ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.06.2009, 23:27   #12
Pro AF!
 
Benutzerbild von 93Benjamin
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 26.05.2009
Ort: Berlin
Zitat von Alan Smithee Beitrag anzeigen
Dafür ist das Wattenmeer jetzt Weltkulturerbe


find ich besser als das dresdner elbtal, wenn die da ne brücke hinbauen, sind se selber schuld
93Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.06.2009, 03:53   #13
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Alan Smithee Beitrag anzeigen
Dafür ist das Wattenmeer jetzt Weltkulturerbe

Watt nix Kultur - Watt Natur

btw:

Ich habe ja viel Sympathie für den Nationalpark Wattenmeer und die Küstenbewohner. Paradox finde ich es aber schon, dass über die Einstufung als Weltnaturerbe gejubelt wird, weil dieses zukünftig vermutlich (noch) mehr Touristen bringen wird.
Ist ja überall gleich, auch mit den Nationalparks, einerseits auf eine schützenswerte Liste gesetzt und andererseits wird gerade dadurch der Massentourismus mit all seinen Folgen gefördert.

Geändert von gary (27.06.2009 um 05:19 Uhr).
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.07.2010, 11:54   #14
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Wie man dezidiert vorgeht um den Status nicht aberkannt zu bekommen (sofern man denn Wert darauf legt) zeigt die Landesregierung RLP:
Neubau im Welterbe: Unesco erlaubt Brcke ber den Rhein - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Kultur

Na dann steht ja auch dem Verbleib der Seilbahn in Koblenz hoffentlich nichts entgegen
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.08.2010, 09:09   #15
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Sandmann Beitrag anzeigen
Also Weltkulturerbe, da kümmert sich wirklich nur Deutschland drum um so einen Titel...

Stichwort Loreley Brücke: Um den Weltkulturerbe Status zu behalten würde man ja hier offensichtlich auch einen Tunnel für gut 20 bis 30 Millionen Euro Mehrkosten in Kauf nehmen

Mittlerweile soll die Brücke gebaut werden ohne dass über das Thema Weltkulturerbetitel in diesem Zusammenhang überhaupt diskutiert wird.

Vllt haben ja manche Leute erkannt, dass man in Dresden wohl übers Ziel geschossen haben könnte.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.08.2010, 09:52   #16
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Zitat von Kaiserkrone90 Beitrag anzeigen
Mittlerweile soll die Brücke gebaut werden ohne dass über das Thema Weltkulturerbetitel in diesem Zusammenhang überhaupt diskutiert wird.

Vllt haben ja manche Leute erkannt, dass man in Dresden wohl übers Ziel geschossen haben könnte.

siehe auch einen Beitrag über dir
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.08.2010, 23:18   #17
Karpfen
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 13.04.2010
Der Titel Weltkulturerbe wird gemeinhin völlig unterschätzt. Der ist mindestens genau so viel wert wie der Nobelpreis für Literatur und, nicht zu vergessen, das Bundesverdienstkreuz, welches neben der deutschen Flagge die Särge der im (ICH darf ja Krieg sagen) gefallenen Soldaten ziert. Ich werde beantragen, dass mein Bücherregal ebenfalls als Weltkulturerbe ausgezeichnet wird. Verstaubt genug ist es allemal.
Iwan Lokomofeilowitsch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.08.2010, 12:23   #18
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Kartoffelsalat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: Welt
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
na ja, unterschätze die Amerikaner und Japaner nicht, die ihren Europatrip nach diesen Kriterien planen.

ich machs genauso!

Übrigens, das bestehende WKE der Grazer Altstadt wurde nun auch mit dem Schloss Eggenberg erweitert!
Kartoffelsalat ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.08.2010, 12:46   #19
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Bekomme das ja gerade wieder mit wenn ich mit dem Zug durchs Mittelrheintal fahre. Unglaublich viele Amerikaner, die dann auch vom world heritage labern Wobei die Loreley für die Amis immer magischer Anziehungspunkt war. Aber es soll dort sogar Reiseführer geben, die einen zu den Welterbestätten Europas führen.
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.08.2010, 12:48   #20
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Kartoffelsalat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: Welt
Zitat von Sandmann Beitrag anzeigen
Bekomme das ja gerade wieder mit wenn ich mit dem Zug durchs Mittelrheintal fahre. Unglaublich viele Amerikaner, die dann auch vom world heritage labern Wobei die Loreley für die Amis immer magischer Anziehungspunkt war.

Die Gegend dort ist aber auch unglaublich schön...

Kartoffelsalat ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,065
  • Themen: 57.299
  • Beiträge: 2.825.249
Aktuell sind 167 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos